Krise in Nahost Einziges Kraftwerk in Gaza nach Beschuss außer Betrieb Nahostkonflikt Krise in Nahost

Mehr als 1000 Menschen sollen im jüngsten Gaza-Krieg bereits getötet worden sein und die Gefechte reißen nicht ab: Auch das einzige Kraftwerk im Gazastreifen soll bei Angriffen durch die israelische Armee beschädigt worden sein. mehr...

Nahostkonflikt Gazastreifen Gazastreifen Israel fordert Zivilisten zur sofortigen Flucht auf

Der Ruf nach einer Waffenruhe wird immer lauter, doch die Angriffe gehen weiter: Vier weitere Israelis sollen getötet worden sein, nun fordert die Armee die Zivilbevölkerung vor Gaza zur Flucht auf. Und Premierminister Netanjahu kündigt eine Fortsetzung der Kämpfe an. mehr...

Demonstration gegen Krieg im Gaza-Streifen Proteste gegen Gaza-Krieg Hunderte demonstrieren friedlich in München

Trotz eines hohen Polizeiaufgebots und Warnungen des US-Generalkonsulats sind knapp tausend Menschen in München gegen den Gaza-Krieg auf die Straße gegangen. Nur zu Beginn der Veranstaltung kam es zu Unruhe unter den Demonstranten. Von Thomas Anlauf mehr...

Gegen Rassismus Dachauer sollen Zivilcourage zeigen

Ein breites politisches Bündnis startet eine Anti-Rassismus-Kampagne, auch um rechtsextreme Vorfälle beim Dachauer Volksfest zu verhindern. Von Marco Fieber mehr...

Gaza Israel Bomben Israelische Bomben auf Gaza Tausend Kilo Tod

Meinung Bomben auf Wohnhäuser in Gaza: Vor zwölf Jahren war das noch ein Skandal. Jetzt ist alles anders. Was damals eine extreme Ausnahme war, ist jetzt offizielle Strategie. Noch schlimmer ist aber, dass in Israel fast niemand gegen diesen Automatismus protestiert. Von Yuli Novak mehr... Gastbeitrag

Demonstranten fordern ´Freiheit für Palästina" Demonstration in München Hassparolen bei der Friedensdemo

Palästinenser protestieren am Samstag auch in München erneut gegen den Krieg in Gaza. Mögliche judenfeindliche Tiraden bereiten der Israelitischen Kultusgemeinde Sorgen. Von Simon Schramm, Susi Wimmer und Jakob Wetzel mehr...

Antisemitismus und die Linke Linke streitet über Auftritte bei israelkritischen Demos

Linken-Politiker in Nordrhein-Westfalen reagieren gereizt auf Vorwürfe aus den eigenen Reihen, sie hätten gemeinsam mit Antisemiten gegen Israel demonstriert. Statt sich selbstkritisch zu hinterfragen, gehen die NRW-Linken zum Gegenangriff über. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Demo Mehr als 1000 Menschen demonstrieren gegen Israel

Aufgeladene Stimmung in der Hauptstadt mehr...

Pro Palestinian Demonstrations Are Held Throughout Europe Proteste gegen Israel Gewaltbereiter Antisemitismus

Juden sind "feige Schweine" und sollen sterben: Proteste gegen Israels Vorgehen im Gazastreifen schlagen in Hass auf Juden um. Die Polizei ist überrascht und sucht nach einer Möglichkeit, den Hass einzudämmen. Von Matthias Drobinski mehr...

Israel Hamas Ägypten Gaza Nahostkonflikt Makler dringend gesucht

Ägypten soll, wie zu Mubaraks Zeiten, wieder zwischen Israel und der Hamas vermitteln. Doch Kairo kann diese Rolle nicht mehr ausfüllen, weil die Hamas dem neuen Präsidenten al-Sisi nicht vertraut - er gilt als Islamistenfresser. Von Tomas Avenarius mehr...

The aunt of Palestinian boy Mohammed Ayad, who medics said was killed during heavy Israeli shelling, mourns as she looks at his body during his funeral in Gaza City Eskalation in Gaza Israels schmaler Grat

Palästinensern und Israelis fällt es zusehends schwer, den blutigen Krieg zu rechtfertigen. Aber ein Zurück scheint es nicht zu geben. Längst ist hinter den Kulissen der Regierung Netanjahu ein Kampf darüber entbrannt, wie dieser Einsatz enden soll. Von Peter Münch mehr...

Nahost-Konflikt Konflikt im Gazastreifen Konflikt im Gazastreifen Unruhen in der Westbank

In der Nacht zum Mittwoch ist es in der Westbank zu Straßenschlachten zwischen Jugendlichen, Polizei und israelischen Soldaten gekommen. Die Jugendlichen hatten sich versammelt, um ihre Verbundenheit mit den Einwohnern im Gazastreifen zu demonstrieren. mehr...

Nahostkonflikt Konflikt zwischen Israel und Hamas Konflikt zwischen Israel und Hamas Was den Krieg im Gazastreifen beendet

Meinung Reflexhaft versuchen die Vermittler im Nahostkonflikt, die Waffen zum Schweigen zu bringen. Doch für den Frieden braucht es eine Paketlösung: Ruhe für Israels Bevölkerung, ein besseres Leben für die Palästinenser. Ein Kommentar von Peter Münch mehr...

Krise in Nahost Ägypten will im Gaza-Konflikt vermitteln

Ägyptens Regierung hat einen Drei-Punkte-Plan für eine Waffenruhe im Gaza-Konflikt vorgelegt. Während die israelische Regierung den Vorschlag diskutieren will, winkt die Hamas ab. mehr...

Tod eines Jugendlichen Israelische Verdächtige gestehen Mord an Palästinenser

Geständnisse von Festgenommenen: Nach der brutalen Ermordung eines palästinensischen Jugendlichen in Jerusalem geben drei von sechs Verdächtigen zu, die Tat begangen zu haben. Israels Premier Netanjahu spricht dem Vater des ermordeten Teenagers sein Beleid aus. mehr...

Nahostkonflikt Hamas Hamas Die Zwerge aus Gaza

Meinung Die radikalen Palästinenser erleben, wie ihre Rolle durch die tektonischen Verschiebungen in der arabischen Welt immer unbedeutender wird. Doch was geschieht, wenn es gelingt, die Hamas zu stürzen? Sind Israel oder etwa Ägypten auf Nachfolger vorbereitet, die noch radikaler, noch frömmelnder sind? Ein Kommentar von Sonja Zekri, Kairo mehr...

Nachrichten-Überblick Was während der WM noch passiert ist

Haben Sie die vergangenen Wochen im Fußballtaumel verbracht? Was Ihnen dabei möglicherweise entgangen ist, fassen wir hier zusammen: Vom Mindestlohngesetz bis zur Spionageaffäre, von Kampfdrohnen bis zu den Kämpfen in Israel und der Ukraine. Von Benedikt Becker und Lara Gruben mehr... Überblick

Türkischer Ministerpräsident Erdogan Video
Nahostkonflikt Erdoğan wirft israelischer Politikerin "Hitler-Gesinnung" vor

Die Türkei mischt sich in den Konflikt im Nahen Osten ein: Ministerpräsident Erdoğan geißelt Israel für die Militäroffensive im Gazastreifen. Auf den Facebook-Post einer israelischen Abgeordneten reagiert er mit einem Nazi-Vergleich. mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt Raketenhagel auf Israel

Die Hamas schießt 60 Raketen binnen einer Stunde auf Israel: Im Nahostkonflikt wächst die Sorge vor einem Palästinenser-Aufstand und einem neuen Gaza-Krieg. Just zu diesem Zeitpunkt droht das israelische Regierungsbündnis auseinanderzubrechen. mehr...

Israel launches offensive in Gaza Video
Eskalation in Gaza Gerüstet fürs Verderben

Beiden Seiten ist klar, dass sie einen verhängnisvollen Weg beschreiten. Trotzdem stürzen sich die palästinensische Hamas und Israel in den Konflikt. Israel fehlt eine Strategie - und die Hamas hat nichts mehr zu verlieren. Von Peter Münch mehr...

Nahostkonflikt Alltag im Nahostkonflikt Alltag im Nahostkonflikt Überleben hinter der Eisenplatte

Die Raketen der Hamas fliegen so weit ins israelische Gebiet wie noch nie. In Tel Aviv versuchen die Menschen, normal weiterzuleben. Sie denken: Ein Krieg ist schlimm, eine Kapitulation im Alltag wäre schlimmer. Von Peter Münch mehr...

Israeli-Palestinian conflict Krise in Nahost In Krieg verstrickt

Meinung Israelis und Palästinenser führen wieder Krieg. Er war nicht gewollt, trotzdem haben sich beide darin verstrickt. Der ungewollte Konflikt zeigt, dass ein Dritter fehlt, der hätte vermitteln können. Das macht die neue Krise so gefährlich. Ein Kommentar von Peter Münch mehr...

Smoke trail is seen as a rocket is launched towards Israel from the northern Gaza Strip Video
Krise in Nahost Netanjahu schließt "keine Option aus"

Auch internationaler Druck werde ihn nicht abhalten: Israels Ministerpräsident Netanjahu kündigt an, den Gazastreifen so lange zu attackieren, bis von dort keine Raketen mehr abgeschossen werden - auch eine Bodenoffensive ist weiterhin möglich. mehr...

An Iron Dome launcher fires an interceptor rocket in Ashdod Nahost-Konflikt Gefühlte Sicherheit unter der Eisenkuppel

Feindliche Flugkörper prallen an ihm ab: Das Raketenabwehrsystem "Iron Dome" wiegt Israel in einem Gefühl relativer Sicherheit, während es auf palästinensischer Seite nicht einmal einen Sirenenalarm gibt. Doch das System droht, die Menschen gleichgültig zu machen - obwohl es nicht fehlerfrei arbeitet. Von Peter Münch mehr... Analyse

Nahost Nahostkonflikt Nahostkonflikt Israelische Lufwaffe bombardiert Gaza

Die Israelische Luftwaffe hat in der Nacht die Häuser von führenden Hamas-Mitgliedern in Gaza angegriffen. Bei den Angriffen wurden nach Angaben von Ärzten mindestens sieben Menschen getötet. mehr...