Wiesn-Kopie Bei diesem Oktoberfest geht es nicht ums Bier Taybeh Oktoberfest 2016

Schawarma, Plastikbecher und eine Indie-Rock-Band aus Betlehem: Die Westbank-Wiesn gleicht dem Original aus München kaum. Das liegt auch daran, dass die Politik allgegenwärtig ist. Von Peter Münch mehr...

Eine-Welt-Haus in München, 2016 Umstrittene Veranstaltung Kein städtischer Raum für Agitation

Kulturreferat untersagt dem Eine-Welt-Haus die Überlassung für israelkritischen Vortrag Von Thomas Anlauf mehr...

Angriff Hebron Hebron Palästinenser nach Angriff auf israelischen Soldaten erschossen

Der Mann habe den Soldaten während einer Routinekontrolle in der Stadt Hebron attackiert und verletzt, teilte das israelische Militär am Samstag mit. mehr...

Vereinte Nationen UN UN Vereinte Nationen - geschaffen, um die Menschheit vor der Hölle zu retten

Der Sicherheitsrat gelähmt, der Generalsekretär kraftlos, der ganze Verein ein Spielball von Ego-Staaten - haben die UN ausgedient? Nein, denn für Hunderte Millionen Menschen ist der Völkerklub ein Segen. Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Daoud Nassar Markt Schwaben Hügel des Friedens

Daoud Nassar berichtet in der Philippuskirche Markt Schwaben von seinem gewaltlosen Widerstand in Palästina mehr...

Feuilleton Islam-Diskussion Islam-Diskussion Lob des Zweifels

Der algerische Autor Kamel Daoud ist Gast der Ruhrtriennale. Sein Roman "Der Fall Meursault" wird dort dramatisiert. Ein Gespräch mit ihm und dem Intendanten Johan Simons. Interview von Alex Rühle mehr...

Türkischer Polizist Türkei nach dem Militärputsch Verschwörungstheorie um den türkischen Jack Bauer

Die Macher der türkischen TV-Serie "Tal der Wölfe" planten einen Film, der von einem Putsch handelt - und zwar schon vor dem tatsächlichen Putsch. Zufall? Von Gökalp Babayigit mehr...

Hommage Ein Mensch, ein Charakter

Peter Feuchtwanger, Pianist, Komponist und Klavierpädagoge, hat im Londoner Exil gelebt und ist dort als einer der letzten der weit verzweigten jüdischen Familie gestorben. Der Einfluss des Münchners war enorm, sein Esprit soll nun in seinen Schülern fortleben Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Deutsche jüdische Kinder nach ihrer Ankunft in Großbritannien, 1938 Nationalsozialismus Als Hamburg seine jüdischen Bürger verraten hat

Ein monumentales Werk untersucht das Schicksal der Hamburger Juden im Nazi-Staat. Die Autoren führen penibel Buch, wie man in der Hansestadt seine Mitmenschen fallen ließ. Rezension von Rolf Lamprecht mehr...

File photo of Palestinian members of the al-Qassam brigades standing guard as they wait for the arrival of Hamas chief Meshaal in the southern Gaza Strip Muslimbrüder Erdoğans extreme Freunde

Ankara sympathisiert mit den Muslimbrüdern - das bekräftigte der türkische Staatspräsident zuletzt immer wieder mit einer eindeutigen Geste. Doch ideologisch gibt es Unterschiede. Von Moritz Baumstieger und Christiane Schlötzer mehr...

Hüte Das obere Ende

Eine Ausstellung zum Thema Kopfbedeckung beweist: Den Menschen macht nicht nur das aus, was er im Kopf hat, sondern auch das, was er darauf trägt. Von Motorradhauben und Homburgs. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Palästina Schwere Vorwürfe gegen World Vision

Israel wirft einem leitenden Mitarbeiter der Organisation vor, er habe Spendengelder in Millionenhöhe an die radikalislamische Organisation Hamas umgeleitet. Der bestreitet die Anschuldigungen. Von Moritz Baumstieger mehr...

Spanien - Deutschland Spitzensportler Mein Kollege, der Olympiasieger

Spitzensport und Büro-Alltag lassen sich selten vereinen. Trotzdem stellen Konzerne wie Thyssen-Krupp die Leistungsträger ein - aus gutem Grund. Von Varinia Bernau mehr...

Operation Crossroads am 25. Juli 1946 Global-Betrachtung 1946 - ein düsteres Jahr nach dunkler Zeit

Der Zweite Weltkrieg ist vorbei, der Kalte Krieg beginnt: Victor Sebestyen seziert 1946 aus verschiedenen Blickwinkeln auf verschiedenen Kontinenten - das ist ziemlich spannend. Rezension von Robert Probst mehr...

Altstadt Die Angst-Abbauer

Zehn Studenten der Hochschule für angewandte Sprachen haben für Schulen eine Ausstellung entwickelt. Sie soll dazu beitragen, dass Vorurteile über fremde Kulturen gar nicht erst aufkommen Von Laura Zwerger mehr...

Auslandsreisen CSU wendet sich Krisenregionen zu

Manfred Weber und Beate Merk informieren sich im Nahen Osten mehr...

Troops Advance Spanischer Bürgerkrieg Wie Spanien dem Faschismus zum Opfer fiel

Vor 80 Jahren beginnt der Spanische Bürgerkrieg. Tatenlos sieht der Westen dem Todeskampf der Republik zu, nur Stalin schickt Waffen - und Terror dazu. Von Joachim Käppner mehr...

Feuilleton "Exil Ensemble" "Exil Ensemble" Nur kein Voyeurismus!

Shermin Langhoff, die Intendantin des Berliner Maxim-Gorki-Theaters, gründet ein "Exil Ensemble" mit geflüchteten Schauspielern. Dabei geht es ihr um Kunst, nicht um Mitleid. Interview von Peter Laudenbach mehr...

July 14 2016 Gaza Gaza strip Palestine Girls in Gaza on 14 July 2016 playing Pokemon game sea Pokémon Go Pokémon jagen in den Ruinen Palästinas

Menschen auf der ganzen Welt spielen Pokémon Go - auch in den zerstörten Häusern des Gazastreifens. mehr...

An Iraqi policeman inspects the aftermath scene of a mortar and bombing Das politische Buch Was im Kampf gegen den Terror falsch läuft

Der "Islamische Staat" mordet - und der Westen sucht verzweifelt einen Weg, die Dschihadisten zu stoppen. Militärisch wird das kaum gelingen, warnt die frühere IS-Geisel Nicolas Hénin. Von Wolfgang Freund mehr...

Angela Merkel Flüchtlingsmädchen Reem Flüchtlingsmädchen Reem Merkel streichelt

Einem Mädchen aus Palästina erzählt der Kanzlerin bei einem Bürgerdialog ihre bewegende Geschichte. Merkel zeigt sich hilflos - oder gefühlskalt? Der Vorfall im Video. mehr...