Palästina-Ausstellung in Berlin Vernissage mit Arafat

Das Haus der Kulturen der Welt in Berlin rekonstruiert eine Ausstellung aus dem Jahr 1978 in Beirut. Sie galt einem Land, das es gar nicht gab: Palästina. Von Sonja Zekri mehr...

Köpek Türkische Filmtage Kino Wo die Freiheit endet

Die Türkischen Filmtage geben Einblicke in ein gespaltenes Land, in dem sich konservativ-religiöse AKP-Anhänger und eine säkulare Mittelschicht gegenüberstehen Von Luisa Seeling mehr...

Mahmud Abbas Nahost-Konflikt Nahost-Konflikt Abbas in Berlin: Merkel verurteilt Israels Siedlungspolitik

Beim Besuch von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas in Berlin kritisierte die Bundeskanzlerin, der Bau jüdischer Siedlungen wirke einer Zwei-Staaten-Lösung "Schritt für Schritt" entgegen. mehr...

John Oliver über die Causa Böhmermann/Erdoğan/Merkel Comedian John Oliver verteidigt Jan Böhmermann

Der Comedian fühlt in seiner US-Late-Night-Show mit dem deutschen Satiriker, wundert sich über das deutsche Gesetz - und wendet sich dann an den türkischen Präsidenten. mehr...

UN-Sicherheitsrat Vereinte Nationen Vereinte Nationen UN-Sicherheitsrat: Vertreter von Israel und Palästina beschimpfen sich

Das Wortgefecht im Weltsicherheitsrat ist die jüngste Eskalation nach dem Bombenanschlag auf einen Bus in Jerusalem vom Montag. mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Video
Nahostkonflikt Vertreter von Israel und Palästina schreien sich im UN-Sicherheitsrat an

Der israelische UN-Botschafter Danon und der Palästinenser Mansour geben sich gegenseitig die Schuld für die Gewalt im Nahostkonflikt - bis ihnen die Mikrofone abgedreht werden. mehr...

Obrigkeit in Bayern Majestät sind schwer beleidigt: Warum der Fall Böhmerman nicht neu ist

Frech daherreden gegen die Obrigkeit war in Bayern immer schon riskant - auch nach Ende des Königreichs. Ein unvollständiger Überblick über die Geschichte der Widerrede. Von den SZ-Autoren mehr...

Flüchtlinge Griechenland will Zeltlager räumen

Die Flüchtlingszahlen gehen merklich zurück. Nun plant Athen die Auflösung der provisorischen Camps. mehr...

Fürstenfeldbruck Dritte Moschee eröffnet

Muslimischer Kulturverein hat die Räume eines früheren Motorradhändlers zum Gebetsraum umgestaltet. Das Angebot nahe dem S-Bahnhof Buchenau richtet sich an Menschen aus arabischen und afrikanischen Ländern Von Stefan Salger mehr...

Hilsenrath zum 90. Nach der Nacht

Seinen Roman "Der Nazi und der Friseur" hatten 1971 alle deutschen Verlage abgelehnt, er erschien nur auf Englisch. Nun wird der große Erzähler Edgar Hilsenrath neunzig. Von Helmut Böttiger mehr...

Maxim Biller veröffentlicht sein Buch "Biografie". Maxim Billers Opus magnum "Biografie" Kraftakt gelungen, Roman tot

Maxim Biller will das Leben selbst zu Wort kommen lassen. Das Ergebnis sind 900 Seiten "Biografie" - eine hochtourig leerlaufende Stilübung ohne erzählerischen Zusammenhang. Von Lothar Müller mehr...

Dem Geheimnis auf der Spur Stoff für Legenden

Zeigt es tatsächlich das Abbild von Jesus Christus nach der Kreuzigung oder ist es nur eine besonders raffinierte Fälschung? Bis heute rätseln Wissenschaftler, wie das berühmte Turiner Grabtuch wirklich entstanden ist. Von Michael Stallknecht mehr...

Yahya Hassan Konflikte in dänischen Einwanderervierteln Lyriker mit Pistole

Yahya Hassan hat es in Dänemark zur Symbolfigur muslimischer Immigranten gebracht. Nun zieht er in einen bizarren Kampf, den er mit Gewaltrhetorik anheizt. Von Thomas Steinfeld mehr...

Das Busunglück ereignete sich auf der Autobahn AP7 bei Freginals (zwischen Valencia and Barcelona). Zwischen Valencia und Barcelona 13 Studenten sterben bei Busunglück in Spanien

Der Fahrer soll auf der Autobahn die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben. In dem Bus saßen Erasmus-Studenten - auch aus Deutschland. mehr...

Lit.Cologne - Benjamin von Stuckrad-Barre Lit.Cologne Putin, Pop und Panikherz

Festivalauftakt in Köln mit Benjamin von Stuckrad-Barre, Nadja Tolokonnikowa und Kamel Daoud. Von Hans-Peter Kunisch mehr...

Europa Das dritte Imperium

Der Soziologe Wolf Lepenies spürt der Idee einer Union am Mittelmeer unter Frankreichs Führung nach. Es handelt sich dabei um mehr als nur um Gedankenspiele von Schriftstellern, Philosophen und Politikern. Von Claus Leggewie mehr...

Meine Woche Gemeinschaft herstellen

Ulrike Steinforth organisiert eine Tagung zur Integration Von Sonja Niesmann mehr...

Michael Chahine, aufgenommen am 18.02.2016 in München Migrationsbeauftragter der CSU aus Ottobrunn Eine bayerische Zuwanderung

Michael Chahine hat palästinensische Wurzeln. Jetzt ist der Ottobrunner Bezirksvorsitzender des neuen CSU-Arbeitskreises für Migration und Integration. Als solcher spricht er sich für ein stärkeres Miteinander der Kulturen aus, aber auch für eine Änderung des Verteilerschlüssels. Von Laura Zwerger mehr...

David Schalko Guter Humor ist wie Weinen

Der österreichische Drehbuchautor und Regisseur über Deutsche und Österreicher, Arschlöcher und Ghandis, Leben und Tod. Interview von Jens-Christian Rabe mehr...

Shimon Peres 5 Shimon Peres im Gespräch "Solange man kämpft, ist man jung"

Staatsgründung, Waffendeals, Friedensverhandlungen mit Palästina: Die politische Karriere von Shimon Peres ist so alt wie der Staat Israel. Jetzt ist der Ex-Präsident 92 Jahre alt - und denkt immer noch nicht ans Aufhören. Interview: Peter Münch und Rainer Stadler mehr... SZ-Magazin

Israel Israel Israel Soda Stream wehrt sich gegen Verbannung von Palästinensern

Die israelische Firma produziert Wassersprudler, und zwar mit einer Belegschaft aus Beduinen, Juden und Arabern. Jetzt verlieren die Palästinenser ihre Arbeitserlaubnis. Von Peter Münch mehr...

Ahmed Naji Verurteilter Schriftsteller Ahmed Naji - Wie Freiräume in Ägypten schwinden

Der ägyptische Schriftsteller Ahmed Naji muss wegen sexueller Passagen in einem seiner Bücher ins Gefängnis. Im Dezember sprach er mit der SZ über literarische Freiheit und Zensur. Von Mounia Meiborg mehr...

Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern Wissenstipp Mit einer Stimme zum Frieden

Tal Harris von "One Voice Israel" und Wasim Masri von "One Voice Palästina" stellen sich dem ewigen Konflikt zwischen ihren Ländern mehr...

Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern Vortrag Mit einer Stimme

Ein Israeli und ein Palästinenser über den Konflikt in ihrem Land mehr...