Pakistan Der Bruder als Mörder

Die junge Pakistanerin Qandeel Baloch ist mit Youtube-Videos und Selfies berühmt geworden. Genau das aber machte sie auch zur Zielscheibe von Anfeindungen - nun wurde sie vom eigenen Bruder getötet. Von Tobias Matern mehr...

Pakistan Wenn der Putsch vom Plakat lächelt

Das Militär überlässt das Regieren lieber Zivilisten. Doch es erinnert oft daran, wer wirklich die Macht hat. Von Tobias Matern mehr...

Al-Qaida Osama bin Ladens Sohn droht USA mit Rache

Fünf Jahre nach Osama bin Ladens Tod droht sein Sohn Hamsa den USA mit Vergeltung. Experten fürchten, der Spross könnte nun zum Anführer von Al-Qaida aufsteigen. mehr...

Lange Nacht der Konsulate Das ist nicht schön Geschmackssache

Teigtäschchen, Elchsalami, Braunkäse und Knäckebrot - die "Lange Nacht der Konsulate" füllt den Magen, aber nicht den Kopf Von Christiane Lutz mehr...

TUNISIA-MUSIC-N'DOUR Popsänger Youssou N'Dour im Interview Die Schönheit des Islam

Ein Gespräch mit dem Popstar und ehemaligen Kulturminister des Senegal Youssou N'Dour über die Friedensbotschaft des Koran, den Frust der Politik und warum es kein Problem ist, als Moslem in Nachtclubs zu tanzen und zu feiern. Von Jonathan Fischer mehr...

Beirat Kommunaler Unterstützungsfonds Bad Tölz Bad Tölz Nachmachen, bitte!

Schwimmkurs für Kinder, Coach für Familien, Urlaub für Alleinerziehende: Der Hilfsfonds für Bedürftige hat Vorbildcharakter im Landkreis. Von Klaus Schieder mehr...

Süddeutsche Zeitung Reise Porträt Porträt Jedes Land der Welt sehen

Manfred Harteis gehört zu den wenigen Menschen, die sämtliche Länder der Erde bereist haben. Doch die Erkenntnisse, die der Schwabe mitgebracht hat, überraschen. Von Stefan Fischer mehr...

TÜRKEI PANAMA PAPERS 43 Panama Papers Gefährliche Nähe

Die Panama Papers zeigen, dass regierungstreue Wirtschaftsbosse aus der Türkei Briefkastenfirmen nutzen. Damit konfrontiert, bedrohte einer der Unternehmer türkische Journalisten offenbar massiv. Von Hannes Munzinger und Luisa Seeling mehr...

Illu Türkei Gefährliche Nähe

Die Panama Papers zeigen, dass regierungstreue Wirtschaftsbosse aus der Türkei Briefkastenfirmen nutzen. Damit konfrontiert, bedrohte einer der Unternehmer türkische Journalisten offenbar massiv. Von Hannes Munzinger und Luisa Seeling mehr...

Asien Viele Tote bei Unwettern

Der Regen war ungewöhnlich heftig: Mehr als 130 Menschen sterben in China, Pakistan und Indien. mehr...

US-Militär USA nennen erstmals Zahl ziviler Opfer von Kampfdrohnen

Zwischen "64 und 116" unschuldige Menschen seien getötet worden. Passt das zum Anspruch, präzise Schläge gegen Terroristen auszuführen? Das ist zweifelhaft - genau wie die völkerrechtliche Legitimität. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

A U.S. airman guides a U.S. Air Force MQ-9 Reaper drone as it taxis to the runway at Kandahar Airfield, Afghanistan USA Unschuldig getötet

US-Präsident Barack Obama gibt die Zahl ziviler Drohnenopfer bekannt - Menschenrechtler loben den Schritt. Von Nicolas Richter mehr...

Schäftlarn Schäftlarn Schäftlarn "Ein Mädchen? Wirf es weg!"

Flüchtlinge lesen und erzählen - ein beklemmender Abend in der Buchhandlung Isartal Von Christa Gebhardt mehr...

Außenansicht Ein bisschen mehr Transparenz

Die geplante Reform des Bundesnachrichtendienstes bleibt auf halbem Weg stehen. Von Hansjörg Geiger mehr...

Kopftuch Religion Religion Warum eine Juristin mit Kopftuch den Freistaat Bayern verklagt

Aqilah Sandhu hat ihr Erstes Staatsexamen überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Aber die Augsburgerin bekommt keine Ausbildung wie alle anderen. Von Dunja Ramadan mehr...

Gutes Essen und Kultur verbinden Auf kulinarischer Weltreise

Der "Marktplatz international" ist wieder ein großer Erfolg, Neufahrner verschiedenster Nationalitäten feiern miteinander - auch ein Unwetter kann die Stimmung nicht wirklich trüben Von Birgit Grundner mehr...

Erfolg in Neufahrn Auf kulinarischer Weltreise

Der "Marktplatz international" ist wieder ein großer Erfolg, Neufahrner verschiedenster Nationalitäten beteiligen sich daran - auch ein Unwetter kann die Stimmung nicht wirklich trüben Von Birgit Grundner mehr...

Landkarten Die letzten weißen Flecken

Obwohl die Erde erforscht und vermessen ist, gibt es noch viel zu tun für Kartografen. Über die Faszination, zu den unbekannten Orten des Planeten vorzudringen. Von Titus Arnu mehr...

Auszeichnung Weil geredet werden kann

Carolin Emcke, Publizistin und Autorin der Süddeutschen Zeitung, erhält den Friedenspreis des deutschen Buchhandels. Von Jens Bisky mehr...

Ramadan in Erstaufnahmestelle in Meßstetten Fastenmonat Ramadan im Flüchtlingsheim - eine Herausforderung

Wie können Muslime fasten, wenn sie nicht für sich selbst kochen dürfen? Beispiele aus München und Umgebung zeigen, wie es den Menschen damit geht. Von Ana Maria Michel mehr...

Carolin Emcke Literatur Carolin Emcke erhält Friedenspreis des deutschen Buchhandels

In Artikeln und Essays berichtet die 48-Jährige aus Krisen- und Kriegsgebieten, etwa aus Afghanistan, Pakistan, Irak und dem Gaza-Streifen. mehr...

Brexit Brexit-Referendum Bilder
Brexit-Referendum "Europa braucht einen Tritt in den Hintern"

Seit sieben Uhr stimmen die Briten über den Brexit ab. Tom, Luise und Conor sind unter den Ersten am Wahllokal. Von großen Träumen, alten Sehnsüchten und dem Wetter über London. Reportage von Thorsten Denkler mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Cricket Cricket Flüchtlinge sorgen für Cricket-Boom in Deutschland

Viele Flüchtlinge haben in ihrer Heimat Cricket gespielt und gründen nun in Deutschland neue Mannschaften. Das kann auch den Einheimischen nützen. Von Timo Nicolas mehr...

Jahresrückblick 2015 - Bewegende Bilder Vereinte Nationen UNHCR-Bericht: 65 Millionen Menschen auf der Flucht

Das entspricht der Bevölkerungszahl Großbritanniens und ist neuer Rekord. Die Statistiken des Flüchtlingswerks der Vereinten Nationen zeigen: Europa trägt einen ziemlich kleinen Teil der Last. Von Andrea Bachstein mehr...

Profil Nawaz Sharif

Premier im Kranken-Exil, der mit seiner Abwesenheit Pakistan in Unruhe versetzt. Von Arne Perras mehr...