Preise im Urlaub In diesen Ländern bekommen Sie besonders viel für Ihr Geld Ko Samui, Thailand

Schnäppchen-Urlaub in Thailand? Nicht unbedingt: In anderen Ländern ist der Euro noch deutlich mehr wert - und das liegt vor allem an einem Faktor. Von Julia Rieder, Finanztip mehr...

Autobahnnetz wird nicht verkauft Geldwerkstatt Beton im Portfolio

Infrastruktur als Geldanlage kann auch für Privatanleger interessant sein. Es herrscht weltweit Investitionsbedarf. Von Valentin Dornis mehr...

OECD Aufschwung - nicht für alle

Die Arbeitsmärkte in OECD-Ländern erholen sich. Aber nicht jeder profitiert. Menschen mit niedrigen und mittleren Einkommen haben dem OECD-Bericht zufolge nichts davon. Die Digitalisierung verschärft die wachsende Ungleichheit. Von Markus Mayr mehr...

Schlupflöcher Schwieriger als erwartet

Im Kampf gegen Steuervermeider kommen die Industriestaaten nur langsam voran. Es gibt viel zu viele Schlupflöcher in internationalen Verträgen. Von Cerstin Gammelin mehr...

Umwelt Deutschland, ein Wegwerfland

Die Deutschen produzieren mehr als 45 Millionen Tonnen Müll im Jahr, ein europäischer Spitzenwert. Von Christian Endt und Vivien Timmler mehr...

Gastkommentar Afrika richtig helfen

Fragile Staatlichkeit gehört zu den wichtigsten Ursachen der Massenflucht junger Männer über das Mittelmeer. Die Industrieländer sollten daher alles tun, um Gewaltkonflikte schon im Entstehen zu bekämpfen. Militär darf dabei nur das letzte Mittel sein. Von Martin Bröckelmann-Simon mehr...

Steuergerechtigkeit Hohe Abgaben belasten Arbeitnehmer

Eine internationale Studie zeigt: Nur in Belgien müssen Durchschnittsverdiener noch mehr zahlen als in Deutschland. Das entfacht eine neue Debatte über Steuersenkungen. Von Cerstin Gammelin mehr...

Electrician wires up a subsea mining machine being built by Soil Machine Dynamics for Nautilus Minerals at Wallsend Lohnquote Arbeiter bekommen immer weniger von der Wirtschaftsleistung

Der IWF fordert einen beherzten Kampf gegen die steigende Ungleichheit. Denn Arbeiter und Angestellte verlieren am Arbeitsmarkt gegen Roboter. Von Cerstin Gammelin, Berlin, und Alexander Hagelüken mehr...

EU Kommission kapituliert vor schwarzer Liste

Das Europäische Parlament will eine neue schwarze Liste mit Staaten, in denen Geld gewaschen wird. Doch die EU-Kommission kapituliert: Das könne Jahre dauern. Man solle eine bestehende Liste der OECD nehmen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Bayern Bayern Bayern Bildungspolitik für Dumme

Die CSU unter Ministerpräsident Horst Seehofer will nun eine Rolle rückwärts machen und an Bayerns Gymnasien das G 9 wieder einführen. Für Leser ist das nichts anderes als die Fortsetzung der stümperhaften Einführung des G 8 unter Edmund Stoiber. mehr...

Schweiz Steueroase auf Zeit

Die Eidgenossen stimmen in einem Referendum gegen eine Reform der Unternehmensteuer. Ungewollter Nebeneffekt: Dem Finanzminister droht nun ein neuer Streit mit der Europäischen Union, die ihren Kampf gegen Steueroasen forcieren will. Von Alexander Mühlauer und Charlotte Theile mehr...

General Economy As Italy Faces Rise In Market Volatility Due To Referendum Italien In Schieflage

Dem Land laufen die Investoren davon. Die Schulden drücken. Jetzt straft auch die letzte große Ratingagentur das Land ab - es könnte bald zum Problemfall in Europa werden. Von Ulrike Sauer mehr...

Korruptions-Liste Deutschland auf Platz zehn

Die Anti-Korruptions-Liste der OECD erfasst nur Fälle, die von den Staaten gemeldet werden. Viele melden - nichts. Von Katja Riedel mehr...

AUGSBURG: Constanze Jochemko - Studentin + ehrenamtliche Helferin beim Sozialkaufhaus Vermögen Abgehängt

Die reichsten zehn Prozent in der Euro-Zone besitzen mehr als die Hälfte des ganzen Vermögens. Die Deutschen, die kaum in Immobilien und Aktien anlegen, stehen besonders schlecht da. Von Alexander Hagelüken und Markus Zydra mehr...

Germany Frankfurt View over the city at sunset from above PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY HNF0 Studie der EZB Die meisten Deutschen besitzen weniger als andere Europäer

Nirgendwo in der Euro-Zone verteilt sich der Wohlstand so ungleich wie in Deutschland. Das könnte noch scharfe Kontroversen auslösen. Von Alexander Hagelüken mehr...

Bargeld Steuerbetrug Regierung lässt Schlupflöcher für Milliarden-Manipulationen

Die große Koalition zeigt keine Ambitionen, den Betrug bei Registrierkassen wirklich zu bekämpfen. Dabei entsteht dem Staat dadurch ein erheblicher Schaden. Von Cerstin Gammelin mehr...

Unterricht am Gymnasium Schule Unterricht, wie er am besten funktioniert

Ein miserabler Pädagoge kann Schülern jedes Fach vermiesen. Aber gibt es ein einfaches Rezept für gelingendes Lernen? Von Roland Preuß mehr...

Schülerforschungszentrum Südwürttemberg Schule Pisa 2015 bringt schlechte Nachrichten für Deutschland

Deutsche Schüler zeigen in der Pisa-Studie gute Ergebnisse, haben aber wenig Freude an Naturwissenschaften. Nicht nur die Lehrer sind gefordert. Kommentar von Roland Preuß mehr...

Vocational school student holding atomic model model released Symbolfoto property released PUBLICATI Pisa 2015 Die Pisa-Studie in acht Grafiken

Wie unterscheiden sich die Leistungen von Jungen und Mädchen? Und wo gibt es die meisten Schulschwänzer? Von Sarah Schmidt, Katharina Brunner und Matthias Kohlmaier mehr...

Pisa-Studie 2015 Pisa 2015 Was bedeutet nochmal "signifikant"?

Das Pisa-Ranking lädt zu schnellen Einschätzungen ein. Aber Vorsicht, die Statistik hat ihre Tücken. Von Marlene Weiß mehr...

Schulunterricht OECD-Vergleich Pisa-Studie: Leistungen deutscher Schüler stagnieren

Bei Pisa 2015 sind die 15-Jährigen jedoch in allen Bereichen deutlich besser als der OECD-Durchschnitt. Ansonsten bestätigt die Studie viele Klischees über Jungen und Mädchen. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Pisa-Studie Pisa 2015 Was Sie über die Pisa-Studie wissen müssen

Wer und was wird getestet und welche Kritikpunkte gibt es an der Erhebung? Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Pisa 2015. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Pisa Neue OECD-Studie Vom Pisa-Schock zum Praxistest

Die Ergebnisse der internationalen Schülerstudie werden wieder verkündet - und sie wird sofort wieder angegriffen und verdammt werden. Dabei ist sie viel besser als ihr Ruf. Von Roland Preuß mehr...

Pisa Pisa 2015 "Dieses Ranglistensystem halte ich für absurd"

Der Soziologe Heinz-Dieter Meyer kritisiert die Pisa-Studie als "eine Menge heiße Luft". Er hält die gesamte Erhebung sogar für gefährlich. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Pisa 2015 Pisa 2015 in Finnland Pisa 2015 in Finnland So will Finnland Schule spannender machen

Finnlands Pisa-Ergebnisse waren bei den letzten Erhebungen nicht mehr herausragend. Nun macht das Land, was es am besten kann: das Schulsystem umkrempeln. Von Silke Bigalke mehr...