Ukraine in der Krise Selbsternannter Bürgermeister von Slawjansk fordert Waffen von Moskau Krise in der Ukraine

+++ Separatisten in der Ostukraine bitten Putin, Truppen und Waffen zu schicken +++ Drei Tote, drei Verletzte bei Schießerei in Slawjansk +++ Russland und die Ukraine machen sich gegenseitig für Kämpfe verantwortlich +++ Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Unruhen in Venezuela Unruhen in Venezuela Unruhen in Venezuela Verletzte bei Krawallen in Caracas

Die anhaltenden Proteste in Venezuela entladen sich an Ostern heftig - in der Hauptstadt Caracas gibt es mehrere Verletzte. Die Kritik am Regierungsstil von Präsident Maduro wird lauter. mehr...

Krise in der Ukraine Ukraine in der Krise Russland wirft Ukraine Verletzung Genfer Friedensbeschlüsse vor

+++ Russischer Außenminister Sergej Lawrow wirft der Ukraine eine "grobe Verletzung" der Genfer Beschlüsse vor +++ US-Vizepräsident Biden reist nach Kiew +++ Separatisten in der Ostukraine bitten Putin, Truppen und Waffen zu schicken +++ Die Entwicklungen im Newsblog. mehr...

Pope Francis gives the thumb up as he leads the Easter mass in Saint Peter's Square at the Vatican Papst Franziskus Ostergrüße aus dem Vatikan

Vor mehr als 150.000 Besuchern feierte Papst Franziskus am Sonntag die Ostermesse und spendete den Segen "Urbi et Orbi". Die Bilder der Osterwoche. mehr...

Hehlerei-Skandal Korruptionsskandal Korruptionsskandal Aufräumen auf den Wertstoffhöfen

Vier von zwölf Münchner Wertstoffhöfen bleiben am Osterwochenende zu. Das Gebrauchtwarenhaus "Halle 2" ist bis auf Weiteres geschlossen. Nach einem Hehlerei-Skandal herrscht Personalmangel. Kommunalreferent Markwardt erwägt nun, den Betrieb in fremde Hände zu legen. mehr...

- Polizei in der Ukraine Korrupt, vernachlässigt, desertiert

Nach langem Siechtum ist der Ruf der ukrainischen Polizei so mies wie ihr Zustand. Kein Wunder, dass sich im Osten des Landes immer mehr Beamte den Separatisten anschließen. Nur eine Reform könnte helfen. Anderswo in der Region hat das bereits funktioniert. Von Michael König mehr...

Gaspipeline South Stream Russlands Direktleitung nach Sofia

Zur bulgarischen Regierung hat der Kreml beste Beziehungen. Das zeigt sich an der geplanten Gaspipeline South Stream. Sie ist volkswirtschaftlich sinnlos, doch sie macht viele reich. Von Florian Hassel mehr...

Beny Steinmetz Karstadt-Investor Beny Steinmetz Der Diamanthändler, die Diktatorengattin und das Geld

Der Milliardär Beny Steinmetz hat sich bei Karstadt eingekauft. Nun prangert ein Untersuchungsbericht an, dass seine Firma die Frau des damaligen Diktators von Guinea bestochen haben soll, um an Schürfrechte zu gelangen. Von Christoph Giesen mehr...

People use their mobile phones on Havana's seafront boulevard 'El Malecon' Krimi-Autor Padura über Kuba Ein Land wie das Fegefeuer

"Zugang zum Internet, und zwar sofort", fordert Kubas bekanntester Schriftsteller für seine Landsleute. Leonardo Padura erklärt im Interview mit SZ.de, wieso die Jugend den Glauben an die sozialistische Revolution verloren hat und warum das Bild des Westens von Kuba weiterhin voller Klischees ist. Von Karin Janker und Matthias Kolb mehr...

Supporters of Xu Zhiyong shout slogans near a court where Xu's trial is being held, in Beijing Repressionen der Regierung in China Angst vor der erwachenden Zivilgesellschaft

Es trifft vor allem Blogger, Journalisten und kritische Aktivisten: Die Kommunistische Partei in China verfolgt Kritiker mit deutlich mehr Härte als in den vergangenen Jahren. Doch die Bürgerrechtler lassen sich nicht einfach zum Verstummen bringen. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

A couple looks at their phone after having taken a photo of themselves by a replica of Brussels' Manneken-Pis at Parque Europa in Torrejon de Ardoz, in the outskirts of Madrid Spanien vor Europawahl Wo die EU-Optimisten wohnen

Vorbehalte gegenüber der EU? Nicht in Spanien: Trotz Finanzkrise stehen die europäischen Institutionen hier höher im Kurs als die nationalen. Selbst Separatisten bezeichnen sich als "vorbildliche Europäer". Einblick in ein Land, in dem Europaskeptiker chancenlos sind. Von Thomas Urban, Madrid mehr... Europawahl-Blog

Wirtschaftssanktionen Russlands Reiche in der Klemme

Meinung Die Russen ahnen, wie korrupt die Elite ihres Landes ist. Würde der Westen die Vermögen einzelner Personen einfrieren, käme das bei vielen gut an. Die Reichen verschweigen, wie viel sie im Ausland besitzen. Die Sanktionen wegen der Krim-Krise treffen sie stärker, als sie zugeben. Ein Gastbeitrag von Sergej Gurijew mehr...

44th Annual Meeting of the World Economic Forum Register gegen Scheinfirmen Bono will Korruptionsbekämpfung sexy machen

Im Kampf gegen Korruption kann ein öffentliches EU-Register helfen, das Verantwortliche hinter Strohmännern und Scheinfirmen nennt. Die Politik interessiert sich wenig dafür, weil es keine Wählerstimmen bringt. U2-Sänger Bono will das ändern. Von Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Jack Warner Vergabe der WM 2022 Auch Australien überwies Geld

Korruption als Geschäftsprinzip: Vor der Vergabe der WM 2022 erhielt Skandalfunktionär Jack Warner nicht nur aus Katar Zuwendungen. Solche Zahlungen werden zumeist als Entwicklungshilfe deklariert. Von Thomas Kistner mehr...

File photo of  California State Senator Leland Yee posing for portrait after talking on state budget impasse in San Francisco Korruption in Kalifornien US-Abgeordneter offenbar in Waffendeals verwickelt

Für zwei Millionen Dollar wollte Leland Yee anscheinend Sturmgewehre und andere Waffen besorgen - doch der potenzielle Käufer war FBI-Agent. Die Verhaftung des Demokraten schockiert viele Kalifornier. US-Medien erinnert der Fall an die TV-Serie "The Wire". mehr...

File photo of Chinese former Politburo Standing Committee Member Zhou Yongkang gesturing in Beijing Verdacht gegen Ex-Chef der Staatssicherheit Chinas Korruptionsermittler beschlagnahmen Milliardenwerte

Es ist eine Razzia von historischem Ausmaß: Chinas Behörden sollen 14,5 Milliarden Dollar aus dem Umfeld des ehemaligen Sicherheitschefs Zhou Yongkang beschlagnahmt haben. Bleibt die Frage, ob die Ermittler weiter in Chinas Elite vordringen werden. mehr...

Viktor Janukowitsch als Zielscheibe Schriftsteller Schulze über Krim-Krise Diffamiert als "Russlandversteher"

Wie kann der Versuch falsch sein, Russlands Motive in der Ukraine-Krise zu berücksichtigen? Wer den Konflikt verstehen will, muss zurückschauen bis in die Zeit von Boris Jelzin, als die EU ihre große Chance in Russland verspielte. Die heutige Selbstgefälligkeit der Politik des Westens ist deshalb ärgerlich und gefährlich. Ein Gastbeitrag von Ingo Schulze mehr...

Jura-Staatsexamen Richter soll Examensfragen verkauft haben

Prüfungsinhalte gegen Geld: Ein Richter in Niedersachsen soll Examensaufgaben an Jurastudenten verkauft haben. Bei seiner Festnahme hatte er angeblich eine Pistole und 30 000 Euro bei sich. mehr...

Hungarian Prime Minister Orban delivers a speech during an election rally of ruling Fidesz party in Budapest Parlamentswahlen in Ungarn Zauberer aus Budapest

Die "halbe Welt" sei gegen ihn gewesen, doch er habe "standgehalten": Ungarns rechtspopulistischer Premier Orbán lässt keine Zweifel an seinen Erfolgen. Die Ungarn glauben ihm das wohl, er kann mit einem Triumph bei den anstehenden Parlamentswahlen rechnen - so wie die rechtsradikale Jobbik-Partei. Von Cathrin Kahlweit mehr...

US court removes limits on overall campaign donations Wahlkampffinanzierung in den USA Supreme Court kippt Obergrenze für Spenden

Geld bestimmt US-Wahlkämpfe - jetzt noch stärker als zuvor. Das oberste US-Gericht hat die Begrenzung für Wahlkampfspenden aufgehoben. Ungewöhnlich ist die Begründung der Richter: Es gehöre zur Meinungsfreiheit, uneingeschränkt spenden zu dürfen. mehr...

A policeman stands near a billboard for the presidential election at a checkpoint in Kabul Afghanistan Gemeinsam versagt

Meinung Die USA hatten große Erwartungen an die afghanische Regierung unter Präsident Hamid Karsai, doch die Zusammenarbeit war katastrophal. Afghanen und Amerikaner konnten sich nicht einmal einigen, wie sie mit den Taliban umgehen. Wenn am Samstag Karsais Nachfolger gewählt wird, drohen zahlreiche Anschläge. Ein Kommentar von Tobias Matern mehr...

Euro-Skulptur am Flughafen Frankfurt demontiert Problemstaaten Italien und Frankreich Zeit für einen Schröder-Moment

Meinung Länder wie Irland und Spanien erholen sich langsam, dafür stehen nun zwei andere Euro-Staaten kurz vor einer schweren Krise - und niemand merkt es so richtig. Die Wirtschaftsprobleme von Frankreich und Italien gefährden die Eurozone aufs Neue. Ein Kommentar von Alexander Hagelüken mehr...

Luis Guillermo Solis, neuer Präsident von Costa Rica Costa Rica Politikneuling Solís triumphiert bei Präsidentenwahl

Die Ticos wollen den Wechsel: Mit Luis Guillermo Solís wählen sie einen Unidozenten zum Präsidenten, der noch nie ein Mandat innehatte. Das Image der Regierungspartei ist nach einer Reihe von Korruptionsskandalen ruiniert. mehr...

Hindu-Nationalist Narendra Modi Video
Wahl in Indien Die dunkle Seite

Indien wählt. Fünf Wochen lang. Narendra Modi, Sohn eines Teeverkäufers und Wirtschaftsreformer, ist der Favorit für das Amt des Premiers in der größten Demokratie der Welt. Seine Gegner fragen: Welche Rolle spielte er beim Mord an Hunderten Muslimen? Von Arne Perras mehr...

GlaxoSmithKline Plc Chief Finance Officer Simon Dingemans Speaks On 2014 Profit GlaxoSmithKline Pharmakonzern prüft Korruptionsvorwürfe im Irak

Beamtenbestechung, bezahlte Reisen und Tricksereien im Vertrieb: Nach Korruptionsvorwürfen in China treffen den britischen Pharmariesen GlaxoSmithKline schon wieder ganz ähnliche Anschuldigungen. mehr...