Krieg in der Ukraine Die Supermarkt-Armee Crisis in Ukraine

Wochenlang warten sie im Feld auf lebensrettende Medikamente oder auch nur auf neue Schuhe: Weil der Staat seine Streitkräfte nicht ausreichend versorgt, greifen die Menschen in der Ukraine zur Selbsthilfe und sammeln Geld für die Ausrüstung ihrer Soldaten. Von Cathrin Kahlweit mehr... Report

Elefanten in Afrika - von Wilderern bedroht Elefanten Brutale Jagd auf Giganten

Wilderer töten in Afrika jedes Jahr Zehntausende Elefanten, weil Schmuggel von Elfenbein nach China Millionen abwirft. Artenschützer fordern, jede Art von Handel damit zu verbieten. Doch nicht in jeder Region schwindet die Zahl der Elefanten. Von Christopher Schrader mehr...

Rene Benko Möglicher neuer Eigentümer Berggruen könnte Karstadt an Benko abgeben

Bislang war unklar, wie es mit Karstadt weitergeht, nun hat der Investor René Benko sich erstmals konkret geäußert: Eigentümer Nicolas Berggruen habe ihn gebeten, auch das klassische Warenhausgeschäft zu übernehmen. Gerade erst wurde eine Bewährungsstrafe gegen Benko bestätigt. mehr...

Tensions Remain High At Israeli Gaza Border Kriegsgegner in Israel Bedroht und alleingelassen

In Israel werden die Kritiker des Gaza-Kriegs beschimpft und bedroht. Der Publizist Gideon Levy musste gar unter Personenschutz gestellt werden. Auf die Unterstützung seiner deutschen Kollegen kann er aber nicht zählen - sie suchen in dieser komplexen Gemengelage lieber nach einfachen Wahrheiten. Von Hilmar Klute mehr... Analyse

Joint-Venture in China Audi gesteht Monopol-Verstöße

Audi soll mit seiner Partnerfirma in China Mindestpreise für Ersatzteile und Service festgelegt haben. Der deutsche Autobauer gibt den Verstoß gegen chinesisches Recht zu. Eine hohe Millionenstrafe dürfte fällig werden. mehr...

Pakistan Mass anti-government protests Pakistan Im Kampf gegen Tarzan und Robin Hood

Überall nur Feinde: Nach gut einem Jahr an der Macht sieht sich Pakistans Premierminister Nawaz Sharif massiven Protesten ausgesetzt. Die Bevölkerung ist frustriert, weil wenig vorangeht. Zwei sehr eigenwillige Oppositionspolitiker wollen ihn aus dem Amt vertreiben. Von Arne Perras mehr...

Nafta TTIP Freihandel Von Nafta lernen

Mit 20 Ländern haben die USA Verträge wie TTIP geschlossen. Aus dem wichtigsten, dem Nordamerikanischen Freihandelsabkommen Nafta, lässt sich ableiten, was von vielen Ängsten und Hoffnungen rund um die transatlantischen Freihandelspläne zu halten ist. Von Nikolaus Piper mehr... Die Recherche - Analyse

Frankreich Alain Juppé UMP-Politiker Alain Juppé Lange Karriere, große Ambitionen

Alain Juppé hatte in Paris schon so ziemlich jeden politischen Posten inne, nur Präsident war er noch nicht. 2017 soll sich das ändern, doch dafür muss Juppé sich gegen seinen gefährlichsten Widersacher durchsetzen - Parteifreund Nicolas Sarkozy. Von Christian Wernicke mehr...

Kreuzfahrtschiff vor der Piazza San Marco in Venedig, Italien Kreuzfahrtschiffe in Venedig Schlammschleudern

Es klang wie eine gute Nachricht, als Anfang August beschlossen wurde, dass große Kreuzfahrtschiffe bald nicht mehr mitten durch das historische Zentrum Venedigs fahren dürfen. Doch gewonnen hat die Lagunenstadt dadurch womöglich wenig. Von Thomas Steinfeld mehr...

US-Blog Anklage gegen Gouverneur von Texas Anklage gegen Gouverneur von Texas Stolperstein für Möchtegern-Präsident Perry

Er soll sein Veto angedroht haben, um eine Staatsanwältin zum Rücktritt zu zwingen: Rick Perry wird wegen Amtsmissbrauchs angeklagt. Der Republikaner, der 2016 US-Präsident werden will, spricht von einer "Farce". Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Nicolas Sarkozy Verfahren eröffnet Französische Justiz ermittelt wegen Korruption

Gegen Nicolas Sarkozy läuft nun ein formelles Ermittlungsverfahren: Der frühere französische Präsident soll versucht haben, sich illegal Informationen aus einem laufenden Gerichtsverfahren zu beschaffen. mehr...

Korruptionsvorwürfe in der Türkei Zahlreiche ranghohe Polizisten festgenommen

In der Türkei sind Dutzende ranghohe Polizisten festgenommen worden. Ihnen wird Korruption und Amtsmissbrauch vorgeworfen. Doch es geht um mehr. mehr...

Operations Inside The Orca Specialty Foods Facility Streit über Investorenschutz Berlin lehnt Freihandelsabkommen mit Kanada vorerst ab

Ausländische Konzerne würden zu viel Macht bekommen, fürchtet die Bundesregierung. Sie bremst den kanadischen Freihandelsvertrag aus - mit potentiell gravierenden Folgen für das umstrittene TTIP-Abkommen mit den USA. Von Cerstin Gammelin mehr...

Julio Grondona Fifa-Vizepräsident Julio Grondona Blatters Stellvertreter ist tot

Julio Grondona war seit 25 Jahren Vizepräsident der Fifa - und in zahlreiche Korruptionsaffären und Skandale verwickelt. Nun ist der argentinische Fußball-Funktionär im Alter von 82 Jahren gestorben. mehr...

Germany Training & Press Conference - 2014 FIFA World Cup Brazil DFB-Präsident Niersbach über Löw "Es ist alles besprochen"

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach rechnet fest damit, dass Joachim Löw Bundestrainer bleibt. Die deutschen Junioren-Fußballer gewinnen das Auftaktspiel zur U19-EM. Ter Stegen feiert sein Debüt im Tor des FC Barcelona. mehr... Sportticker

Crisis in Ukraine Ukraine und Russland Gegen den Bruder - für die Einheit

Den Osten des Landes aufgeben? Dazu sind die Ukrainer nicht bereit. Lieber melden sie sich freiwillig für das, was Präsident Poroschenko den "neuen Typ eines Krieges" nennt - und kämpfen gegen den früheren Bruder. Von Frank Nienhuysen mehr...

Fußball-WM Olympische Spiele in Rio 2016 Olympische Spiele in Rio 2016 Im ewigen Ausnahmezustand

Die Fußball-WM ist vorbei, jetzt erwartet Rio de Janeiro der eigentliche Härtetest: Die Olympischen Spiele 2016. Von den Sportstätten ist kaum eine fertig. Diesmal geht es an Rios Struktur, manche sagen: an Rios Seele. Von Peter Burghardt mehr...

Wirtschaftskriminalität Anlagebetrug hat Hochkonjunktur

Die Immobilienfirma S&K lässt grüßen: Schäden durch Betrügereien mit Kapitalanlagen sind im vergangenen Jahr dramtisch gestiegen. Das Bundeskriminalamt wünscht sich, dass noch viel mehr Wirtschaftsdelikte angezeigt werden. Von Markus Zydra mehr...

Russian President Vladimir Putin visits Severomorsk Sanktionen gegen Russland Putins bizarrer Kurs in die Selbstisolierung

Mehr als 70 Prozent der Russen glauben, die USA hätten den Ersten Weltkrieg begonnen. Wie ihr Präsident leben viele Russen in einer eigenen Realität. Was folgt daraus? Westliche Sanktionen können nicht länger darauf ausgerichtet sein, Wladimir Putin zu bekehren. Er hat sich für die Konfrontation entschieden - und damit sein eigenes Ende eingeleitet. Von Julian Hans, Moskau mehr... Kommentar

Henning Mankell Schriftsteller Henning Mankell Zurück nach Südostafrika

Als bei Henning Mankell Lungenkrebs diagnostiziert wurde, musste er seine Wahlheimat verlassen: das Teatro Avenida in Mosambik. Nun geht es ihm besser - und das Ensemble hofft auf seine Rückkehr. Ein Ortsbesuch. Von Ronen Steinke mehr...

Ecclestone Seeks Settlement To End Trial Video
Ecclestone-Prozess 100 Millionen - und die Wahrheitssuche endet

Einer der spektakulärsten Wirtschaftsprozesse ist vorbei. Formel-1-Chef Ecclestone muss 100 Millionen Dollar zahlen. Damit erlischt aus Sicht der Justiz das öffentliche Interesse. Ist das ein Freikauf? Die Verteidigung will davon nichts wissen. Aus dem Gericht von Hans von der Hagen mehr... Reportage

Importstopp für Lebensmittel nach Russland Wem Putin wirklich schadet

Wie du mir, so ich dir - nach diesem Prinzip funktioniert der von Russland verhängte Importstopp für Lebensmittel aus den USA und der EU. Die europäische Union könnte den Boykott zu spüren bekommen - doch einen viel höheren Preis zahlt die russische Bevölkerung. Sie reagiert mit sowjetischem Humor. Von Antonie Rietzschel und Julian Hans, Moskau mehr... Fragen und Antworten

Barrikaden Maidan Kiew Ukraine Ukraine-Krise Klitschkos neue Gegner

Vor wenigen Monaten noch rief Vitali Klitschko selbst inmitten der Demonstranten auf dem Maidan zu Reformen auf. Nun ist er Bürgermeister - und will, dass dort endlich Ruhe herrscht. Von Frank Nienhuysen mehr...

Bernie Ecclestone Gericht vor Entscheidung Gericht vor Entscheidung Ecclestone will Vergleich im Korruptionsprozess

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone könnte noch heute seinen Prozess wegen Bestechung vor dem Langericht München beenden. Die Staatsanwaltschaft hat einen Deal über 100 Millionen Dollar bereits akzeptiert, jetzt müssen noch die Richter zustimmen. mehr...

Prozess gegen Bernie Ecclestone Formel-1-Boss Ecclestone-Prozess gegen 100 Millionen Dollar eingestellt

Die Richter haben das Angebot von Bernie Ecclestone angenommen. Der Prozess gegen den Formel-1-Boss wird eingestellt, Ecclestone bezahlt im Gegenzug 100 Millionen Dollar. Seine Verteidiger sehen darin den "gebotenen Schritt". mehr...