Katar 2022 Europarat fordert Neuvergabe der WM

"Zutiefst illegal" und "völlig vergiftet": Auch der Europarat greift die Fifa für ihre Vergabe der WM 2022 an Katar an - und fordert eine Neuausschreibung. Der DFB reagiert wie gewohnt zurückhaltend. mehr...

Ägypten Söhne von Ex-Präsident Mubarak aus Haft entlassen

Alaa und Gamal Mubarak, die Söhne des gestürzten ägyptischen Präsidenten, sind wieder in Freiheit. Ein Verfahren gegen die beiden wegen Korruption läuft aber noch. Auch ihr Vater Hosni Mubarak könnte bald wieder auf freiem Fuß sein. mehr...

Griechenland vor der Wahl Schluss mit der zynischen Positiv-Rhetorik

Die Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland hat sich verdreifacht, die HIV-Neuinfektionen sind um 3200 Prozent gestiegen. Dass die Bundesregierung davon spricht, die Griechen seien "auf einem guten Weg", ist zynisch. Zwei Grünen-Politiker hoffen auf die Wahl als Weckruf. Von Simone Peter und Sven Giegold mehr... Gastbeitrag

Greek Election As Party Leaders Vote Nach der Wahl in Griechenland Ein Kompromiss kann Europa zusammenhalten

Europa kann seine Spar- und Reformforderungen an Schuldnerstaaten nicht aufgeben - von den Menschen aber auch nicht Unerträgliches verlangen. An den Griechen ein Exempel zu statuieren und sie aus der Euro-Zone zu werfen, ist keine Lösung. Stattdessen braucht es etwas anderes. Von Stefan Ulrich mehr... Kommentar

Reaktionen auf griechisches Wahlergebnis EU-Kommission sichert neuer Regierung Unterstützung zu

Der Wahlsieg von Syriza in Griechenland wird europaweit kritisch beäugt. Neben vielen anderen Stimmen warnt der Bundesverband der deutschen Industrie eindringlich vor einem Reformstau. Positive Signale kommen indes aus Brüssel. mehr...

Opposition leader and head of radical leftist Syriza party Tsipras arrives for a meeting with journalists in Athens Syriza-Kandidat Alexis Tsipras Wutfänger auf dem Weg zum Wahlsieg

Mit Radau-Rhetorik macht Alexis Tsipras wett, was ihm äußerlich zum Revolutionär fehlen mag. Doch sollte er neuer Regierungschef in Griechenland werden, drohen ihm die größten Probleme von den Radikalen aus den eigenen Reihen. Von Christiane Schlötzer mehr... Kurz-Porträt

Greece 2015 elections Video
Parlamentswahl in Griechenland Wo der linke Tsipras mit den Rechtspopulisten hin will

Ganz komplett ist der Triumph für Syriza nicht: Weil das Linksbündnis die absolute Mehrheit verpasst hat, braucht Alexis Tsipras einen Partner. Den hat er mit den "Unabhängigen Griechen" schnell gefunden. Wieso Syriza mit Rechtspopulisten kooperiert und wann es im Umgang mit der EU ernst wird. Von Matthias Kolb mehr...

Head of radical leftist Syriza party Tsipras speaks after winning elections in Athens. Griechenlands Wahlgewinner Tsipras "O Alexis" - Ein Revoluzzer triumphiert

Sein Aufstieg in der griechischen Polit-Szene ist beispiellos, die Wähler hat Alexis Tsipras mit jungenhaftem Charme überzeugt. Doch der linke Syriza-Chef punktete auch mit Parolen gegen Deutschland und Kanzlerin Merkel. Von Sebastian Gierke mehr... Porträt

Ousted former Prime Minister Yingluck Shinawatra delivers her statement at the National Legislative Assembly meeting in Bangkok Thailands frühere Regierungschefin Militärjunta verhängt Politikverbot gegen Yingluck

Thailands frühere Regierungschefin Yingluck Shinawatra darf in den kommenden fünf Jahren kein politisches Amt bekleiden. Außerdem soll sie wegen Korruption angeklagt werden. Yinglucks Anhänger vermuten dahinter andere Gründe. mehr...

China Chinas Spionage-Chef wegen Korruption festgenommen

Er ist für Spionageabwehr zuständig - und jetzt selbst ins Visier der Ermittler geraten: Gegen den chinesischen Vizeminister für Staatssicherheit wird im eigenen Land wegen Korruption ermittelt. Grund ist die Anti-Korruptions-Kampagne von Staatschef Xi Jinping - mit der er aber auch andere Ziele verfolgen könnte. mehr...

Pope Francis visits the Philippines Papst auf den Philippinen Megamesse in Manila

Der Papst bereist die tief katholischen Philippinen und wird von einer unglaublichen Menschenmenge erwartet: Mehr als sechs Millionen Gläubige feiern mit Franziskus eine Messe in der Hauptstadt Manila. mehr...

Boko Haram Boko-Haram-Terror in Nigeria Boko-Haram-Terror in Nigeria Die Wahrheit ist der Tod

"Während wir rannten, töteten sie weiter": Vier Tage hat das jüngste Massaker von Boko Haram im Norden Nigerias gedauert - ein grauenvoller Beweis der Gewalt. Mit radikalem Islam hat die Gruppe allerdings weniger zu tun, als sie selbst zugibt. Von Isabel Pfaff mehr... Analyse

Pope Francis, wearing a yellow raincoat, waves to pilgrims after holding a mass at Tacloban's airport Franziskus auf den Philippinen Papst der Armen

Auf den Philippinen zeigt der Pontifex, wie ernst er es mit seiner Kritik am westlichen Kapitalismus meint. Eine Kirche, die immer bei den Armen ist und mit lauter Stimme für sie eintritt - das ist Franziskus' Vision. Doch damit verlagert der Papst die Gewichte in der katholischen Kirche weg von Europa. Von Matthias Drobinski mehr... Meinung

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum "Wir sind oft zu 'macho' und lassen Frauen keinen Raum." Hat der Papst Recht?

In einem Park in der philippinischen Hauptstadt Manila spricht Papst Franziskus in einer Freiluftmesse vor Millionen Gläubigen. Im Fokus seiner Kritik steht u.a. die anhaltende Benachteiligung von Frauen. Oft herrsche eine Machokultur, die Frauen zu wenig Platz einräumt. Hat der Pontifex Recht? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Pope Francis visits Philippines Bilder
Papstbesuch in Manila Franziskus kritisiert Beschäftigung mit "Schnickschnack"

Bei einer großen Freiluftmesse in Manila kritisiert der Papst die "Verlockung kurzlebiger Vergnügen und oberflächlichen Zeitvertreibs". Nebenbei gelingt Franziskus noch ein Seitenhieb auf den kirchlichen Machismo. mehr...

Activists Protest Internet Copyright Restrictions Reform des Urheberrechts Piratin veröffentlicht Liste aller Lobby-Anfragen

Julia Reda, Abgeordnete der Piratenpartei, ist Berichterstatterin für die Reform des europäischen Urheberrechts und präsentiert ihre Vorschläge. Dafür hat sie mit mehr als 80 Lobbyisten gesprochen - mit wem genau, hat sie nun öffentlich gemacht. Von Luisa Seeling, Brüssel, und Simon Hurtz mehr...

- Ukraine-Krise Kiew will sich unabhängig von russischem Gas machen

Der ukrainische Präsident Poroschenko kündigt an, die Energieversorgung umzustellen, um unabhägig von russischen Gasimporten zu sein. Beim Weltwirtschaftsgifpel wirft er Moskau vor, einen "Terrorangriff" auf sein Land zu unterstützen - und präsentiert den Managern ein Stück Metall. Von Bastian Brinkmann mehr...

Tod eines Staatsanwalts in Argentinien Gericht veröffentlicht Nismans Anklage gegen Kirchner

Der Vorwurf wiegt schwer: Die argentinische Präsidentin Kirchner sowie ihr Außenminister sollen Teil eines "kriminellen Plans" gewesen sein. Der Oberste Gerichtshof hat die Anklage des überraschend verstorbenen Staatsanwalts Nisman veröffentlicht. mehr...

Bob McDonnell,  Jeanine McDonnell Zubowsky, Cailin Young Verurteilung wegen Korruption Ex-Gouverneur von Virginia muss ins Gefängnis

Er galt als möglicher Vize von Romney und wollte ins Weiße Haus: Bob McDonnell war einst Shooting-Star der Republikaner. Als Gouverneur von Virginia nahm der Republikaner aber teure Geschenke an und wurde wegen Korruption verurteilt. Seine Haftstrafe fällt relativ milde aus. Von Matthias Kolb mehr...

- Meinungsfreiheit in Ungarn Recherchen in der Tiefe

Die Meinungsfreiheit in Ungarn gerät immer stärker unter Beschuss. Jetzt will ein neues investigatives Web-Portal Korruption in der Regierung Orbán offenlegen. Die Zeit drängt. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Bundeswehr-Übung Landoperationen Rüstungs-Deals mit Griechenland Prozente von Rheinmetall

Exklusiv Deutsche und griechische Ermittler haben rekonstruiert, dass auch beim Verkauf von Panzern des Typs "Leopard 2" an Griechenland bestochen wurde. Alle Zahlungen liefen über einen einzigen Mittelsmann. Von Klaus Ott und Tasos Telloglu mehr...

Verfallene Wohnsiedlung in Detroit Detroits Niedergang Die Zukunft findet woanders statt

Wenn die Publikumstage der Detroit Motor Show starten, ist die einstige "Motor City" für kurze Zeit das Zentrum der automobilen Welt. Doch abseits der Messe ist die Stadt vor allem eines: trostlos. Die Bilder eines jahrelangen Verfalls. mehr...

Istanbul Linksextremisten bekennen sich zu Selbstmordanschlag

Die linksextremistische Gruppe DHKP-C hat sich zu dem Anschlag auf die Polizeistation im Istanbuler Stadtteil Sultanahmet bekannt. Die Selbstmordattentäterin hatte dabei einen Polizisten mit in den Tod gerissen. Die Gruppe droht mit weiteren Attentaten. mehr...

Ägypten Haftstrafe für Ex-Präsident Mubarak aufgehoben

Ägyptens Ex-Präsident kommt ein weiteres Mal davon: Ein Gericht hat die Verurteilung zu drei Jahren Haft wegen Korruption aufgehoben. Zuvor war er schon vom Vorwurf der Beihilfe zum Mord an Demonstranten freigesprochen worden. mehr...

Italian President Napolitano resigns Rücktritt von Italiens Präsident Napolitano Ein Europäer geht

60 Jahre in der Politik sind ihm genug: Der 89-jährige Giorgio Napolitano tritt als Präsident Italiens zurück. Viele in Rom fürchten nun den heftigen Wahlkampf, der auf das Land zukommt. Von Stefan Ulrich mehr... Analyse