US-Vizepräsident Schüsse nahe der Residenz von Joe Biden Joe Biden US-Vizepräsident

Unweit der Residenz des US-Vizepräsidenten Joe Biden im Bundesstaat Delaware sind mehrere Schüsse aus einem vorbeifahrenden Fahrzeug abgefeuert worden. Joe Biden und seine Frau seien zum Zeitpunkt des Vorfalls nicht anwesend gewesen, teilte der Secret Service mit. mehr...

Joe Biden USA Vizepräsident Waffen Sturmgewehr Waffendebatte in den USA Joe Biden lobt Vorzüge von Gewehren im Haus

Eigentlich soll US-Vizepräsident Joe Biden nach Möglichkeiten zur Eindämmung der Waffengewalt suchen. Nun hebt er in einem Interview hervor, wie hilfreich einfache Gewehre in Privatbesitz sind und was er seiner Frau zum Umgang mit doppelläufigen Flinten rät. mehr...

Joe Biden US-Vizepräsident Joe Biden Falsch verbunden

Wegen seines losen Mundwerks gilt Joe Biden als "Obamas Schrotflinte". Nun lacht Washington über Bidens nächste Panne: Der Vizepräsident wollte dem neuen Bürgermeister von Boston gratulieren und erwischte einen falschen Marty Walsh. Dieser freute sich trotzdem über den Anruf. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Münchner Sicherheitskonferenz Joe Biden bei der Sicherheitskonferenz Obamas Beruhigungspille wirkt

"Wir gehen nirgendwohin": US-Vizepräsident Biden verspricht Europa weiter amerikanische Unterstützung, doch die Zusammenarbeit wird sich in den wirtschaftlichen Bereich verlagern. In Sicherheitsfragen muss sich Europa künftig stärker selbst helfen. Eigentlich kein Problem - würde der alte Kontinent bei der Sicherheitskonferenz nicht demonstrieren, dass er zu unreif für eine neue Rolle ist. Von Johannes Kuhn mehr...

Joe Biden Wahlkampf USA US-Vizepräsident Joe Biden Obamas verbale Schrotflinte

Joe Biden, der zweite Mann im Weißen Haus, ist des Präsidenten lautester Werbetrommler. Ein scheinbar unpassendes Paar, das sich doch wunderbar ergänzt: Während Obama intellektuell und cool bleibt, herzt Biden Babys und umarmt Arbeitslose. Doch mit der Rolle des Vizes dürfte sich der Gefühlspolitiker bald nicht mehr zufriedengeben. Von Christian Wernicke, Charlotte mehr...

Vice presidential debate between Democrat US Vice president Joe B Joe Biden gegen Paul Ryan Duell der Stellvertreter

Für die Demokraten war es ein wichtiger TV-Auftritt: Die Vizepräsidentschaftskandidaten lieferten sich einen lebhaften Schlagabtausch. In der aggressiven Debatte ging es auch um Bilder - und Bidens strahlend weiße Zähne. mehr...

Joe Biden Xi Jinping Joe Biden und der Inselstreit Der richtige Mann für den heiklen Augenblick

Eindämmen, ohne zu brüskieren: Im Inselstreit zeigt sich die paradoxe Strategie der USA im Umgang mit China. Washington und Peking sind massiv voneinander abhängig - trotz aller Rivalität. US-Vizepräsident Biden muss auf seiner Asienreise jetzt diplomatisches Geschick beweisen. Von Nicolas Richter, Washington mehr...

Joe Biden; Barack Obama; AFP Joe Biden Der Mann fürs Grobe

Mit seinem Vize Biden hat sich Obama einen Stellvertreter geholt, der vieles mitbringt, was ihm noch fehlt - aber auch einen, dessen Worte und Fehltritte berüchtigt sind. Von Christian Wernicke mehr...

Chuck Hagel Druck von Obama US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück

Bei der Lösung internationaler Konflikte setzt US-Verteidigungsminister Chuck Hagel auf Diplomatie, militärische Gewalt ist für ihn die letzte Lösung. Nun tritt er zurück. Laut einem Bericht der "NYT" hat Barack Obama den einzigen Republikaner zu diesem Schritt gedrängt. mehr...

Mitch McConnell Attends Republican Celebration On Election Night US-Kongresswahl "Schildkröte" McConnell ist am Ziel

Mitch McConnell ist künftig der mächtigste Mann im US-Senat. Obamas Gegenspieler gilt als Strippenzieher ohne Prinzipien mit dem "Charisma einer Muschel". Der Aufstieg des 72-Jährigen aus Kentucky zeigt, warum in Amerikas Politik nichts vorangeht. Von Matthias Kolb mehr... Porträt

Barack Obama Trennung von Verteidigungsminister Hagel Obama allein auf der Insel

Zu zögerlich und von vielem überrascht: Die Kritik an Amerikas Außenpolitik hält seit Monaten an. Nun feuert der US-Präsident seinen Verteidigungsminister. Chuck Hagel wirkte mitunter überfordert, doch sein Abschied dürfte noch einen anderen Grund haben. Von Matthias Kolb, Washington D.C. mehr... Analyse

Krieg in der Ukraine Krieg in der Ostukraine Krieg in der Ostukraine Fast 1000 Tote seit vereinbarter Waffenruhe

Die Waffen schweigen in der Ostukraine ganz und gar nicht: Seit der vereinbarten Waffenruhe im September sind fast 1000 Menschen getötet worden. mehr...

US Capitol Hill Kongresswahl in den USA Das steht auf dem Spiel

Ohrfeige für Obama und Triumph der Republikaner? Oder verzocken die Konservativen erneut die Mehrheit im Senat? Welche Szenarien bei der Kongresswahl möglich sind - und warum die Entscheidung erst 2015 feststehen könnte. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

Kampf gegen "Islamischen Staat" Erdoğan wirft USA unsittliches Verhalten vor

Washington ziehe eine "Gewissensshow" ab: Der türkische Präsident Erdoğan hat der USA ungehöriges Verhalten im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" vorgeworfen. Bei syrischen Luftangriffen auf den IS in Al-Rakka sterben mindestens 95 Menschen. mehr...

Präsident Poroschenko bei der Maidan-Gedenkveranstaltung in Kiew Gedenken an Maidan-Proteste in Kiew Angehörige der Opfer buhen Präsident Poroschenko aus

Vor einem Jahr begannen in Kiew die prowestlichen Proteste in der Ukraine. Bei der Gedenkveranstaltung auf dem Maidan schlagen Präsident Poroschenko Wut und Enttäuschung entgegen. mehr...

Irak Wie die Welt den IS-Terror stoppen will

Die radikalen IS-Milizen rücken im Irak weiter vor, die Lage für Flüchtlinge wird bedrohlicher: Die USA wollen Spezialkräfte entsenden, in Deutschland wird über Waffenlieferungen gestritten. Entscheidend ist aber: Wie geht es in Bagdad weiter? Von Barbara Galaktionow und Matthias Kolb mehr... Fragen und Antworten

Second US journalist beheaded by militants Sotloffs Familie zum Tod ihres Sohnes "Kein Held, kein Kriegsjunkie"

Die Familie des von der Terrormiliz "Islamischer Staat" ermordeten US-Journalisten Steven Sotloff wendet sich an die Öffentlichkeit. US-Präsident Obama kündigt einen verschärften Kampf gegen den IS an. mehr...

Barack Obama Kongresswahlen in den USA Einsamer Obama

Umweltschutz, Obamacare, Sozialausgaben: Die Republikaner wollen alle Projekte von US-Präsident Obama blockieren, sollten sie bei den US-Kongresswahlen im November die Mehrheit im Senat erobern. Ihre Chancen stehen gut. Von David Hesse mehr... Analyse

Virus als Wahlkampf-Thema in USA Ein Zar soll die Ebola-Krise eindämmen

"Alles unter Kontrolle": Obama macht Ron Klain zum "Ebola-Zar". Er wird Amerikas Aktivitäten rund um Ebola koordinieren. Doch Klain ist kein Arzt, sondern ein Washington-Insider - die Furcht vor einer Epidemie wird zum Polit-Problem für den Präsidenten. Von Matthias Kolb mehr...

TTIP Merkel Freihandelsgespräche Die wichtigsten TTIP-Akteure

Handelskommissar De Gucht kämpft, Kanzlerin Merkel hofft, US-Präsident Obama delegiert. Vom größten Propagandisten bis zu dem, der zwischen allen Stühlen sitzt: Wer bei TTIP verhandelt und wer was zu sagen hat. Aus der SZ-Redaktion mehr... Die Recherche - Hintergrund

Container-Schiff am Hamburger Hafen Transatlantische Freihandelszone Mit Pragmatismus zum Plan B

In Sachen wirtschaftliche Dynamik steht Europa am Rand und beschäftigt sich mit sich selbst. Neuen Schwung soll jetzt das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU bringen. US-Vizepräsident Joe Biden fordert: "ans Ziel mit einer Tankfüllung". Weil sich die WTO derzeit als nutzlos erweist, ist es richtig, dass EU und USA vorangehen. Ein Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Joe Biden bei der Münchner Sicherheitskonferenz. Münchner Sicherheitskonferenz Leibwächter und Touristenführer

"Der Job besteht vor allem aus Kopfarbeit, nicht aus Muskeleinsatz": Die Personenschützer der Polizei lassen die Politiker bei der Münchner Sicherheitskonferenz nicht aus den Augen - und müssen manchmal auch zum Gebet oder zum spontanen Bratwurstessen. Von Florian Fuchs mehr...