Erlangen ICE-Neubaustrecke kommt voran

Der 306 Meter lange Burgbergtunnel ist freigesprengt. Er soll eine alte Engstelle beseitigen mehr...

Wohnungsbau Millionen für den Wohnungsbau München muss sich selber helfen

800 Millionen Euro für den Wohnungsbau, verteilt über fünf Jahre: Diese Mittel fordern die Stadt München und die Umlandgemeinden vom Freistaat. Doch Innenminister Herrmann lässt die Kommunalpolitiker brüsk abblitzen. Von Kassian Stroh mehr...

Islamischer Staat IS-Sympathisant IS-Sympathisant Kemptener Islamist meldet sich aus Syrien

Erhan A. schwärmte für den "Islamischen Staat" und wurde in die Türkei abgeschoben. Nun ist er offenbar nach Syrien gereist. Er sei dort "so glücklich", schreibt er. Von Frederik Obermaier mehr...

Meister des Todes Filmfest München Blut an deutschen Händen

Waffen aus deutscher Produktion werden nach Mexiko geschleust - dort erschießt die korrupte Polizei protestierende Studenten: Auf dem Münchner Filmfest feiert der Politthriller "Meister des Todes" Premiere. Von Susanne Hermanski mehr...

Asyl FFB Brandbrief Asylhelferkreise bekräftigen Vorwürfe

Nur die Brucker unterschreiben einen Brandbrief ans Bayerische Innenministerium. Doch im ganzen Landkreis fühlen sich Ehrenamtliche im Stich gelassen und fordern zudem die Rücknahme einer Dienstanweisung Von Stefan Salger mehr...

Kabinettssitzung in München Kontrollen Bayern stockt Schleierfahndung auf - 500 Polizisten zusätzlich

150 Straftaten, 60 Haftbefehle, 8600 Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz: Die Bilanz der G-7-Kontrollen hat offenbar überzeugt. Bayern verstärkt seine Grenzüberwachung - und nimmt auch andere Länder in die Pflicht. mehr...

Innere Sicherheit Innere Sicherheit Innere Sicherheit Bayern wird vollverschleiert

500 Polizisten zusätzlich für die Schleierfahndung: Die Staatsregierung zieht die Konsequenzen aus den Grenzkontrollen beim G-7-Gipfel. Die Polizeigewerkschaft warnt vor Schnellschüssen, die Grünen sehen darin "antieuropäischen Populismus" Von Jonas Schöll mehr...

Kreis und quer Was auf die Ohren

Die Initiative für mehr Lärmschutz ist von der Staatsregierung abgelehnt worden. Der Kreistag sollte diese Entscheidung kritisch hinterfragen Von Lars Brunckhorst mehr...

Gedenken an NSU-Opfer in München Rechter Terror München erinnert an die Opfer des NSU

Zehn Jahre nach dem Mord an Theodoros Boulgarides erinnert München mit einer Gedenkfeier an die Opfer des NSU-Terrors. So viel Aufmerksamkeit gab es in der Stadt lange nicht. Von Jakob Wetzel mehr...

A policeman stops cars at the German-Austrian border near Mittenwald CSU Schleierfahndung statt "Schengen-Auszeit"

Horst Seehofer stellt sich klar gegen seinen Finanzminister: Bayerns Ministerpräsident will anders als Markus Söder nicht am Schengen-System rütteln - dafür aber die Schleierfahndung verstärken und gegen Flüchtlinge vom Balkan vorgehen. Von Daniela Kuhr und Wolfgang Wittl mehr...

Ludwig Spaenle Münchens CSU-Chef Ludwig Spaenle Feingeist fürs Grobe

Gymnasialreform, Konzertsaal und auch noch die Münchner CSU: Ludwig Spaenle ist Seehofers Mann für undankbare Aufgaben. Bisweilen lässt er sich stoisch abwatschen - um dann zurückzuschlagen. Von Andreas Glas und Frank Müller mehr...

G7-Gipfel 2015 - Sicherheit Polizisten im G-7-Einsatz Gipfel der Ungerechtigkeit

Großes Lob, wenig Freizeit: Bayerns Polizisten bekommen die Bereitschaftszeiten beim G-7-Gipfel nicht angerechnet - ihre Kollegen aus anderen Bundesländern schon. Das sorgt für Ärger. Von Susi Wimmer mehr...

Flüchtlinge in Bayern Fehlende Unterstützung Fehlende Unterstützung Asyl-Helfer schicken Brandbrief an Herrmann

Fast 60 ehrenamtliche Initiativen halten der Staatsregierung vor, sie werfe ihnen mit ihrer Flüchtlingspolitik "Knüppel zwischen die Beine". Auch das Rote Kreuz schimpft über schlechtes Krisenmanagement. Das Innenministerium gibt sich wortkarg. Von Dietrich Mittler und Wolfgang Wittl mehr...

G7-Gipfel 2015 - Demonstration G-7-Gipfel Vor dem Gipfel kommt der Regen

Während die Kundgebung vorerst beendet ist, hält ein Unwetter Garmisch in Atem. Auch der erste Staatsgast ist bereits gelandet - Impressionen vom G-7-Gipfel. mehr... Bilder

G 7 G 7 G 7 Obama dahoam

Merkel und Obama stoßen auf deutsch-amerikanische Freundschaft an. Die Demonstranten stoßen auf Erstaunen. Und ein Minister ist besorgt über die Bayern-Tümelei. Von N. Fried, H. Effern und L. Schnell mehr...

Starnberg/Berlin Halbanschluss genehmigt

Ministerium sagt ja zur Anbindung von Schorn an A 95 mehr...

G7 Gipfel - Grenzkontrolle G-7-Einsatz-Bilanz Bundespolizei erwischt Hunderte Straftäter bei Grenzkontrollen

Hunderte illegale Flüchtlinge und 350 gesuchte Straftäter: Das ist die Bilanz der Grenzkontrollen, die wegen des G-7-Gipfels wieder eingeführt wurden. Im Bayerischen Kabinett denkt man nun über Konsequenzen nach. Von Daniela Kuhr und Dietrich Mittler mehr...

G7-Gipfel 2015 - Demonstration Demonstrationen gegen den G-7-Gipfel Kleingehaltener Protest

Alle paar Kilometer Checkpoints, eine gigantische Polizeipräsenz: Die Taktik der bayerischen Regierung, die Proteste möglichst klein zu halten, scheint zumindest am ersten Tag aufgegangen zu sein. Von Oliver Klasen mehr...

Zweite Stammstrecke S-Bahn München S-Bahn München Neue Hoffnung für zweite Stammstrecke

Wichtige Hürde für ein wichtiges Verkehrsprojekt: München ist bei der Planung der zweiten S-Bahn-Stammstrecke einen Schritt weiter. Das Eisenbahnbundesamt hat am Mittwoch einen entscheidenden Beschluss gefasst. mehr...