stefan zeitz de 19 03 2017 Berlin Deutschland GER SPD Parteitag Hubertus Heil Interview mit Hubertus Heil Mehr Lehrer, mehr Zeit zum Lernen

Gebührenfreie Bildung für alle, ein Rechtsanspruch auf einen Platz an der Ganztagsschule: Der SPD-Politiker Hubertus Heil spricht über die Ziele seiner Partei in der Bildung - und was das kostet. Von Susanne Klein und Paul Munzinger mehr...

Berlin Interaktive Karte So lebt es sich in der Uni-Stadt Berlin

Berlin ist nicht nur Hauptstadt, sondern auch Studentenstadt. Neulinge fragen sich: Welches Viertel ist hip? Wie finde ich einen Nebenjob? Muss ich wirklich ins Berghain? Der Ratgeber von SZ.de und jetzt.de liefert Antworten. Text: Charlotte Haunhorst und Karin Janker, Illustration: Katharina Bitzl mehr... Studentenatlas Berlin

Lernen Beilage SZ 16.3.2017 Studium Das duale Studium boomt

Immer mehr Menschen absolvieren Ausbildung und Bachelorstudium parallel. Das hat nicht nur finanzielle Vorteile. Von Joachim Göres mehr...

Studentendorf Adlershof Wohnungsmarkt Studieren all-inclusive

Ein Ein-Zimmer-Apartment samt Fitnessstudio im Keller - für 31 Euro kalt pro Quadratmeter? Private Investoren haben den Wohnheimbau als wachsenden Markt für sich entdeckt. Von Benedikt Müller mehr...

Europäische Zukunft Der Kitt, der Europa zusammenhält

Die EU braucht ein neues Leitbild für die Post-Brexit-Ära. Die Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenzen Deutschlands und Frankreichs hätten da eine Idee. Ein Gastbeitrag. Von Horst Hippler und Gilles Roussel mehr...

Wissenschaftler "Viele Unis tun sich schwer"

Die Bildungsgewerkschaft GEW schaltet eine Info-Website zu den Arbeitsbedingungen an deutschen Hochschulen frei. Das soll den Unis Druck machen, Wissenschaftlern bessere Konditionen zu bieten. Interview von Susanne Klein mehr...

Hochschule Hochschule Hochschule Geschichte auf die Spitze getrieben

Auf Schloss Thurnau soll das Institut für Fränkische Landesgeschichte entstehen, eine Kooperation der Unis in Bayreuth und Bamberg. Der Clou übrigens: Es gibt keine fränkische Historie, sagt der Gründungsdirektor Von Olaf Przybilla mehr...

Medizinstudium an der Universität in Leipzig Medizinstudium "Irgendwann ist man so verzweifelt, dass man alles tut, um reinzukommen"

Die Politik will das Medizinstudium reformieren - und mit einer "Landarztquote" Studierende in unterversorgte Regionen locken. Von Larissa Holzki und Matthias Kohlmaier mehr...

Universität Greifswald Formfehler

Im Januar beschloss die Universität Greifswald die Trennung von ihrem bisherigen Namenspatron Ernst Moritz Arndt. So nicht, sagte nun die Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern - und der jahrzehntealte Streit geht in die nächste Runde. Von Paul Munzinger mehr...

Nachhilfe Der Kontostand entscheidet

Eltern geben immer mehr Geld für die private Nachhilfe ihrer Kinder aus - nur knapp ein Drittel kann kostenlose Angebote von Halb- und Ganztagsschulen nutzen. Das vergrößert die soziale Bildungskluft. Von Susanne Klein mehr...

Wissenschaft Wo alles mit allem zusammenhängt

Das Wissenschaftssystem ist ein komplexer Kosmos. Ein Rat der Weisen hilft der Politik, ihn zu verstehen. Nun hat er eine neue Chefin. Von Christine Prußky mehr...

Studenten bei VWL-Vorlesung in der LMU in München, 2014 Universitäten in Bayern Freie Wähler fordern "klares Leitbild" für die Hochschulpolitik

Mehr Geld, bessere Studienbedingungen und eine stärkere Internationalisierung: Das will die Partei für die bayerischen Universitäten. In einem Punkt sieht auch die Staatsregierung Nachholbedarf. Von Anne Kostrzewa mehr...

Übergabe der Universitätsbibliothek Ilmenau Studium Wissenschaftler kämpfen mit Verlagen - und umgekehrt

Das Urheberrecht braucht eine Reform. Im Justizministerium liegt ein Entwurf, der für die Hochschulen ein Segen wäre. Von Christine Prußky mehr...

Entrepreneure Unter Gleichgesinnten

Technik-Start-ups, Honig-Shop: Studierende gründen Unternehmen an Hochschulen, weil sie dort viel Unterstützung bekommen. Von Paul Munzinger mehr...

Bibliothek Wissenschaftliche Mitarbeiter Risiko inbegriffen

Viele Mitarbeiter an deutschen Hochschulen sind prekär beschäftigt: befristete Teilzeitstellen, geringer Verdienst bei unbezahlten Überstunden. Hinzu kommt: Aus dem akademischen Flaschenhals ist ein Nadelöhr geworden. Von Susanne Klein mehr...

Technisches Studium Hundert Meter Zukunft

Im autonomen Fahren sehen Forscher die nächste Revolution, vielleicht größer als die des Internets. Ein Wettbewerb animiert Studenten, sie mitzugestalten. Der Lerneffekt ist so groß wie der Spaß. Von Susanne Klein mehr...

Kabinett Trump Betsys Basar

Privatisierung, so wenig staatliche Kontrolle wie möglich und religiöse Erziehung: Warum die Pläne der neuen US-Bildungsministerin Betsy DeVos, das Schulsystem umzubauen, bei Lehrerverbänden umstritten sind. Von Beate Wild mehr...

US-Einreiseverbot US-Einreiseverbot US-Einreiseverbot Vertrauensbruch

Amerikanische Universitäten protestierten gegen Donald Trumps Einreiseverbot - nun gibt es in acht Bundesstaaten Überlegungen, das Demonstrationsrecht einzuschränken. Von Kathrin Werner mehr...

Stuttgart 21 - Peter Grottian Hochschulen Der Mittelbau macht mobil

Hungerlöhne im Universitätsbetrieb sind ein Skandal, über den viel zu lange viel zu wenig gesprochen wurde. Doch nun regt sich Widerstand. Ein Gastbeitrag von Peter Grottian, Professor im Unruhestand. Von Peter Grottian mehr...

Uni Campus Houston, Texas Schusswaffen an US-Unis Hände hoch, Professor!

An texanischen Universitäten sind seit einigen Monaten Schusswaffen erlaubt. Was Studenten davon halten und was Dozenten fürchten. Von Johannes Kuhn mehr...

Universität Greifswald Studium Warum die Uni Greifswald ihren Namen ändert

Die Hochschule will nicht mehr nach dem Schriftsteller und Freiheitskämpfer Ernst Moritz Arndt heißen. Dagegen protestierten im Schweriner Landtag Abgeordnete von AfD und CDU. Von Paul Munzinger mehr...

Bildung für alle Teilen und Tauschen

Eine neue Online-Uni versucht sich an einer Vision: Lehrstoff vom Professor, so frei zugänglich wie das Wissen auf Wikipedia. Auch wenn offene Bildungsmaterialien für viele Dozenten noch Neuland sind, ist eine Gemeinschaftsplattform schon im Werden. Von Christine Prußky mehr...

VWL an der LMU, erste große Vorlesung,  LMU-Hauptgebäude: Geschw.-Scholl-Pl. 1 - Großer Physiksaal Hochschule Frauen an bayerischen Hochschulen sind meistens Studentinnen

Und so gut wie nie Professorinnen. In den höchsten Positionen dominieren die Männer, obwohl fast die Hälfte aller Absolventen Frauen sind. Grüne und SPD fordern nun klare Regelungen. Die CSU fühlt sich nicht zuständig. Von Anne Kostrzewa mehr...

Studenten-Protest hält an Humbolt Universität Doppelte Entlassung

Berliner Studenten besetzen "auf unbestimmte Zeit" das sozialwissenschaftliche Institut der Humboldt-Universität - aus Protest gegen den Rauswurf ihres Dozenten Andrej Holm. Auch Professoren üben scharfe Kritik. Von Paul Munzinger mehr...