Fifa-Prozess Der nächste Zeuge belastet Katar General views of Venues for 2022 FIFA World Cup Qatar

Im Fifa-Prozess berichtet Kolumbiens ehemaliger Verbandschef detailliert, ihm sei Schmiergeld in Millionenhöhe offeriert worden - für seine Unterstützung bei der WM-Vergabe 2022. Von Thomas Kistner mehr...

- Doping in Russland Schwerste Anschuldigungen - doch die Fifa sitzt es aus

Moskaus Ex-Anti-Doping-Laborchef sagt, er habe Beweise für Doping-Verstrickungen von russischen Fußballern. Die Folgen für die WM 2018 wären unabsehbar. Von Thomas Kistner mehr...

Sportpolitik Fifa-Skandal Fifa-Skandal Die Fifa und der Tote im Kaktusfeld

Der Vize-Präsident eines TV-Giganten wird vom eigenen Leibwächter erschossen. Es ist schon der zweite seltsame Todesfall im Rahmen des Fifa-Prozesses in New York. Von Thomas Kistner mehr...

Jury selection begins in the FIFA  corruption trial Prozess um WM in Katar Und plötzlich ist die Hand an der Kehle

Hat Perus ehemaliger Verbandschef einem Zeugen im Gerichtssaal mit dem Tod gedroht? Der Fifa-Prozess um die WM in Katar wird zum Mafia-Krimi. Von Thomas Kistner mehr...

General views of Venues for 2022 FIFA World Cup Qatar Zeuge spricht von gekaufter WM "Was machst du? Stimmst du nicht für Katar?"

In New York sagt ein Zeuge unter Eid aus, Katar habe eine Million Dollar für eine WM-Stimme gezahlt. Er berichtet von Szenen wie aus einem Mafia-Film - Stunden nach dem Prozess begeht ein Beschuldigter Suizid. Von Thomas Kistner mehr...

FIFA Ballon d'Or Gala 2012 US-Torhüterin Hope Solo beschuldigt Sepp Blatter der sexuellen Belästigung

Bei einer Fußball-Gala soll Blatter die US-Torhüterin begrapscht haben. Der ehemalige Fifa-Chef weist die Vorwürfe als "lächerlich und absurd" zurück. mehr...

Fifa Geld aus Katar

Seit der Wüstenstaat den Zuschlag zur Fußball-WM 2022 bekam, wird über Korruption spekuliert. Der neueste Verdacht: Der brasilianische Funktionär Ricardo Teixeira soll eine Millionenüberweisung aus Katar erhalten haben. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

TOPSHOT-FBL-FRA-LIGUE1-PSG; Neymar Fußball Schweizer Bundesanwaltschaft leitet Strafverfahren gegen PSG-Präsident ein

Nasser Al-Khelaifi droht Ärger wegen seiner Rolle als Geschäftsführer einer Sportrechtefirma. Es geht unter anderem um den Verdacht der Bestechung. mehr...

Franz Beckenbauer Fußball-WM 2006 Fifa gegen Beckenbauer

Exklusiv Der Fußball-Weltverband versucht, sich Ansprüche gegen die Protagonisten der Sommermärchen-Affäre zu sichern - es geht um circa 2,5 Millionen Euro. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Sara Peschke mehr...

Uefa Sportpolitik Sportpolitik Wie sich der Uefa-Chef den neuen Weltfußball vorstellt

Aleksander Ceferin, Präsident des europäischen Fußballverbandes, stellt die Organisation der Fifa grundsätzlich in Frage und erklärt, wie er mit den exzessiven Transfers von Paris Saint-Germain umgehen will. Interview von Thomas Kistner mehr...

Uefa Uefa-Präsident Aleksander Ceferin Uefa-Präsident Aleksander Ceferin "Wofür brauchen wir eine so große Fifa?"

Aleksander Ceferin, Präsident des europäischen Fußball-Verbandes Uefa, spricht über Mega-Transfers, Spielerberater und die Rivalität zum Weltverband. Interview von Thomas Kistner mehr...

FIFA Interactive World Cup 2017 - Grand Final Day 2 E-Sport Dieser Deutsche könnte heute Fifa-Weltmeister werden

Wo fast jedes Team mit Ronaldo antritt: In London spielen die besten Gamer um 200 000 Dollar. Zu den Favoriten gehört ein 19-Jähriger vom VfL Wolfsburg. Von Caspar von Au mehr...

Fifa Clan der Gier

Spaniens Fußball-Boss und Fifa-Funktionär Angel Maria Villar Llona muss im Gefängnis bleiben. Schon die erste Niederschrift der Vorwürfe gegen ihn liest sich wie das Drehbuch eines Mafia-Films. Für die Fifa gilt wohl: Das Schlimmste kommt noch. Von Thomas Kistner mehr...

FILE PHOTO: Spain's Football Federation President Maria Villar talks to journalists after signing cooperation agreement in Lisbon Angel Maria Villar Llona Warum die Festnahme für die Fifa so heikel ist

Die Polizei nimmt Spaniens Fußballchef Angel Maria Villar Llona wegen Korruptionsverdacht fest. Hinter der Aktion stecken klare Botschaften an die Fifa. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Ángel María Villar Llona Korruptionsvorwürfe Spaniens Fußball-Präsident festgenommen

Ángel María Villar gilt als wichtiger Strippenzieher im europäischen Fußball. Nun sitzt er in Haft - die Ermittler werfen ihm Korruption, Fälschung und Unterschlagung vor. mehr...

Sportpolitik Ex-Fifa-Funktionär Chuck Blazer ist tot

Der US-Amerikaner sorgte mit seinen Aussagen auch für den Sturz von Sepp Blatter. Die Dallas Mavericks verpflichten einen Würzburger. mehr... Sporticker

Chile - Deutschland Fifa DFB-Elf ist wieder Weltranglistenerster

Die deutsche Nationalmannschaft erobert die Spitze der Fifa-Rangliste. Skifahrer Tobias Stechert beendet seine Karriere. Peter Sagen will gegen seinen Ausschluss von der Tour de France klagen. mehr... Sporticker

Fifa Zwischen zwei Baustellen

Die Doping-Causa und die Rolle der Ethik-Chefin setzen Gianni Infantino zu. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Closing Press Conference - FIFA Confederations Cup Russia 2017 Fifa-Präsident Infantino "Es sind derzeit alles Spekulationen"

Fifa-Präsident Infantino spielt die Dopingvorwürfe gegen Russland herunter - und macht sich über DFB-Präsident Grindel lustig. mehr...

Mexico v Russia - FIFA Confederations Cup Russia 2017 - Group A WM-Vergabe an Russland Wie Russland Aktivisten ruhig stellt

Ein Streit um Bäume im Spielort Kasan zeigt, wie wenig in Russland die Rechte der Bürger zählen, wenn eine Fußball-Weltmeisterschaft ansteht. Von Johannes Aumüller mehr...

Gianni Infantino Garcia-Report Infantinos riskante Rochade

Der Garcia-Report liefert schillernde Lektüre zu den WM-Vergaben an Russland und Katar - anklagereif sind die Erkenntnisse aber nicht. Nützt die Veröffentlichung am Ende der Fifa selbst? Kommentar von Thomas Kistner mehr...

Fifa-Ermittlung zur WM-Vergabe Garcia-Report Geldflüsse aufs Konto einer Zehnjährigen

Der Garcia-Report zur WM-Vergabe 2018 und 2022 war lange ein Rätsel, jetzt veröffentlicht die Fifa ihn. Er enthält viele Indizien gegen Katar - und Kritik an Franz Beckenbauer. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Confed Cup Mexiko beim Confed Cup Mexiko beim Confed Cup "Die möglichen Strafen sind schwerwiegend"

"Puto"-Rufe beim Confed Cup: Die Fifa will gegen Homophobie vorgehen und droht Mexiko scharfe Sanktionen an. Doch nicht alles passt zusammen. Von Martin Schneider mehr...

Kamerun - Chile Confed Cup Der Videobeweis funktioniert

Das neue Hilfsmittel für Schiedsrichter macht genau das, was es machen soll - auch wenn es bei der Umsetzung hapert. Kommentar von Johannes Aumüller mehr...