(Foto: AFP)

Neueste Artikel zum Thema

Inside The F8 Facebook Developers Conference Entwicklerkonferenz F8 Facebook ist tot und so mächtig wie nie

App-Familie statt soziales Netzwerk: Mark Zuckerberg präsentiert auf der Entwicklerkonferenz F8 seine Vision für Facebook. Der Messenger-Dienst erhält einen App-Store, über ihn sollen auch Firmen und Marken mit Nutzern kommunizieren. Von Johannes Kuhn mehr... Analyse

Max Schrems Datenschutz Österreicher bringt Facebook vor den Europäischen Gerichtshof

Max Schrems beklagt, dass Facebook die Daten europäischer Nutzer nicht ausreichend vor amerikanischen Geheimdiensten schützt. Jetzt verhandelt der Europäische Gerichtshof darüber. mehr...

Facebook E-Payment mit dem Messenger E-Payment mit dem Messenger Facebook lässt Nutzer per Kurznachricht Geld verschicken

Bald kennt Facebook auch Kreditkartennummern: Über den Kurzmitteilungsdienst Facebook Messenger können sich Nutzer künftig kostenlos Geld überweisen. Zunächst wird es nur in den USA angeboten, aber auch ein europäischer Bezahldienst ist in Planung. Von Andreas Donath, Golem.de mehr...

Status-Updates Facebook entfernt "Fühle mich fett"-Emoticon

Nutzer von Facebook können ihren Freunden mitteilen, wie sie sich fühlen. Nach Protesten gibt es nun eine Option weniger. mehr...

Google Facebook Allmächtige Algorithmen "Google sollte seine Nutzer bezahlen"

Facebook und Google bestimmen, wie Menschen ihre Welt wahrnehmen. Doch ihre Algorithmen halten sie streng geheim. Juraprofessor Frank Pasquale fordert mehr Transparenz - und staatliche Regulierung. Von Hakan Tanriverdi mehr... Interview

Propaganda im Netz Terror-Freunde gründen Facebook-Kopie

Weil ihre Konten häufig gelöscht werden, hat die Terrormiliz "Islamischer Staat" offenbar eine Konkurrenz zu Facebook aufgesetzt. Allerdings kommen die Islamisten nicht ohne amerikanische Technik aus. Von Johannes Boie mehr...

Online-Netzwerk Google+ Umstrukturierung bei Google+ Riesengroß, aber wenig genutzt

Frühjahrsputz bei Googles größtem Sorgenkind: Das soziale Netzwerk Google+ bekommt einen neuen Chef und eine neue Strategie. Auch der Name soll verschwinden. Von Simon Hurtz mehr...

Facebook Neue Nutzungsbedingungen Verbraucherzentralen mahnen Facebook ab

Für den Nutzer erschließe sich nicht auf den ersten Blick, was mit seinen Daten geschehe, heißt es in der Abmahnung der Verbraucherzentralen. Sie kritisieren bei Facebook insbesondere die Auswertung von Nutzerdaten für Werbung. mehr...

Whatsapp Ein Jahr nach Facebook-Deal Ein Jahr nach Facebook-Deal Wie unabhängig bleibt WhatsApp?

Sagenhafte 22 Milliarden Dollar zahlte Facebook für den Kurzmitteilungsdienst WhatsApp. Immer noch steht das Versprechen, dass die Daten der inzwischen 700 Millionen Nutzer nicht ausgewertet werden. Aber wie lange noch? mehr...

Youtube Video-Plattformen Facebook sägt an Youtubes Thron

Was Google für die Web-Suche ist, war Youtube lange für Web-Videos: alternativlos. Doch jetzt entwickelt sich Facebook zur Konkurrenz. Denn das Bewegtbild ist auf dem Weg, Text als Kommunikationsmittel abzulösen. Von Simon Hurtz mehr... Analyse

- Internet in Schwellenländern Eine Milliarde neue Facebook-Kunden

Mark Zuckerberg hält Vernetzung für ein Menschenrecht. Deshalb versorgt Facebook Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern mit kostenlosem Internet-Zugang. Das klingt altruistisch - doch der größte Gewinner dürfte am Ende Facebook selbst sein. Von Michael Moorstedt mehr...

Befragung in Entwicklungsländern Viele Facebook-Nutzer wissen nicht, dass sie das Internet nutzen

Für viele Menschen in Indonesien und Nigeria ist Facebook einer Umfrage zufolge der einzige Zugang zu digitalen Informationen. Dass das soziale Netzwerk ein Teil des Internets ist, ist nicht allen klar. mehr...

File picture illustration shows a woman looking at the Facebook website on a computer in Munich Neue Facebook-Nutzungsbedingungen Es braucht mehr als Scheingefechte

Bisher hat Facebook seine eigenen Interessen immer kaschiert. Jetzt sagt der Konzern, was er will: dass die Nutzer mit ihren Daten zahlen. Was kann die Politik dagegen ausrichten? Nichts. Der Bundestag hat das gerade eindrucksvoll bewiesen. Von Jan Heidtmann mehr... Kommentar

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum "Ich habe nichts zu verbergen" - Nehmen wir digitale Überwachung zu leichtfertig hin?

Die neuen Facebook-AGB bringen eine viel detailliertere Verfolgung des Nutzerverhaltens mit sich. Kurzzeitig wird Empörung laut werden, abmelden wird sich kaum jemand. Warum auch? Die Geheimdienste überwachen uns im Netz auch ohne Social Media. Haben wir denn schon kapituliert? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Neue AGB Ex-Datenschutzbeauftragter meldet sich aus Protest bei Facebook ab

Facebook hat neue Geschäftsbedingungen. Aus diesem Grund verlässt Peter Schaar nun das soziale Netzwerk. Der Konzern missachte europäische Grundrechte. mehr...

Neue Nutzungsbedingungen Was Facebook-Nutzer jetzt wissen müssen

Widerspruch zwecklos: Facebook führt neue Geschäftsbedingungen ein, um noch mehr über den Nutzer zu erfahren - wo er sich aufhält und was er sonst im Internet treibt. Auch Whatsapp könnte dabei eine Rolle spielen. Von Matthias Huber mehr...

Geheimdienste Gefährlicher als Facebook

Kaum führt Facebook neue Geschäftsbedingungen ein, kommt wieder die Frage auf: Soll man sich abmelden? Dabei ändert das nichts. Denn Geheimdienste horchen alle aus - mit oder ohne Facebook-Account. Von Dirk von Gehlen mehr... Kommentar

File illustration photo of people silhouetted as they pose with mobile devices in front of a screen projected with a Facebook logo Quartalszahlen Facebook rollt den mobilen Werbemarkt auf

Facebook erhöht seinen Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahr um 34 Prozent auf 701 Millionen Dollar - inzwischen sind Anzeigen auf Smartphones die Haupteinnahmequelle. Zugleich investiert die Firma massiv - und erschreckt damit die Anleger. mehr...

Soziale Netzwerke Facebook und Instagram für eine knappe Stunde offline

Störung am Morgen: Die beiden sozialen Netzwerke Facebook und Instagram waren heute zeitweise nicht zu erreichen. mehr...

Pegida Resumes Dresden Gatherings Digitaler Stammtisch Ohne Facebook kein Pegida

In sozialen Netzwerken mobilisiert Pegida Anhänger, organisiert Demonstrationen und wehrt sich gegen die vermeintliche Lügenpresse. Seit Oktober hat die Bewegung mehr Facebook-Fans gesammelt als alle deutschen Parteien. Von Simon Hurtz mehr... Analyse

Falsche Nachrichten in der Timeline Facebook schickt Nutzer auf Entenjagd

Ob Zeitungsente oder dubiose Gewinnspiele: Nutzer von Facebook sollen künftig nicht nur Pornografie und Spam, sondern auch Links mit falschem Inhalt reklamieren können. Vor Missbrauch soll Schwarmintelligenz schützen. Von Matthias Huber mehr...

"Facebook at Work" Hilfe, Facebook wird mein Intranet!

Nie mehr heimlich Facebook im Büro: Künftig sollen auch Firmen das soziale Netzwerk nutzen - als Projekt- und Kommunikations-Werkzeug für ihre Mitarbeiter. Es ist nicht das erste Versprechen, die Büro-Arbeit übersichtlicher zu machen. Von Johannes Kuhn mehr... Analyse