(Foto: AFP)

Neueste Artikel zum Thema

Der Facebook-Faktor Wahlkampf in sozialen Medien Wahlkampf in sozialen Medien Können Parteien mit personalisierter Werbung die Wahl manipulieren?

Auch deutsche Parteien nutzen Facebooks Datenschatz. Die Frage ist nur, ob das Wahlkämpfe sauberer macht oder schmutziger. Von Jannis Brühl mehr...

Patente für Erfindungen Der Facebook-Faktor "Diese menschenverachtenden Postings machen mir zu schaffen"

Wähler der sieben großen Parteien erzählen, wie sie Facebook nutzen, was sie vom Niveau der Kommentare halten und ob soziale Medien ihre Wahlentscheidung beeinflussen. Protokolle von Deniz Aykanat, Mirjam Hauck, Simon Hurtz, Antonie Rietzschel und Marvin Strathmann mehr...

Facebook Facebook Sieben Dinge, die ich in der rechten Facebook-Echokammer gelernt habe

Ende 2015 erstellte unser Autor ein zweites Facebook-Profil. "Tim" öffnete ihm die Tür zu einer Parallelwelt, die ihn zwischenzeitlich an seinen Überzeugungen zweifeln lässt. Von Simon Hurtz mehr...

Facebook Shooting-Glance Methodik So haben wir die Parteien-Feeds aufbereitet

Welche Inhalte werden in den Echokammern der Parteien geteilt? Das haben wir gemeinsam mit unserem Partner Storyclash zu beantworten versucht - nach dieser Methode. Von Thierry Backes und Felix Ebert mehr...

Filterblase Die GesprächspartnerInnen der SZ

Die WählerInnen der CSU, CDU, SPD, FDP, den Grünen, der Linken und der AfD, die mit uns über ihren Facebook-Feed geredet haben. mehr...

Fußball Euro EM 2016 Diskussionskultur Online sind alle Polizisten

Von Scholls "Miss September"-Kommentar zum Streit über Flüchtlinge: Im Netz fahnden Hobby-Ermittler nach falschen Werten. Die digitale Gesellschaft ahmt den Boulevard nach - und seine Mechanismen von Schande und Scham. Essay von Johannes Kuhn mehr...

Internet Die Macht von Google und Facebook Die Macht von Google und Facebook Software frisst die Welt

Ihr Code ist Gesetz: Unser Zusammenleben wird zunehmend von den Programmierern von Facebook und Google bestimmt. Das ist gefährlich für die Demokratie. Von Adrian Lobe mehr...

Facebook Facebook und das "Netzwerkdurchsetzungsgesetz" Facebook und das "Netzwerkdurchsetzungsgesetz" Das große Löschen beginnt

Was tun gegen Hass im Netz? Heiko Maas will Facebooks Mitarbeiter innerhalb von zehn Sekunden entscheiden lassen, welche Beiträge gelöscht werden. Das ist der falsche Weg. Gastbeitrag von Markus Beckedahl mehr...

Schleichwerbung Abmahnungswelle Schleichwerbung auf Instagram: Influencern drohen Strafen

Weil sie nicht deutlich genug auf Werbung hinweisen, mahnt ein Verband etliche Accounts ab. Ein Anwalt sieht die Chance für einen Präzedenzfall - der das deutsche Presserecht ändern kann. Von Max Sprick mehr... jetzt

Hatespeech Hatespeech Hatespeech Einig gegen Hass im Netz

Nach langen Verhandlungen haben die Fachpolitiker der Koalition einen Durchbruch erzielt. Das Gesetz, das Plattformen wie Facebook zur Löschung strafbarer Inhalte verpflichtet, kann jetzt bereits kommende Woche verabschiedet werden. Von Robert Roßmann mehr...

Cybermobbing Facebook Jetzt sollen auch noch die Gefühle gläsern werden

Tech-Konzerne wie Facebook wollen wissen, was Nutzer fühlen. Entsprechende Patente gibt es bereits. Das klingt gruselig, kann aber auch praktisch sein. Von Michael Moorstedt mehr...

Ist ein Facebook-Konto vererblich? Facebook Facebook öffnet seine No-go-Area für Renate Künast

Bislang durfte kein Politiker das Facebook-Löschzentrum in Berlin betreten, nun wurde der Grünen-Bundestagsabgeordneten Einlass gewährt. Der Zeitpunkt ist vom Unternehmen nicht zufällig gewählt. Von Till Krause mehr...

Kind mit Smartphone Smartphone Apps machen süchtig - muss das sein?

Nein, sagen immer mehr Designer im Silicon Valley. Die Gesundheit der Nutzer müsse mehr zählen als der Profit der Konzerne. Von Johannes Kuhn mehr...

Lichtperformance 'luthERleuchtet' in Halle Digitale Theologie Warum Google sich wie die Kirche im Mittelalter verhält

Fast allwissend und gierig nach intimsten Geheimnissen: Theologin Johanna Haberer kritisiert Tech-Konzerne und präsentiert zehn Gebote für eine neue Reformation. Von Mirjam Hauck mehr...

Facebook Digitales Erbe Dürfen Eltern das Facebook-Konto ihres toten Kindes öffnen?

Am Mittwoch verkündet das Kammergericht Berlin ein Urteil, das wegweisend sein könnte. Es geht um den Tod einer 15-Jährigen, die von einem Zug erfasst wurde. Von Wolfgang Janisch mehr...

FILE PHOTO: The Facebook logo is displayed on the company's website in an illustration photo taken in Bordeaux France Crowdfunding Facebook-Nutzer können jetzt bei ihren Freunden Geld einsammeln

Die Plattform führt eine neue Crowdfunding-Funktion ein. Manche erbitten dabei Geld für den Kampf gegen Krebs, andere wollen eine Party schmeißen - oder Silikonbrüste haben. Von Michael Moorstedt mehr...

Facebook founder Mark Zuckerberg speaks during the Alumni Exercises following the 366th Commencement Exercises at Harvard University in Cambridge Facebook Die Menschenfreundposen des Mark Zuckerberg

Die jüngsten Enthüllungen zeigen: Menschlichkeit gehört nicht zum Geschäftsmodell des Facebook-Chefs, trotz aller publikumswirksamen Auftritte. Sein wichtigstes Kapital haben aber zum Glück die Nutzer in der Hand. Kommentar von Andrian Kreye mehr...

Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde Inside Facebook "Dann lösch halt deinen Account" ist keine Lösung

Wer wie Facebook-Chef Zuckerberg die Rettung der Welt verspricht, muss mehr Verantwortung übernehmen - für seine Nutzer, aber auch für die Menschen, die in seinem Auftrag Horrorbilder zensieren. Kommentar von Simon Hurtz mehr...

Facebook Löschzentrum kurz vor Fertigstellung Inside Facebook Facebooks dunkle Seite

Im Dezember berichteten wir über die schlechten Arbeitsbedingungen bei der Bertelsmann-Tochter Arvato, die für Facebook Posts mit Gewaltdarstellungen löscht. Eine erneute Recherche ergab: Viele Mitarbeiter finden, ihre Situation ist eher schwieriger als besser geworden. Von Hannes Grassegger und Till Krause mehr...

Soziale Netzwerke Situation bei Arvato Situation bei Arvato Facebooks dunkle Seite

Exklusiv Im Dezember berichtete das SZ-Magazin über die schlechten Arbeitsbedingungen bei der Bertelsmann-Tochter Arvato, die für Facebook Posts mit Gewaltdarstellungen löscht. Viele Mitarbeiter finden, ihre Situation ist nicht besser geworden - eher schwieriger. Von Till Krause und Hannes Grassegger mehr...

Facebook Aufschlag 2 SZ Magazin Arvato Inside Facebook Wie sich Facebooks Löschzentrum abschottet

Exklusiv Abgeklebte Scheiben, Sprechverbot für Mitarbeiter, kein Zutritt für Politiker: Facebooks Dienstleister Arvato betreibt viel Aufwand, um die Öffentlichkeit draußen zu halten. Niemand soll sehen, nach welchen Regeln Inhalte gelöscht werden - und unter welchen Bedingungen manche Mitarbeiter immer noch leiden. Von Hannes Grassegger und Till Krause mehr...

FILE PHOTO: A picture illustration shows a Facebook logo reflected in a person's eye, in Zenica Die SZ-Recherche im Video Inside Facebook

Ein halbes Jahr nach den Enthüllungen des SZ-Magazins geht es den Mitarbeitern im Löschzentrum von Facebook nicht besser. Im Gegenteil. Unser Autor berichtet von seinen Recherchen. Von Till Krause mehr...