(Foto: AFP)

Neueste Artikel zum Thema

Angriff auf Heftig, Buzzfeed und Upworthy Facebook gegen Klickfängerei

Sie verbreiten seichte Unterhaltung mit reißerischen Worten: Webseiten wie Heftig, Buzzfeed und Upworthy sind für ihre Überschriften berüchtigt. Jetzt will Facebook gegen die Klickfängerei vorgehen. Ob das klappt, ist fraglich. mehr...

Neue Twitter-Funktion Kampf um den intimsten Ort im Netz

Twitter experimentiert mit Einstellungen der Timeline - weil hier Optionen für Geschäftsmodelle liegen. Die Nutzer fürchten, dass der Kurznachrichtendienst so Facebook zu ähnlich wird. Dabei muss das nicht einmal schlecht sein. Solange die Nutzer die Kontrolle behalten. Von Dirk von Gehlen mehr... Essay

Start-Ups Berliner Start-Up Taptalk Berliner Start-Up Taptalk Kopiert, nicht gekauft

Taptalk ist die wohl schlichteste App fürs Smartphone. Wer Foto- und Video-Nachrichten verschicken will, kann das in Sekundenschnelle. Als Facebook und Instagram neue Apps präsentieren, sind die Ähnlichkeiten verblüffend. Das ist zwar ein Kompliment - bringt Taptalk aber geschäftlich wenig. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Soziales Netzwerk Facebook testet Satire-Hinweis

Ist das Werbung oder Warnung? Links auf US-Satire-Webseiten wie das amerikanische "Postillon"-Vorbild "The Onion" will Facebook künftig deutlich mit dem Wort "Satire" versehen. Damit es nur ja keine Missverständnisse gibt. Von Nicolas Freund mehr...

Experiment mit Facebook-Likes Das mag ich alles

Ein Publizist hat zwei Tage lang auf Facebook alles, was ihm begegnete, mit einem "Like" versehen - und eine Schwäche des Systems entlarvt. Meldungen, die das Weltbild des Nutzers stören, dringen nicht mehr durch. Von Johannes Boie mehr...

Facebook und  Facebook-Messenger Nachrichten-App Nutzer wettern gegen Facebooks neuen Messenger

Facebook-Nutzer sind verärgert: Um weiterhin Nachrichten auf ihrem Smartphone schreiben zu können, müssen sie eine separate Messenger-App installieren. Von Julia Löffelholz mehr...

Facebook-Gegner wollen Sammelklage starten Soziales Netzwerk Facebook in vielen Ländern ausgefallen

Eine magere Meldung: "Irgendwas ist schiefgelaufen" - mehr Infos waren am Abend bei Facebook nicht zu bekommen. Das soziale Netzwerk fiel in mehreren Ländern der Welt für etwa eine Stunde aus. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Datenschutz Facebook-Gegner reichen Sammelklage ein

500 Euro Schadensersatz für jeden, der mitmacht? Mit einer Sammelklage in Österreich wollen Kritiker von Facebook das Unternehmen zu strengerem Datenschutz zwingen. Sie deuten an, dass die eigentlich zuständige Behörde befangen sei. mehr...

Werbung Internet-Werbung Internet-Werbung Auktion wie ein Wimpernschlag

Wenn ein Nutzer eine Webseite öffnet, entbrennt ein wilder Bieterwettkampf darum, welche Reklame er sieht. Die Versteigerung dauert nur Sekundenbruchteile und das Ergebnis ist individuell. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Umstrittener Taxi-Dienst Facebook und Uber prüfen Kooperation

Die Fahrdienst-App Uber stößt bei deutschen Behörden auf wenig Liebe. Ganz anders ist es bei Facebook-Chef Mark Zuckerberg: Er verhandelt einem Bericht zufolge mit der umstrittenen Firma. mehr...

Neuer Shopping-Button Facebook will zum Kaufhaus werden

Facebook will unabhängiger von Werbeeinnahmen werden. Nun testet das Unternehmen eine Einkaufsfunktion, die künftig zusätzliches Geld in die Kasse spielen könnte. mehr...

jetzt.de Neue Facebook-App Gute Posts, gute Laune?

Die Timeline bestimmt unseren Gefühlshaushalt, hat Facebook herausgefunden. Eine neue App nutzt die Erkenntnis - und sortiert den Newsfeed je nach gewünschter Stimmung neu. Wir haben sie mal getestet. Von Teresa Fries mehr... jetzt.de

Umstrittenes Experiment Britische Datenschützer ermitteln gegen Facebook

In einer Studie wollte Facebook herausfinden, wie seine Nutzer auf emotionale Inhalte reagieren. Die Kritik an der Studie war so heftig, dass sich nun auch Datenschützer mit ihr befassen. mehr...

Facebook To Set Final IPO Price Today After Market Close Das Facebook-Experiment Damit konnten Sie rechnen

Facebook ließ für ein Experiment die Newsfeeds der Nutzer seiner Social-Media-Plattform manipulieren. Ist das verwerflich? Schon. Aber im Sinne von Kant lässt sich ein überraschender Nutzen erkennen. Von Rainer Erlinger mehr...

Facebook Test mit Hunderttausenden Nutzern Internet-Ethiker kritisieren Facebook-Experiment

689.003 unfreiwillige Versuchskaninchen: Facebook manipulierte die Startseite der Nutzer, um herauszufinden, wie sie auf emotionale Inhalte reagieren. Das Ergebnis ist wenig überraschend, doch die Kritik an der Studie ist groß. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Psychologisches Experiment Hunderttausende manipulierte Newsfeeds bei Facebook

Wie wirken sich die Statusmeldungen anderer auf die eigenen Facebook-Posts aus? Um diese Frage zu beantworten, hat ein Forscherteam die Newsfeeds von mehr als 600.000 Menschen manipuliert - ohne deren ausdrückliche Zustimmung. mehr...

Probleme beim sozialen Netzwerk Facebook in mehreren Ländern zeitweise offline

"Sorry, something went wrong": Facebook war am Donnerstagvormittag aus Deutschland und anderen Ländern plötzlich nicht mehr zu erreichen. Jetzt ist die Störung zumindest hierzulande behoben. mehr...

Facebook Inc. Opens New Data Center In The Arctic Circle Facebooks Datenweitergabe an NSA Europäischer Gerichtshof soll über Prism entscheiden

Facebook verrät Nutzerdaten an die NSA, sagen Kritiker. Verstößt der Konzern damit gegen Gesetze in Europa? Das sollen nun die obersten EU-Richter entscheiden. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Facebook Snapchat-Klon Snapchat-Klon Neue Facebook-App verschickt Fotos, die sich selbst löschen

Nach einem Countdown verschwinden die Bilder für immer: Die neue Facebook-App Slingshot verschickt Fotos, die vergänglich sind. Warum macht Facebook das? mehr...

Ausnahme für stillende Frauen Facebook lockert Nippel-Verbot

Auf Facebook-Fotos herrscht striktes Nippel-Verbot - für Frauen. Wer Kinder stillt, darf nun allerdings eine Sonderregelung in Anspruch nehmen. mehr...

Strategiewandel im sozialen Netzwerk Facebook wertet Surfverhalten aus

Schon jetzt verfügt Facebook über ein ungewöhnlich engmaschiges Netz, um das Surfverhalten seiner Nutzer zu analysieren. Nun knüpft Facebook es noch einmal enger - und schließt damit zur Konkurrenz von Google und Yahoo auf. Von Pascal Paukner mehr...

David Marcus Paypal-Chef wechselt zu Facebook Gute Frage

Facebook macht Paypal-Chef David Marcus zum Chef seiner Chat-App. Der 41-Jährige muss eine entscheidende Frage im Silicon Valley klären: Wie lässt sich mit Messaging-Apps, die vor allem deshalb so beliebt sind, weil sie spottbillig oder gar kostenlos sind, Geld verdienen? Von Varinia Bernau und Pascal Paukner mehr...