Neueste Artikel zum Thema

Duisburg Tod durch Schmerzmittel

Eine Haushaltshelferin soll einem 87-Jährigen eine tödliche Dosis Medikamente verabreicht haben. mehr...

Verletzte Dutzende Verletzte bei U-Bahn-Unfall in Duisburg

Auf der teils unterirdisch verlaufenden Strecke fuhr ein Zug aus noch ungeklärter Ursache auf einen anderen auf. mehr...

U-Bahnen zusammengestoßen Nordrhein-Westfalen Zwei U-Bahnen in Duisburg zusammengestoßen

Mehr als 20 Menschen werden verletzt, als eine Bahn im Tunnel auf eine weitere auffährt. mehr...

Nachwuchs Ein kleiner Wombat in Duisburg

Am Mittwoch wagte er sich zum ersten mal richtig "raus", nämlich raus aus dem Beutel. mehr...

Schiffsunfall auf dem Rhein Schiffsunglück Hotelschiff prallt gegen Pfeiler einer Autobahnbrücke

Auf dem Schiff waren 129 Menschen, 27 der Passagiere sind verletzt. Der Unfall ereignete sich auf dem Rhein nahe Duisburg. Die Autobahn 42 war zunächst gesperrt. mehr...

Loveparade-Prozess Düsseldorf Gericht lehnt Befangenheitsanträge im Loveparade-Prozess ab

Die Verteidiger der Angeklagten hatten argumentiert, dass die Kinder zweier Schöffen selbst Besucher der Loveparade gewesen seien. Das Gericht sah das anders - und weitete den Vorwurf der Körperverletzung aus. mehr...

Das Leben Danach "Das Leben danach" in der ARD Im Tunnel

Über die Folgen der Loveparade-Katastrophe aus dem Jahr 2010: Die fiktive Geschichte mit einer furiosen Jella Haase verzichtet auf alles Naheliegende. Von Thomas Bärnthaler mehr...

Duisburg Zank ums Loveparade-Gelände

Ein Outlet-Center spaltet eine ganze Stadt: Am Wochenende kommt es in Duisburg zum Bürgerentscheid. Von Benedikt Müller mehr...

Polizei 250 Menschen behindern Polizeieinsatz in Duisburg

Beamte wollen ein Verkehrsdelikt ahnden. Ein Passant stört mehrfach - dann eskaliert die Situation. mehr...

Tanz Im Fadenkreuz der Götter

Körper in Hochspannung, Kostüme aus dem 3-D-Drucker: Sasha Waltz' neue Choreografie "Kreatur" im Berliner Radialsystem ist ein Spiegelbild des Anthropozäns - und künstlerisch ein großer Wurf. Von Dorion Weickmann mehr...

Rheinschleife im Abendlicht zwischen Rheinhausen und Angerhausen Hüttenheim HKM Hüttenwerke Krupp M SPD im Ruhrgebiet "Wat ich heute an Rente kriege, dat is ne Frechheit"

Ausgerechnet das Ruhrgebiet war entscheidend für den Absturz der NRW-SPD bei der Landtagswahl. Was ist passiert? Eine Spurensuche in Duisburgs Arbeiterstadtteil Rheinhausen. Von Benedikt Peters mehr...

FILE PHOTO: North Rhine-Westphalia State Premier and Social Democrats (SPD) candidate Hannelore Kraft is seen during an election campaign tour in Hagen Hannelore Kraft Vom Wahlkampf belebt

Nach dem Katastrophenjahr 2016 zeigt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wieder, warum die SPD in Nordrhein-Westfalen ausschließlich auf sie setzt. Von Jan Bielicki mehr...

Gesprächsrunde zum Thema "Reden wir über NRW", im SZ Büro Düsseldorf Gespräch über NRW Was ist Nordrhein-Westfalen?

Eine Künstlerin, ein Comedian, eine Sozialarbeiterin und ein Bauunternehmer sprechen über Klüngel und Armut, über Marxloh, Hochkultur und die fehlenden Leuchttürme in einem Brei aus Mittelmaß. Interview von Jan Bielicki und Jan Heidtmann mehr...

A view of the Sobibor train station in Poland Holocaust Massiv motivierte Massenmörder

Treblinka, Sobibór und Bełżec: Die Täter, die den Holocaust in den Vernichtungslagern vorantrieben, empfanden absolute Handlungsfreiheit, wie neue Bücher belegen. Rezension von Ludger Heid mehr...

Loveparade-Unglück Der Anspruch der Opfer

21 Tote, 541 Verletzte und kein Prozess - dieses düstere Ergebnis haben die Richter in Düsseldorf endlich korrigiert. Von Jan Bielicki mehr...

Der Kessel ist fotografiert wo am Samstag 24 Juli 2010 in Duisburg Nordrhein Westfalen beim Tec Duisburg Ministerpräsidentin Kraft begrüßt Loveparade-Strafverfahren

21 Menschen starben vor sieben Jahren in Duisburg bei dem Techno-Open-Air. Dass die tödliche Massenpanik jetzt endlich aufgearbeitet werde, sei wichtig für das Gerechtigkeitsempfinden. mehr...

Kriminalität Jugendlicher stirbt nach Messerattacke in Duisburg

Mehrere Männer sollen vor dem Wohnhaus des Jungen auf ihn losgegangen sein. Der 14-Jährige verblutete im Krankenhaus. Die Täter sind offenbar flüchtig. mehr...

Gastkommentar Rasta in Duisburg

Die Verehrung von Präsident Erdoğan unter Deutschtürken ähnelt verblüffend dem Kult in Jamaika um Kaiser Haile Selassie. Kinder und Enkel der einstigen Gastarbeiter fühlen sich systematisch schlechter gestellt - wie Schwarze in der Karibik. Von Vural Ünlü mehr...

Meine Presseschau Frühling der Hoffnung

In Kalabrien wurde ein führendes Mitglied der örtlichen Mafia verhaftet. Jetzt hoffen die Menschen auf Fortschritte im Kampf gegen das organisierte Verbrechen. Von Oliver Meiler mehr...

Italien Mafia-Morde in Duisburg: Flüchtiger 'Ndrangheta-Boss gefasst

Santo Vottari gehörte zu den meistgesuchten Verbrechern in Europa. Er soll vor zehn Jahren an den "Mafia-Morden von Duisburg" beteiligt gewesen sein. mehr...

Banküberfall Duisburg Nordrhein-Westfalen Banküberfall in Duisburg: Geiselnahme beendet

Die Polizei hat die Geiseln befreit. Zwei Personen wurden in Gewahrsam genommen. Ob es sich um die Täter handelt, ist unklar. mehr...

Studie Vorbild Familienkonzern

Weltweit haben sie seit 2006 eine Million Stellen geschaffen. Das hat eine Studie über die Bedeutung von Familienunternehmen nun ermittelt. Von Elisabet Dostert mehr...

Pk zu Umstrukturierung von BKA, Bundespolizei und Zoll Deutsche Polizeigewerkschaft Polizei-Gewerkschafter Wendt: Kein Dienst, trotzdem Sold

Der Chef der Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, steht in der Kritik: Obwohl er jahrelang nicht als Polizist arbeitete, wurde er vom Land NRW bezahlt. mehr...

Unterschleißheim/Garching Radschnellweg kostet 34 Millionen Euro

Landkreis drückt beim Bau nach Unterschleißheim aufs Tempo Von Martin Mühlfenzl mehr...