Venezuela Bürgermeister von Caracas verhaftet A supporter of Caracas Mayor Antonio Ledezma holds a poster of him with chains during a protest demanding his release in Caracas, Venezuela, Friday, Feb. 20, 2015. Demonstrators are condemning last ni

Zu regimekritisch? Venezuelas Präsident Maduro lässt den Bürgermeister von Caracas verhaften. Er stecke hinter einem Putschversuch. Die Details klingen abenteuerlich. Von Boris Herrmann mehr...

Unruhen in Venezuela Unruhen in Venezuela Unruhen in Venezuela Verletzte bei Krawallen in Caracas

Die anhaltenden Proteste in Venezuela entladen sich an Ostern heftig - in der Hauptstadt Caracas gibt es mehrere Verletzte. Die Kritik am Regierungsstil von Präsident Maduro wird lauter. mehr...

1. Deutsche Luftschiffmeisterschaft Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Maduro Venezuela Venezuela US-Journalist wird unfreiwillig zum Poster-Boy des Patriotismus

"Wir lieben Venezuela, weil ..." - Der Ölstaat will mit einer Kampagne sein Image aufpolieren und benutzt dafür ausgerechnet das Fotos eines US-Journalisten, der wegen seiner Recherchen verhaftet wurde. Von Boris Herrmann mehr... Report

Pemon Indians protest outside the German embassy demanding for the return of the 'Kueka Stone' in Caracas Streit um heiligen Stein Caracas fordert Fels aus Berliner Tiergarten zurück

Venezuela gegen Deutschland, heißt es derzeit. Doch die beiden Länder kämpfen nicht etwa um das runde Leder, sondern um einen 30 Tonnen schweren, roten Felsbrocken. Der war ursprünglich in Besitz der Pemón-Indianer - und soll von einem deutschen Künstler an die Spree entführt worden sein. mehr...

Hugo Chávez Hugo Chávez Hugo Chávez Kranker Mann von Caracas

Meinung Hugo Chávez' Gesundheit wird für seine Genossen zur Schicksalsfrage. Von Venezuelas Petrodollars hängen viele andere Regime ab - nicht nur in der südamerikanischen Nachbarschaft, sondern auch in Syrien und Iran. Ein Kommentar von Peter Burghardt mehr...

North American Leaders press conference Blutige Proteste in Caracas Obama besorgt über Unruhen in Venezuela

Demonstrationen gegen Maduro. Nachdem in Venezuela bei Protesten gegen die Regierung vier Menschen erschossen und US-Beamte des Landes verwiesen wurden, fordert US-Präsident Obama echten Dialog. Doch Venezuelas Staatschef Maduro verschärft den Ton. mehr...

Caracas Venezuela weist US-Diplomaten aus

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat die Ausweisung von drei US-Diplomaten angeordnet. Der Staatschef wirft den Angehörigen der amerikanischen Botschaft "Sabotage" vor - jetzt hätten sie 48 Stunden Zeit, das Land zu verlassen. mehr...

Venezuela's President Nicolas Maduro speaks during a meeting with governors and ministers at Miraflores Palace in Caracas Venezuela Staatschef Maduro wirft USA "Öl-Krieg" vor

96 Prozent seiner Staatseinnahmen erwirtschaftet Venezuela mit dem Verkauf von Öl. Die sinkenden Preise auf dem Weltmarkt belasten das ohnehin schwache Land. Präsident Nicolás Maduro macht die USA für die Misere verantwortlich. mehr...

Brand im Torre Este Caracas Feuer verwüstet höchsten Wolkenkratzer Venezuelas

In kürzester Zeit standen aus bislang ungeklärter Ursache 18 Stockwerke in Flammen. Jetzt wird befürchtet, dass der 221 Meter hohe Turm einstürzt. mehr...

Russisch-Orthodoxer Priester in Baikonur Bilder des Tages Momentaufnahmen im November

Eisblumen \\ Weihnachtsbaumwurf \\ Regenbogenflagge und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Venezuela Maduro weist Botschafter Panamas aus

Venezuela bezichtigt Panama "interventionistischer Erklärungen" - und weist den Botschafter des Landes und weitere Diplomaten aus. Bei Anti-Regierungs-Protesten in Caracas gibt es weitere Tote. mehr...

Bloggerin Yoani Sanchez Yoani Sánchez und "14ymedio" Schreiben gegen Großmama

Yoani Sánchez ist die berühmteste Oppositionelle Kubas. Ihr Blog "Generación Y" wird in aller Welt gefeiert. Inzwischen betreibt sie eine Online-Zeitung. Kann das gut gehen? Von Peter Burghardt mehr... Analyse

Kurioser Wandel des Florian Homm Vom Erzkapitalisten zum Erzchristen

Er steht auf der Liste der meistgesuchten Menschen des FBI und war einst skrupelloser Hedgefonds-Manager. Jetzt verkauft sich Florian Homm als geläuterter Katholik und philosophiert vor Studierenden über Moral. Von Simone Boehringer mehr...