Bilder des Tages Momentaufnahmen im April Bilderblog Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

A supporter of Caracas Mayor Antonio Ledezma holds a poster of him with chains during a protest demanding his release in Caracas, Venezuela, Friday, Feb. 20, 2015. Demonstrators are condemning last ni Venezuela Bürgermeister von Caracas verhaftet

Zu regimekritisch? Venezuelas Präsident Maduro lässt den Bürgermeister von Caracas verhaften. Er stecke hinter einem Putschversuch. Die Details klingen abenteuerlich. Von Boris Herrmann mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Brasilien Stille über dem Abgrund

Die Seilbahn über den Favelas von Rio de Janeiro war ein ziemliches Erlebnis - vor allem für Touristen. Nach den jüngsten Schießereien fährt sie nicht mehr. Von Michaela Metz mehr...

Kuba - USA Jetzt gibt es kein Zurück mehr

Beim Amerika-Gipfel begegnen sich Barack Obama und Raúl Castro, als hätte es keine Mordkomplotte, keine Raketenkrise, keine karibische Eiszeit gegeben. Von Boris Herrmann mehr...

Nachruf Stimme Lateinamerikas

"Die internationale Arbeitsteilung besteht darin, dass einige Länder sich im Gewinnen und andere im Verlieren spezialisieren", schrieb 1971 der junge Eduardo Galeano. Nun ist er im Alter von 74 Jahren gestorben. Von Peter Burghardt mehr...

Kreisverwaltungsreferat Naheliegende Lösung

Der Jurist Thomas Böhle rückt als KVR-Chef ins Rampenlicht Von Dominik Hutter mehr...

Unruhen in Venezuela Unruhen in Venezuela Unruhen in Venezuela Verletzte bei Krawallen in Caracas

Die anhaltenden Proteste in Venezuela entladen sich an Ostern heftig - in der Hauptstadt Caracas gibt es mehrere Verletzte. Die Kritik am Regierungsstil von Präsident Maduro wird lauter. mehr...

Ausstellung Bau auf, Compadre!

Der heroische Versuch, durch Bauarbeiten frei und glücklich zu werden: Das Museum of Modern Art in New York feiert die Architektur der lateinamerikanischen Moderne. Von Peter Richter mehr...

Amerika-Gipfel Gipfel in Panama Gipfel in Panama Amerika hofft auf ein Händeschütteln

Beim Amerika-Gipfel in Panama wartet ein ganzer Kontinent auf eine historische Geste von US-Präsident Obama und seinem kubanischen Kollegen Castro. Nur einer stört die Harmonie. Von Boris Herrmann mehr... Report

Baseball Kontakt nach Übersee

Der Venezolaner Ivan Rodriguez soll Regensburgs Baseballer wieder zu Titeln führen - als Chefaufseher und Entwickler. Von Christoph Leischwitz mehr...

Pemon Indians protest outside the German embassy demanding for the return of the 'Kueka Stone' in Caracas Streit um heiligen Stein Caracas fordert Fels aus Berliner Tiergarten zurück

Venezuela gegen Deutschland, heißt es derzeit. Doch die beiden Länder kämpfen nicht etwa um das runde Leder, sondern um einen 30 Tonnen schweren, roten Felsbrocken. Der war ursprünglich in Besitz der Pemón-Indianer - und soll von einem deutschen Künstler an die Spree entführt worden sein. mehr...

Hugo Chávez Hugo Chávez Hugo Chávez Kranker Mann von Caracas

Meinung Hugo Chávez' Gesundheit wird für seine Genossen zur Schicksalsfrage. Von Venezuelas Petrodollars hängen viele andere Regime ab - nicht nur in der südamerikanischen Nachbarschaft, sondern auch in Syrien und Iran. Ein Kommentar von Peter Burghardt mehr...

North American Leaders press conference Blutige Proteste in Caracas Obama besorgt über Unruhen in Venezuela

Demonstrationen gegen Maduro. Nachdem in Venezuela bei Protesten gegen die Regierung vier Menschen erschossen und US-Beamte des Landes verwiesen wurden, fordert US-Präsident Obama echten Dialog. Doch Venezuelas Staatschef Maduro verschärft den Ton. mehr...

Caracas Venezuela weist US-Diplomaten aus

Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat die Ausweisung von drei US-Diplomaten angeordnet. Der Staatschef wirft den Angehörigen der amerikanischen Botschaft "Sabotage" vor - jetzt hätten sie 48 Stunden Zeit, das Land zu verlassen. mehr...