bedeckt München 11°

Venezuela:Proteste im ganzen Land

In Venezuela haben am Montag (Ortszeit) Tausende im ganzen Land gegen katastrophale Trinkwasserversorgung und Benzinmangel demonstriert. Wie das regierungskritische Portal "TalCual" unter Berufung auf die unabhängige "Venezolanische Beobachtungsstelle für soziale Konflikte" (OVCS) berichtet, wurden die mehr als 20 Kundgebungen teils gewaltsam unterdrückt. Laut OVCS wurden nur im August 748 solcher Proteste gezählt. Das Land leidet seit Jahren an einer schweren Versorgungs- und Wirtschaftskrise. Wegen der unsicheren Verhältnisse und staatlicher Repression haben bis zu fünf Millionen Venezolaner das Land verlassen. Die Regierung von Präsident Nicolás Maduro weist Berichte über schwere Menschenrechtsverletzungen wie außergerichtliche Hinrichtungen, Folter und Unterdrückung der Opposition als "politische Kampagne" zurück.

© SZ vom 30.09.2020 / KNA
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema