Ruhiges Oktoberfest Knapp unter 3 Millionen Besucher Oktoberfest Ruhiges Oktoberfest

Bei schönstem Wetter zogen die Menschen in Scharen auf die Münchner Wiesn. Doch ein verregneter Start und Sicherheitssorgen haben dem Oktoberfest weniger Besucher beschert. Die Festleitung ist trotzdem zufrieden. mehr...

Oktoberfest 2014 - Alternative Views Oktoberfest Wie Bier das Langzeitgedächtnis schärft

"Bist auch draußen?" Auf dem Oktoberfest versuchen viele Menschen einen neuen Anlauf bei verflossenen Liebschaften. Wiesn-Kolumne von Laura Kaufmann mehr...

Neuer Weltrekord im Maßkrugstemmen Antrag im Landtag Grüne fordern staatliches Bio-Bier

Das Hofbräuhaus und die Staatsbrauerei Weihenstephan sollen künftig nur noch Hopfen und Gerste aus ökologischem Landbau verwenden. Und zwar ziemlich bald. mehr...

Sicherheit auf dem Oktoberfest Oktoberfest Wiesnbesucher wirft Masskrug - und trifft die Falschen

Der Mann zielt auf einen 24-Jährigen, der ihn angespuckt hat, verletzt damit aber einen anderen. Eine weitere Schlägerei entgleiste völlig. Von Martin Bernstein mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Ideale Wiesn-Brezen sind wie Herbert Grönemeyers "Männer"

Darauf verzichten sollte man als Wiesn-Besucher nicht, das bestätigt jetzt sogar ein Fitnessmagazin. Na, so was! Von Titus Arnu mehr...

Wiesn digital Wiesn digital Praktische Apps für das Oktoberfest

Auf dem Oktoberfest kann man schnell mal den Überblick verlieren. Mit diesen praktischen Apps fürs Smartphone, finden Sie sich auf der Wies'n zurecht, haben das Budget im Blick und kommen gut nach Hause. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Wie zuverlässig sind die Ordner auf der Wiesn?

Die Aufseher an den Eingängen sollen mit Besucherkontrollen das Münchner Oktoberfest sicher machen. Nach Pannen beim Auftakt wird nun nachgearbeitet. Von SZ-Autoren mehr...

Video Charme trotz Schirm: Oktoberfest startet ruhig wie selten

Sehr nass, sehr ruhig. Das Oktoberfest hat begonnen. Bunte Schirme unter grauem Himmel prägen das Bild. Trotzdem sind die Veranstalter zufrieden. mehr...

Opening Day - Oktoberfest 2016 Oktoberfest Ozapft is - mit zwei Schlägen

In München hat das Oktoberfest 2016 mit dem traditionellen Bierfassanstich gestartet. Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter brauchte zwei Schläge. mehr...

Oktoberfest Wiesn 2016 Wiesn 2016 Mehr Sicherheit auf dem Oktoberfest

Kontrollen, Zäune, Rucksackverbot. Dem Terror nicht weichen - und trotzdem reagieren. Selbst wenn alle betonen, dass die Stimmung nicht leidet: Die Wiesn wird dieses Jahr anders sein. mehr...

FC Bayern München Sponsorentermin Sponsorentermin Der FC Bayern hat die Lederhosen an

Mit Weißbiergläsern in den Händen und in fescher Tracht gekleidet posierten Manuel Neuer, Thomas Müller & Co. bei einem Sponsorentermin in München. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest-Bier Oktoberfest-Bier So schmecken die Wiesnbiere

Kurz vor Beginn des Oktoberfests laden sechs Münchner Brauereien zur Verkostung. Jedes Bier hat seinen ganz eigenen Charakter. Der Jahrgang 2016 im Test. Von Franz Kotteder und Andreas Schubert mehr...

Reinheitsgebot Bier in Bayern Wie Brauereien mit Tradition Werbung machen

Bayern ist Bierland, heißt es. Tatsächlich aber ist dieser Eindruck nur ein Ergebnis cleverer Marketingmaßnahmen. Von Maximilian Gerl mehr...

Hofbräuhaus München München Junger Bayer trägt 29 gefüllte Maßkrüge

Wenige Tage vor Beginn des Oktoberfests in München versucht ein junger Bayer den Weltrekord im Maßkrugstemmen zu knacken. Doch nach dem Versuch gibt es Zweifel. mehr...

Neuer Weltrekord im Maßkrugstemmen Guinness-Buch Der Völkl Hias schafft den Weltrekord im Masskrugtragen

29 gefüllte Krüge nimmt sich Matthias Völkl aus Niederbayern vor, 40 Meter muss er sie durchs Hofbräuhaus schleppen. 27 schaffen es schließlich heil ins Ziel. Von Andreas Schubert mehr...

Weltrekord München München Bayer will Maßkrug-Weltrekord knacken

29 gefüllte Maßkrüge mit einem Gewicht von knapp 70 Kilogramm will ein junger Bayer tragen - und so den Weltrekord knacken. Vor seinem Versuch gibt er sich siegessicher. mehr...

Bierserie ohne Namen SZ-Serie: Vom Malz zur Mass Vom Kloster in die Welt hinaus

Die Reutberger Brauerei hat eine wechselvolle Geschichte - aber an der alten Bierrezeptur gibt es nach Überzeugung von Geschäftsführer Höpfl nichts zu verbessern. Von Sabine Näher mehr...

Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Bierrevue wird "frisch eigschenkt"

Der Historische Verein musste die Show im Festzelt absagen. Jetzt steigt die Veranstaltung im Januar mit neuem Konzept. Von Claudia Koestler mehr...

Bier Brauereien Brauereien Bierfahrer in Bayern: Der Mann gegen den Durst

Der Beruf scheint voller Tücken und Kalamitäten zu stecken - doch Bierfahrer Georg Huber will keinen anderen - trotz Dackelangriffen, eiskalten Kühlhäusern und versenkten Fässern. Von Hans Kratzer mehr...

Bierkrüge Szene München Warum eine Schorle kein richtiges Getränk ist

Schwanger? Krank? Oder einfach eine Spaßbremse? Ständig wollen einen Freunde zum Trinken animieren. Ein Nein ist nahezu unmöglich. Kolumne von Christiane Lutz mehr...

Wirtshaus Schönmühl Tradition Das Wirtshaus als perfekte Kulisse

Dunkle Holzvertäfelungen, umlaufende Sitzbank, ein Herrgottswinkel: So muss ein bayerisches Wirtshaus aussehen. Doch dieses urige Bild entstammt keiner langen Tradition, sondern dem Brauerei-Marketing des 19. Jahrhunderts. Von Matthias Köpf mehr...

Bierpause Bierwissen Als die Preußen den Bayern die Mass wegnahmen

Ein "Denkmal deutschen Designs" ist der Masskrug laut dem Goethe-Institut. Ja gut, das wussten die Bayern eh. Weniger bekannt ist, dass um die Ausschankmenge einst ein bayerisch-preußischer Kulturkumpf tobte. Von Gianna Niewel mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Das steckt im Wiesnbier von Hacker-Pschorr

Natürlich finden die Wiesnwirte, dass es dieses Jahr wieder hervorragend schmeckt. Nur eine Zutat will der Brauereichef auf keinen Fall in seinem Sud sehen. Von Franz Kotteder mehr...

'Weinlaube' auf dem Münchner Oktoberfest, 2011 Szene München Wirte kämpfen gegen "Reservitis"

In München kann man sich kaum mehr irgendwo spontan auf ein Bier verabreden. Nun geht der Trend zurück zum Stehausschank. Gottseidank. Kolumne von Andreas Schubert mehr...

Gastgewerbe zufrieden mit Saison: Gute Auslastung Weihenstephan Bier ist gesund - jedenfalls ein bisschen

Die vielen natürlichen Inhaltsstoffe im Bier können - in Maßen genossen - Krankheiten vorbeugen, sagen Wissenschaftler. Wäre da nur nicht der Alkohol. Von Christian Sebald mehr...