Oktoberfest Biertester vom Dienst Oktoberfest Oktoberfest

Christian Höflinger kontrolliert auf der Wiesn alle Schenken von Paulaner. Unterwegs mit einem, der mindestens 28 Mal am Tag zum Masskrug greift. Von Stephan Handel mehr...

Oktoberfest Der Nächste bitte Wie ungesund ist das Oktoberfest wirklich?

Zu keiner anderen Zeit sind die Krankenhäuser in München so voll wie während der Wiesn. Das liegt nicht nur am Alkohol. Videokolumne von Werner Bartens mehr...

Christoph Grothgar Fotografie Oktoberfest Wiesn Oktoberfest-Fotografie Späte Liebe in Schwarz-Weiß

Der Fotograf Christoph Grothgar war erst mit 41 Jahren zum ersten Mal auf der Wiesn. Doch dann war er drei Jahre hintereinander gleich täglich dort - und hielt das in eindrücklichen Bildern fest. Von Franziska Schwarz mehr...

Oktoberfest Trotz Regen gelungen Trotz Regen gelungen 184. Oktoberfest startet entspannt

Die ersten Maßkrugschlägereien, die ersten "Bierleichen". Ansonsten entspannt, und bis auf kühle Temperaturen und Regen ziemlich gelungen: In München hat das weltberühmte Oktoberfest begonnen. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest 9000 Teilnehmer bei Wiesn-Trachtenumzug

Der Wiesn-Trachtenumzug ist Tradition - genau wie der Bieranstich und der Einzug der Wiesn-Wirte. mehr...

SZ-Magazin Oktoberfest Der Weg des Wiesn-Fasses

Wenn diesen Samstag das Oktoberfest beginnt, hat das uralte Anstich-Fass schon eine lange Vorbereitungsphase hinter sich. Was passiert, bevor der Münchner Oberbürgermeister das erste Wiesn-Bier zapft. Von Roland Schulz mehr... SZ-Magazin

Video Oktoberfest Oktoberfest Anstich, Dirndl, Mass und Sicherheit - Die Wiesn 2017

Das 184. Oktoberfest startet traditionell mit dem Anstich. Jedes Jahr um Punkt 12.00 Uhr sticht der Münchner Oberbürgermeister das erste Fass an und ruft: "O'zapft is!". Was sonst noch bei der Wiesn 2017 zu erwarten ist. mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest Sieben Millionen Besucher werden erwartet

Rund 7 Millionen Besucher werden auf dem Oktoberfest erwartet. Mehr als 120 gastronomische Betriebe und 151 Fahr- und Schaugeschäfte öffnen am Samstag ihre Tore. mehr...

Oktoberfest Die Geschichte des Anstich-Fasses Die Geschichte des Anstich-Fasses Die Ruhe vor dem Rausch

An diesem Samstag wird der Münchner Oberbürgermeister wieder das Oktoberfest eröffnen - und Millionen schauen zu. Stets im Rampenlicht und doch unbekannt: das uralte Anstich-Fass. Das Porträt eines hölzernen Heiligtums Von Roland Schulz, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Eröffnung der neuen Paulaner Brauerei Langwied Brauereien Wie internationale Konzerne beim Münchner Bier mitmischen

Die Bier-Landschaft der Stadt ist nicht so vielfältig, wie man meinen könnte. Und auch nicht mehr ganz so münchnerisch. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Oktoberfest Oktoberfest So schmecken die sechs Wiesnbiere

Das eine will ganz Bayern vereinen, das andere sieht sich als "Alpha-Bier". Das erwartet die Besucher auf dem Oktoberfest 2017. Von Franz Kotteder mehr...

Bar und Wurstlokal "Bufet" in München, 2017 Wirtshäuser in Bayern Stehausschank: Die gesunde Art, Bier zu trinken

Rückenprobleme gelten als Volkskrankheit - möglicherweise auch, weil man seine Halbe fast immer im Sitzen trinken muss. Darüber sollten sich die Krankenkassen mal Gedanken machen. Kolumne von Johann Osel mehr...

Bierkrüge Halbzeitbilanz beim Volksfest Weniger Alkohol, weniger Aggressionen

Auf dem Freisinger Volksfest lässt das kühle Wetter den Bierkonsum zurückgehen. Die Polizei sieht darin auch Vorteile. Von Peter Becker mehr...

Weltrekord Weltrekord im Bierkrugtragen Weltrekord im Bierkrugtragen Bayer stemmt 29 gefüllte Maßkrüge

Oliver Strümpfel hat einen neuen Weltrekord aufgestellt. Der Berufskellner überwand eine Strecke von 40 Metern und stellte am Ende 29 gefüllte Maßkrüge auf den Tisch. mehr...

Erding Erding Erding Vom regionalen Bierbrauer zum weltweiten Marktführer

Zur Marketingstrategie des Erdinger Weißbräu gehört auch eine enge persönliche Bindung. Die Marke hat sogar einen eigenen Fanclub - mit 90 000 Mitgliedern in 65 Ländern. Von Zoë Kögler mehr...

Wiesnbierprobe von Hacker-Pschorr im Alten Eiswerk, Ohlmüllerstraße Oktoberfest "Wie viel Craft steckt im Wiesnbier?"

Ziemlich viel, erklärt Braumeister Christian Dahncke bei der Vorstellung des neuen Wiesnbiers von Hacker-Pschorr. Das Ergebnis ist so bekömmlich, dass auch eine zweite oder dritte Mass noch geht. Von Franz Kotteder mehr...

Szene München Szene München Szene München Ein jeder trage des anderen Biertragerl!

Bierkästen schleppen ist schwer, darum gibt es jetzt das sogenannte Tragerltragerl. Bleibt nur die Frage: Wer tragerlt eigentlich das Tragerltragerl? Kolumne von Elisa Britzelmeier mehr...

Bier Bier Bier Ein Hauch Glyphosat

Das Umweltinstitut hat sich noch einmal beliebte Biersorten vorgenommen. Ergebnis: Viele sind noch immer mit Glyphosat belastet, allerdings mit weniger als noch vor einem Jahr. Von Jan-Philipp Schmidbauer mehr...

Brauchtum Volksfest in Bayern Bilder
Volksfest in Bayern "Fressen und Saufen, das geht noch"

Für Liebhaber von Volksfesten beginnt jetzt die Hochsaison. Doch die Schausteller müssen kämpfen - das erkennt man vor allem am Verschwinden einer uralten Volksfesttradition. Von Hans Kratzer mehr...

Vorstellung des offiziellen Wiesn-Maßkrugs München Vorstellung des Wiesn-Masskrugs

"O'zapft is" - der zentrale Spruch des Münchner Oktoberfests ziert dieses Jahr auch den offiziellen Wiesn-Masskrug. mehr...

Stammtischleben im Hofbräuhaus in München, 2012 Szene München Stammtische haben zu Unrecht einen schlechten Ruf

Denn hier wird hochkompetent parliert. Und eben nicht dumpf politisiert. Kolumne von Bernhard Hiergeist mehr...

Junge Männer mit Bierkasten an der Isar, 2010 Biermangel Die Flaschen aus Preußen

Das Bier wird knapp, heißt es auch in diesem Sommer. Dabei geht es in München nie aus. Woran der Mangel in den Getränkemärkten wirklich liegt. Von Sara Peschke mehr...

Bier Getränk Getränk Internationaler Tag des Bieres

Immer am ersten Freitag im August wird der internationale Tag des Bieres gefeiert. mehr...

Whiskey-Trinker Sucht Wenn der Vater sich zu Tode säuft und es keiner merkt

Dominik Schottner hat miterlebt, wie der Alkohol seinen Vater zugrunde gerichtet hat. Über die Frage, wie es soweit kommen konnte, hat er ein Buch geschrieben. Von Christina Hertel mehr...

Ismaning Ismaninger Bier Ismaninger Bier Ein Ort kommt auf den Geschmack

Ismaning hat sich einen Traum erfüllt - das eigene Bier. Am Freitag wird es erstmals ausgeschenkt. Das Fernziel heißt eigene Brauerei. Von Irmengard Gnau mehr...