Referendum in Griechenland Gespalten in zwei Lager, gemeinsam pro Europa
Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras spricht zu Gegnern der Sparvorgaben Bilder

Vor der schicksalhaften Abstimmung am Sonntag demonstrieren Zehntausende Griechen - für und gegen die internationalen Sparvorgaben. Und egal ob "Ochi" oder "Nai"-Anhänger, beide Seite sehen sich als gute Europäer. Von Matthias Kolb, Athen mehr... Report

Sterbehilfe in den Niederlanden Professur für Betreuung Sterbender Am Ende

Der Bundestag debattiert über Sterbehilfe - an der LMU wird eine Professur für die Betreuung Sterbender nicht verlängert. Es liegt nicht am Geld. Von Jakob Wetzel mehr...

Substitution Mehr Rechtssicherheit für Drogen-Ärzte

Der Gesundheitsausschuss fordert ein moderneres Betäubungsmittelgesetz, damit Süchtige weiter versorgt werden können Von Dietrich Mittler mehr...

Government health workers are seen during the administration of blood tests for the Ebola virus in Kenema Ebola Chronik eines beispiellosen Ausbruchs

So schlimm wie derzeit in Westafrika hat Ebola noch nie gewütet. Die Epidemie dauert ungewöhnlich lange und erstreckt sich über eine beunruhigend große Fläche. Eine Chronologie der Ereignisse. mehr... Bilder

Bundestag Bundestagsdebatte zur Sterbehilfe "Es gibt Menschen, denen lässt sich nicht helfen"

Vier Gesetzentwürfe zur Neuregelung der Sterbehilfe wurden im Bundestag vorgestellt. Auf den ersten Blick scheinen sie sich kaum zu unterscheiden. Ein Irrtum, wie die Debatte zeigt. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Hospiz Bundestag Leben und sterben lassen

Darf man einem Menschen beim Selbstmord helfen? Darüber streitet der Bundestag - und zwar heftig. Fraktionsdisziplin gibt es in der Frage nicht, dafür geht es zu sehr um das Gewissen. Von Guido Bohsem mehr...

Debatte Belgien diskutiert über Sterbehilfe für depressive 24-Jährige

Deutschland debattiert über Gesetze zum würdigen Lebensende. Belgien über eine 24-jährige Frau, die Sterbehilfe erhält. Sie ist depressiv, körperlich aber gesund. Von Lena Jakat mehr...

Griechenland Eine Krise, die krank macht

Die Kliniken arbeiten inzwischen im Notfallmodus: In Athen kommen viel mehr Patienten als sonst zur Behandlung, doch es fehlt an allem. Von Stefan Braun, Hans von der Hagen und Mike Szymanski mehr...

Griechenland am Abgrund Eurokrise Eurokrise Griechischer Schein

Als Athen den Euro bekam, gab es genug Skeptiker, auch Klaus Regling. Doch er musste den Griechen viel Geld leihen. Die Geschichte eines historischen Irrtums. Von Christiane Schlötzer und Mike Szymanski, Athen, Alexander Hagelüken und Ulrich Schäfer mehr...

Rekordtemperaturen In der Hitze der Gefühle

An diesem Wochenende soll es sehr heiß werden. Vielen Menschen ist es lästig zu schwitzen. Dabei ist der Schweiß ein ideales Kriterium bei der Partnerwahl. Von Werner Bartens mehr...

Kyoto University Stem Cell Research Regenerative Medizin Projekt Jungbrunnen

In Japan entsteht eine neue Biobank. Dort sollen Stammzellen lagern, um die gesundheitliche Zukunft des Landes zu sichern. Ausländische Forscher sind durchaus neidisch. Von Kathrin Zinkant mehr...

Mediziner: Immer mehr Kinder haben chronische Schmerzen Chronisch krank im Job Wenn Ehrlichkeit schadet

Soll man sein Leiden im Bewerbungsgespräch erwähnen oder lieber verschweigen? Viele chronisch Kranke stehen irgendwann vor dieser Frage. Im Gegensatz zu Behinderten sind sie arbeitsrechtlich kaum abgesichert. Von Ina Reinsch mehr... Analyse

Tattoo Entfernung Berufsbild Eine kurze Ewigkeit

Das Geschäft mit der Tattoo-Entfernung floriert. Manche Anbieter sind Mediziner, andere sind Heilpraktiker oder Kosmetiker. Manche haben sich das Handwerk einfach selbst beigebracht. Von Kristin Kruthaup/dpa mehr...

Stadt Dachau Griechen in Dachau Griechen in Dachau "Kaputtsparen ist keine Lösung"

Die im Landkreis lebenden Griechen verfolgen die Entwicklung in ihrem Heimatland mit Sorge. Keiner befürwortet einen Austritt aus der Eurozone, zugleich lehnen viele die harten Sparauflagen der EU ab Von Anna-Sophia Lang mehr...

Cannabis Eichenau Die JU und die Sucht

CSU-Nachwuchsorganisation diskutiert in Eichenau über die Legalisierung von Hanf Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Gemeinden wollen Asyl-Quote erfüllen

In Königsdorf, Bichl, Sachsenkam und der Jachenau leben bisher noch keine Flüchtlinge. Doch auch dort machen sich die Räte und Bürgermeister Gedanken über mögliche Unterkünfte Von Claudia Koestler mehr...

Kino Kino Kino Magisch jung

"Nightsession" von Philipp Dettmer bewegt sich auf der Grenze zwischen Dokumentar- und Spielfilm. Der Autor, Regisseur und Produzent lässt darin vier Skateboardfahrer durch das nächtliche München treiben Von Barbara Hordych mehr...

Ebola Ebola Ebola Der Preis des Überlebens

Wer in Westafrika die Infektion mit Ebola überstanden hat, steht häufig vor dem Nichts. Seine Familie meidet ihn, die Habe ist verbrannt, und den Körper plagen rätselhafte Spätfolgen. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Griechenland am Abgrund Referendum in Griechenland Referendum in Griechenland Wenn das Nein tödlich sein kann

Griechenland ist vor der Abstimmung am Sonntag tief gespalten. Der an Mukoviszidose erkrankte Dimitrios Kontopidis etwa fürchtet im Fall eines Euro-Austritts um sein Leben. Von Hans von der Hagen, Athen mehr... Reportage

Pep Guardiola und Franck Ribery FC Bayern München "Die Frage ist: Ist Francky fit?"

Wie geht es all den Verletzten? Zum Saisonstart gibt sich Bayern-Coach Pep Guardiola ungewohnt auskunftsfreudig. Nur die Frage nach seiner Zukunft in München wehrt er rigoros ab. Von Benedikt Warmbrunn mehr... Analyse

Neubiberg, Rathausplatz. MVZ St. Cosmas, Neubiberg CSU stellt Standort für Ärztehaus infrage

Obwohl das Bebauungsplanverfahren für den Neubau am Neubiberger Rathausplatz weit fortgeschritten ist, bringen die Christsozialen eine Verlegungan den Bahnhofsplatz ins Spiel. Im Planungsausschuss scheitern sie knapp. Doch im Gemeinderat sind die Mehrheitsverhältnisse anders Von Daniela Bode mehr...

Siegerentwurf Wohnanlage Himbselstraße; Wohnanlage Himbselstraße Wohnungsgenossenschaft Starnberg Modern und bezahlbar

Die Wohnungsgenossenschaft Starnberger See stellt seit mehr als 90 Jahren günstigen Wohnraum zur Verfügung. Jetzt entsteht an der Himbselstraße ein neues Projekt für die älteren Mitglieder Von Otto Fritscher mehr...

Tempowelt Tempo Tempo Wider den Bremsern

Vielen jungen Leuten ist die Welt zu schnell geworden. Sie haben Angst vor Konkurrenzdruck, Arbeitswelt und Burnout. Wie schade, gerade heute, wo Geschwindikeit so vieles ermöglicht. Ein Plädoyer gegen die Entschleunigung. Von Anne Kostrzewa mehr... Essay

Cannabis Rauchzeichen

Initiativen im Bundestag, erhitzte Debatten im Stadtrat und 25 000 Unterschriften für ein Volksbegehren - die Diskussion über eine Legalisierung von Cannabis wird so intensiv geführt wie noch nie Von Stephan Handel mehr...

Kampfjets Wie ein Pfeil am Firmament

Im Korea- und Vietnam-Krieg wurden Kampfpiloten zu Legenden. Heute startet Martin Zielinski seinen Eurofighter, um Terroranschläge zu verhindern. Die Geschichte eines Mannes, der sich als menschliches Schutzschild sieht. Eine Reportage von Christoph Dorner mehr... Reportage