Haus der Kunst in München Das Traumschiff des Führers
Adolf Hitler vor dem Haus der Kunst in München Bilder

Der Architekt Paul Ludwig Troost sollte Adolf Hitlers Machtwillen Ausdruck verleihen. Herauskam das Haus der Kunst am Englischen Garten. Dummerweise überstand es den Krieg. Von Kia Vahland mehr...

Haus der Kunst Nazi-Architektur Bilder
Nazi-Architektur Eine neue Chance für das Münchner Haus der Kunst

Der Nazi-Bau am Englischen Garten soll umgebaut werden - doch der aktuelle Entwurf ist fragwürdig. Von Gerhard Matzig mehr...

Haus der Kunst Architektur Architektur Radikale Ideen für das Haus der Kunst

Die Süddeutsche Zeitung hat Münchner Architekturstudenten um Entwürfe für die Neugestaltung des Nazi-Baus gebeten. Hier sind die Ergebnisse. mehr...

Argentine hotelier and real estate developer Alan Faena Florida Miami Weiß

Der Argentinier Alan Faena baut voller Luxus und Opulenz an der Küste Floridas. Es könnte nur sein, dass er gerade 1,2 Milliarden Dollar in einen Sand gesetzt hat, der bald Meeresgrund genannt wird. Von Peter Richter mehr...

Architektur Hoch hinaus

Dank Gesetzesnovellierungen und Ingenieurskunst erlebt der Baustoff Holz eine Renaissance beim Hausbau. Die ersten vielgeschossigen Häuser stehen bereits. mehr...

Architektur Alles auf Anfang

Das Bauhaus ist mehr als die Wagenfeld-Leuchte: Es war eine Utopie mit Strahlkraft. Am Sonntag wird es 90 Jahre alt. Von Gerhard Matzig mehr...

Dach des Olympiastadions in München, 2014 Architektur Die Welterbe-Ehre könnte zur Bürde für den Olympiapark werden

Denn Veränderungen sind dann nur noch möglich, wenn der Wert des Ensembles nicht bedroht wird. Das könnte Modernisierungen und Neuplanungen erschweren. Von Alfred Dürr mehr...

Ausstellung Francis Kéré Francis Kéré Licht, Luft und Lehm

Der deutsche, in Burkina Faso geborene Architekt Francis Kéré ist mit Christoph Schlingensiefs Operndorf berühmt geworden. Jetzt widmet ihm das Architekturmuseum in der Pinakothek der Moderne eine Schau. Von Evelyn Vogel mehr...

Architektur Lehm ist ein ganz besonderer Stoff

Es ist die wichtigste Architekturausstellung des Jahres: Das in München gezeigte Werk von Francis Kéré lässt wieder begreifen, worum es beim Bauen eigentlich geht. Von Gerhard Matzig mehr...

Nürnberg Architektur Architektur Nürnberg bekommt ein Deutsches Museum

Die Idee hat in der Stadt fast schon Euphorie ausgelöst - für fränkische Dimensionen. Das Haus soll "einzigartig" werden, trotz dürftiger Finanzierung. Von Olaf Przybilla mehr...

München:  Bauten des Nationalsozialismus NS-Architektur Was München vom Nazi-Wahnsinn blieb

Haus der Kunst, Musikhochschule oder eine ganze Mustersiedlung: Überall in München stößt man auf Architektur der Nationalsozialisten. Wie soll man heute damit umgehen? Von Wolfgang Görl (Text) und Johannes Simon (Fotos) mehr...

Neubau der Kunsthalle Reden wir über Geld "Hohn kommt bei mir nicht an"

Der Architekt Meinhard von Gerkan spricht über seine Verantwortung im Endlosdrama um den Berliner Flughafen BER, Bauen für Diktaturen und ein bizarres Dinner mit Hartmut Mehdorn. Interview von Alexander Hagelüken und Gerhard Matzig mehr...

Stephan Braunfels Architektur Der schon wieder

Der Baumeister Stephan Braunfels klagt gegen den Münchner Konzerthaus-Wettbewerb. Recht bekommt er vielleicht nicht - aber er hat recht. Von Gerhard Matzig mehr...

Bad Tölz "Natura Tölz" "Natura Tölz" So elegant sauniert es sich bald in Bad Tölz

Der Siegerentwurf sieht chinesische Themensaunen und fließende Gebäude aus Glas vor. Nur an einer Ressource will das Bauamt sparen - dem Wasser. Von Klaus Schieder mehr...

Plaza der Elbphilharmonie Fertiges Großbauprojekt Das wahre Wahrzeichen Hamburgs? Nicht die Elbphilharmonie

Wer sich in den ersten Tagen auf die Plaza der Elbphilharmonie wagt, stellt fest: Das perfekte Selfie zählt mehr als die Aussicht. Und wichtiger als die Gesamtkosten ist das Business-Lounge-Gefühl. Von Tim Neshitov mehr...

Stadt Dachau Architekturforum Dachau Architekturforum Dachau Zwei Häuser, die aus der Reihe tanzen

Der "Toaster" bringt Individualität in die Hermann-Stockmann-Straße. In einem Gebäude in Oberbachern verschmelzen Wohnkultur und Natur. Von Petra Neumaier mehr...

Mauer um Flüchtlingsunterkunft Flüchtlinge und Architektur Die Grenze zwischen "wir" und "die"

Sie können Schutz bieten oder ausgrenzen, heimelig oder abweisend wirken: Was Mauern über den Zustand der Gesellschaft verraten, die sie gebaut hat. Von Berlin über Kilis bis München-Neuperlach. Von Gerhard Matzig mehr...

Jakarta Sea Wall Architektur Gewaltige Mauer im Meer soll Jakarta retten

Die indonesische 10-Millionen-Metropole versinkt, eine Sturmflut könnte sie in eine Katastrophenzone verwandeln. Nun soll "The Great Sea Wall" die Stadt vor dem Untergang bewahren. Reportage von Arne Perras, Jakarta mehr...

Architektur Fabelhaftes Fürth

Unter den bescheidenen Franken sind die Fürther die bescheidensten. Deswegen weiß kaum einer, dass ihre Stadt 2000 Baudenkmäler zählt. Tatsächlich strahlt dort die Belle Époque wie nirgendwo in Bayern Von Olaf Przybilla mehr...

Architektur West Side Story

New Yorks neues Zentrum liegt am Rand: Das schmuddelige Ufer des Hudson River ist zum Architektur-Parcours geworden. Dort steht auch der aktuelle Gewinner des Hochhauspreises. Von Peter Richter mehr...

Rundgang Hotel Westin Hamburg in der Elbphilharmonie 19 07 2016 Hamburg Hamburg Wohnen in der Elbphilharmonie - für immer oder eine Nacht

In Hamburgs Architekturspektakel kann man nicht nur Konzerte hören, sondern auch schlafen: In sehr teuren Eigentumswohnungen oder im Hotel. mehr...

Elbphilharmonie Architektur Und es ward endlich Licht in der Elbphilharmonie

Kostenexplosion, extreme Bauverzögerung: Das Konzerthaus auf dem Speicher war umstritten. Jetzt funkelt in Hamburg ein neues Wahrzeichen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Lohnen sich Prestige-Objekte wie die Elbphilharmonie?

Der Bau der Elbphilharmonie hat sich, wie viele andere Bauprojekte in Deutschland, verzögert und ist teurer geworden. Doch das ehemalige Problemkind in Hamburg ist zum nationalen Architekturwunder aufgestiegen, findet SZ-Autor Gottfried Knapp. Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Elbphilharmonie in Hamburg Bilder
in Hamburg Die Elbphilharmonie - vom Problemkind zum Architekturwunder

Der Bau ist fertig, mit Jahren Verspätung und sehr viel teurer als geplant. Doch die Kosten wirken gering angesichts all der fabelhaften Möglichkeiten, dort etwas zu erleben. Architekturkritik von Gottfried Knapp mehr...

VIA 57 West VIA 57 West Der dreieckige Anti-Wolkenkratzer

Der dänische Architekt Bjarke Ingels gewinnt mit dem VIA 57 West den Hochhaus Preis. Obwohl das Gebäude mit 142 Metern Höhe beinahe mickrig in der Skyline von New York erscheint. mehr...