Architektur Die neue Offenheit Architektur Architektur

Das Medizinhistorische Museum in Ingolstadt erhält mit dem Erweiterungsbau des Architekten Volker Staab ein freundliches Foyer, ein besseres Depot, ein Café - und Barrierefreiheit Von Yvonne Poppek mehr...

Weißenhofsiedlung in Stuttgart, 1927 Weißenhofsiedlung wird Weltkulturerbe Ein Raumsparwunder, wie es heute wieder gefragt wäre

Dachterrassen für alle: 1927 entwarf der Architekt Le Corbusier in Stuttgart zwei richtungsweisende Wohnhäuser, die jetzt Weltkulturerbe werden. Damals galten sie als unvermietbar. Von Gerhard Matzig mehr...

Le Corbusier Haus der Weissenhofsiedlung Unesco Le-Corbusier-Häuser in Stuttgart sind Weltkulturerbe

Zwei Mal war ein Antrag abgelehnt worden - jetzt hat die Unesco zwei Gebäude der Stuttgarter Weissenhofsiedlung zum Weltkulturerbe ernannt. mehr...

Newsstand, boulevard Bonne-Nouvelle. Paris (IInd Architektur Der Geist von Paris

Die Stadtverwaltung will die legendären Pariser Kuppelkioske durch Neubauten ersetzen, viele Bewohner protestieren lautstark gegen den Beschluss. Der neue Entwurf sehe aus wie eine "große Mülltonne". Von Gerhard Matzig mehr...

Architektur Museum der Geheimnisse

Seit zehn Jahren stellt das von Jean Nouvel errichtete Quai Branly in Paris völkerkundliche Objekte aus - nicht als historische Zeugnisse, sondern als magisch aufgeladene Kultstücke. Von Joseph Hanimann mehr...

Architektur Studienplatz de luxe

Das Studentenwohnheim waren früher ein Synonym für Hässlichkeit. Plötzlich enstehen allerorten herrliche Gebäude. Warum? Von Till Briegleb mehr...

Architektur Futur war schon

Die Zukunftsprojekte der Gegenwart sehen eher alt aus, wenn man sich die Bau-Visionen der Nachkriegszeit ansieht. Das zeigt eine Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt. Von Gottfried Knapp mehr...

Architektouren - Realschule Ebersberg Architektur in Ebersberg Formen im Einklang

Am Wochenende öffnen sich bei den "Architektouren" wieder die Türen zahlreicher Bauwerke. In Ebersberg zählt der Erweiterungsbau der Realschule zu den Objekten, in Grafing ein Einfamilienhaus. Von Rita Baedeker mehr...

Architektouren Architektouren Bilder
Architektouren Der lange Weg zum perfekten Haus

Bauherr Sven Urban und Architekt Clemens Bachmann mussten immer wieder umplanen, bis die Behörden den Umbau eines Gebäudes an der Neubiberger Hauptstraße genehmigten. Heute sind sie froh darüber. Denn herausgekommen ist ein einzigartiger, asymmetrischer Monolith. Von Daniela Bode mehr...

Regina Dahmen-Ingenhoven Frauen in der Architektur Die Gattin des Genies

Warum gibt es so absurd wenig berühmte Architektinnen? Davon erzählt die Geschichte von Christoph Ingenhoven und Regina Dahmen-Ingenhoven. Von Gerhard Matzig mehr... Plan W

Architektur Neustart!

Die Tate Modern, das weltweit meistbesuchte Museum für moderne Kunst, eröffnet am kommenden Freitag mit dem Switch House einen spektakulären Anbau. Von Alexander Menden mehr...

Antony Cairns LDN Antony Cairns London, abstrakt und futuristisch

Mit seinen Schwarz-Weiß-Aufnahmen dokumentiert Antony Cairns die urbane Verwandlung seiner Heimatstadt. Von Carolin Gasteiger mehr...

Stadtgarten auf dem Bunker Bauprojekt Bunker mit Dachgarten

In Hamburg soll auf einem Flakturm aus dem Zweiten Weltkrieg ein spektakuläres Bauprojekt umgesetzt werden, mit Museum, Sporthalle, Gastronomie und viel Grün. Doch in der Stadt regt sich Widerstand. Von Thomas Hahn mehr...

High Line in New York Wohnen Wie Frauen aus New York eine lebenswerte Stadt machen

New York City war ein Moloch. Dann kamen Architektinnen, Stadtplanerinnen und Landschaftsgärtnerinnen - und errichteten zur Abwechslung keine Monumente fürs eigene Ego. Von Kathrin Werner mehr... PLAN W - Frauen verändern Wirtschaft

Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam Wohnen Die Reichen möchten in der Stadt nicht belästigt werden

Schon immer lebten Mächtige und Machtlose zusammen in der Stadt. Aber die Ungleichheit wächst - und gefährdet das Zusammenleben. Eine Mahnung. Gastbeitrag von Saskia Sassen mehr... PLAN W - Frauen verändern Wirtschaft

Im Ballhausforum, dem Veranstaltungssaal in Unterschleißheim, gibt es ein Schimmelproblem in dem Teil, der für Sportveranstaltungen und Wettkämpfe genutzt wird. Das ist der linke rote, nicht der rechte, wie in der Mail stand! Vorzeigebau mit Mängeln Schimmel im Unterschleißheimer Ballhausforum

Teile der Mehrzweckhalle in Unterschleißheim sind seit einem Jahr befallen. Jetzt hat die Stadt die gesamte zweite Etage gesperrt. Auch eine Mietminderung wird im Rathaus nicht länger ausgeschlossen. Von Alexandra Vettori mehr...

Architektur Welches Türmerl hätten Sie denn gern?

Diskussion über das geplante Gebäude auf dem Geretsrieder Karl-Lederer-Platz mehr...

Architektur Ungleiche Zwillinge

Im neu um einen Zwillingsbau erweiterten Museum von Penzberg wird das Werk des Malers Heinrich Campendonk gefeiert. Von GOTTFRIED KNAPP mehr...

Venice Architecture Biennale 2016 Architektur-Biennale in Venedig Architektur kann glücklich machen

Gute, zeitgemäße Architektur hängt nicht am Baubudget: Die Biennale in Venedig zeigt die Häuser der Zukunft. Von Laura Weißmüller mehr... Infografik

Fondaco dei Tedeschi, Venedig Architektur in Venedig Schatzkammer für Touristen

Nach langem Streit wird nun in Venedig am Rialto der historische Fondaco dei Tedeschi wiedereröffnet - als ein Warenhaus, dem Nostalgie fremd ist. Von Thomas Steinfeld mehr...

Architektur Ausstellung über Max Littmann Ausstellung über Max Littmann Der Architekt des Alt-Münchner Lebensgefühls

Ohne Max Littmann gäbe es kein Hofbräuhaus und kein Platzl, keinen Oberpollinger und kein Prinzregententheater. Das Theatermuseum zeigt, wie sehr er die Stadt geprägt hat. Von Martin Bernstein mehr...

Architektur Ausstellung Ausstellung So hat Max Littmann München geprägt

Der Neubau des Hofbräuhauses, Prinzregententheater oder Kaufhaus Oberpollinger: Auf den Architekten Max Littmann gehen einige bedeutenden Münchner Gebäude zurück. mehr...

Wohnraum+jetzt.de Wohnraum für Flüchtlinge Wo sollen die Flüchtlinge wohnen?

Das fragt sich gerade das ganze Land. Antworten geben vor allem junge, mutige Architekten - einige planen gleich ein ganzes Quartier in München. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de

Architektur Architektur Architektur Ein Turm fürs Getreide

In Zürich ist ein 118 Meter hohes Kornhaus entstanden. Obwohl noch gar nicht fertig, ist es bereits das "bestgehasste" Bauwerk der Stadt. Von Charlotte Theile mehr...

Architekt "Der Mitarbeiter rückt mehr in den Fokus"

Die Großraumkonzepte der Sechzigerjahre haben ausgedient. Wie eine moderne Arbeitsumgebung aussehen kann, erklärt der Architekt Karim El-Ishmawi, Mitgründer des Architekturbüros Kinzo. Interview von Bärbel Brockmann mehr...