"funk"-Präsentation Inhalte statt Ironie Das ´Junge Angebot" von ARD und ZDF heißt ´funk"

In Berlin wird der neue Jugendkanal "funk" von ARD und ZDF vorgestellt - wohlwissend, dass die Zielgruppe nicht auf diesen Sender gewartet hat. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt

ARD Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Öffentlich-rechtlicher Rundfunk ARD und ZDF stellen junges Angebot "Funk" vor

Die Öffentlich-Rechtlichen erschließen sich eine neue Zielgruppe: Das Online-Portal "Funk" richtet sich an 14- bis 29-Jährige. Die Leser werden geduzt, Ausrufezeichen sind kein Tabu. mehr...

"Das weiße Kaninchen" in der ARD ARD-Film "Das weiße Kaninchen" Pädophiler Kumpel aus dem Netz

Lehrer gibt sich im Netz als tierlieber Teenager aus, Schülerin fällt darauf rein. Mit "Das weiße Kaninchen" wagt sich die ARD ans Thema Cybergrooming - beklemmend. TV-Kritik von Viola Schenz mehr...

"Mein Freund Rockefeller" in der ARD ARD-Doku "Mein Freund Rockefeller" Mit dem falschen Rockefeller wollte jeder befreundet sein

Die ARD zeigt eine Doku über den notorischen Hochstapler Christian Karl Gerhartsreiter. Ein bemerkenswerter Film, denn er zeigt: Verlogenheit kann funktionieren. TV-Kritik von Ralf Wiegand mehr...

Tatort: Feierstunde; Tatort Feierstunde Münster ARD Tatort-Nachlese Münster kann auch Kammerspiel

Auf Klamauk zu verzichten steht Thiel und Boerne erstaunlich gut. Aber ganz halten sie das nicht durch. Die Nachlese. Kolumne von Carolin Gasteiger mehr...

"Bergfried" in der ARD "Bergfried" in der ARD Salvatores Rache wird fürchterlich sein

Abschalten wäre beim ARD-Film "Bergfried" schade. Auch wenn er nicht jedes Heimatkrimi-Klischee sicher umschifft. TV-Kritik von Joachim Käppner mehr...

Tatort "Freitod" Nachlese zum ARD-Krimi High vom Sterben

Ist das ein Krimi oder das Proseminar "Die ethischen Implikationen des begleiteten Freitods"? Nachlese zum Schweizer "Tatort". Kolumne von Johanna Bruckner mehr...

Journalismus Verifizierung von Online-Content Verifizierung von Online-Content Wie die "Tagesschau" Videos und Fotos prüft

Quelle: Internet. Bildmaterial aus Krisengebieten ist unsicher und nicht selten manipuliert. Ein Redaktionsbesuch in der öffentlich-rechtlichen Prüfstelle. Von Sebastian Jannasch mehr...

Tatort "Freitod" "Tatort" Luzern Der letzte Cocktail ist tödlich

Unerwartete Wendungen? Sucht man vergeblich in dieser Schweizer Episode zum Thema Sterbehilfe. Aber verglichen mit einigen echten "Tatort"-Katastrophen ist "Freitod" im Großen und Ganzen unfallfrei. TV-Kritik von Katharina Riehl mehr...

Polizeiruf 110; Wölfe BR Christian Petzold Polizeiruf Barbara Auer Matthias Brandt "Polizeiruf 110" aus München In jedem von uns steckt ein Wolf

Aber das macht nichts, wenn es so knistert wie zwischen Kommissar von Meuffels und seiner Bekannten. Die Nachlese zu einem ganz feinen "Polizeiruf". Kolumne von Carolin Gasteiger mehr...

CSU-Vorstandsklausur Öffentlich-rechtliches Fernsehen Seehofer will ARD und ZDF zusammenlegen

Eine öffentlich-rechtliche Fernsehanstalt sei ausreichend, findet Bayerns Regierungschef. Der Journalistenverband bezeichnet den Vorschlag als "unrealistisch". mehr...

Dokumentarfilm im Ersten; Leben am Limit: Extremsportler ARD ARD-Doku "Leben am Limit" Extremsportler - psychisch zwischen Kleinkind und Superheld

Die Doku "Leben am Limit" versucht zu ergründen, warum sich Extremsportler immer wieder in Lebensgefahr begeben. TV-Kritik von Carolin Gasteiger mehr...

Tatort Wien: "Die Kunst des Krieges" "Tatort" Wien Aus den Hemdsärmeln tropft das Blut

Ein Wiener "Tatort" - brutal wie ein Tarantino-Film. Selbst ein unschuldiges Hündchen muss dran glauben. Die Nachlese mit ausgewählten Zuschauerkommentaren. Kolumne von Johanna Bruckner mehr...

'Ritterblut - Verliebt in einen Knacki' am 31.8. im Ersten ARD-Doku über Liebe zu einem Häftling Er sitzt im Knast, sie wartet draußen auf ihn

Er nennt sie "Baby", sie ihn "Rudilein". Die ARD-Doku "Ritterblut" kommt ihren Protagonisten schmerzhaft nah - der Zuschauer muss eigene Vorurteile abbauen. TV-Kritik von Ralf Wiegand mehr...

Tatort: HAL; Tatort HAL SWR Stuttgart ARD-Krimi Und jetzt? Alle Handys wegwerfen?

Im Stuttgarter "Tatort" ergeht es einem jungen Techie wie einst Dr. Frankenstein - und Kommissar Bootz kriegt angesichts von Big Data Panik. Kolumne von Carolin Gasteiger mehr...

Filmdreh im Hofgarten Dachau Dachau ARD lässt romantische Komödie im Hofgarten drehen

Es spielen mit: Heiner Lauterbach, Julia Koschitz, Maria Furtwängler, Ulrich Matthes, Martin Brambach und Michael Roll. Und natürlich Dachau. mehr...

Tatort Köln, "Durchgedreht" "Tatort" Köln "Leg' doch mal diesen gütigen Opa ab!"

Die Kölner Kommissare sind mit Doppelmord und hoher Kalauerdichte zurück. Gott sei Dank ist der Zuschauer nach der Sommerpause milde gestimmt. Oder hat ihm schlicht die Sonne das Hirn verbrannt? Kolumne von Johanna Bruckner mehr...

Tatort âÄ" Wofür es sich zu leben lohnt; SWR Tatort Wofür es sich zu leben lohnt Konstanz Bodensee "Tatort"-Saison 2016 Worauf sich "Tatort"-Fans freuen können

Big Data in Stuttgart, die Wahrheit über den mysteriösen Berliner Kommissar - und ein "Tatort"-Abschied à la Fassbinder. Die Highlights der kommenden Saison im Überblick. Von Carolin Gasteiger mehr...

Tatort - Durchgedreht; Tatort Köln, "Durchgedreht" Ende der Sommerpause Kölner "Tatort" - rein sozialpädagogisch ein Fest

Von den Kölner Kommissaren kann man immer was fürs Leben mitnehmen. Aber wie soll Junggeselle Ballauf denn den Wert von Familie verhandeln, wo er gar nicht weiß, was Liebe ist? TV-Kritik von Katharina Riehl mehr...

Tatort; Tatort Münchner Kindl "Tatort" Her mit den deutschen, stinklangweiligen Beamten!

Sie bestellen sich Callboys oder müssen ihrer Tochter eine Bombe aus dem Bauch operieren: Die Kommissare im "Tatort" sind heutzutage nur noch irre Sonderlinge. Wie öde! Von Gerhard Matzig mehr...

Franziska van Almsick Olympia Wie berichtet man über Sport, wenn man ihm misstraut?

Die Berichterstattung von ARD und ZDF aus Rio schwankt zwischen Begeisterung und Skepsis. Sie nehmen die moralische Empörung der Deutschen ernst - und tun trotzdem alles, um Quote zu machen. Von Josef Kelnberger mehr...

Jessy Wellmer Rio de Janeiro XXXI XXXI Olympische Spielen in Rio de Janeiro ARD und ZDF werden in; Jessy Wellmer ARD Olympia Medienkritik zu Olympia Moderatorin Wellmer - gar kein wurstiger Typ

Wer morgens Olympia schaut, kennt Jessy Wellmer. Sie glaubt an Ironie im Sportjournalismus - mehr als an die eigenen Qualitäten. Von Anna Dreher mehr...

Recep Tayyip Erdogan, Angela Merkel Berlin und Ankara Regierung im Türkei-Dilemma: Rumeiern auf höchstem Niveau

Das Innenministerium rückt die Türkei in die Nähe von Terroristen, die Regierung bemüht sich, das als Versehen darzustellen. Vieles daran wirkt merkwürdig. Von Christoph Hickmann, Berlin mehr...

Frederic Prinz von Anhalt ARD-Doku Die fragile Fassade des Hollywood-Glücks

Reich und berühmt: Frederic von Anhalt lebt als Ehemann von Zsa Zsa Gabor in Los Angeles. Die ARD widmet "Prinz Hollywood" eine irrwitzige Doku. TV-Kritik von Christian Mayer mehr...

ARD und ZDF Schrecklich jung

Zumindest in der digitalen Nische umwirbt das öffentlich-rechtliche Fernsehen Heranwachsende. Der neueste Schachzug: Die ARD nennt ihren Spartensender Eins Festival künftig One und macht ihn zu ihrem jugendlichen Aushängeschild. Von Benedikt Frank mehr...