Germanwings-Absturz in Frankreich Zweiter Flugschreiber sendet womöglich keine Signale

Es könnte außerordentlich schwierig werden, den zweiten Flugschreiber des abgestürzten Airbus in den französischen Alpen zu finden. Das sagt Lufthansa-Manager Kay Kratky bei "Günther Jauch". An der Absturzstelle konnten Experten bislang die DNA von 78 der insgesamt 150 Toten sichern. mehr...

Schauspieler-Porträt Schillernd normal

Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs spielen die Kommissare im neuen Franken-"Tatort". Sie müssen sich weder anschreien noch gegenseitig therapieren, um ein besonderes Paar zu sein. Von Verena Mayer mehr...

Der Kanzler und der Rebell Polit-Doku über Kohl und Geißler Machtkampf eines idealen Paars

Helmut Kohl und Heiner Geißler haben zusammen politische Karriere gemacht. Wie aus den beiden Vertrauten Rivalen wurden, zeigt der Film "Der Kanzler und der Rebell". Er führt in eine Zeit, in der man sich in der Politik noch ordentlich beleidigte und furiose Machtkämpfe führte. Von Nico Fried mehr... TV-Kritik

Musikantenstadl - Andy Borg Junge Musikantenstadl-Fans "Volksmusik macht glücklich"

Die ARD will den Musikantenstadl verjüngen, Andy Borg muss gehen. Und alle Welt fragt sich: Gibt es überhaupt junge Fans der Sendung? Und wenn ja, was finden die gut an Volksmusik? Fünf Meinungen. Von Carolin Gasteiger mehr... Protokolle

'Musikantenstadl' nicht vor dem Aus Musikantenstadl mit Andy Borg Verstaubt und verwundert

Andy Borg muss den "Musikantenstadl" nach neun Jahren verlassen, weil er nicht mehr in das Verjüngungskonzept der Sender passt. Verbittert ist er über sein Aus nicht. Eher ratlos. Ein Treffen. Von Claudia Fromme mehr... Porträt

Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden; Tatort Borowski und die Kinder von Gaarden Kiel "Tatort" aus Kiel Verlieren und Verlorensein

Keine neukaledonischen Organhändler, dafür einfach mal Kaffee und Kekse vor Billigfernsehen: Borowskis neuer Fall erinnert an die frühen Schimanski-Folgen. Und liefert die dämlichste Anmache aller Zeiten. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Germanwings Flug 4U9525 Lufthansa-Chef Carsten Spohr Lufthansa-Chef Carsten Spohr Der Mann, der redet

Carsten Spohr ist noch nicht ein Jahr im Amt. Er hatte glanzvolle Auftritte in dieser Zeit, doch nun muss er als Lufthansa-Chef erklären, was nicht zu erklären ist. Andere Bosse würden sich verstecken - Spohr macht das Gegenteil. Von Caspar Busse, Jens Flottau und Ulrich Schäfer mehr...

Karl Moik nach letztem Musikantenstadl im Krankenhaus Zum Tod von Karl Moik Verstellen musste er sich nie

Karl Moik galt als Schutzpatron der volkstümlichen Schlagerseligkeit, mit seinem "Musikantenstadl" erreichte er Millionen Zuschauer. Nun ist der Moderator im Alter von 76 Jahren gestorben. Von Bernd Graff mehr... Nachruf

Chef der jungen WDR-Welle "Knorke fand ich auch sehr gut"

Jochen Rausch ist Chef von 1 Live. Bald wird er 60 und sein Sender 20 Jahre. Ein Gespräch über Publikum, gefühltes Alter und Rock 'n' Roll im Seniorenheim. Interview von Hans Hoff mehr...

Germanwings Flug 4U9525 Maischberger zu Germanwings-Flug 4U9525 Maischberger zu Germanwings-Flug 4U9525 Jede noch so wilde Vermutung

Spekulieren dürfe man nicht, wiederholen alle im Studio bei "Menschen bei Maischberger". Doch dann wird zum Flugzeugabsturz in Frankreich fast nur spekuliert. Bis es unappetitlich wird. Von Elisa Britzelmeier mehr... TV-Kritik

Internetradio Alle mal herhören!

In den USA und auch hier werden Podcasts millionenfach heruntergeladen. Sendungen wie "Invisibilia" und "Serial" feiern Erfolge. Über den späten Boom eines gar nicht so neuen Mediums. Von Christian Fahrenbach mehr...

Nachruf Der Stadlmeister

24 Jahre lang moderierte er den Musikantenstadl, reiste mit seiner Sendung nach China, Dubai oder Südafrika. Nun ist Karl Moik in Salzburg gestorben. Von Bernd Graff mehr...

Vorschlag-Hammer Landpartie

Statt immer nur wegen der Natur raus ins Grüne zu fahren, fahren Sie doch einmal wegen der Kultur hin, rät unser Autor - Beispiele für lohnenswerte Ziele gibt es da genug Von Oliver Hochkeppel mehr...

Rundfunkabgabe Hilfe für Kitas

Der Staatsvertrag der Länder wird nachgebessert - aber nur minimal. Bildungseinrichtungen sollen entlastet werden, Betriebe mit vielen Teilzeitkräften ebenso. Vieles, was umstritten ist, bleibt aber. Von Claudia Tieschky mehr...

General view inside an Airbus A350 at the final assembly line at Konsequenzen aus dem Germanwings-Absturz Zwei im Cockpit - eine Lösung?

Piloten deutscher Airlines sollen sich künftig nicht mehr allein im Cockpit aufhalten dürfen - eine Vorschrift, die ähnlich bereits in den USA existiert. Lassen sich damit künftig Katastrophen wie der Absturz von Flug 4U9525 verhindern? Von Johannes Kuhn mehr...

Gründung Im Namen der Tante

Die Elisabeth-Käsemann-Stiftung will das Andenken der Opfer von Diktaturen bewahren. Von Peter Burghardt und Josef Kelnberger mehr...

Meret Becker im Berliner Tatort "Das Muli" Wandel in ARD-Krimis Wenn Kommissare fremdgehen

In "Tatort" und "Polizeiruf" werden die Ermittler immer öfter zu Hauptfiguren, mit ganz persönlichen Geschichten. Werden die Sonntagabend-Krimis zu Serien? Von Carolin Gasteiger mehr... Analyse

Severin Freund Skifliegen Freund verpasst die Vorentscheidung deutlich

Skispringer Severin Freund büßt im vorletzten Weltcup mehr als die Hälfte seines Vorsprungs ein. Das Formel-1-Rennen in Deutschland im Juli ist nun auch offiziell gestrichen. Die Basketball-Bundesliga zieht der TBB Trier acht Punkte ab. mehr... Sporticker

Thomas Sattelberger Ehemaliger Personalvorstand Telekom Elisabeth Niejahr Korrespondentin DIE ZE TV-Kritik: "Günther Jauch" Hausfrau im Kopf

Günther Jauch diskutiert mit seinen Gästen über ungleiche Löhne für Frauen und Männer - und die Zuschauer fühlen sich ins Jahr 1975 zurückversetzt. Viele wollen aber nur erfahren, ob der Moderator in Sachen Böhmermann Stellung bezieht. Von Karin Janker mehr... TV-Kritik

Radsport Rock für die Monumente

John Degenkolb soll eines der Gesichter des neuen deutschen Radsports sein. Mit seinem Sieg bei Mailand - Sanremo steigt er endgültig in die Reihe der besten Klassiker-Spezialisten des Pelotons auf. Von Johannes Aumüller mehr...

Yanis Varoufakis Varoufakis-Video Varoufakis-Video Böhmermann zeigt Erregungsdeutschland den Stinkefinger

Varoufakis und der Stinkefinger: Alles nur ein Fake, sagt ZDF-Jungstar Jan Böhmermann und legt offen, wie er das Video manipuliert haben will. Ob wahr oder nicht, es ist ein beispielloser Satire-Coup - der tiefere Wahrheiten über das gern erregte Deutschland offenbart. Von Stefan Plöchinger mehr... Kommentar

Schuldenkrise EU-Gipfel im Zeichen von Zeige- und Mittelfinger

Griechenland taumelt dem Abgrund entgegen. Wer ist schuld? Darüber streiten Europas Politiker in Brüssel. Doch die europäischen Medien interessiert eine andere Frage viel mehr. Von Cerstin Gammelin mehr...

Biathlon World Championships Biathlon Dahlmeier rast aufs Podest

Laura Dahlmeier holt beim letzten Saison-Sprint trotz einer Strafrunde den zweiten Platz. Sabine Lisicki zieht in Indian Wells nach großem Kampf ins Halbfinale ein. Die Basketball-Bundesliga zieht der TBB Trier acht Punkte ab. mehr... Sporticker

Medienforensiker zu Varoufakis-Video Jede Kamera hat einen Fingerabdruck

Auffallend an der Debatte um das Varoufakis-Video ist, dass technische Kriterien kaum eine Rolle spielen. Dabei gibt es professionelle Methoden, um die Echtheit zu prüfen, erklärt Medienforensiker Jakob Hasse. Von Oliver Klasen mehr... Interview

Biathlon World Cup in Khanty-Mansiysk Biathlon Doll feiert, Svendsen verschwindet

So weit oben stand er noch nie: In der Verfolgung von Chanty-Mansijsk landet Benedikt Doll auf Rang zwei hinter Kanadas Nathan Smith. Für kuriose Szenen sorgt Emil Hegle Svendsen. mehr...