Naher Osten In der Raucherecke der Welt Men light cigarettes sitting on old public seats in an alley in old Cairo

Auf den Bildschirmen zwischen Marrakesch und Bagdad wird so zügellos gequalmt, wie in kaum einer anderen Region. Die WHO will dies unterbinden - um die dramatisch steigende Raucherquote in Arabien zu senken. Von Ronen Steinke mehr...

Birke im Münchner Ostpark, 2011 Heuschnupfen Mehr Jucken, mehr Niesen

Gerade quälen Birkenpollen die Allergiker. Und wer das Gefühl hat, dass es damit in den vergangenen Jahren schlimmer geworden ist, täuscht sich keineswegs: Die Pollen in Deutschland werden aggressiver. Von Christina Berndt mehr...

Malaria and Dengue infections in Calcutta Malaria Lang ersehnter Impfstoff schützt nur jeden Dritten

Er soll ein Meilenstein werden: Der erste Impfstoff gegen die Malaria ist weit entwickelt. Doch in einem riesigen Feldversuch in Afrika war er nicht wirksamer als Moskitonetze. Von Kai Kupferschmidt mehr...

E-Zigarette E-Shishas und E-Zigaretten Kampf dem E-Dampf

Harmloser Zeitverteib oder gefährliche Einstiegsdroge? Die Bundesregierung will E-Shishas für Minderjährige verbieten und auch die Regeln für E-Zigaretten verschärfen. Von Robert Gast, Berlin mehr...

Streit um die E-Zigarette Viel Dampf um nichts

Reizstoff für die Atemwege? Riskante Einstiegsdroge? Ums elektronisch verdampfte Nikotin wird weiter heftig gestritten. Die Debatte lenkt aber nur von einem ungelösten Problem ab: Geraucht wird immer noch zu viel. Von Kathrin Zinkant mehr... Kommentar

Zecke auf einem Grashalm: Zecken übertragen Borreliose und FSME Borreliose und FSME Wider die Zecken-Panik

Die ersten Zecken sind längst unterwegs - und können Borreliose und FSME übertragen. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich? Wer sollte sich impfen lassen und wie entfernt man eine Zecke? Von Berit Uhlmann mehr... Fragen und Antworten

Mücke Attraktivität für Insekten Warum Mücken manche lieber stechen

Der eine wird laufend gestochen, der andere entgeht einem Mückenschwarm unbeschadet. Der Grund könnte in den Genen liegen, wie Forscher an Zwillingspärchen demonstrierten. mehr...

Gesundheitsvorsorge Gesundheits-Kampagnen Gesundheits-Kampagnen Willkommen im Reizdarm-Monat

Von Schilddrüsen-Woche bis Tai-Chi-Tag: Immer mehr Aktionstage für die Gesundheit füllen die Kalender. Nun haben Forscher erstmals die Frage gestellt: Was nützt das alles? Von Berit Uhlmann mehr...

Fünf Jahre Pflege-TÜV Pflegeberatung Rätselhafte Regeln

Jeder Betroffene hat Anspruch auf eine unabhängige und kostenlose Pflegeberatung. Doch nicht einmal jeder Zweite weiß von diesem Recht. Von Kim Björn Becker mehr...

Mikrobiologie Amazonas-Volk Amazonas-Volk Nie gesehene Bakterienvielfalt

Der erste Kontakt mit der westlichen Welt verblüffte ein abgeschieden lebendes Amazonas-Volk. Männer in weißen Kitteln wollten Stuhlproben von ihnen. Nach deren Analyse waren auch die Wissenschaftler erstaunt. Von Hanno Charisius mehr...

Kaffeedurst in Deutschland lässt nach Video
Der Nächste bitte Im Vorteil durch Kaffee

Kaffee schadet Kreislauf und Herz? Forscher geben zunehmend Entwarnung. Das Getränk ist weniger schädlich als gedacht - und scheint sogar vor einigen Krankheiten zu schützen. Von Werner Bartens mehr...

Neurologie Schwindel Schwindel Wenn der Halt verloren geht

Schwindel ist häufig und prinzipiell gut behandelbar. Dennoch müssen viele Patienten lange auf eine Diagnose warten und überflüssige Untersuchungen auf sich nehmen - während sich ihr Leid eher noch vergrößert. Von Berit Uhlmann mehr...

Gras Heuschnupfen So trotzen Sie den Pollen

Die Heuschnupfen-Saison ist in vollem Gange: Welche Pollen gerade unterwegs sind, wie Sie Ihre Beschwerden lindern und ihnen vorbeugen können. Ein Ratgeber. mehr...

Krebs Wenn Gentests in die Irre führen

Bei der Wahl der geeignetsten Krebstherapie orientieren sich Mediziner immer häufiger an den Ergebnissen von Genanalysen. Doch die Untersuchungen der Krebszellen greifen offenbar zu kurz. Von Kathrin Zinkant mehr...

Fingerknacksen Ursache des Fingerknackens Am Knackpunkt

Manche Menschen lassen ihre Umgebung am Innenleben ihrer Gelenke teilnehmen. Sie zerren an den Fingern, bis es kracht. Forscher sind nun der Frage nachgegangen: Wie kommt es zu dem seltsamen Geräusch? Von Berit Uhlmann mehr...

Studienergebnisse zu Ebola-Impfstoff Forderung der WHO Alle Studienergebnisse auf den Tisch

Hunderttausende Menschen nehmen an Studien teil, deren Ergebnisse unbeachtet in Schubladen lagern. Die Weltgesundheitsorganisation mahnt: Die Ergebnisse und Methoden aller medizinische Studien müssen binnen zwei Jahren publiziert werden. Patienten leiden sonst unnötig. Von Werner Bartens mehr...

Zahnmedizin Zahnfüllungen oft nur mit kurzer Haltbarkeit

Bei Karies eine Füllung in den Zahn und dann jahrelang keine Probleme mehr? Die Realität sieht oft anders aus. Viele Patienten müssen oft schon wenige Jahre nach der Behandlung erneut zum Arzt. mehr...

Altenpflege Wunschmenü im Mitmach-Heim

Die Senioren langweilen sich, während die Pfleger durch die Gegend hetzen: Was in den meisten Altersheimen Alltag ist, wird in Lindau auf den Kopf gestellt. Hier übernehmen die Pflegebedürftigen selbst Verantwortung. Von Nina von Hardenberg mehr... Reportage

Altenpflege Altenpflege Eine Stadt hilft sich selbst

Die Idee ist bestechend vernünftig: Wer kann, hilft den Alten und bekommt später im gleichen Maße Hilfe zurück. Ein Besuch im schwäbischen Riedlingen, das das Schicksal seiner Alten selbst in die Hand nimmt. Von Berit Uhlmann mehr... Reportage

Mehr Artikel aus dem Ressort Gesundheit