Streit um Zika Wie wirkt sich Olympia auf die Zika-Epidemie aus?

Werden die Besucher der Spiele in Rio das Zika-Virus in ihre Heimatländer mitnehmen? Nach großen Sportveranstaltungen gab es bislang kaum Belege für die Ausbreitung von Krankheiten. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Fettleibigkeit
Übergewicht Krankenkassen sollten Magen-Verkleinerungen bezahlen

Krankhaft übergewichtige Menschen gelten zu Unrecht als faul und willensschwach - ab einem gewissen Gewicht helfen Diäten kaum noch. Fettleibige Patienten brauchen deshalb andere Hilfe. Kommentar von Astrid Viciano mehr...

Antibiotika Bakterien-Infektion
Bakterien-Infektion Gefährliche Antibiotika-Resistenz erreicht USA

Forscher finden bei einer Frau aus den USA einen gegen viele Antibiotika resistenten Erreger. Der Fund bestärkt die Sorge, gefährliche Bakterien nicht mehr in den Griff zu bekommen. Von Felix Hütten mehr...

KiKA: Respekt für meine Rechte - Kinderarmut in Deutschland
Epigenetik Armut hinterlässt Spuren im Erbgut von Kindern

Kinder aus armen Familien sind anfälliger für psychische Krankheiten. Forscher finden Hinweise, dass Veränderungen in der DNA dafür verantwortlich sein könnten. Von Felix Hütten mehr...

Schafe an der Flugwerft
Umstrittene Medizin Bundesregierung scheut Verbot von Frischzellen-Therapie

In Deutschland sind obskure Heilmethoden weiterhin erlaubt, bei denen Patienten Zellen von Schafen gespritzt bekommen. Es geht um viel Geld. Von Christina Berndt mehr...

De Maiziere besucht Rückführungseinrichtung in Bamberg
Asyl und Gesundheit Mediziner fordern Gesundheitskarte für Asylbewerber

Noch immer haben Flüchtlinge mit viel Bürokratie zu kämpfen, wenn sie zum Arzt gehen. Eine neue Gesundheitskarte könnte das ändern, doch viele Gemeinden befürchten zusätzliche Kosten. Von Kim Björn Becker, Trier mehr...

An aedes aegyti mosquitoes is pictured on a leaf in San Jose
Seuchenschutz Zika-Virus überquert den Atlantik

Genetische Analysen zeigen, dass der Erreger aus Südamerika in Afrika angekommen ist. Die WHO warnt, dass sich Zika auch in Europa ausbreiten könnte. Von Hanno Charisius mehr...

Salz; Speisen Nachsalzen
Ernährung Zu wenig Salz kann schädlich sein

Ernährungsexperten mahnen zu Salzverzicht. Doch neue Studien zeigen, dass zu wenig Salz auch nicht gerade gesund ist. Von Hanno Charisius mehr...

Infektionen Antibiotika-Resistenzen: Katastrophe in Zeitlupe

Erst diese Woche gab es wieder drastische Prognosen. Dabei nützt es nicht, die Antibiotika-Apokalypse in immer dunkleren Farben zu malen. Ein echter Sinneswandel ist nötig. Kommentar von Kai Kupferschmidt mehr...

Gelbfiebermücken
Infektionskrankheit WHO: Gelbfieber ist noch kein Notfall

Die WHO nennt den Gelbfieberausbruch in Afrika ernst, ruft aber keinen globalen Seuchenalarm aus. Von Berit Uhlmann mehr...

360° Rauchen Zigaretten
Zigaretten Diese Schäden erleidet der Körper beim Rauchen

Dass Tabakrauch Lungenkrebs auslöst, ist den meisten Rauchern bewusst. Doch der Qualm greift den Körper an weit mehr Stellen an. mehr... 360° Zukunft des Rauchens

360° Rauchen Lungenkrankheit
Lungenkrankheit Diagnose: COPD. Status: Unheilbar

38 Jahre lang raucht Heidi Krünes eine Packung am Tag. Dann gibt ihr Körper auf. Die Geschichte einer Raucherin, die sich zurück ins Leben kämpft. Von Felix Hütten mehr... 360° Zukunft des Rauchens

360° Rauchen Tabakentwöhnung
Tabakentwöhnung Wie die E-Zigarette ausgebremst wird

Wer mit dem Rauchen aufhören will, bekommt von Ärzten Nikotinpflaster empfohlen, obwohl deren Bilanz mager ist. E-Zigaretten lehnen Mediziner als Hilfe ab - aus fragwürdigen Gründen. Von Christoph Behrens mehr... 360° Zukunft des Rauchens

360° Rauchen Tabakrichtlinie
Tabakrichtlinie Schock auf der Schachtel

Ab Freitag sollen in Deutschland Gruselbilder auf deutschen Zigarettenschachteln prangen. Furchtbar? Das kommt auf die Perspektive an. Von Berit Uhlmann mehr... 360° Zukunft des Rauchens

Schockfotos auf Zigarettenschachteln Bilder
Tabakrichtlinie So sehen die Bilder auf den Zigarettenschachteln aus

Eine Auswahl der Fotos, die Rauchern die Lust an der Zigarette nehmen sollen. mehr...

Depression Psilocybin-Studie
Psilocybin-Studie Forscher setzen Drogenpilze gegen Depressionen ein

Britische Mediziner haben erfolgreich Psilocybin an Depressions-Patienten getestet. Die Halluzinogene aus sogenannten Zauberpilzen hätten "Licht in ihre dunkle Welt gebracht". Von Christina Berndt mehr...

Relaxen hinterm Steuer im Straßenverkehr
UV-Strahlung Krebsgefahr von links

Eine Studie zeigt: Seitenfenster im Auto schützen nicht genug vor UV-Strahlung. Ist das der Grund, warum Hautkrebs öfter links auftritt? Von Werner Bartens mehr...

Schmerzen Hypnose
Hypnose Trance als Therapie

Die meisten Menschen halten Hypnose für Bühnenklamauk. Nicht so die Narkoseärztin Marie-Elisabeth Faymonville: Sie forscht seit 25 Jahren an der medizinischen Wirkung der Methode. Von Astrid Viciano mehr...

Syrer in Friedland angekommen
Flüchtlinge Bei Krankheit Abschiebung

Hunderttausende Migranten leben ohne Papiere in Deutschland. Werden Sie krank, trauen sie sich kaum zum Arzt - und gehen dabei ein hohes gesundheitliches Risiko ein. Von Ruth Eisenreich, Berlin mehr...

Infektionskrankheiten Erste sexuelle Übertragung von Zika-Virus in Deutschland

Betroffen ist ein Paar, das ungeschützten Sex hatte. Der Mann war zuvor in Puerto Rico. Die Behörden raten Männern, nach Reisen in Zika-Gebiete Kondome zu verwenden. mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Gesundheit