Sanierung

Neue Heizung, dicke Dämmung

Wer ein altes Haus kauft, muss es oft renovieren. Laut Verordnung haben Käufer zum Beispiel zwei Jahre Zeit, eine alte Heizung zu ersetzen. Wer sich nicht daran hält, riskiert ein Bußgeld - theoretisch jedenfalls.

00:45
Sanierungsfall

Die Salierbrücke über den Rhein bei Speyer

Eine der bedeutendsten Verkehrsachsen der Rhein-Neckar-Region muss saniert werden. Das bringt Probleme für Berufspendler und Ausflügler.

Umzug

IHK zieht zurück in ihr Stammhaus in der Innenstadt

Die umstrittene Sanierung gerät viel teurer als geplant und wird auch Gerichte noch beschäftigen.

Von Pia Ratzesberger

Museum

Die Neue Pinakothek schließt - und die Besucher stehen Schlange

Das Museum wird vom 31. Dezember an saniert, mindestens sechs Jahre bleibt es zu. Nun reisen sogar Besucher aus dem Ausland an, um sich von Goya und Monet zu verabschieden.

Von Evelyn Vogel

Sanierung

Frischekur fürs Strandbad

Gemeinderat segnet Sanierungskonzept ab

Von Sylvia Böhm-Haimerl, Feldafing

Stadt will Bahnhofsgebäude kaufen

Damit da was vorwärts geht

Die Stadt Moosburg zieht in Erwägung, das marode Bahnhofs-Gebäude zu kaufen und in Eigenregie zu sanieren. Ein Architekt soll jetzt die Bausubstanz genau unter die Lupe nehmen.

Von Alexander Kappen, Moosburg

Starnberg, Gymnasium
Gymnasium Starnberg

Die Sanierung geht weiter

Die Schule soll nun doch nächstes Jahr modernisiert werden. Die Außenfassade muss aber mindestens bis 2020 warten.

Von David Costanzo

Sanierung

Wechselbad

Die Geschichte der Neuen Pinakothek

Von Evelyn Vogel

Neue Pinakothek

Hier ist der Kulturstaat im Eimer

Bayern lässt sein kostbares Erbe im Regen stehen, das zeigt sich an der Neuen Pinakothek besonders deutlich. Dort tropft Wasser durch die Decke, zwischen einige der bedeutendsten Gemälde der Welt.

Von Susanne Hermanski

Sammlung Goetz

Wie aus dem Ei gepellt

Die Sammlung Goetz in Oberföhring eröffnet demnächst wieder. Zu sehen ist dann der letzte Teil des Jubiläumsprogramms "Generations Part 3. Künstlerinnen im Dialog"

Von Evelyn Vogel

Sanierung

13 Linden müssen weichen

Die Stadt lässt Bäume an der Eisbachbrücke fällen

Sanierung

Das Geld reicht nicht für alle Straßen

Beginn der Arbeiten an der Inninger Ortsdurchfahrt hängt vom Budget des Staatlichen Bauamts ab. Frühestens im Sommer ist es soweit

Von Astrid Becker, Inning

Baustelle Diözesanmuseum
Umbau auf dem Domberg

Stilbruch

Gestaltungsbeiratsvorsitzender Rudolf Hierl stört sich daran, dass bei der Sanierung des Diözesanmuseums die dunkle Holzkassettendecke im Atrium erhalten bleiben soll. Ein luftiges Glasdach wäre ihm lieber gewesen.

Von Petra Schnirch, Freising

Frühling am Starnberger See
Sanierung

Seespitz ohne Pavillon

Die Stadt hat die beliebte Laube abmontiert

Von Peter Haacke, Starnberg

Sanierung in Schwabing

"Eine echte Mietervertreibung"

Den Bewohnern eines GBW-Hauses an der Krumbacherstraße steht eine Sanierung bevor. Der Bezirksausschuss will sich dagegen wehren.

Von Ellen Draxel

Denkmalsanierung

Neues Schmuckstück mit Vergangenheit

30 Jahre lang stand der Volkmannsdorfer Pfarrhof leer. Jetzt wurde das Gebäude nach historischen Vorlagen saniert. Bei einer großen Einweihungsfeier können sich die Bürger selbst ein Bild machen.

Von Peter Becker, Wang

Der Gasteig in München
Kultur in München

Verwirrung um Gasteig-Sanierungspläne

Der Gasteig sollte vor der Entscheidung für einen Entwurf mit den ursprünglichen Architekten verhandeln. Doch diese halten das gar nicht für nötig.

Von Heiner Effern

Luise-Kiesselbach-Platz

St. Josef will weg vom "Krankenhauscharakter"

Das große Alten- und Pflegeheim am Luise-Kiesselbach-Platz entspricht nicht mehr den aktuellen Standards. Durch eine Generalsanierung soll es dort wohnlicher werden.

Von Julian Raff

Sanierung

Fast doppelt so teuer

Stockdorfer Begegnungszentrum kostet 1,2 Millionen Euro

Von Michael Berzl, Stockdorf

Olympiastadion in München, 2018
Bauarbeiten

Sanierung des Olympiastadions kostet 108 Millionen Euro

Die Stadt muss die Arena erneuern, um sie weiter für Großveranstaltungen nutzen zu können. Die Kosten sind aber voraussichtlich niedriger, als zunächst geplant.

Von Dominik Hutter

In die Jahre gekommen

Sanierungsfall Schule

Bei vielen Gymnasien im Landkreis stehen Sanierungsarbeiten an. In Neufahrn hofft man auf neue Jalousien. Die alten sind defekt, im Juli kletterten die Raumtemperaturen auf bis zu 38 Grad.

Von Angelina Knauer, Landkreis

In den Sumpf gebaut

Grüne: Planung der Südumfahrung war ein Fiasko

Der Ortsverband Ebersberg kritisiert die teuren Ausbesserungen an der Straße als "Quasi-Neubau". Schon kurz nach der Eröffnung 2010 waren Bodenwellen aufgetreten.

Von Wieland Bögel, Ebersberg

Sanierung Ruffinihaus
Einzelhandel

Läden aus dem Ruffinihaus leiden unter Sanierung

Vor einem halben Jahr mussten die Händler des Ruffinihauses am Rindermarkt ihre Läden räumen. Die Stadt hat einige günstig in der Nähe untergebracht - das neue Leben ist für viele dennoch nicht leicht.

Von Thomas Anlauf

Sanierung

Bauarbeiten auf der Autobahn

Bei Eching kommt es noch drei Wochen zu Behinderungen

Sanierung

Brücke am Kalkberg wird gesperrt