Film 'Männertrip' in Berlin vorgestellt
Im Gespräch: Russell Brand

Valium fürs Volk

"Bescheidenheit und Höflichkeit kommen für mich nicht in Frage": Russell Brand, britischer Comedian und künftiger Ehemann von Sängerin Katy Perry, über Heroin, Sexsucht und seinen Hang zum Exhibitionismus.

Interview: Antje Wewer

HAGEN 9 Bilder
"Personal Jesus" von Nina Hagen

Deutschlands echter Superstar

Auf ihrem neuen Album "Personal Jesus" flüchtet sich Nina Hagen mit Gospel und Blues aus der Verschleißmaschine Fernsehen. Eine Ehrenrettung in Bildern.

Von Andrian Kreye

Karaoke auf der Playstation

Ein Star für 60 Euro

Mit der "Singstar"-Serie für die Playstation nutzt Sony den Selbstdarstellungsdrang des Menschen perfekt aus: Keine Party, auf der nicht schon einmal das Mikrofon herumgereicht worden wäre.

Von Matthias Oden

Geschmackssache

Im Tal der Superschnulzen

Digitale DJs wie "Musicminer" analysieren den persönlichen Musikgeschmack und empfehlen dazu passende Lieder.

Von Von Frank Magdans

Nine Inch Nails, Reuters
Nine Inch Nails

Spirale abwärts

Bei ihrer grandiosen Rückkehr präsentieren "Nine Inch Nails" Texte, die Identifikationsflächen für verzweifelte Hausfrauen bis hin zum arbeitslosen Fernsehgucker bieten. Beste Unterschichtenmusik also.

Von Von Dirk Peitz

Neil Diamond, dpa
Neil Diamond im Interview

"Ich bin mit heißem, blutendem Herzen dabei"

Der Mann mit der unvergleichlichen Stimme wollte Lieder eigentlich nur schreiben. Glücklicherweise hat er das nicht getan. Im Interview spricht er über Familienbande, politische Songs und einen Tag am Meer.

Von Von Alexander Gorkow

Baez, AP
Interview mit Joan Baez

Es lohnt sich immer, ein Risiko einzugehen!

Mit 18 Jahren trat Joan Baez, barfuß, lange schwarze Haare und dunkler Teint, beim Newport Folk Festival zum ersten Mal vor ein großes Publikum. Baez über das Leben einer Quäkerin, das politische Klima, Bob Dylan und das Risiko.

Von Gabriele Herpell

Wissen

Im Tal der Superschnulzen

Digitale DJs wie "Musicminer" analysieren den persönlichen Musikgeschmack und empfehlen dazu passende Lieder.

Von Frank Magdans

Toby Keith, AP
USA

Mackerposen fürs Vaterland

Kernige Burschen, patriotischer Pathos sowie hin und wieder das Logo der Bush-Kampagne - mit ihrer Musik erobern Countrystars wie Toby Keith derzeit die US-Hitparaden.

Von Von Andrian Kreye

Oscars vergeben

Überraschung: "L.A. Crash" bester Film

Die Oscar-Juroren haben entschieden: Das Drama über Rassen- und Bandenprobleme in Los Angeles ist der beste Film des Jahres. Die deutschen Hoffnungen bei den Oscars sind zerplatzt.

Hans Triebel; Foto: Thiessat
Sprechprobe

Blueberry Hill im Oberland

Wenn ein Einheimischer im bayerischen Miesbach "fahrn" sagt, klingt das fast, als käme er aus Texas - aber das ist nicht die einzige Besonderheit dieses Dialekts.

Von Hans Kratzer

Paul Kalkbrenner als DJ nach dem Absturz in die Therapie, Movienet
Im Kino: "Berlin Calling"

DJs und Dämonen

Berliner Lebensgefühl und gescheiterte Existenzen: In "Berlin Calling" ist ein Techno-DJ vom Absturz bedroht - und landet bei Corinna Harfouch in der Psychiatrie.

Von Anke Sterneborg

metallica
Metallica: Album "Death Magnetic"

Der Tod steht ihnen gut

Kompromissloses Gedresche und sonisches Trommelfeuer: Auf ihrem neuen Album "Death Magnetic" spielen Metallica wieder die knochenharte Musik ihrer frühen Tage.

Von Paul-Philipp Hanske

cobain; ap
Tote Spitzenverdiener

Kurt Cobain vor Elvis

Der "Nirvana"-Frontmann hatte immer ein gespanntes Verhältnis zum kommerziellen Erfolg seiner Musik. Jetzt, zwölf Jahre nach seinem Suizid, hat er sogar den King of Rock'n'Roll in der Rangliste der "Bestverdiener unter toten Prominenten" überholt.

das leben der anderen cover versionen spence peppard
Internetvideo der Woche

Glitzergöttin im Trompeteninferno

Großartig gescheitert: Wir haben weitere schreckliche Cover-Versionen gesichtet und eine Marillion-Karikatur sowie die schlechteste Studio-Aufnahme aller Zeiten gefunden.

Von Christian Kortmann

das leben der anderen europe
Internetvideo der Woche

Hätten sie doch Luftgitarre gespielt

Niemand hatte die Haare schöner als die Rockband Europe. Ihr Welthit "The Final Countdown" dient als Vorlage zur besten schlechten Coverversion aller Zeiten.

Von Christian Kortmann

Öko-Disco in Rotterdam

Tanzen, bis die Birne glüht

Spaß haben und dabei die Welt verbessern: Im Rotterdamer "Club Watt", der weltweit ersten Öko-Disco, wird aus dem Gehopse auf der Tanzfläche wertvolle Energie gemacht. Von Ann-Kathrin Eckardt

Skigebiete Kanada: Whistler, AFP
Skigebiete Kanada: Whistler

Das Poltern nach dem Pfeifen

Im einst beschaulichen Whistler in Kanada beginnen in einem Jahr die Olympischen Winterspiele - schon heute wird die Party geprobt.

Von Titus Arnu

Ben Becker
Ben Becker: Bibel-Show

Jesus Christ Supermacho

Wenn der Glaube männlich wird: Ben Becker spielt den Christenmacker. Sein Vaterunser klingt nach Johnny Cash, und der Pastor flucht.

Von Andrian Kreye

Haushaltskrise in Kalifornien: Das San-Quentin-Dilemma, AP
Haushaltskrise in Kalifornien

Das San-Quentin-Dilemma

Gouverneur Arnold Schwarzenegger auf verzweifelter Mission: Er will den Staatshaushalt sanieren - nun sucht er Käufer für Kaliforniens berühmtestes Gefängnis.

Von Kathrin Haimerl

Club Rote Sonne - Berghain-Botschafter in München; rumpf
Rote Sonne

Berghain-Botschafter in München

Club-Schaulustige aus ganz Europa fahren nach Berlin, um sich den Techno-Tempel anzuschauen - nun legt Berghain-DJ Ben Klock in der Roten Sonne auf.

Von M. Moorstedt

MTV Video Music Awards

Zungenküsschen für die Damen

Eine Nacht der heißen Bräute: Britney Spears und Christina Aguliera kamen als solche, Madonna im schwarzen Killertop. Dann wurde unilateralgeschlechtlich geherzt, dass es fast schon zuviel der Freude war. Ach so, Preise wurden auch vergeben bei den MTV Video Music Awards.

Joaquin Phoenix im Interview

"Kann sein"

Für seinen neuen Film hat Joaquin Phoenix den unvergesslichen Johnny Cash wieder zum Leben erweckt. Eine Aufgabe, an der ein Schauspieler nur scheitern kann.

Interview Lars Jensen

Als Johnny Cash sing er selbst:

Joaquin Phoenix

... wurde schon einmal für den Oscar nominiert. Jetzt zeigt er als Johnny Cash in "Walk the Line" die Ruhmeshöhen und Drogentiefen einer Musikerkarriere.

Von Hans Schifferle

Der Country-Sänger Johnny Cash ist tot

Der Mann in Schwarz

Er tug Schwarz, so sang er, für die Armen und die Verlierer, für die im Gefängnis und alle Vergessenen und natürlich für jene, die Gottes Wort nicht kannten und auch nicht hören wollten. Johnny Cash ist im Alter von 71 Jahren gestorben.

Von WILLI WINKLER