Supermarkt
Supermarkt

Ich brauche noch Bargeld bitte!

Immer weniger Banken geben Bargeld am Schalter aus. Supermärkte sind da viel großzügiger.

Von Carolin Jackermeier

00:56
EU-Standards

Einfuhrkontrollen im Hamburger Hafen

Was auf den Tellern der Europäer landet, kommt nicht selten von weit her. Dennoch müssen Lebensmittel aus aller Welt den EU-Standards entsprechen. Im Hamburger Hafen haben Einfuhrkontrolleure ein Auge darauf.

Handel

Metro-Anteil verkauft

Die Konsumelektronikholding Ceconomy will ihren Neun-Prozent-Anteil an der Metro AG an den tschechischen Milliardär Daniel Kretinsky verkaufen. Ceconomy hatte am Dienstagabend eine Gewinnwarnung herausgeben.

Von Anna Gentrup, Köln

Apple Watch 4
US-Handelsstreit mit China

Trump schont Apple

Der Konzern bekommt Ausnahmen: Auf der 200-Milliarden-Dollar-Liste fehlen Apple-Produkte, die dort noch vor Kurzem zu finden waren.

Von Jan Schmidbauer

Donald Trump 2017 zu Besuch in China
Handelsstreit

Für Trump ist Handelspolitik ein Boxkampf

Der neueste Schlag des US-Präsidenten trifft China: Unglaubliche 200 Milliarden Dollar belegt er mit Zöllen. Allerdings schadet er damit den USA - und gefährdet auch den deutschen Wohlstand.

Kommentar von Bastian Brinkmann

An employee works on an assembly line producing automobiles at a factory in Qingdao
Handelsstreit

Trump will Zölle auf China-Importe in Höhe von 200 Milliarden Dollar

Eskaliert der Handelsstreit? Schon morgen könnten die USA die Zölle gegen China so dramatisch erhöhen, dass Peking nicht mehr einfach nachziehen kann.

Handel

Mehr Rindfleisch-Importe aus den USA

Die EU-Kommission möchte den USA ermöglichen, mehr Rindfleisch nach Europa zu exportieren. Trump droht andernfalls mit Strafzöllen.

Preiskampf

Kaufland streicht Hunderte Unilever-Artikel aus dem Sortiment

Deo von Axe, Eis von Langnese: Diese Produkte gibt es bei der Supermarktkette erst einmal nicht mehr zu kaufen. Damit trifft der Streit um die Preise die Verbraucher.

Handel

Exportschlager Misstrauen

In den mit Strafzöllen ausgefochtenen Handelsstreit zwischen den USA und China mischt sich das Thema Nordkorea. Peking weist US-Präsident Donald Trumps Anschuldigungen schroff zurück.

Von Christoph Giesen und Paul-Anton Krüger, Peking/München

US to impose steel, aluminum tariffs on EU, Canada, Mexico
Freihandelsabkommen Nafta

Was Trumps Handels-Deal mit Mexiko bedeutet

Der Anti-Freihandels-Präsident schließt plötzlich ein Handelsabkommen - mit Mexiko. Doch jetzt kommt es darauf an, was Kanada macht. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Jan Schmidbauer und Vivien Timmler

Nafta-Verhandlungen in den USA 01:31
Freihandelsabkommen Nafta

Neuer Handels-Deal USA-Mexiko perfekt

Nach der Vereinbarung mit Mexiko wächst der Druck auf Kanada, ebenfalls die neuen Regeln vor allem für die Autoindustrie zu akzeptieren.

Auto-Rabatte
Gauting

Autokäufer will Rabatt - und soll mit Brandstiftung gedroht haben

Die Polizei warnt vor einem dubiosen Händler aus Berlin, der einem 59-jährigen Gautinger den Wagen abkaufen wollte. Mit dem Festpreis war er aber nicht einverstanden.

Von Astrid Becker

Return of the Wild Horses
Handelsstreit

Wenn Trump poltert, leidet Südostasien

Staaten wie die Mongolei, Laos oder Kambodscha sind extrem abhängig vom chinesischen Markt. Neue US-Zölle bedeuten für sie Insolvenzen, Arbeitslosigkeit und Unruhen.

Kommentar von Christoph Giesen

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Das bringen offene Märkte für Afrika

Entwicklungshilfeminister Gerd Müller will die europäischen Märkte für afrikanische Güter öffnen. Gut gemeint, aber unzureichend, kommentiert Michael Bauchmüller.

Müller in Afrika
Leserdiskussion

Wie kann die afrikanische Wirtschaft gestärkt werden?

Entwicklungsminister Gerd Müller fordert, dass die EU seine Märkte für afrikanische Produkte öffnen solle. Das gebe es schon, schreibt SZ-Autor Michael Bauchmüller. Nur seien die Zölle auch in die Gegenrichtung abgebaut worden. Leserdiskussion.

US-Präsident Donald Trump und Chinas Präsident Xi Jinping
Weltwirtschaft

US-Handelsdefizit mit China ist viel kleiner als gedacht

Donald Trump klagt gerne, dass China die USA beim Handel über den Tisch ziehe. Eine Studie zeigt nun, dass das viel kritisierte Defizit mittlerweile sogar ein Überschuss sein könnte.

Von Claus Hulverscheidt, New York

US-Präsident Donald Trump und Chinas Präsident Xi Jinping 01:37
US-Präsident

Donald Trump will 25-Prozent-Zoll auf chinesische Importe

Mit dem Schritt solle der Druck auf die Regierung in Peking erhöht werden, Zugeständnisse zu machen.

Edeka-Filiale in Baden-Württemberg
Nachhaltigkeit

Edeka testet Mehrweg-Behälter an der Wursttheke

Beim ersten Einkauf sollen Kunden für die Dosen einen Pfand zahlen - danach greift ein klassisches Mehrweg-System. Der Konzern will so Plastikverpackungen vermeiden.

Jean-Claude Juncker und US-Präsident Donald Trump 00:51
Trump trifft Juncker

Einigung im Handelsstreit: vorerst keine neuen Zölle

Die USA und die EU haben sich auf die Beilegung ihres Handelsstreits geeinigt. US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker vereinbarten Gespräche über die Abschaffung von Zöllen auf Industriegüter beginnen zu wollen.

US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus
Handelskonflikt

Trump versucht auf perfide Art, die EU zu sprengen

Die Deals des US-Präsidenten klingen im ersten Moment alternativlos. Doch wirklich alternativlos ist nur eins: die europäische Solidarität.

Kommentar von Cerstin Gammelin, Buenos Aires

Containerhafen in Los Angeles
Strafzölle

Handelskonflikt zwischen Trump und China eskaliert

Die USA verhängen die angedrohten Strafzölle auf chinesische Waren im Wert von 34 Milliarden Dollar. China reagiert mit Gegenzöllen - und spricht vom "größten Handelskrieg der Wirtschaftsgeschichte".

Von Jan Schmidbauer

Uniqlo

Spiel, Satz - und Sieg

Die japanische Modekette Uniqlo will ihre Präsenz in Europa ausbauen. Dafür engagiert sie nun den Tennisstar Roger Federer - als Markenbotschafter.

Von Christoph Neidhart, Tokio

Handel

Digitale Preistreiberei

Künstliche Intelligenz könnte Verbraucher teuer kommen, warnt die Monopolkommission: Wenn Computer sich absprechen.

Von Michael Bauchmüller, Berlin

USA United States of America New York New York 15 03 2018 Deutsche Automobile auf den Straßen
Handelsstreit

Deutsche Wirtschaft geht zum Gegenangriff über

In einem Brief an die US-Regierung wehren sich BDI und DIHK gegen die von Trump geplanten Autozölle - und appellieren an seine eigenen Interessen.

Von Claus Hulverscheidt, New York

Handel

Masse und Macht

Supermärkte formieren internationale Einkaufsbündnisse. Das Ziel: die Industrie beim Preis zu Zugeständnissen zu bewegen.

Von Michael Kläsgen