Schule
Fremdsprachen in der Grundschule

See you later

Englisch in der Grundschule - das galt mal als fortschrittlich. Heute sagen viele: Die Kinder sollen erst richtig Deutsch lernen. Doch schließt das eine das andere aus?

Von Paul Munzinger

Ein Junge sitzt alleine im Klassenzimmer Berlin Deutschland 31 05 2011 MODEL RELEASE vorhand
Schule

"Hauptgrund für Mobbing ist Langeweile in der Schule"

Expertin Manuela Richter-Werling erklärt, wie Eltern und Lehrkräfte betroffene Kinder unterstützen können - und was keinesfalls hilft.

Interview von Matthias Kohlmaier

Schule - Schülerin hält ein Zeugnis hoch
Zeugnisse

Schule ohne Noten ist menschlich und fair

Hessens Lehrkräfte dürfen künftig Noten- durch Wortzeugnisse ersetzen. Eine kluge Entscheidung, wenngleich sie an den Schulen wohl wenig verändern wird.

Kommentar von Matthias Kohlmaier

Haupteingang
Schularchitektur

Wo Kinder sich wohlfühlen sollen

Weil sich die Pädagogik entwickelt hat und Platz in Städten rar ist, müssen sich Schulneubauten anpassen: mit mehr Glas, mehr Gruppenräumen - und Fußballplätzen auf dem Dach.

Von Christiane Bertelsmann

Schulranzen muss 100 Meter strahlen - Jeder zweite ´mangelhaft"
Schule

Jeder zweite Schulranzen fällt im Test durch

Die Prüfung der Stiftung Warentest zeigt vor allem, dass viele der Rucksäcke nicht für den Straßenverkehr geeignet sind.

Frühjahrstagung des Deutschen Lehrertages 2015
Bildung

Am Limit

Die Personaldecke an Grund- und Mittelschulen ist dünn. Für kranke Lehrer fehlt der Ersatz. Trotz aller Beteuerungen der Politik ist die "Mobile Reserve" im Landkreis schon wieder aufgebraucht

Von Stefan Galler

Pressekonferenz vor Schulbeginn
Lehrermangel

"Von Work-Life-Balance hält Frau Eisenmann wenig"

An Baden-Württembergs Schulen entfällt viel Unterricht. Von Gegenmaßnahmen der Kultusministerin ist die Lehrergewerkschaft GEW aber wenig begeistert.

Interview von Matthias Kohlmaier

Bildungsmesse Didacta
Rechenquiz

Haben Sie in Mathe aufgepasst?

Zum 25. Mal findet in diesem Jahr der internationale Wettbewerb "Känguru der Mathematik" für Schüler ab der dritten Klasse statt. Können Sie die Aufgaben lösen? Testen Sie Ihr Wissen!

Schulverweigerer klagen in Straßburg
Homeschooling

Schulverweigerer scheitern vor Menschenrechtsgericht

Deutsche Behörden hatten den Eltern aus Hessen vorübergehend ihre Kinder weggenommen. Das fanden die Straßburger Richter aus mehreren Gründen akzeptabel.

Mädchen und Jungen in einer Schulklasse
Schule

Warum Sexualerziehung an Grundschulen wichtig ist

Wenn Grundschüler die Welt erkunden, zählt dazu auch die Sexualität. Derbe Schimpfwörter können das gemeinsame Lernen aber stören. Schulen sollten reagieren.

Von Christiane Kolb

Leseprojekt 'Mentor'
Schule

Wie Grundschüler besser lesen lernen

Viele Grundschüler haben Schwierigkeiten, Texte flüssig zu lesen und sie zu verstehen. Mentoren helfen ihnen auf spielerische Art.

Von Joachim Göres

Schüler
Wertevermittlung

Wer soll nun die Kinder lehren?

Toleranz, Konfliktfähigkeit und eigenverantwortliches Handeln scheinen wichtiger denn je. Doch Institutionen, die sie vermitteln, haben an Bedeutung verloren. Eine Studie zeigt: Die Hoffnung der Familien liegt auf den Schulen.

Von Larissa Holzki

Coaching Schulspeisung, Schulmensa Gym Grafing.
Schulessen

Einmal gesund und billig, bitte!

Schüler sollen in der Schule ausgewogen essen. Aber ist das bei den niedrigen Preisen auch möglich? Eine neue Studie macht Hoffnung.

Von Markus Balser und Kristiana Ludwig

Essen in der Grundschule
Schulessen

Mit vier Cent ist es nicht getan

Den einen ist das Schulessen zu teuer, den anderen zu ungesund. Ernährungsministerin Klöckner meint, sie hätte die Lösung gefunden - aber ihre Rechnung geht nicht auf.

Kommentar von Larissa Holzki

Nürnberg Grundschule Museum
Grundschulprojekt in Nürnberg

Damit die Scheu vor der Kunst erst gar nicht aufkommt

Jede Nürnberger Grundschulklasse geht verpflichtend fünfmal im Jahr ins Museum. Der Plan, so auch bei Eltern und Geschwistern Interesse zu wecken, geht offenbar auf.

Von Anna Günther, Nürnberg

Pressekonferenz vor Schulbeginn
Schule

Deutschland fehlen in den nächsten Jahren Tausende Lehrkräfte

32 000 Pädagogen müssten pro Jahr eingestellt werden, um den Bedarf bis 2030 zu decken. Aber es fehlt an ausgebildeten Lehrkräften - vor allem im Osten.

Von Anna Günther und Johann Osel

Graffiti Schultoilette
ifo Bildungsbarometer

Wie viel Sex gehört in die Schule?

Lehrer sollen mit Kindern über sexuelle Belästigung sprechen und können Klassen künftig nicht mehr einfach in Jungen und Mädchen unterteilen. Wie sie damit umgehen können, erklärt Genderexpertin Juliette Wedl.

Interview von Larissa Holzki

Schondorf Erstklässlerin Greta
Grundschule

Mit Ranzen und Einhorn

1432 Kinder im Landkreis Starnberg haben am Dienstag ihren ersten Schultag

Schulanfänger
Grundschule

Aller Anfang ist teuer

Bis zu 300 Euro kostet die Erstausstattung für ein Kind zur Einschulung. Weil der Staat Familien mit geringem Einkommen dabei kaum unterstützt, müssen Sozialverbände einspringen.

Von Matthias Kohlmaier

500 000 Beschäftigte können nicht lesen und schreiben
Lesenlernen als Erwachsener

"Ich habe jeden Mist unterschrieben"

Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht lesen und verstecken das. Karl Lehrer war lange einer von ihnen. Zum Weltalphabetisierungstag berichtet er, wie er sich über viele Jahre durchmogeln konnte - und was passierte, als er zu seinem Defizit stand.

Interview von Larissa Holzki

Grundschule Schulbeginn in Bayern
Bildung in Bayern

Hunderte Millionen Euro für Ruhe an den Schulen

Bildungsminister Sibler gibt zur Landtagswahl den Wünscheerfüller - die Opposition warnt indes von einem "Fehlstart" des neuen G 9, das mit diesem Schuljahr startet.

Von Anna Günther

Schulanfänger
Grundschule

Alle lernen im eigenen Tempo

Die flexible Grundschule erlaubt Kindern, langsamer zu lernen - oder schneller. Nicht nur in Bayern wird das Modell immer beliebter.

Von Susanne Klein

Schulische Integration von Flüchtlingskindern
Schulstart

So finden Sie den perfekten Kinderschreibtisch

Neben Ranzen und Schultüte braucht ein neues Schulkind auch einen Schreibtisch mit Stuhl. Was man beim Kauf beachten sollte.

Von Sarah Mahlberg

Nachhilfe
Schule

Wenn Drittklässler in den Sommerferien Nachhilfe nehmen müssen

Immer mehr Eltern aus dem Kreis Ebersberg lassen ihre Kinder im Urlaub büffeln. Statt dem erhofften Lerneffekt ist oft das Gegenteil der Fall.

Von Moritz Kasper, Ebersberg

Schulbücher - wie viel sollten Schüler Zuhause lesen?
Schularbeiten

Ober- und Untergrenzen für Hausaufgaben?

Sollen Schüler das Gelernte Zuhause wiederholen und sich allein Wissen aneignen? Mit einem überraschenden Argument belebt Hamburgs Bildungssenator einen alten Streit.

Von Paul Munzinger