Gewerkschaftsnahe Studie Reiche sind viel vermögender als gedacht Immobilien in Düsseldorf

Wie gerecht ist Deutschland? Die Ungleichheit von Einkommen und Vermögen könnte deutlich stärker zugenommen haben, als Forscher bisher ausgerechnet haben. Von Bastian Brinkmann mehr...

Karstadt Neuer Chef bei Karstadt Undankbare Mission

Karstadt braucht einen neuen Chef. Weil sich kein externer Kandidat für die undankbare Aufgabe gefunden hat, soll jetzt Aufsichtsratschef Stephan Fanderl einspringen. Wenn das Warenhaus überleben soll, muss er unpopuläre Entscheidungen fällen. Von Kirsten Bialdiga mehr... Kommentar

Intelligent, beweglich, widerstandfähig Der große Wert der Migranten für Europa

Einwanderer? Man sollte oft lieber von mobilen Geschäftsleuten sprechen. Europa verharrt in Angststarre. Dabei sind viele Migranten besser qualifiziert als Einheimische. Und ihre Aktivitäten sind längst Motoren des globalisierten Wirtschaftskreislaufs. Von Christiane Schlötzer, Istanbul, Roland Preuß und Sebastian Schoepp mehr...

Streit um Sponsorengelder Bayer Leverkusen muss 16 Millionen zurückzahlen

Der Fall Teldafax ist eine der größten Pleiten der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Nun hat das Landgericht in Köln entschieden: Der Bundesligist Bayer 04 muss Sponsorengelder in Millionenhöhe zurückzahlen. Von Christoph Giesen mehr...

Millionenschwere Anteile verkauft Daimler macht Kasse mit Tesla

Für Daimler war der Elektroautobauer Tesla eine Art Frischzellenkur - Glamour inklusive. Die Zusammenarbeit lief gut, trotzdem hat Daimler nun seine Anteile für mehr als 600 Millionen Euro verkauft. Aus einem simplen Grund. Von Thomas Fromm mehr...

Marissa Mayer Internet-Konzern Yahoo verdient Milliarden dank Alibaba

Yahoo-Chefin Marissa Mayer kann ihren Kritikern etwas bessere Zahlen vorlegen: Der Umsatz legt leicht zu, das mobile Geschäft soll Hoffnung machen. Der Gewinn fällt sogar überraschend hoch aus - was aber an einem anderen Unternehmen liegt. mehr...

Sept 11 Wiederholte Regelverstöße Wall Street von Zerschlagung bedroht

Manipulationen, ethische Entgleisungen, Regelverstöße: Die New Yorker Fed kritisiert, dass sich die Kultur in den Kreditinstituten seit der Krise nicht verbessert hat. Jetzt wollen Regulierer härter durchgreifen - und Manager könnten mit ihrem eigenen Geld haften. Von Nikolaus Piper, New York mehr...

Rückrufaktion von US-Behörde Warnung vor defekten Airbags in fünf Millionen Autos

Sie könnten explodieren oder sich gar nicht erst öffnen: Die US-Verkehrsaufsicht warnt vor defekten Airbags in fast fünf Millionen Autos. Betroffen sind unter anderem Modelle von Toyota, Honda und BMW. mehr...

Lokführerstreik - Berlin Alternative Verkehrsmittel Des einen Streik ist des anderen Freud

Wenn Lokführer den Zugverkehr in Deutschland lahmlegen und bei der Lufthansa die Piloten streiken, freuen sich andere: Denn Taxifahrer, Busfahrer oder Mietwagenverleiher profitieren sogar von den Arbeitsniederlegungen. Von Lea Hampel mehr...

Alexander Kirchner EVG-Chef Kirchner "Bereit für einen Notar"

Exklusiv Welche Gewerkschaft hat bei den Bahn-Beschäftigten die Mehrheit - zum Beispiel bei den Zugbegleitern? Der Chef der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft will die Frage nun exakt klären lassen. Von Detlef Esslinger mehr... Interview

Gasstreit zwischen Ukraine und Russland Fortschritte, aber nicht mehr

Einigung vertagt: Der Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland geht in die nächste Runde. Frühestens kommende Woche soll es ein Ergebnis geben. Die EU sieht dennoch "wichtige Fortschritte". mehr...

Einschnitte für Karstadt-Beschäftigte Kampf um jeden Euro

Verzicht auf Urlaubsgeld, längere Arbeitszeiten, keine tarifliche Lohnerhöhung: Der neue Karstadt-Eigentümer Benko fordert von den Beschäftigten harte Einschnitte. Doch die sind dazu nicht ohne Weiteres bereit. Von Kirsten Bialdiga, Düsseldorf mehr...

Mario Draghi Lockerung der Geldpolitik EZB könnte bald Unternehmensschulden kaufen

Die schwache Konjunktur und die geringe Inflation beunruhigen die EZB so sehr, dass sie nun womöglich den Kauf von Unternehmensanleihen vorbereitet. Überraschend wäre nicht nur die neuerliche Ausweitung des Geschäftsbereichs, sondern auch das Tempo. mehr...

Hans-Werner Sinn, 2009 Ökonom Hans-Werner Sinn Und er liebt ihn doch

Gewöhnlich fällt der Chef des Münchner Wirtschaftsforschungsinstituts Ifo, Hans-Werner Sinn, durch seine ebenso harsche wie pointierte Kritik am Euro auf. Neuerdings schlägt er allerdings versöhnlichere Töne an. Manche werden dies bedauern. Von Marc Beise mehr...

Pilotenstreik Vereinigung Cockpit Video
Vereinigung Cockpit Was die Piloten wirklich erstreiken wollen

Offiziell kämpft die Vereinigung Cockpit mit der Lufthansa um eine großzügigere Frühpensionierungs-Regel für Piloten. Doch in Wirklichkeit geht es der Gewerkschaft um etwas ganz anderes. Von Jens Flottau, Frankfurt mehr...

File picture of Total SA CEO Christophe de Margerie arriving at the Elysee Palace in Paris Video
Zum Tod von Christophe de Margerie Rastlos bis zum Schluss

Total-Chef Christophe de Margerie stirbt bei einem Flugzeugunfall in Moskau. Der Öl-Manager aus der Champagner-Dynastie Taittinger war ein Freund deutlicher Worte - und Russlands. Von Caspar Busse mehr... Nachruf

Digitale Jobs "Moderne Sklaverei"

Preiswerter Taxi-Ersatz, im Internet vermittelte Putzhilfen, Crowdworking: Der neue DGB-Chef Reiner Hoffmann sagt digitalen Billigjobs den Kampf an und warnt vor Lohndumping. Von Helmut Martin-Jung und Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Cebit Nachzahlungen von Zeitarbeitsfirmen Viel weniger als erwartet

Exklusiv 71,7 Millionen Euro - soviel haben Zeitarbeitsfirmen in Deutschland bislang wegen unzulässiger Niedriglöhne nachträglich an die Sozialversicherungen zahlen müssen. Dabei hatten die Sozialkassen mit mehr nachträglichen Einnahmen gerechnet. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

_141019 wpBerlin am Sonntagabend nach 19 00 h waren die Bahnsteige des Berliner Hauptbahnhofs fast Streik in Deutschland Wenn der Kulturbruch droht

Krawall oder Mitbestimmung? Lokführer und Piloten können nicht beides haben. Den Deutschen bedeutet es viel, dass es so wenige Streiks gibt - das sollten die Gewerkschaften nicht vergessen. Auch im eigenen Interesse. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

An electronic information board displays cancelled flights at Frankfurt airport Auch Langstreckenflüge betroffen Lufthansa-Piloten weiten Streik aus

Bereits am Montag fielen zahlreiche Kurz- und Mittelstreckenflüge aus, jetzt geht es zusätzlich auch um Interkontinentalflüge: Die Piloten der Lufthansa weiten ihren Streik aus. Zehntausende Passagiere sind nach Angaben der Fluggesellschaft betroffen. mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Wirtschaft