Hoffnung auf Wiedervereinigung Nordzypern wählt die Versöhnung Mustafa Akıncı gewinnt Wahl in Nordzypern

Überraschend gewinnt der liberale Politiker Mustafa Akıncı die Präsidentenwahl im türkischen Norden Zyperns. Noch in der Nacht telefoniert er mit seinem Amtskollegen aus dem Süden. mehr...

Video "Dorfrepublik" als Geheimtipp für Touristen

Auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung sagen sich im Elbdorf Rüterberg Fuchs und Hase gute Nacht. Radler fahren an dem bis 1989 rundum eingezäunten Grenzort eher vorbei. Doch der alte Wachturm bietet ein Ferienquartier in exponierter Lage. mehr...

German Bundesbank President Weidmann listens as German Minister of Finance Schauble speaks at a news conference at the end of an informal meeting of Ministers for Economic and Financial Affairs (ECOFIN) in Riga Treffen der europäischen Finanzminister Alles auf Plan A

Die Regierung in Athen will bis Juli Reformen umsetzen, dann fließt wieder Geld - das ist Plan A für Griechenland. Doch was ist, wenn das nicht gelingt? Von Cerstin Gammelin, Riga mehr...

Blur Blur-Album "The Magic Whip" Niveauvoll wegdämmern

Wie als Musiker in Würde altern? Darauf geben jetzt auch Blur eine Antwort. Wirklich Fabelhaftes fehlt auf ihrem neuen Album. Von Jens-Christian Rabe mehr... Albumkritik

Auto-Neuzulassungen in Deutschland Video
Aufschwung Warum Deutschlands Wirtschaft boomt

Forschungsinstitute überbieten sich gegenseitig mit Wachstumsprognosen. Experten sagen Lohnerhöhungen voraus und fordern Steuererleichterungen. Doch es gibt eine ernsthafte Bedrohung für den deutschen Aufschwung. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse

Debatte Stärke aus Verwundbarkeit

Ist Deutschland wegen seiner moralischen Achillesferse die ideale Führungsmacht in Europa, wie es der Politologe Herfried Münkler behauptet? Auf alle Fälle macht er die Sorgen Europas nachvollziehbar. Von Gustav Seibt mehr...

Wahlsieger de Maiziere 1990 25 Jahre letzte DDR-Regierung Tapfere Dilettanten

Skandale, Krisen und Spione aus der Kohl-Regierung: Am 12. April 1990 tritt die letzte DDR-Regierung um Lothar de Maizière ihr Amt an - und hat mit reichlich Widerstand zu kämpfen. Von Thorsten Denkler mehr... Report

Griechische Reparationsforderung an Deutschland Ein Preis für Leid und Zerstörung

Die Summe entspricht fast dem gesamten Bundeshaushalt 2015: Griechenland hat einen Preis festgelegt für das, was Deutschland Bürgern und Staat während der Nazizeit angetan hat. Er ist sehr viel höher als bisherige Forderungen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Günter Grass Blechtrommel Werke Bücher Video
Günter Grass' wichtigste Werke Sechs Romane für die Ewigkeit

Günter Grass ist einer der wichtigsten Vertreter des "magischen Realismus", mit dem trommelnden Oskar Matzerath oder dem Satz "Ilsebill salzte nach" bleibt er in Erinnerung. Mit einigen Werken wird er immer zu den Großen der deutschen Literaturgeschichte zählen. Von Harald Eggebrecht mehr... Überblick

Grass und Dänemark Der polternde Pastor

Der deutsche Nobelpreisträger hatte ein Haus in Dänemark und viele Freunde dort - eine Liebesgeschichte aus dem Geist der deutschen und skandinavischen Sozialdemokratie. Von Christoph Bartmann mehr...

Nachruf Der Deutsche

Günter Grass war Pathetiker, Protestierer und als Erzähler ein Solitär, der so nur in diesem Land wirken konnte. Von Thomas Steinfeld mehr... Die Seite Drei aus der SZ

Guenter Grass,  | Guenter Grass; Günter Grass Bilder Video
Zum Tod von Günter Grass Der Trommler

Er glaubte an eine "Vielzahl von Wirklichkeiten". Günter Grass prägte die deutsche Nachkriegsgeschichte literarisch, politisch und persönlich - dann wurde der Autor der "Blechtrommel" selbst ein umstrittener Teil von ihr. Von Irene Helmes mehr... Nachruf

Jobmarkt im Dezember Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit Wiedervereinigung

Der Dezember-Bestwert aus dem Jahr 1991 ist unterschritten: So gering wie 2014 war die Arbeitslosigkeit zu dieser Jahreszeit noch nie seit der Wiedervereinigung. mehr...

jetzt.de Der Mauerfall im Internet Unser Bild der Wiedervereinigung

25 Jahre Mauerfall: Zu diesem Anlass sammeln Leser von jetzt.de Fotos in einem digitalen Album - mit Bildern, die für die Wiedervereinigung stehen. Ein Experiment, das zeigt, wie das Internet den Blick auf historische Ereignisse ändert. Machen Sie mit! Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Milde Temperaturen Energieverbrauch sinkt auf niedrigsten Stand seit Wiedervereinigung

Zahlen wie 1990: Dank des milden Winters zu Jahresbeginn ist der Energieverbrauch in Deutschland deutlich zurückgegangen - um etwa fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Nur ein plötzlicher Kälteeinbruch könnte das noch ändern. mehr...

Wehrmacht, italienische Soldaten, Parade, Athen; Generalfeldmarschall List Foto: Oliver Das Gupta / SZ Photo Bilder
Athens Reparationsforderungen an Berlin Schuld und Schulden

Reparationsforderungen Griechenlands begegnet die Bundesregierung stets mit der Behauptung, das Thema sei abgeschlossen. Doch Differenzen lassen sich nicht einseitig mit dem Recht des Stärkeren "abschließen". Die deutsche Argumentation ist unredlich. Von Hagen Fleischer mehr... Gastbeitrag

Eröffnung der XX. Olympischen Spiele in München 1972 Deutsche Olympia-Bewerber Als München ein Drama erlebte

Olympische Spiele in Deutschland - das gab es schon mehrfach. Drei Städte bekamen bereits Zuschläge für die Ausrichtung. Doch eine Reihe weiterer Kandidaturen hatte keinen Erfolg. Ein Rückblick auf die deutsche Olympia-Historie. mehr... Bilder

Science-Fiction-Serie ´Akte X" kommt zurück Comeback von Mystery-Serie "Akte X" Scully und Mulder melden sich zurück

Ob der Anzug nach 13 Jahren noch passt? Von 1993 bis 2002 ermittelten Gillian Anderson und David Duchovny als FBI-Agenten in der Mystery-Serie "Akte X". Jetzt warten neue Kriminalfälle auf die Ermittler. mehr...

Petersburger Dialog Zurück nach Russland

Der Petersburger Dialog ist in der Krise. Um sich Russland wieder anzunähern, setzt Bundeskanzlerin Angela Merkel auf ein bekanntes Gesicht. Ronald Pofalla soll den Platz von Lothar de Maizière einnehmen. Von Stefan Braun mehr...

Mitten in Bayern Ein Hoch auf den Freiheitsdübel

Der Pragmatismus beginnt sich auch in der politischen Symbolik durchzusetzen. Es genügt ein einfacher Dübel, sagt die ÖDP, um die allmächtige CSU zu piksen. Sie erinnert an einen "historischen Erfolg": Wo einst mal ein Atomkraftwerk gebaut werden sollte, steht nun das Logistikzentrum eines Baumarkts Von Wolfgang Wittl mehr...

Fürstenfeldbruck Die Braut macht Zicken

Eingemeindung? Emmering gibt Fürstenfeldbruck einen Korb Von Stefan Salger mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie beurteilen Sie Kohls Politik rückblickend?

Helmut Kohl gilt als Vater der Einheit. Bei der Wiedervereinigung spielte der damalige Bundeskanzler eine entscheidende Rolle. Jetzt wird er 85 Jahre alt. Wie beurteilen Sie aus heutiger Sicht seine Politik in den 80er und 90er Jahren? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Rücktritt Tröglitz in Sachsen-Anhalt Alle mal herhören

Ortsbürgermeister Markus Nierth ist zurückgetreten. Weil er sich gegen Nazis wehren wollte? So einfach ist die Geschichte nicht. Über einen, der viel zu sagen hat. Von Cornelius Pollmer mehr... Reportage

Uran-Bergbauregion Uranabbau in Ostdeutschland Strahlende Landschaften

Mit der Wende wurde der Uranbergbau in Sachsen und Thüringen beendet. Etwa sechs Milliarden Euro hat der deutsche Steuerzahler bislang dafür ausgegeben - so viel wie für keine andere Sanierung. Und doch sind etliche Altlasten noch immer nicht beseitigt. Von natur-Autor Horst Hamm mehr...

Deutsche Wehrmacht in Athen Akropolis Deutsche Reparationen an Athen Schuld ohne Sühne

Zwar hat Deutschland auch an Athen Entschädigungen für den Zweiten Weltkrieg gezahlt. Trotzdem haben nicht nur griechische Politiker immer wieder die Frage gestellt: Reicht das wirklich aus? Von Stefan Ulrich mehr... Analyse