Regierungsstil des US-Präsidenten Warum Obama "out of fucks" ist obamafucks+jetzt.de

Lame duck? Als Metapher veraltet! Der US-Präsident ist jetzt in der "Zero Fucks"-Phase. Das zeigt, wie das Internet die Sprache verändert. Und wie der Präsident immer noch als cool verklärt wird. Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Saudi Arabien Saudi-Arabien und Amerika Saudi-Arabien und Amerika Fiese Freundschaft

Es gibt, gemessen an demokratischen Maßstäben, keinen übleren Verbündeten der USA als Saudi-Arabien. Und doch klammern sich beide Länder fester aneinander denn je. Solange Riad für Ordnung sorgt, schaut Washington über alles Unrecht hinweg. Von Nicolas Richter, Washington mehr... Kommentar

Politik Obama in Indien Obama in Indien Wenn die Chemie stimmt

Das Verhältnis zwischen dem US-Präsidenten und dem indischen Regierungschef ist gut. Es beflügelt auch das Vorhaben einer zivilen Nuklearkooperation. Doch die Freundschaft zwischen Modi und Obama muss sich erst noch bewähren. Von Arne Perras mehr... Analyse

Francois Hollande, Turki bin Abdullah al-Saud Tod des saudischen Königs Pilgerfahrt ins Mittelalter

Es ist gut, dass Staats- und Regierungschefs aus aller Welt zum Tod König Abdullahs kondolieren. Die regelrechte Pilgerschaft des Westens nach Riad grenzt jedoch an eine Selbstaufgabe der Demokraten. Von Robert Roßmann mehr... Kommentar

Blizzard in New York Blizzards in den USA New Yorks Gouverneur ruft Notstand aus

Die Ostküste der USA könnte ein Schneesturm historischen Ausmaßes treffen. Mit Hamster-Käufen rüsten sich die New Yorker. In Connecticut wurde ein Fahrverbot erlassen. mehr...

Terrorismus IS tötet offenbar japanische Geisel

Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" hat womöglich eine von zwei japanischen Geiseln getötet. Nach anfänglichen Zweifeln an der Echtheit eines im Internet verbreiteten IS-Videos hält Tokio die Aufnahmen für glaubwürdig - obwohl sie sich deutlich von bisherigen unterscheiden. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Rede zur Lage der Nation: Ist US-Präsident Obama eine "lame duck"?

In seiner Rede zur "State of the Union" gibt US-Präsident Barack Obama eine positive Bilanz seiner Amtszeit. Aber was ist aus seinen Versprechungen - Obamacare, Schließung von Guantanamo und Bekämpfung des Terrorismus - wirklich geworden? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Lemurs eat at Qingdao Forest Wildlife World in Qingdao, Shandong province Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mit der Macht des Öls

Warum fällt der Ölpreis? Es gibt viele Theorien: Wird er gezielt gedrückt, um Iran gefügig zu machen? Oder Russland? Es gibt keine Belege dafür. Aber eines ist klar: In den USA wirkt der Preisverfall wie ein Konjunkturprogramm. Von Hubert Wetzel mehr...

Demonstration der islamkritischen Bewegung Legida in Leipzig Legida-Protest in Leipzig Und dann ist Chaos

Lutz Bachmann ist weg, Pegida entzieht Legida das Vertrauen, in Leipzig verprügeln rechte Demonstranten Journalisten - trotz eines massiven Polizeiaufgebots. Eindrücke von einer Bewegung, die nicht weniger als "das Volk" sein will. Und stattdessen in ihre Einzelteile zerfällt. Von Hannah Beitzer mehr...

Reaktionen auf Tod von König Abdullah Merkel drückt tiefes Mitgefühl aus

Kanzlerin Merkel lobt in einem Kondolenzschreiben die Politik König Abdullahs im Nahen Osten als ausgewogen und vermittelnd. Putin verabschiedet sich von einem "weisen Staatsmann". Vorsichtige Kritik kommt von einem saudischen Blogger. mehr...

Barack Obama Peinlicher Versprecher Peinlicher Versprecher Obama scherzt im Interview auf Youtube

Auf dem Internet-Videoportal lief live ein Interview mit dem US-Präsidenten Obama im Weißen Haus. Es kam zu einem peinlichen Versprecher. mehr...

Darren Wilson Fall Michael Brown Todesschütze von Ferguson muss nicht mit Bundesklage rechnen

Die Empörung war groß, als die Geschworenen in Ferguson entschieden, der Todesschütze von Michael Brown werde nicht angeklagt. Doch auch auf Bundesebene muss Darren Wilson offenbar nichts befürchten: Ermittlungen des FBI sollen ergeben haben, dass er keine Bürgerrechte verletzt hat. mehr...

Nellie Bly Reise-Pionierin Nellie Bly Schnellste Frau der Welt

Die US-Journalistin Nellie Bly wollte Ende des 19. Jahrhunderts beweisen, dass es möglich war, in weniger als 80 Tagen den Globus zu umrunden. Mit nur einer Handtasche als Gepäck raste sie gegen Vorurteile gegenüber Frauen an. Heute wird ihr Rassismus vorgeworfen. Von Katja Schnitzler mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Facebook-Bilder mit Graffitis verschönern

Ein Browser-Plugin überträgt die Graffiti-Mentalität in die digitale Welt. Außerdem versuchen Südkoreanerinnen Snack aus den USA und eine Grafik zeigt die Reisen des US-Präsidenten Obama. Virale Phänomeme von Christopher Pramstaller mehr... Phänomeme-Blog

US-Präsident Obama zur Lage der Nation Video
Obamas Rede zur Lage der Nation "Die Zyniker liegen falsch"

Fast triumphal: US-Präsident Obama feiert den Wirtschaftsaufschwung und entdeckt die Mittelschicht wieder. Er glaube immer noch daran, dass Amerika Großes schaffen könne, "auch wenn die Zeichen dagegen stehen". Von Johannes Kuhn mehr...

Reaktion auf Rede an die Nation Russland wirft USA Großmachtstreben vor

Obama feiert in seiner Rede an die Nation die Sanktionen gegen Russland als Erfolg. Aus Moskau kommt prompt die Reaktion: Der US-Präsident sei ein "Träumer", jeder Versuch einer Isolation Russlands aussichtslos. mehr...

Vin Testa Grundsatzurteil erwartet Höchstes US-Gericht entscheidet über Homo-Ehe

In 36 Bundesstaaten sind Homo-Ehen erlaubt, in 14 verboten: Nun will der Oberste Gerichtshof klären, ob gleichgeschlechtliche Paare überall in den USA heiraten dürfen. Das wäre ein historisches Grundsatzurteil. mehr...

Barack Obama Treffen von Obama und Cameron in Washington

Bei dem zweitägigen Treffen des US-Präsidenten und dem britischen Premier wurde eine noch engere Zusammenarbeit bei der Bekämpfung extremistischer Gewalt beschlossen. mehr...

President Obama Delivers State Of The Union Address Obamas "Rede zur Lage der Nation" Amerikas langer Weg zur Besserung

Höhere Steuern für Reiche, bezahlte Krankheitstage, Mindestlöhne: US-Präsident Obama präsentiert viele richtige Forderungen. Die Republikaner werden deren Umsetzung aber verhindern. Dabei wären sie nötig, wenn die USA wieder leuchtendes Weltvorbild sein möchten. Von Nicolas Richter mehr... Kommentar

Government health workers are seen during the administration of blood tests for the Ebola virus in Kenema Ebola Chronik eines beispiellosen Ausbruchs

So schlimm wie derzeit in Westafrika hat Ebola noch nie gewütet. Die Epidemie dauert ungewöhnlich lange und erstreckt sich über eine beunruhigend große Fläche. Eine Chronologie der Ereignisse. mehr... Bilder

Obdachloser in Dortmund Wachsende Ungleichheit Erfolgsformel A-B-K

Die weltweite Ungleichheit wächst. Doch es bringt wenig, soziale Benachteiligung mit höheren Steuern für Reiche zu bekämpfen. Stattdessen brauchen die Armen mehr Arbeit, Bildung und Kapital. Von Nikolaus Piper mehr... Kommentar

U.S. President Obama delivers his State of the Union address to a joint session of Congress on Capitol Hill in Washington Obamas Rede an die Nation "Heute Nacht schlagen wir ein neues Kapitel auf"

In seiner Rede zur Lage der Nation hat US-Präsident Barack Obama die amerikanischen Erfolge gelobt. "Der Schatten der Krise liegt hinter uns", sagte er. "Heute Nacht schlagen wir ein neues Kapitel auf." mehr...