Global betrachtet Was hinter Trumps neuem Twitter-Krieg steckt President-Elect Donald Trump Holds Meetings At Trump Tower

Trump stellt per Tweet die Ein-China-Politik in Frage und rüttelt so am chinesischen Selbstverständnis. Dummheit oder pure Absicht? Egal - Trump muss sich jetzt auf harte Zeiten einstellen. Videokommmentar von Stefan Kornelius mehr...

Donald Trump US-Präsident US-Präsident Donald Trump legt sich mit China an

Kaum beruhigt sich die Aufregung um Trumps Gespräch mit Taipeh, feuert der künftige US-Präsident online nach - von einem Ausrutscher kann also keine Rede sein. Von Kai Strittmatter mehr...

U.S. President-elect Donald Trump arrives at a costume party at the home of hedge fund billionaire and campaign donor Robert Mercer in Head of the Harbor China Donald Trump hat ein völlig veraltetes Bild von China

Die Tweets des designierten US-Präsidenten zeichnen ein Bild der Volksrepublik, das längst nicht mehr gültig ist: Nicht nur bei der chinesischen Währungspolitik irrt er sich. Von Christoph Giesen mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird. Von Tobias Dirr mehr...

Donald Trump Donald Trump Gespräch mit Taiwans Präsidentin riskiert Konflikt mit China

Mit dem Telefonat gefährdet Trump die diplomatischen Beziehungen zu China. In Peking sah man den Kontakt mit Sorge. mehr...

Donald Trump, Tsai Ing-wen Künftiger US-Präsident Trumps irritierende Telefon-Diplomatie

Dass der neue US-Präsident mit Taiwans Präsidentin spricht, provoziert China. Es geht auch wieder um seine Geschäftsinteressen. Hat Trump überhaupt einen Plan für seine Außenpolitik? Analyse von Matthias Kolb mehr...

Vietnam Drache im Anflug

Zum ersten Mal wird eine Gesamtschau von Artefakten alter vietnamesischer Völker in Deutschland zu sehen sein. Ein Besuch ihrer alten Tempel zeigt die Pracht dieser Kulturen. Von Monika Maier-Albang mehr...

Biologie Biologie Biologie Krebse, die in Plastik hausen

Der Fotograf Shawn Miller findet an Japans Stränden Einsiedlerkrebse, die in einem Gehäuse aus Müll leben. Seine Bilder zeigen eine faszinierende Synthese aus Natur und Technik. Von Christoph Behrens mehr...

Meine Presseschau "Triumph für die Demokratie"

Nach dem Wahlgang in Hongkong reagiert die örtliche Presse gespalten. Von Kai Strittmatter mehr...

Wohnungen Vielerorts teurer

Ein Ranking zeigt, wie sich weltweit die Immobilienpreise entwickelt haben. In vielen Ländern sind Wohnungen teurer geworden. Doch es gibt auch Ausnahmen. mehr...

Laura Siegemund US Open Tennisspielerin Siegemund im Mixed-Finale - "eine witzige Schdory"

Die Stuttgarterin steht in New York erstmals in einem Grand-Slam-Finale - und kann es selber noch nicht ganz glauben. Im Gespräch erklärt sie ihren Erfolg im Mixed-Doppel. Aufgezeichnet von Jürgen Schmieder mehr...

2016 U.S. Open -Nishikori-Murray Tennis Andy Murray scheitert im Viertelfinale der US Open

Der britische Olympiasieger verliert in fünf Sätzen gegen den Japaner Nishikori, während es Serena Williams ins Halbfinale schafft. Eine Deutsche steht im Mixed-Finale. mehr...

Kunst & Politik Die Systemgesten-Forscherin

In Hamburg führt die Künstlerin Bani Abi in ihren nie allzu ernsten Foto- und Videoarbeiten vor und ad absurdum, wie die Mächtigen ihre Völker durch erzwungene Untätigkeit demütigen. Von Till Briegleb mehr...

Tadschikistan Reisefotografin Mareike Müller Im glühenden Sommer von Tadschikistan

Alles geht langsamer, wenn sich die Hitze über Zentralasien legt. Mareike Müller führt die Betrachter ihrer Fotos zu Seen und spektakulären Bergen - und den Bewohnern der Hauptstadt namens Montag. Von Irene Helmes mehr... Serie Reise-Fotografen

Studie Studie Studie Deutschland hat die besten Jobs - und die unfreundlichste Bevölkerung

Die Bundesrepublik liegt einer Studie zufolge nur auf Platz 17 der beliebtesten Ziele für Auswanderer. Es werden zwar sehr gute Jobs angeboten, die Eingewöhnung fällt aber schwer. Von Titus Arnu mehr...

USA TENNIS US OPEN GRAND SLAM 2016 US Open Kohlschreiber muss aufgeben

Eine nicht ausgeheilte Verletzung zwingt den Augsburger bei den US Open zum vorzeitigen Spielende. Benjamin Becker verpasst eine Überraschung. Alexander Zverev gewinnt das deutsche Duell. mehr...

Frank Castorf Theater-Titan Irgendwas wird schon zappeln

Noch ein Jahr lang leitet Frank Castorf die Berliner Volksbühne. Dann endet nach einem Vierteljahrhundert eine Intendanten-Ära. Zwei Bücher werfen einen Blick auf die letzte Feier der Selbstverschwendung. Von Peter Laudenbach mehr...

Achselschwang Kunst nach Vorschrift

In der Ausstellung "Augenfutter" in Achselschwang sind Farben, Form und Format vorgegeben Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Kommentar Alles bleibt, wie es ist

In Island trat die Regierung ab und im Herbst gibt es Neuwahlen. Das war eine Folge der Panama Papers, dem weltweiten Enthüllungsprojekt. Doch in Panama selbst bleibt alles, wie es ist. So darf es nicht weitergehen, auch Panama sollte Konsequenzen ziehen. Von Ulrich Schäfer mehr...

Kultur Im Stall und in der Kirche

Auch in der dritten Saison bietet die Ammerseerenade neben hochkarätig besetzten Klassikabenden genreübergreifende Konzerte, Lesungen und eine Entdeckungstour zu Hofkapellen und Gotteshäusern Von Armin Greune mehr...

Nijat Rahimov Doping Gewichtheber und Boxer: Olympias Kraftmeier dopen und bestechen

In den Disziplinen der starken Männer reiht sich Farce an Farce. Aber in Thomas Bachs Olympia-Familie sind viele willkommen. Auch Heroin-Dealer. Von Thomas Kistner mehr...

Lien Nguyen - Poop Cafe - Toronto Ein Anruf bei... Dessert aus der Kloschüssel

Porzellan ist Porzellan. Aber warum sollte man ein Café besuchen, um aus einer Toilette zu essen? Weil es Spaß macht, sagt die Inhaberin des "Poop Dessert Cafés" in Toronto. Interview von Kim Lucia Ruoff mehr...

Reisefotograf Brasilien Rio de Janeiro Reisefotograf Ahmed El-Salamouny Im Rhythmus von Rio

Ein Rausch an Farben und Mustern: Die Bilder des Fotografen Ahmed El-Salamouny zeigen, in welcher Vielfalt das Leben in Rio de Janeiro pulsiert. Von Katja Schnitzler mehr... Serie Reise-Fotografen

China China China Wenn Chinas Mütter "den Monat sitzen"

Nach der Geburt eines Kindes lassen sich auch moderne Chinesinnen freiwillig vier Wochen lang einsperren. Über das Geschäft mit dem Aberglauben. Von Kai Strittmatter mehr...