Piëch-Rücktritt Volkswagen - ein unregierbarer Konzern File photo of emblems of VW Golf VII car

VW braucht eine neue Kultur, die nicht nur von Autorität und strenger Hierarchie geprägt ist. Doch nach dem Rücktritt Piëchs ist ein gefährliches Machtvakuum entstanden, auf das niemand vorbereitet ist. Von Caspar Busse mehr... Kommentar

Informationstechnologie Datafiziert

Hochleistungsrechner und neue Software können Unmengen von Bytes beliebig auskundschaften. Big Data wird die Existenz des Menschen dadurch grundlegend verändern. Von Christian Weber mehr...

Samstagsessay Unser Valley

Deutschland digital? Gibt es nicht? Ach was, lassen wir doch bitte diesen Defätismus! Denn das Internet der Dinge bietet deutschen Firmen Chancen zuhauf. Man muss sie nur nutzen. Von Marc Beise und Ulrich Schäfer mehr...

Führungsstil Chef per Lizenz

In Leadership-Zirkeln steht der Begriff "Authentizität" derzeit hoch im Kurs. Viele Manager halten die Eigenschaft für wichtiger als Sozialkompetenz und Fachwissen. Wie geht es den Mitarbeitern dabei? Von MICHAEL KLÄSGEN mehr...

Osram-Chef strebt Dax-Notierung an Geplante Konzernaufspaltung Osram teilt sich durch zwei

Der Leuchten-Hersteller Osram will sich radikal verändern, um endlich aus der Krise zu kommen: Das herkömmliche Geschäft mit Glühbirnen soll losgeschlagen werden. Von Caspar Busse mehr...

Tödlicher Oltimer-Unfall bei Hinterzarten Unglück mit Elektro-Oldtimer Mit der "Viktoria" in den Tod

Ein Erlanger Professor für Wirtschaftsgeschichte verunglückt bei einer Exkursion mit einem Elektro-Oldtimer. Seine Witwe kämpft vor Gericht darum, dass der Crash als Dienstunfall anerkannt wird. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Prozess im Fall Kirch Fünf Banker und ihr Richter

Daheim am Ammersee sitzt er für die Grünen im Gemeinderat, in München verhandelt Peter Noll von Dienstag an gegen die Spitze der Deutschen Bank. Von Klaus Ott mehr...

Hochschule AEG-Gelände wird Forschungsstandort

Etwa 100 Millionen Euro will der Freistaat für Vision der Erlanger Uni 2030 investieren Von Katja Auer, Frank Müller mehr...

Lehre und Leben Eine Kirche, zwei Moralvorstellungen

Egal, ob eine evangelische Erzieherin am Wochenende Pornos dreht oder eine katholische Hortleiterin ihre Freundin heiraten will: Die christlichen Kirchen verstehen da keinen Spaß - und zeigen damit eine gewisse Hinterfotzigkeit. Von Sebastian Beck mehr... Kommentar

Die größten Gewinner im Dax Energiegeladen

Die meisten großen Unternehmen haben zuletzt so hohe Nettogewinne wie selten zuvor erzielt. Für das laufende Jahr sieht es, vor allem dank des schwachen Euro, gut für sie aus. Von Caspar Busse mehr...

Ägypten Beton und andere tragende Elemente

Der aus Ägypten stammende Ingenieur Hany Azer hat in Deutschland ein Leben lang große Projekte betreut. Jetzt arbeitet er an der Zukunft der Heimat. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Starnberg Doppelt gespart

Starnberger Firmen nehmen am Öko-Profit-Wettbewerb teil mehr...

Wissenschaft im Museum Spannende Kunstform

Die Hinterglasmalerei war lange verpönt. Nun soll sie von Penzberg aus wissenschaftlich erforscht werden Von Petra Schneider mehr...

Wenn Firmenjäger verkaufen Rekordjahr für Finanzinvestoren

2014 war für Private-Equity-Gesellschaften ein Bomben-Jahr. Sie trennten sich von mehr als 1250 Firmen. Von Elisabeth Dostert mehr...

Großdemo 19000 gegen das Chlorhühnchen

In München gehen am Samstag mehr Menschen gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP auf die Straße als in jeder anderen deutschen Stadt - fast zehnmal so viele, wie die Veranstalter gehofft hatten. Sie warnen davor, Konzerninteressen über den Verbraucherschutz zu stellen Von Tom Soyer mehr...

Geldwerkstatt Kurstreiber

Vor allem in den USA nutzen börsennotierte Unternehmen ihre gut gefüllten Kassen zunehmend, um eigene Aktien zurückzukaufen. Doch was bedeutet das für die Anleger und die Märkte, und wie riskant ist diese Strategie eigentlich? Von Jan Willmroth mehr...

Seehofer in Saudi Arabien Auslandsreise Seehofer wirbt für Waffenlieferungen nach Saudi-Arabien

Horst Seehofer versucht sich als Außenpolitiker: In Riad spricht sich der bayerische Ministerpräsident für den Export von Militärgütern nach Saudi-Arabien aus - weil er in dem Golfstaat einen "Stabilitätsanker" sieht. Von Wolfgang Wittl mehr...

Montagsinterview "Wir brauchen mehr digitalen Spirit"

Achim Berg, der bei Bertelsmann Chef des Dienstleisters Arvato ist, über den Einfluss von Familien und die Macht von Google. Interview von Caspar Busse mehr...

Serverschrank mit Netzwerkkabeln Überwachung Gabriel will Export deutscher Spähtechnologie stärker einschränken

Exklusiv Mit Spähtechnologie kann man Kinderschänder überführen - aber eben auch Oppositionelle ausschalten. Deutschland ist im Bereich der Überwachungstechnik Marktführer. Wirtschaftsminister Gabriel will deren Export erschweren. Von Frederik Obermaier mehr...

Überwachung Augen auf

Sigmar Gabriel will den Export von Spähtechnologie erschweren - weil autoritäre Regime sie nutzen, um ihre Völker zu unterdrücken. Von Frederik Obermaier mehr...

Diese Woche Land der Ideen

Die Deutschen sind Europameister im Erfinden. 2014 erwiesen sich der Fahrzeug- und Maschinenbau erneut als innovationsstark. Von Joachim Becker mehr...

Siemens Am Hofe von Paris

Zu Gast im Élysée: Siemens-Chefaufseher Gerhard Cromme bekommt einen hohen Ehrentitel. Konzernboss Joe Kaeser ist mit dabei. Beide hoffen auch auf Geschäfte. Von Leo Klimm mehr...