Häftling nach Gefängnis-Ausbruch gefasst Spektakuläre Gefängnisausbrüche Bettlaken zur Freiheit

Nach dem Gefängnisausbruch des Kartellchefs Joaquín "El Chapo" Guzmán lacht die halbe Welt über Mexiko. Dabei sind solche Vorfälle auch hierzulande keine Seltenheit. mehr... Bilder

Berlin Sexualstraftäter wegen Justizpanne auf freiem Fuß

Weil das Landgericht eine Frist nicht eingehalten hat, sind in Berlin zwei Männer aus der Sicherungsverwahrung entlassen worden. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter erhebt schwere Vorwürfe. mehr...

Fortsetzung Vanessa-Prozess Bestätigung des Bundesgerichtshofs Vanessas Mörder bleibt in Sicherungsverwahrung

Er könne wieder schwere Gewalt- oder Sexualdelikte begehen: Der Mörder der kleinen Vanessa bleibt in Sicherungsverwahrung, das hat der Bundesgerichtshof nun entschieden. Ein Gutachter hält ihn auch nach zehn Jahren noch für gefährlich. mehr...

Prozess wegen Mord an Rentner Prozess in Traunstein Tatmotiv: Mordlust

Das Landgericht Traunstein verurteilt Christoph R. zu 14 Jahren Haft. Er hatte er in der WM-Nacht in Bad Reichenhall einen Mann getötet und eine Frau schwer verletzt. Nach dem Urteil kommt es zu einer ungewöhnlichen Szene. Von Heiner Effern mehr...

Senioren abgezockt Zum neunten Mal als Betrüger verurteilt

Ein 51-jähriger Spielsüchtiger, der mit rührseligen Geschichten Senioren um ihr Geld brachte, muss viereinhalb Jahre in Haft Von Christian Rost mehr...

Prozess wegen Mord an Rentner WM-Mord in Bad Reichenhall "Weil er einfach Lust hatte, einen Menschen umzubringen"

In der Nacht nach dem WM-Finale erstach er in Bad Reichenhall aus purer Mordlust einen Rentner und verletzte eine junge Frau schwer: Nun muss der Ex-Bundeswehrsoldat Christoph R. für 14 Jahre ins Gefängnis. Aus dem Gericht von Heiner Effern mehr...

Vorschau: Sondertagung zur Sicherungsverwahrung Bund und Länder gehen aufeinander zu Fortschritt bei der Sicherungsverwahrung

Die Reform des Umgangs mit gefährlichen Tätern kommt voran: Das Konzept des Bundesjustizministeriums ist bei den Ländern auf Akzeptanz gestoßen. Strittig bleibt jedoch die geplante Abschaffung der nachträglichen Sicherungsverwahrung. mehr...

Sicherungsverwahrung - Kabinett bringt Reform auf den Weg Politik kompakt Sicherungsverwahrung wird reformiert

Das Bundeskabinett hat eine Reform der Sicherungsverwahrung für Schwerstverbrecher beschlossen. Künftig müssen Straftäter nach verbüßter Haft intensiv betreut werden, damit sie für die Allgemeinheit weniger gefährlich sind. Kurzmeldungen im Überblick mehr...

Sexualmord an Joggerin Gericht verhängt erneut Sicherungsverwahrung

Von ihm gehe noch immer eine "hochgradige Gefahr" aus: 15 Jahre nach dem Sexualmord an einer Joggerin hat das Landgericht Regensburg erneut Sicherungsverwahrung für den verurteilten Täter angeordnet. Dessen Klage hatte zu einer wegweisenden Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts geführt. mehr...

Maskenmann BGH Urteil Verurteilter Kindermörder BGH hebt Sicherungsverwahrung für "Maskenmann" auf

Weil er drei Jungen umgebracht und viele weitere missbraucht hat, wurde der "Maskenmann" 2012 zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Letztere wurde nun vom BGH wieder aufgehoben. Früher freikommen wird der Sexualverbrecher trotzdem nicht. mehr...

Entscheidung des Landgerichts Augsburg Vanessas Mörder muss in Sicherungsverwahrung

Zuschauer im Gerichtssaal applaudieren, als sie die Entscheidung hören: Der Mörder der zwölfjährigen Vanessa muss in nachträgliche Sicherungsverwahrung. Das Gericht hält den heute 30-Jährigen auch zehn Jahre nach der Tat für hochgradig gefährlich. mehr...

Prozess um Sicherungsverwahrung des Westparkmörders München Landgericht stoppt Sicherungsverwahrung für Westparkmörder

Er gilt als "tickende Zeitbombe", doch nun hat das Münchner Landgericht es abgelehnt, den als Westparkmörder bekanntgewordenen Mann in Sicherungsverwahrung unterzubringen. Der 36-Jährige kommt allerdings zumindest vorerst nicht frei, denn es gibt bereits einen neuen Haftbefehl. mehr...

Nordrhein-Westfalen Sadistische Mörderin in Sicherungsverwahrung überstellt

Es ist ein Novum in Nordrhein-Westfalen: Zum ersten Mal wurde eine Frau in Sicherungsverwahrung verlegt. Die mittlerweile 56-Jährige war wegen Mordes an ihrer Lebensgefährtin verurteilt worden. Sie hatte die Frau monatelang gequält und dann grausam getötet. mehr...

Geiselnehmer-Prozess Nürnberg Urteil in Nürnberg Lange Haft und Sicherungsverwahrung für Vergewaltiger

Er entführte zwei Frauen und vergewaltigte sie mehrfach: Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat nun einen vorbestraften Sexualverbrecher zu einer langen Haftstrafe und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. mehr...

BGH-Urteil BGH-Urteil Sicherungsverwahrung gegen Kinderschänder aufgehoben

Siegmar F. darf nicht weggesperrt werden: Der Bundesgerichtshofs hat die nachträgliche Sicherungsverwahrung gegen den verurteilten Kinderschänder aufgehoben. mehr...

Saemtliche Regelungen zur Sicherungsverwahrung verfassungswidrig Revolution in Karlsruhe Sicherungsverwahrung für die Sicherungsverwahrung

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Sicherungsverwahrung stellt unmissverständlich klar: Wenn es um die Freiheit geht, darf ein Rechtsstaat nicht schludern. Das gilt auch für den Umgang mit gefährlichen Straftätern. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Bundestag beraet ueber Neuordnung des Rechts der Sicherungsverwahrung Urteil aus Karlsruhe Bundesverfassungsgericht kippt Sicherungsverwahrung

Das Bundesverfassungsgericht hat alle Vorschriften zur Sicherungsverwahrung für verfassungswidrig erklärt. Der Gesetzgeber muss nun bis Juni 2013 neue Regelungen schaffen. Bis dahin gelten Übergangsvorgaben. Auch zum Umgang mit hochgefährlichen Straftätern äußerte sich das Gericht. mehr...

Sicherungsverwahrung Rüge aus Straßburg Rüge aus Straßburg "Deutsche Sicherungsverwahrung ist rechtswidrig"

Zum zweiten Mal binnen 13 Monaten wird Deutschland wegen der nachträglichen Sicherungsverwahrung verurteilt. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte gibt der Klage von vier Straftätern recht. mehr...

Justiz Bundesregierung verteidigt Sicherungsverwahrung

Die Bundesregierung hat das unbefristete Wegsperren von Gewohnheitsverbrechern und Sexualstraftätern verteidigt. 1998 wurde die Begrenzung der Sicherungsverwahrung auf zehn Jahre gestrichen. Dagegen klagt nun ein Betroffener vor dem Verfassungsgericht. mehr...

Bundestag beschließt Neuregelung der Sicherungsverwahrung Politik kompakt Bundestag beschließt neue Sicherungsverwahrung

Der Bundestag hat eine Novelle des Gesetzes zur Sicherungsverwahrung beschlossen. Stimmt der Bundesrat zu, kann es 2011 in Kraft treten. Meldungen im Überblick mehr...

Gericht, dpa Hintergrund Sicherungsverwahrung

Das Landgericht Leipzig hat Uwe K. im Prozess um den Mord an dem kleinen Mitja zu lebenslanger Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Dies bedeutet, dass der Täter auch nach Ende der Freiheitsstrafe in Haft bleibt. mehr...

JVA Burg, Sachsen-Anhalt, AP BGH zu Jugendstrafen Gericht bestätigt Sicherungsverwahrung

Die nachträgliche Sicherungsverwahrung bei Jugendstrafen ist zulässig. Ein 32-Jähriger muss in Haft bleiben, obwohl er seine Strafe von zehn Jahren verbüßt hat. mehr...

Urteil BGH klärt Voraussetzungen der Sicherungsverwahrung

Will ein Strafgericht einen Täter zur Sicherungsverwahrung nach Verbüßung der regulären Haft verurteilen, muss es sowohl seinen Hang zu schweren Straftaten feststellen als auch eine akute Gefährlichkeit für die Öffentlichkeit. mehr...