Ohne Kopftuch in Saudi-Arabien Wie Michelle Obamas unverhülltes Haupt die USA erregt Barack Obama, Salman bin Abdul Aziz

Statement gegen die Unterdrückung von Frauen? Tabubruch? Weil Michelle Obama bei einem Besuch im ultrakonservativen Saudi-Arabien kein Kopftuch trägt, wird in den USA heftig diskutiert. Dabei ist alles ganz einfach. Von Sebastian Gierke mehr...

General Views Of Qatar Gastarbeiter in Katar Träume in der Wüste

Die meisten Gastarbeiter, die Katar für die Fußball-WM 2022 rüsten, leben unter menschenunwürdigen Zuständen. Der Arbeitsminister verspricht Reformen: "Unsere Taten werden für uns sprechen." Wenn Katar ernst macht, könnte es Vorbild für seine Nachbarn sein. Von Paul-Anton Krüger mehr... Reportage

Bayern Munich press conference FC-Bayern-Reise nach Saudi-Arabien "Es liegt keine Ehre darin"

Exklusiv Trainingslager in Katar, Testspiel bei den Saudis: Die Reiseplanung des FC Bayern sorgt in der Politik für Kritik. Zumal ein deutscher Sponsor den Auftritt des Rekordmeisters in Riad finanziert. Von Johannes Aumüller und Benedikt Warmbrunn mehr... Report

Al Hilal v Bayern Muenchen - Friendly Match Bayern-Test in Saudi-Arabien Falsches Spiel in Riad

Der FC Bayern will ein großer, ein besonderer Klub sein. Doch ein Testspiel in Saudi-Arabien abzuhalten, wo Bürgerrechte stark eingeschränkt sind und Frauen diskriminiert werden, passt nicht dazu. Dieser Kick war unnötig und unsensibel. Von René Hofmann mehr... Kommentar

Karl-Heinz Rummenigge Bayern-Test in Saudi Arabien Rummenigge räumt Fehler ein

Die Vorwürfe kommen aus allen Lagern, jetzt antwortet der FC Bayern auf die Kritik an seiner Reise nach Saudi-Arabien. Die Hauptverantwortung sieht Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge jedoch bei der Politik. mehr...

Saudi Arabien Saudi-Arabien und Amerika Saudi-Arabien und Amerika Fiese Freundschaft

Es gibt, gemessen an demokratischen Maßstäben, keinen übleren Verbündeten der USA als Saudi-Arabien. Und doch klammern sich beide Länder fester aneinander denn je. Solange Riad für Ordnung sorgt, schaut Washington über alles Unrecht hinweg. Von Nicolas Richter, Washington mehr... Kommentar

Rüstungsexporte Regierung stoppt Waffengeschäfte mit Saudi-Arabien

Deutschland will vorerst keine Waffen mehr nach Saudi-Arabien liefern. Die Bundesregierung hält die Lage im Königreich offenbar für zu instabil. Die Opposition ist skeptisch, ob der Kurswechsel von Dauer ist. mehr...

Francois Hollande, Turki bin Abdullah al-Saud Tod des saudischen Königs Pilgerfahrt ins Mittelalter

Es ist gut, dass Staats- und Regierungschefs aus aller Welt zum Tod König Abdullahs kondolieren. Die regelrechte Pilgerschaft des Westens nach Riad grenzt jedoch an eine Selbstaufgabe der Demokraten. Von Robert Roßmann mehr... Kommentar

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum FC Bayern in Katar und Saudi Arabien: Muss sich König Fußball für Menschenrechte interessieren?

Mit seinem Trainingslager in Katar und einem Testspiel in Riad sorgt der FC Bayern München für Unverständnis: "Der Sport hat so eine starke Stimme, aber er nutzt sie leider nicht an den Stellen, an denen es sinnvoll und hilfreich wäre", sagte Dagmar Freitag (SPD), Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Saudi Arabian King Abdullah dies Arabische Monarchie Saudi-Arabiens König Abdullah ist tot

Abdullah war nach staatlichen Angaben im Dezember mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus gekommen. Er soll 1923 oder 1924 geboren sein. Den Thron bestieg er 2005. mehr...

Blog Saudi-arabischen Botschaft Berlin Saudi-arabischen Botschaft Berlin Amnesty protestiert für die Freiheit von Blogger Badawi

Vor der saudi-arabischen Botschaft in Berlin versammelten sich Demonstranten und übergaben eine Kiste mit Unterschriften und Briefen für die Freilassung des Bloggers. mehr...

Saudi Arabian King Abdullah dies Video
Arabische Monarchie Saudi-Arabiens König Abdullah ist tot

König Abdullah von Saudi-Arabien ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Das teilte das Staatsfernsehen mit. Nachfolger wird sein Bruder Salman - auch er ist bereits 79 Jahre alt. mehr...

Saudi Arabian King Abdullah dies Video
Zum Tod des Königs Abdullah verbat sich Handküsse

Saudi-Arabiens König Abdullah war ein gemäßigter Reformer. Konservative und Fortschrittliche kritisierten ihn gleichermaßen. Sein Nachfolger wird vermutlich am Kurs des verstorbenen Monarchen festhalten. Von Rudolph Chimelli und Paul-Anton Krüger mehr... Nachruf

Saudi-Arabien Saudi-Arabien Saudi-Arabien Der neue König übernimmt ein schweres Erbe

Der 79-jährige Salman Ibn Abdel Asis folgt seinem Halbbruder Abdullah auf den Thron. Er soll gesundheitlich angeschlagen sein - dabei muss Saudi-Arabien sich gerade jetzt vielen Herausforderungen stellen. Von Paul-Anton Krüger, Kairo, und Lilith Volkert mehr... Analyse

Raif Badawi Meinungsfreiheit Saudische Heuchelei in Paris

Erst bestrafen, dann demonstrieren: Zahlreiche Regierungsvertreter haben beim Trauermarsch in Paris ein starkes Zeichen für die Meinungsfreiheit gesetzt. Auch Saudi-Arabien - nachdem es kurz zuvor einen Blogger öffentlich auspeitschen ließ. Von Barbara Galaktionow mehr...

Ölpreis Streit um Ölpreis Streit um Ölpreis Attacke auf den Freund

Öl-Scheichs gegen Schiefer-Öl: Saudi-Arabien und die USA liefern sich einen Machtkampf um den Ölpreis. Riad weigert sich, die Fördermenge zu drosseln - eine Art Kriegserklärung an den alten Verbündeten. Von Karl-Heinz Büschemann und Rudolph Chimelli mehr... Analyse

Saudi-Arabien Zwei Frauen wegen Autofahrens vor Gericht

Autofahren ist Frauen in Saudi-Arabien nicht gestattet. Zwei haben es trotzdem getan und wurden deshalb festgenommen. Jetzt berichten Aktivisten, dass sich sogar ein Sondertribunal für Terrorismus mit den zwei Frauenrechtlerinnen beschäftigt. mehr...

Corona-Virus Mers Saudi-Arabien meldet mehr als 100 Todesfälle

Das Mers-Virus fordert immer mehr Opfer - vor allem in Saudi-Arabien. Erstmals tauchte die Krankheit auch in Ägypten auf. mehr...

Handout transmission electron micrograph shows the Middle East respiratory syndrome (MERS) coronavirus Corona-Virus USA melden ersten Mers-Fall

Seit Wochen steigen die Mers-Erkrankungsfälle vor allem in Saudi-Arabien stark an. 111 Menschen sollen bereits gestorben sein. Jetzt ist die Infektion auch in die USA eingeschleppt worden. mehr...

Monarchie im Nahen Osten "Walid ist ein Diamant in Saudi-Arabien"

In mikroskopisch kleinen Schritten bewegt sich Saudi-Arabien in Richtung Demokratie. Mit Kritik aber kann die Wüsten-Monarchie weniger umgehen denn je. Das zeigt die Geschichte der Liebenden Samar und Walid, die sich gegen das saudische Recht auflehnten. Von Sonja Zekri mehr...

Isis-Chef Abu Bakr al-Baghdadi Isis-Terror im Irak Internet-Video zeigt "unsichtbaren Scheich"

Während aus dem Norden des Irak neue Berichte über Morde und Zerstörungen von Kulturstätten durch Isis-Kämpfer kommen, veröffentlicht die Miliz ein Video, das ihren Anführer Abu Bakr al-Bagdadi zeigen soll. Er tritt äußerst selten auf. mehr...

Vereinte Nationen Saudi-Arabien verzichtet auf Sitz im Sicherheitsrat

Per Brief hat Saudi-Arabien offiziell abgelehnt, Mitglied im UN-Sicherheitsrat zu werden. Gründe für die Entscheidung sei die Zurückhaltung des Gremiums im syrischen Bürgerkrieg und im Nahost-Konflikt. Dafür könnte der Staat aber in ein anderes UN-Gremium einziehen. mehr...

Rüstungsindustrie Exporte der Rüstungsindustrie Exporte der Rüstungsindustrie Deutsche Waffen für die Welt

Deutschland ist ein Land der Waffenproduzenten. Die Rüstungskonzerne verkaufen, was Armeen in Israel, Griechenland und sogar Libyen brauchen. Die tödliche Wertarbeit von EADS, Rheinmetall und Heckler & Koch in Bildern. mehr...

Fahrverbot Saudi-Arabien Saudi-Arabien Dutzende Frauen fahren trotz Verbots Auto

Mehr als 60 dokumentierte Autofahrten von Frauen am Steuer - das kann für ein Land wie Saudi-Arabien eine Protestaktion historischen Ausmaßes bedeuten. Aber noch ist unklar, wie die Reaktion der Behörden zu bewerten ist. mehr...

Gewalt in Libanon Anschlag im Libanon Anschlag im Libanon Mindestens vier Menschen sterben bei Explosion in Beirut

Durch die Explosion einer Autobombe in der libanesischen Hauptstadt Beirut sind mindestens vier Menschen gestorben. Der Anschlag ereignete sich im südlichen Bezirk Haret Hreik, einer Hochburg der schiitischen Hisbollah-Miliz. mehr...