"Die Meistersinger von Nürnberg" in München Krokodile aus der Vorstadt

David Bösch inszeniert Richard Wagners "Die Meistersinger von Nürnberg" an der Bayerischen Staatsoper als historisierende, aber harmlose Casting-Show. Kirill Petrenko dirigiert fulminant. Opernkritik von Helmut Mauró mehr...

Bayerische Staatsoper Nachtkritik Nachtkritik Deutschland sucht den Supermeistersinger

Die Münchner Oper macht Richard Wagners Werk zur Casting-Show. Zu gewinnen gibt es: eine Frau. Sänger und Orchester legen sich mächtig ins Zeug. Nachtkritik von Helmut Mauró mehr...

Bayerische Staatsoper Oper Oper Was die Kunst kann

David Bösch inszeniert "Die Meistersinger" mit Jonas Kaufmann als Walther von Stolzing - und noch einem Debüt. Von Rita Argauer und Egbert Tholl mehr...

Ottobrunn Vom Himmel singen

Die Pfarrei Sankt Magdalena in Ottobrunn lädt zu einem besonderen Konzert ein mehr...

Dem Geheimnis auf der Spur Der Hexentanz

Die Walpurgisnacht: Wenn sich in der letzten Nacht im April heidnische Kulte, christliches Brauchtum und Lebenslust verbinden. Von Tobias Sedlmaier mehr...

Vienna Philharmonic New Year's Concert 2015 Dirigent Zubin Mehta wird 80 Muttersprache Mozart

Er ist der eleganteste Dirigent der Welt, mit einer Vorliebe für die ganz großen symphonischen Brocken von Richard Wagner, Anton Bruckner und Gustav Mahler: Zubin Mehta wird an diesem Freitag 80 Jahre alt. Von Wolfgang Schreiber mehr...

Selcuk Cara Opernsänger Selcuk Cara Bräunliche Bundesrepublik

Der türkischstämmige Opernsänger Selcuk Cara schildert sein deutsches Leben. Was er in seiner Jugend an Ausländerfeindlichkeit und Judenhass beobachtete, ist hochaktuell. Rezension von Oliver Das Gupta mehr...

Lebenserinnerungen In beständigem Sonnenschein

Der Schriftsteller Hans Pleschinski hat die Memoiren der Else Sohn-Rethel entdeckt und herausgegeben - ein Stück deutsch-jüdischer Geschichte und ein wahrer Glücksfall. Von Michael Stallknecht mehr...

Tassilo Preis 2014 Icking Weltliteratur für junge Hörer

Peter F. Marino komponiert Musikdrama "Romeo und Julia" Von Reinhard Szyszka mehr...

Pressekonferenz zur Landesgartenschau Bayreuth Markgräfin Bayreuth gestaltet zur Landesgartenschau einen Park für Wilhelmine

Die Stadt zeigt die bisher größte Schau Bayerns, auf einem Areal, das nach der Markgräfin benannt ist. Der verdankt Bayreuth viel - dabei kam es der jungen Dame hier erst einmal arg provinziell vor. Von Katja Auer mehr...

Kurzkritik Am Anfang

Valery Gergiev erkundet Bruckner in der Philharmonie Von Egbert Tholl mehr...

Archivfund Der Hund als Vizekönig

Der Offenbach-Forscher Jean-Christophe Keck hat 20000 unbekannte Manuskriptseiten des Komponisten entdeckt. Die geschätzt 650 Stücke nennt der Sänger, Dirigent und Musikwissenschaftler ein "pharaonisches Werk". Von Michael Stallknecht mehr...

1. April Die besten Aprilscherze - eine Auswahl

Bei Ikea gibt es nun das Sofa "Bielefeld", Seelöwin "Lotta" hilft der Wasserpolizei, Hoteliers sollen bald ihre Gäste bewerten können und computerfressende Viren machen Wissenschaftlern Sorgen. mehr...

Kurzkritik Lautstarke Erlösung

Beethovens Neunte mit dem Gärtnerplatzorchester Von Henrik Oerding mehr...

Italien, Kampanien, Campania, Mittelmeerraum, Amalfikueste, Provinz Salerno, Halbinsel von Sorrento, Minori, 'Sfusato Amalfitano IGP', Costieragrumi farm Italien Saures Gold

Zurzeit werden an der Amalfiküste ganz besondere Zitronen geerntet - aus ihnen wird auch der bekannte Limoncello gemacht. Von Helmut Luther mehr...

John Williams "Star Wars"-Komponist John Williams Der Mozart vom Planeten Naboo

Fünf Oscars hat John Williams schon, fünfzig Mal war er nominiert, so auch dieses Jahr: für den siebten "Star Wars"-Film. Von Helmut Mauró mehr...

Künstlerfest zum Tag der deutschen Kunst in München, 1938 Samstagsküche Ist der Ruf erst ruiniert. . .

Der Erfolg eines Weines hängt auch vom Image der Rebsorte ab. So gelten einige deutsche Trauben seit Jahrzehnten nur als Quelle für Durchschnittstropfen. Was für ein Fehler! Von Herbert Stiglmaier mehr...

Klassik Was die Seele aushält

Zubin Mehta dirigiert Schönbergs "Gurre-Lieder" im Bayerischen Nationaltheater in München - und gewinnt der monströsen Partitur etwas Ungeahntes ab: Natürlichkeit. Es ist ein denkwürdiges Konzert: Mehta ist überglücklich. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Friedfertige lyrische Seele

Mit dem Programm "Hermann Hesse tanzt aus der Reihe" zeigen Schauspieler Klaus Brückner und Musiker Suntaya Kobayashi eine unbekannte Seite des Schriftstellers Von Johanna Feckl mehr...

Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Der Mann, der die verschwundene Bratsche erschuf

Schneller findet ein Musiker eine Frau als das passende Instrument, sagt Wolfgang Scharff. Aus seiner Werkstatt stammt die 16 000 Euro teure Bratsche, die ein Münchner Professor in der S-Bahn liegen ließ. Von Felicitas Amler mehr...

Rosenmontag in Köln Karneval Düsseldorf sagt Rosenmontagszug ab - in Köln geht's los

Trotz der heftiger werdenden Sturmböen ist der Kölner Rosenmontagszug gestartet - mit zahlreichen Einschränkungen. mehr...

Karneval Mainz bleibt ohne Rosenmontagszug

Heftige Stürme gefährden auch in Köln den Höhepunkt des Karnevals. mehr...

Köln Rosenmontag im Sturm

Nicht lustig: Am Rosenmontag drohen im Rheinland Sturmböen bis Stärke 10. Das hat Folgen für die Umzüge. mehr...