Neueste Artikel zum Thema

Stahlfusion Annäherung bei Thyssen-Krupp

Einflussreiche Arbeitnehmer-Vertreter schließen nicht mehr aus, einer Stahlfusion zuzustimmen. Auch die NRW-Landesregierung bewegt sich. Von Benedikt Müller mehr...

Nordrhein-Westfalen "Wir machen das"

Die Gemeinde Roetgen baut ein Haus für Flüchtlinge - nur mit Spendengeld. Der Initiator will damit ein Zeichen setzen. Von Christian Wernicke mehr...

Nordrhein-Westfalen Laschet will mit "Maß und Mitte" regieren

Der neue Ministerpräsident macht in seiner ersten Regierungserklärung klar, welche Akzente er in NRW setzen will. Laschet warnt: Das Bundesland stehe vor großen Umbrüchen. mehr...

Nordrhein-Westfalen Nur Spiegelstriche

Armin Laschet, der neue Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, hatte sich viel vorgenommen, den Menschen viel versprochen. Er wollte seinen fast 18 Millionen Bürgern Mut machen, Zuversicht geben, "einen neuen Geist" einhauchen. Nur leider, das ging daneben. Von Christian Wernicke mehr...

NRW Fest in Berlin Nordrhein-Westfalen Die Zukunft steht im Kleingedruckten

Schwarz-Gelb hat ein paar Signale gesetzt, aber der Wandel bleibt aus. Nun will sich der Regierungschef erklären. Von Christian Wernicke mehr...

Nordrhein-Westfalen Auf Befehl innerer Stimmen

Der Amokläufer von Düsseldorf war laut seines Gutachters schizophren. mehr...

Nordrhein-Westfalen Ein Herz für Tiere

Aus Heimatverbundenheit vererbt eine Witwe in den USA dem Kölner Zoo 22 Millionen Dollar. Von Laura Hertreiter mehr...

Stephan Holthoff-Pförtner Rund für Ipad Nordrhein-Westfalen Korrektur im Kabinett

Landeschef Armin Laschet degradiert einen Minister: Stephan Holthoff-Pförtner verliert die Zuständigkeit für Medienpolitik - weil er Miteigentümer der Funke-Mediengruppe ist, die in NRW eine große Rolle spielt. Von Christian Wernicke mehr...

Nordrhein-Westfalen Medienminister a.D.

Die Ernennung Stephan Holthoff-Pförtners (CDU) zum Medienminister sorgte für viel Kritik . Nun hat der Gesellschafter der Funke-Mediengruppe reagiert. mehr...

Nordrhein-Westfalen Jod gegen die Atomangst

Im Großraum Aachen verteilen die Behörden von Freitag an Tabletten an die Bürger. Sie befürchten Pannen im belgischen Atomkraftwerk Tihange. Die Vorsorgemaßnahme ist ein Signal an die belgischen Verantwortlichen. Von Christian Wernicke mehr...

Nordrhein-Westfalen Unter der Hand

Eine offiziell wirkende Dienst-Anweisung an Polizeibeamte sorgt für Aufregung im Internet. Der Inhalt: Die Polizei soll mit aller Macht Kriminalität, die durch Flüchtlinge oder Asylbewerber verübt wird, vertuschen. Nun ist klar: Es ist eine Fälschung. mehr...

Sonnenuntergang im Ruhrgebiet; Ruhrgebiet Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über das Ruhrgebiet?

Wo gibt's im Ruhrgebiet noch Kohle? Und in welcher früheren Industrieanlage geht man heute baden? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen - im Reisequiz der Woche. Von Eva Dignös mehr...

Nordrhein-Westfalen Das Ende der Großmannssucht

Mit der West LB hatte Düsseldorf einst Ambitionen, zum führenden Finanzplatz in Deutschland aufzusteigen. Dann schlug die Krise ein. Von Jan Willmroth und Lukas Zdrzalek mehr...

Nordrhein-Westfalen Neue alte Heimat

Ministerpräsident Armin Laschet verlässt mit seinem kompletten Arbeitsstab das preisgekrönte gläserne Stadttor und zieht ans Rheinufer. Von Jan Bielicki mehr...

Unwetter Unwetter Unwetter Heftige Gewitter treffen Westen Deutschlands

Über dem Westen Deutschlands haben heftige Gewitter getobt. Allein in Köln rückte die Feuerwehr zu etwa 550 Einsätzen aus. mehr...

Landesregierung NRW Nordrhein-Westfalen "Deutlich verhaltensauffälliger"

Die Landwirtschaftsministerin steht in der Kritik: Auf dem Hof ihres Mannes sollen Schweine gelitten haben. mehr...

Jacht in Minden explodiert Nordrhein-Westfalen Yacht explodiert nach Brand an Bord - 16 Verletzte

Im Hafen von Minden bricht Feuer auf einer Yacht aus. Als die Feuerwehr anrückt, geht das Boot in die Luft. Die Rettungskräfte werden verletzt. mehr...

Canvassing Wahlkampf Wahlkampf Klinkenputzen ist noch immer wichtiger Teil des Politikerjobs

Die Parteien setzen nach wie vor auf Hausbesuche - denn auch in Zeiten sozialer Medien ist der persönliche Kontakt zu den Bürgern entscheidend. Von Wolfgang Wittl mehr...

Liechtenstein Treue Hände, schmutzige Hände

Nach den Banken sind jetzt auch Stiftungsverwalter wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung dran. Den deutschen Ermittlern geht es hier aber weniger um hohe Geldbußen als vielmehr um Gerechtigkeit. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Landtag -  Ministervereidigung Nordrhein-Westfalen Ungewöhnlich mächtig

Die Nummer zwei in Laschets neuem Kabinett ist nicht wie in den meisten Bundesländern ein Innen-, sondern ein Integrationsminister. Von Jan Bielicki mehr...

Nordrhein-Westfalen Kohls Anwalt wird Minister

Der gerade ins Amt gewählte Ministerpräsident Armin Laschet stellt das neue Kabinett vor - mit überraschenden Personalien. Von Jan Bielicki mehr...

NRW-Ministerpräsident Laschet stellt sein Kabinett vor Nordrhein-Westfalen Armin Laschet stellt Kabinett vor

Unter den neuen Ministern sind viele bekannte Gesichter. Mit dabei: Der Anwalt des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl. mehr...

Somerset House Opens Major Exhibition Big Bang Data Überwachung Das kostet die Vorratsdatenspeicherung

Ein Münchner Provider hat das Überwachungsgesetz vorerst gestoppt. Das freut viele Unternehmen. Andere Firmen sehen in der Speicherung aber auch einen neuen Geschäftszweig. Von Marvin Strathmann mehr...

Hochhaus in Wuppertal geräumt Nordrhein-Westfalen 20 Minuten zum Packen

Nach der Räumung eines Wuppertaler Hochhauses wegen Brandgefahr ist unklar, wann die Bewohner zurückkehren können. Sie wurden vorübergehend auch in Flüchtlingsunterkünften untergebracht. Von Jan Bielicki mehr...