Spionage Lehrer sollen in NRW auf Anweisung Ankaras bespitzelt worden sein Demo von Erdogan-Anhängern in Köln

Von "methodischer Einschüchterung" ist die Rede: Haben türkische Konsulate Eltern und sogar Schüler in Düsseldorf aufgefordert, Erdoğan-Kritiker zu denunzieren? Von Jan Bielicki mehr...

Türkischer Ministerpräsident Erdogan in Köln Türkei NRW-Regierung wehrt sich gegen einen Besuch von Erdoğan

Noch ist nicht sicher, ob der türkische Präsident überhaupt nach Deutschland kommt, um für das Präsidialsystem zu werben. Doch es formiert sich bereits Widerstand. mehr...

Nordrhein-Westfalen Wieder da

Landeschefin Hannelore Kraft ist wiederauferstanden. Sie sonnt sich im Licht der neuen SPD-Spitze. Ausgerechnet. Von Jan Bielicki mehr...

Nordrhein-Westfalen 90 Tage Aufklärung

Die Opposition in NRW setzt einen Untersuchungsausschuss im Fall Amri durch - kurz vor der Landtagswahl. Die Regierung spricht daher von einem Wahlkampfmanöver: Es gehe nur darum, den SPD-Innenminister zu "grillen". Von Jan Bielicki mehr...

Nordrhein-Westfalen Wenig sinnvoll, aber nötig

Es ist richtig, dass ein Untersuchungsausschuss den Fall Amri prüft. Von Jan Bielicki mehr...

Korruptionsaffäre Baubetrieb BLB Nordrhein-Westfalen Haftstrafe für Korruption

Der frühere Chef des landeseigenen Baubetriebs muss lange ins Gefängnis - er hatte laut Urteil die Preise in die Höhe getrieben und sich daran bereichert. Von Jan Bielicki mehr...

Nordrhein-Westfalen Das pure Vertrauen

Dem verurteilten Staats-Manager wurde sein Tun sehr leicht gemacht. Von Jan Bielicki mehr...

Anis Amri Berliner Attentäter Anis Amri Berliner Attentäter Anis Amri Union kritisiert Behörden in Nordrhein-Westfalen

Die Union hat das Verhalten der nordrhein-westfälischen Behörden im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri kritisiert. mehr...

FDP Landtagswahl NRW Landtagswahl NRW Lindner soll es für die FDP richten

In Nordrhein-Westfalen setzen die Liberalen voll auf ihren Spitzenkandidaten Christian Lindner. mehr...

Video James Blunt und seine besondere Verbindung zu Deutschland

Popstar James Blunt ist in seiner Kindheit oft umgezogen. Auch in Soest in Nordrhein-Westfalen lebte der Brite zwei Jahre - und hat deswegen ein besonderes Verhältnis zu Deutschland. mehr...

Schule Kein Platz für Erdoğan im Klassenzimmer

Will ein Bundesland den Türkischunterricht vor Indoktrination bewahren, sollte es dem Beispiel von Nordrhein-Westfalen folgen. Von Carsten Janke mehr...

Terroranschlag Berlin - Anis Amri Anschlag von Berlin Ermittler: Amri nutzte 14 Identitäten

Der Innenausschuss im Düsseldorfer Landtag untersucht, ob die nordrhein-westfälische Regierung im Fall Anis Amri versagt hat. Zum Umfeld des Attentäters von Berlin werden neue Details bekannt. mehr...

Polizeieinsatz Centro Oberhausen Sicherheitslage Zwei Festnahmen in Duisburg wegen möglicher Anschlagsvorbereitungen

Zwei Brüder werden verdächtigt, einen Anschlag auf das Einkaufszentrum Centro in Oberhausen vorbereitet zu haben. mehr...

Nordrhein-Westfalen Giftige Baustelle

Die marode Autobahnbrücke an der A 1 droht zum Mahnmal zu werden, und zwar "für den katastrophalen Zustand der deutschen Infrastruktur", wie der Verkehrsminister es formuliert. Auf einer Sondermülldeponie soll ein Neubau entstehen. Von Bernd Dörries mehr...

CDU-Bundesvorstand Nordrhein-Westfalen Lobeshymne auf Rhein und Ruhr

Es genügte ein wenig Landschaftspflege bei den Delegierten: Armin Laschet wird auch ohne große Programmrede Spitzenkandidat der CDU. Von Bernd Dörries mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Würden Sie Olympia in NRW begrüßen?

Nordrhein-Westfalen denkt über eine Olympiabewerbung nach - und zeigt sich schon mal vorsorglich mit deutschen Sportfunktionären konform. Halten Sie das Bundesland als Austragungsort für eine gute Idee? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Olympics - Previews - Day - 5; Olympia Olympia 2028 Wer von Olympia in NRW träumt, ist naiv

Oder will Nordrhein-Westfalen ernsthaft die nächste Region sein, in der die Olympischen Spiele ein jämmerliches Bild hinterlassen? Kommentar von Thomas Kistner mehr...

NRW-Innenminister Ralf Jäger Berufspolitiker Ex-Minister in NRW bekommen 7600 Euro Pension

Unter Deutschlands Politikern sind ihre Altersbezüge die üppigsten. Sie erhalten mehr, als pensionierte Bundesminister bekommen. mehr...

Nordrhein-Westfalen Unterlassene Hilfeleistung in Essen: Polizei identifiziert Bankkunden

Die vier Personen haben in der Filiale Geldgeschäfte erledigt, als dort ein Rentner zusammenbrach. Die Polizei will sie jetzt vorladen. mehr...

Keine Hilfe für Essener Rentner - Totaler Verlust von Empathie? Sterbender in Bankfiliale "Wir alle laufen Gefahr, nicht zu helfen"

In Essen wird ein Sterbender in einer Bankfiliale einfach ignoriert: Ein Psychologe erklärt, warum Menschen immer wieder wegschauen anstatt zu helfen. Interview von Anna Fischhaber mehr...

Hannelore Kraft Wahl in Nordrhein-Westfalen Kraft kann keine Diskussionen gebrauchen

Kanzlerkandidatur, Rot-Rot-Grün, Bundespräsidentenwahl. Hannelore Kraft kommen sämtliche Themen ungelegen. Sie muss in NRW Ministerpräsidentin bleiben - oder ihre Partei kann die Bundestagswahl vergessen. Von Bernd Dörries und Christoph Hickmann mehr...

Umweltschutz Umweltaktivisten in Hambach Umweltaktivisten in Hambach An der Kante

Der Tagebau Hambach im Rheinischen Braunkohlerevier gilt als größtes Loch Europas - und wächst trotz der Energiewende weiter. Seit Jahren besetzen Umweltaktivisten in der Nähe ein bedrohtes Waldstück. Jetzt eskaliert der Streit. Von Patrick Bauer, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Trendy Costumes On Sale As Halloween Approaches Nordrhein-Westfalen Grusel-Clowns verletzen Mann in Gelsenkirchen mit Messer

Das Opfer erlitt eine Schnittwunde an der Hand. Es war nicht der einzige Clown-Angriff in den vergangenen Tagen. mehr...

Thomas Purwin Nordrhein-Westfalen SPD in Bocholt sagt Parteitag nach Morddrohungen ab

Der SPD-Chef der nordrhein-westfälischen Stadt war wiederholt bedroht worden. Nun will Thomas Purwin sich vorerst zurückziehen. Der Staatsschutz ermittelt. Von Bernd Kastner mehr...

Nyke Slawik Transfrau in der Politik "Die meisten Transmenschen in Deutschland sind unsichtbar"

Die 22-jährige Nyke Slawik könnte bald als erste Transfrau in ein Landesparlament gewählt werden. Ein Interview. mehr... jetzt