Demonstration gegen Kohle-Tagebau in Garzweiler Menschenkette an Deutschlands größtem Loch Menschenkette gegen Tagebau

Ende Gelände: Tausende Menschen demonstrieren im Rheinland gegen den Braunkohle-Tagebau Garzweiler - und unterstützen dabei unfreiwillig Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Von Jannis Brühl mehr...

Mobile Sichtschutzwände gegen Gaffer Gaffer-Abwehr in NRW Hier gibt es nichts zu sehen

Nach einem Unfall behindern Schaulustige oft die Helfer oder verursachen neue Unfälle. Der Verkehrsminister von Nordrhein-Westfalen will der Sensationsgier jetzt Grenzen setzen - mit mobilen Gaffer-Wänden. Von Jannis Brühl, Kaarst, und Moritz Lehmann mehr... Report

Sozialwohnungen Starke Partner

Kommunen setzen auf Bündnisse mit Unternehmen, um preisgünstigen Wohnraum zu schaffen. Von Rainer Müller mehr...

Digitale Agenda der Bundesregierung Böses Netz

Die Regierung hat zwar eine Digitale Agenda beschlossen, doch sie will die Potenziale des Internets vor allem zur Kontrolle und Überwachung der Bürger nutzen. Von Christian Heise mehr... Gastbeitrag

Bad Tölz-Wolfratshausen Dramen in Zahlen

In 17 Gemeinden des Landkreises leben derzeit 639 Flüchtlinge mehr...

Forscher Thorsten Bölting Niedrige Zinsen als Hindernis

Die Anzahl geförderter Wohnungen ist rückläufig. Das liegt auch daran, dass diese für Investoren nicht sehr attraktiv sind, denn sie erhalten auch ohne staatliche Zuschüsse günstige Kredite. Interview von Rainer Müller mehr...

Umwelt Feinstaubbelastung Feinstaubbelastung Stuttgart hat die schlechteste Luft

Feinstaub und Stickstoffdioxid belasten deutsche Städte: Am schlechtesten ist die Luft in Stuttgart, auch München und Reutlingen schneiden schlecht ab. mehr...

Bundessozialgericht Jobcenter dürfen Steuerdaten von Hartz-IV-Empfängern einsehen

Hartz-IV-Bezieher müssen damit leben, dass Jobcenter ihre Angaben regelmäßig bei anderen Behörden überprüfen. Das "Allgemeinwohl" wiegt dem Bundessozialgericht zufolge stärker als das Recht auf informationelle Selbstbestimmung. mehr...

AfD - Eine Partei zerlegt sich Vor dem Sturm

Es beginnt als Petitesse: War der nordrhein-westfälische AfD-Landesvorsitzende Pretzell ordentlich gemeldet? Doch dann zieht sich Hans-Olaf Henkel zurück, Wortführer der Wirtschaftsliberalen. Von Jens Schneider mehr...

Energiewende Stromversorger stellen sich hinter Gabriels Klimaplan

Unterstützung für Wirtschaftsminister Gabriel: Stromversorger befürworten seine Idee einer Abgabe für alte Kohlekraftwerke. Doch Tausende Beschäftigte feilen schon am Gegenschlag. Von Michael Bauchmüller mehr...

Interview Brückenbauerinnen

Das neue "Tanzbüro München" und seine Chefinnen Interview von Sabine Leucht mehr...

AfD - Marcus Pretzell Abmahnung von NRW-Chef Pretzell AfD gegen AfD

Der AfD-Landesvorsitzende von Nordrhein-Westfalen, Marcus Pretzell, ist von der Parteispitze abgemahnt worden - teils wegen rein privater Verfehlungen. Soll damit sein Sturz herbeigeführt werden? Von Jens Schneider mehr...

Wechsel im Münchner Rathaus Am Alltag gescheitert

Vor fast fünf Jahren trat Rainer Schweppe sein Amt als Stadtschulrat an. Die Erwartungen an den Fachmann aus Herford waren groß, doch inzwischen sind auch seine Parteifreunde ernüchtert - denn die drängenden Probleme bleiben ungelöst Von Melanie Staudinger mehr...

Deutsche Bank Werben bei Schäuble

Verkaufen oder nicht? Anshu Jain und Jürgen Fitschen stellen ihre Pläne für die Postbank vor. Es sieht so aus, als werde das Institut verkauft. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Kater Simba Nordrhein-Westfalen Kater war vier Wochen lang eingemauert

Vier Wochen lang sucht das Ehepaar Henkel aus dem Rhein-Sieg-Kreis vergeblich nach seinem Kater Simba. Dann hört die Nachbarin plötzlich ein leises Maunzen in ihrem renovierten Bad. mehr...

Kirchweih in Unterfranken "Hinter Gitter geh ich nicht für die Kerb"

Weil Anwohner sich gestört fühlen, kann die Kirchweih in Kahl am Main nicht mehr stattfinden. Der Vereinsvorsitzende Sven Uhlig erzählt, wie es zur Absage kam. Seinen Ort hält er für einen Präzendenzfall. Und fragt sich: Wo soll das enden? Von Olaf Przybilla mehr... Interview

Blitzmarathon in Mecklenburg-Vorpommern Blitzmarathon 2015 Hier wird geblitzt

Nur Schleswig-Holstein nimmt nicht teil: In 15 deutschen Bundesländern findet am Donnerstag der Blitzmarathon statt. Wo die Messgeräte stehen. Von Thomas Harloff mehr... Übersicht

Wintermorgen in Niedersachsen Betreuungsgeld in Skandinavien Verfangen in der Frauenfalle

Selten war eine familienpolitische Leistung in Deutschland so umstritten. In Skandinavien gibt es das Betreuungsgeld seit Jahren - die Erfahrungen dort sind eher entmutigend. Von Ulrike Heidenreich mehr... Analyse

Deutschland Blitzer-Marathon

Am Donnerstag kontrollieren 13 000 Polizisten an 7000 Stellen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen. Glücklich, wer sich vorher über die Blitzer-Orte informiert hat. mehr...

Wilde Ehe Ohne Ringe, ohne Rechte

Zusammenleben ohne verheiratet zu sein, liegt im Trend. Aber gerade in wilder Ehe sind klare Verträge besser als pures Vertrauen. Sonst kann es sehr teuer werden. Von Berrit Gräber mehr...

Arbeitskampf Streiks bei Post und Amazon

Die Gewerkschaft Verdi ruft zum Protest gegen Billigjobs auf. Am Freitag streiken wieder Brief- und Paketzusteller. Bei Amazon stellen sich Gewerkschafter auf eine lange Auseinandersetzung ein. mehr...

Mittagsbetreuung Kost vom heimischen Caterer

Das Essen kommt tiefgekühlt, wird aufgetaut, gegart und den Kindern serviert: Nicht sonderlich gesund, kritisieren Münsinger Eltern. Der Gemeinderat sieht das genauso - und schlägt vor, dass sich die Eltern selbst um einen neuen Lieferanten bemühen. Von Benjamin Engel mehr...

Schwarzfahren und Ladendiebstahl Hat die Polizei nichts Besseres zu tun?

Doch, hat sie - finden neuerdings auch Polizeigewerkschafter. Sie wollen einfachen Ladendiebstahl, Schwarzfahren und ein bisschen Gras in der Tasche nicht mehr als Straftaten verfolgen. Kriminologen sind geteilter Meinung. Von Jannis Brühl mehr... Überblick

Streit um Klimaabgabe Metall gegen Kohle

Die Auseinandersetzung um die Zukunft der Braunkohle entzweit die Gewerkschaften. Die IG Metall streitet mit der IG BCE. Letztere vertritt auch die Interessen von Chemie-Arbeitnehmern und ist gegen die Ökostrom-Förderung. Von Michael Bauchmüller mehr...

Firefighters remove parts of a tree from a street at Wedding district as Storm Niklas strikes in Berlin Sturmfolgen Orkan "Niklas" verursachte immense Sachschäden

Exklusiv Elf Menschen starben, als "Niklas" kurz vor Ostern über Deutschland zog. Zudem legte der Orkan den Bahnverkehr in Teilen des Landes lahm, zerstörte Häuser und Wälder. Nach Informationen der SZ summieren sich die Schäden einer ersten Bilanz zufolge auf etwa 750 Millionen Euro. Von Stephan Radomsky mehr...