Koalition gegen den IS Guerillas töten Terroristen Islamischer Staat Koalition gegen den IS

Sie bringen einen IS-Terroristen nach dem anderen um, 100 bis jetzt: Eine Guerillagruppe namens "Weißes Leichentuch" kämpft in Syrien angeblich seit Monaten gegen den IS. Offenbar haben die USA einen nicht vorgesehenen Partner in ihrer Allianz. Von Sonja Zekri mehr...

John McCain (links) wollte einst selbst gern Präsident werden, nun empfing ihn Amtsinhaber Barack Obama immerhin im Oval Office. US-Republikaner im Kongress John McCain - der alte Falke an Obamas Seite

John McCains Verhältnis zu Barack Obama ist schwierig, im Syrien-Konflikt ist der Republikaner jedoch ein wichtiger Verbündeter des Präsidenten. Denn wenn die USA über Militäreinsätze streiten, ist McCain meistens dafür. Auch John Boehner, der republikanische Sprecher des Repräsentantenhauses, signalisiert Unterstützung. Von Nicolas Richter, Washington mehr...

Friedensvermittlung in Ägypten Die unglückliche Mission des John McCain

Eine friedliche Lösung für den Konflikt in Ägypten - darum bemühen sich Vermittler aus aller Welt seit Wochen. Nun erklärt die Übergangsregierung die Versuche für gescheitert. US-Präsident Obama scheitert mit seinem Versuch, der Diplomatie in Ägypten mit zwei Republikanern zu helfen. Die haben in Kairo alles noch schlimmer gemacht. Von Benjamin Romberg mehr...

A woman stands by a Union flag as she watches a pro-Union rally in Edinburgh, Scotland Video
Mögliche Abspaltung Schottlands Todesstoß für das Empire

Auf Europa kommen große Probleme zu, sollte sich Schottland am Donnerstag von Großbritannien lösen. Doch am meisten hat London zu befürchten: Sein Einfluss in der Welt steht auf dem Spiel. Von Stefan Kornelius mehr... Analyse

US Senator Cruz walks onstage at Values Voter Summit in Washington Konservativen-Treffen in Washington Wo alles unglaublich einfach ist

Die Steuerbehörde wird abgeschafft, Entwicklungshilfe gekürzt: Sechs Wochen vor der Kongresswahl heizen die Republikaner auf dem "Values Voter Summit" ihrer Basis ein. Etwa mit der Sorge, dass IS-Terroristen heimlich in die USA kommen könnten - über die mexikanische Grenze. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

John McCain US-Wahlkampf dpa US-Wahlkampf Die Rückkehr des John McCain

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: Wie der Republikaner John McCain vom Zerwürfnis in der demokratischen Partei profitiert. Von Christian Wernicke mehr...

Entscheidung bei US-Republikanern Sieger John McCain - "USA der Führer der Welt"

Der Totgesagte ist der strahlende Sieger: John McCain gewinnt mit weiteren guten Ergebnissen in Ohio und Texas den republikanischen Vorwahlkampf und ist der designierte Spitzenkandidat seiner Partei für die US-Präsidentschaftswahl. mehr...

AP US-Wahlkampf Wirtschaftsglamour für John McCain

Die ehemalige Star-Managerin Carly Fiorina kämft für das Wirtschaftsprogramm der Republikaner. Kein Sturm zwingt sie nieder. Von Nikolaus Piper mehr...

Former CIA Director Petraeus Testifies At Congressional Hearings On Benghazi Attack Republikaner John McCain im SZ-Gespräch "Amerika muss Führung zeigen"

John McCain appelliert an US-Präsident Obama, den Nahostkonflikt zu entkrampfen und die Führung in der Region zu übernehmen. Außerdem dringt der Außenpolitiker der US-Republikaner im SZ-Gespräch auf eine militärisch durchgesetzte Flugverbotszone über Syrien - und fordert von Washington, die Opposition endlich zu bewaffnen. Interview: Christian Wernicke mehr...

John McCain Heldenanalyse: John McCain "Rambo" will regieren

Im Kopf noch in Vietnam: John McCain ertrug jahrelange Gefangenschaft und Folter. Er ist der moralische Sieger, der dennoch auf der Strecke bleibt. Von Willi Winkler mehr...

John McCain, AFP Republikaner: John McCain Gefahr von rechts

John McCain sitzt seit einem Vierteljahrhundert im US-Senat, nun muss er um sein Mandat fürchten - vielen Republikanern ist Obamas einstiger Rivale zu weich. Von Christian Wernicke, Washington mehr...

John McCain, Reuters John McCain gratuliert Obama Ein Abgang voller Würde

Im Scheitern bewies der republikanische Kandidat John McCain Größe. Er lobte den neuen Präsidenten - das war für seine Fans zu viel. mehr...

McCain, AP US-Präsidentschaftskandidat John McCain Vietnam-Veteran feiert sein Comeback

John McCains Comeback in New Hampshire passt zu seinem Wahlkampfslogan "No Surrender" - genauso wie das Leben des Vietnam-Veteranen, der nach einem Flugzeugabschuss als tot galt und nach fünfeinhalb Jahren Gefangenschaft wieder heimkehrte. Von Christian Wernicke mehr...

John McCain, AP John McCain und sein Alter "Zu viele Kerzen"

Der 72-jährige John McCain bekommt im Wahlkampf wegen seines Alters ein Problem. Die unerfahrene Vize Palin scheint nur einen Herzschlag vom Amt entfernt. Von Christian Wernicke mehr...

John McCain usa wahlkampf reuters John McCain und die Finanzkrise Wahlkampf, nur anders

Präsidentschaftskandidat John McCain will im US-Kongress einen Kompromiss zur Rettung des Finanzsystems schmieden - dreister hätte er die Krise nicht ausschlachten können. Ein Kommentar von Moritz Koch, New York mehr...

Wahl John McCain John McCain Kein Mann der Basis

Mit seinen Siegen am Super Tuesday ist John McCain die Präsidentschaftskandidatur kaum noch zu nehmen. Doch die Republikaner hat er damit noch lange nicht geeint - in konservativen Kreisen wächst der Unmut. Von Johannes Kuhn mehr...

John McCain John McCain unter Druck Ein Held haucht: No

Niemand anderes hat in den USA eine solche Aura reiner Selbstlosigkeit kultiviert wie John McCain. Nun wirbelt ein Bericht über Liebe und Lobbyismus die Strategie des republikanischen Präsidentschaftsbewerbers durcheinander. Von Christian Wernicke, Washington mehr...

Joseph Wood execution Arizona US-Häftling bekam bei Hinrichtung 15-fache Giftdosis

Sein Todeskampf dauerte fast zwei Stunden: Joseph Wood ist laut einem Zeitungsbericht bei seiner Hinrichtung im Bundesstaat eine 15-fache Giftdosis gespritzt worden - weil die vorgeschriebene Menge nicht wirkte. mehr...

Barack Obama Enthüllung über US-Geheimdienste Was Amerikas neuer Whistleblower verrät

Ein Geheimbericht zeigt, dass US-Agenten im Anti-Terror-Kampf weiter Unmengen von Daten sammeln. Offen wird zugegeben, dass Zehntausende Verdächtige keinen Kontakt zu Terrorgruppen haben. Weil das Dokument von August 2013 stammt, steht fest: Die Quelle kann nicht Edward Snowden sein. Von Matthias Kolb mehr... Analyse

Krise im Nordirak USA setzen Kampfdrohnen gegen Dschihadisten ein

Das US-Militär greift die Stellungen der IS-Miliz jetzt mit Kampfdrohnen an - und kann "erfolgreich eliminierte" Terroristen vermelden. Derweil kritisieren führende US-Republikaner das Vorgehen von Präsident Barack Obama als zu halbherzig. mehr...

Barack Obama im Golf-Urlaub US-Intervention im Irak Obamas Einsatz mit beschränkter Feuerkraft

Der US-Präsident spielt Golf, er demonstriert Gelassenheit. Vorher hat Obama längere US-Angriffe im Irak befohlen. Die Widersprüche sind offensichtlich. Welche Strategie verfolgt er? Von Nicolas Richter mehr... Analyse

Barack Obama, Jani Bergdah, Bob Bergdahl US-Soldat Bergdahl frei "Vergessen haben wir ihn nie"

Nach fünf Jahren Gefangenschaft und einem Zwischenstopp in Deutschland wird der freigelassene US-Soldat Bowe Bergdahl nach Texas geflogen. Präsident Barack Obama und die Eltern des 28-Jährigen zeigen sich euphorisch. Doch es gibt auch Kritik am Handel mit den Taliban. mehr...