Inklusion Schminktipps für Blinde Blind & beautiful

Wer nicht sehen kann, kann sich nicht schminken? Ein Anruf bei Tina Sohrab, die Blinden in Videos erklärt, wie man richtig Make-up und Mascara aufträgt. Interview von Thilo Adam mehr...

Menschen mit Asperger-Syndrom: Weder Wunderkinder noch Normalos Schüler mit Autismus "Ein Schuljahr lang lernte Jonas alleine im Keller"

Abgelehnt, missverstanden, schwer zu integrieren: Der Unterricht für autistische Kinder ist von Inklusion oft weit entfernt. Betroffene berichten. Protokolle von Susanne Klein und Paul Munzinger mehr...

Ein Schueler sitzt allein im Klassenraum Berlin Deutschland 31 05 2011 MODEL RELEASE vorhand Inklusion In der Schule fallen Autisten durchs Raster

Kinder mit Autismus brauchen Unterstützung. Früher hieß das Förderschule, heute sollte das die Regelschule leisten können. Die Realität sieht anders aus. Von Susanne Klein und Paul Munzinger mehr...

Inklusion Bessere Teilhabe

Gilching ruft zum Mitmachen bei "Gemeinsam stärker" auf mehr...

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Höhenkirchen-Siegertsbrunn Höhenkirchen-Siegertsbrunn Inklusion als gelebte Praxis

24 Menschen mit Behinderung sind in ein modernes Wohnheim gezogen. Von Anna Reuß mehr...

Inklusion Erleichterung für Behinderte

Der Landkreis Ebersberg kauft eine mobile barrierefreie Toilette mehr...

Lebenshilfe, Werkstatt für geistig behinderte Menschen Arbeiten mit Handicap Verhindern Werkstätten für Behinderte die Inklusion?

Sie wollen ihre produktivsten Mitarbeiter nicht an den ersten Arbeitsmarkt verlieren. Selten gelingt der Übergang auf eine reguläre Stelle. Von Miriam Hoffmeyer mehr...

Münsing Münsinger Rektorin wechselt Münsinger Rektorin wechselt Heimlich in den Ruhestand

Angelika Banner verlässt die Münsinger Grundschule. Ihre Nachfolgerin ist Angret Pauli. Von Benjamin Engel mehr...

Tanzen und Inklusion Die drei Körper des Tänzers

"Stretching Physicality": Eine Tagung zu Tanz und Inklusion in den Berliner Uferstudios erörtert, warum man mit den Projekten weder Sozialarbeit noch Therapie bezweckt, sondern Kunst will. Von Dorion Weickmann mehr...

Keramik Eva Klinger-Römhild; Franziskuswerk Inklusion Abgestellt statt angestellt

Die Arbeitnehmerorganisation der CSU beschäftigt sich bei einer Podiumsdiskussion in Karlsfeld mit der Frage, wie es um die Teilhabe Behinderter am Arbeitsleben aussieht. Die Antwort ist nicht sehr ermutigend Von Walter Gierlich mehr...

Leichtathletik: World Para Athletics Championships 2017 Behindertensport Deutschland sollte von London lernen

Die Stadt an der Themse gilt als Mekka des Behindertensports, Athleten erfahren dort eine ganz andere Wertschätzung als in Deutschland. Es wäre nicht so schwer, sich daran ein Beispiel zu nehmen. Kommentar von Sebastian Fischer mehr...

Haar Eröffnung des Zamma-Festivals Eröffnung des Zamma-Festivals Alle zusammen

Der Auftakt des Zamma-Kulturfestivals in Haar ist vielversprechend. Eine Woche lang präsentieren sich Künstler, Musiker, eine vielfältige Gemeinde - über allem aber steht das Miteinander und die Chance auf Teilhabe. Von Bernhard Lohr mehr...

Inklusion Inklusion Inklusion Urlaub für alle

In der Langau im Pfaffenwinkel machen Menschen mit Behinderung und ihre Familien zusammen Ferien. Um die Eins-zu-eins-Betreuung kümmern sich Ehrenamtliche - ein in Deutschland einmaliges Projekt. Von Matthias Köpf mehr...

GewissenIllu25 Die Gewissensfrage Muss der Kindergeburtstag rollstuhlgerecht sein?

Die Tochter einer Leserin will ihren Geburtstag auf dem Abenteuerspielplatz feiern - und einen Mitschüler im Rollstuhl einladen. Unser Moralkolumnist erklärt, wie Kinder an solchen Situationen wachsen können. Von Dr. Dr. Rainer Erlinger mehr... SZ-Magazin

Inklusion Inklusion Inklusion Zeit zum Überlegen

Moritz Hierhager hat das Down-Syndrom und kann jetzt ein Jahr länger im Kindergarten bleiben. Die Eltern sind froh darüber, denn sie können nun in aller Ruhe entscheiden, welche Schule ihr Kind dann besuchen soll Von Alexandra Vettori mehr...

Inklusion Inklusion Inklusion Julian soll wählen dürfen

In Deutschland sind viele Behinderte von politischen Abstimmungen ausgeschlossen - auch Julian, der das Downsyndrom hat. Seine Familie kämpft dafür, dass er doch bei der Bundestagswahl abstimmen darf. Von Ulrike Nimz mehr...

Fußball Bad Tölz Bad Tölz Diese Fußballmannschaft fährt zur Integrations-EM

In der Mannschaft eines Bad Tölzer Reha-Zentrums kicken psychisch Kranke zusammen mit Flüchtlingen und Studenten. Nun steht ein großes Turnier bevor. Von Klaus Schieder mehr...

Inklusion Anspruch der Schwachen

Bildung und Inklusion - zwei Themen, die die rot-grüne Koalition in Nordrhein-Westfalen viele Stimmen gekostet haben. Ein Leser wägt pro und contra. Sein Fazit: Förderungswürdigen Kindern wird Inklusion nicht gerecht. mehr...

Inklusion behinderter Schüler Bildungspolitik In Bayern ist gelungene Inklusion "immer noch nicht in Sicht"

Das ergibt eine Umfrage unter Pädagogen. Der Lehrerverband fordert nun "massive Investitionen" von der Staatsregierung, um Vertrauen zurückzugewinnen. Von Anna Günther mehr...

Bildungspolitik Gut gemeint, schlecht gemacht

Inklusion: Die Politik, nicht nur in NRW, hat die Kosten der Reform schwer unterschätzt. Sonderpädagogische Bildung in allen Schulen anzubieten, braucht erheblich mehr Personal, als sie in Förderschulen zu konzentrieren. Von Susanne Klein mehr...

Inklusion an der Schule Inklusion "Da wurde ein erfolgreiches System zerstört"

Thomas Binn hat jahrelang eine Grundschulklasse begleitet, in der Kinder mit und ohne Behinderung lernen. Sein Dokumentarfilm zeigt die Wirklichkeit der Inklusion. Interview von Susanne Klein mehr...

Inklusionsschule Inklusion Eine Mogelpackung

Wie lernen behinderte und nicht behinderte Kinder am besten? Erst kürzlich plädierte ein Gymnasiallehrer in einer Außenansicht für "Inklusion mit Augenmaß". Daraufhin schrieben uns zahlreiche Leser, die vehement für weitestgehende Inklusion eintreten. mehr...