Inklusion Inklusion Inklusion Gleiche Chancen für alle

"Besondere" Schüler haben Bedürfnisse, die unter Standard-Bedingungen einer Regelschule nicht abgedeckt werden können. Daher ist der Bedarf nach einer speziellen Förderung weiterhin ungebrochen Von Gerhard Wilhelm mehr...

Amili Targownik Inklusion Studieren mit Lernschwäche - ein Triumph über das deutsche Schulsystem

Ihre Lehrer trauten Amili Targownik in der Schule kaum etwas zu. Nun wird sie trotzdem studieren. Von Kim Björn Becker mehr...

Inklusion Leichter in den Bus

Haltestellen im Landkreis müssen barrierefrei werden mehr...

Kulturtage Kulturtage Kulturtage "Mein Erfolg bei Frauen? Weil ich nicht so klammere"

Der behinderte Komiker Martin Fromme schafft es mit gnadenloser Konfrontation, sein Publikum bei den Ebersberger Kulturtagen lachen und nachdenken zu lassen. Von Antonia Heil mehr...

Inklusion Selbstbestimmt statt bevormundet

In die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention kommt langsam Bewegung Von Heike A. Batzer mehr...

Bad Tölz Inklusion Inklusion Hohe Kanten, leise Durchsagen

So beschwerlich ist die Fahrt mit dem Bus für Rollstuhlfahrer und Sehbehinderte - unterwegs mit Betroffenen. Von Lisa Fey mehr...

Inklusion Inklusion Inklusion Ohne Hindernisse in den Bus

Der Kreis muss den Nahverkehr barrierefrei ausbauen - bislang gibt es fast keine ebenerdigen Haltestellen. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Inklusion Integrationsbetrieb Integrationsbetrieb Wie eine Großküche in Kulmbach Inklusion lebt

In der Menüfaktur zaubern Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen Mahlzeiten für Schüler und Senioren. Dort ist Zeit für Umarmungen und Durchschnaufen. Von Sabrina Schatz mehr...

Behinderung Wohngemeinschaft Wohngemeinschaft Gemeinsam leben, einander helfen

Der 25-jährige Samuel Flach plant ein besonderes Projekt: Bei "Gemeinwohlwohnen" sollen Flüchtlinge, Menschen mit Behinderung und Studierende in einer WG wohnen und voneinander profitieren. Von Mariam Chollet mehr...

Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung Inklusion Behindert? "Nee, du, ich hab 'nen Lehrauftrag!"

In Kiel bilden Menschen mit Behinderung jetzt angehende Lehrer und Sozialarbeiter aus. So sollen diese lernen, später Inklusion besser zu managen. Von Carsten Janke mehr...

Inklusion Wohnsinn Wohnsinn Wo Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben

Das Leben in einer solchen WG ist manchmal anstrengend, aber auch schön und voller Freundschaft, erzählt Tobias Polsfuß. Er hat Deutschlands erste inklusive WG-Plattform gegründet. Von Elsbeth Föger mehr...

Inklusion Inklusion Inklusion Überall Hürden

Holprige Pflaster, enge Toiletten, unerreichbare Bahnhöfe - für Menschen mit einer Behinderung ist der Alltag in einer Großstadt häufig ein Geduldsspiel. Ein Blick auf die Barrieren, die sich in fast allen Lebensbereichen finden Von Elisabeth Gamperl mehr...

Inklusion WG-Feeling statt Heim

Eltern finanzieren weiteres Wohnprojekt für Behinderte Von Sven Loerzer mehr...

Inklusion Glentleiten Glentleiten Ein Museum zum Tasten und Hören

Im "Wagnerhäusl" von 1821 wurde auf der Glentleiten das erste Inklusionsprojekt umgesetzt. Die Ausstellung ist vor allem für Blinde und Sehbehinderte gedacht. Nachbesserungen sind aber noch notwendig. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Frau Holle - Inklusionsprojekt Gym Kirchseeon, Korbinianschule Steinhöring Inklusion auf der Bühne Wenn die Freude Regie führt

Inklusion am Gymnasium Kirchseeon: Das "Wahlfach gemeinsam", der Unterstufenchor, Teile der Big-Band sowie der Arbeitskreis Bühnentechnik führen "Frau Holle" als musikalisches Märchen auf. Von Anja Blum mehr...

Inklusion Die Teamworker

Lehrer müssen heute neue Herausforderungen meistern. Markus Reiserer erklärt, wie sich Pädagogen auf den komplexen Beruf vorbereiten sollten. Interview von Anne-Ev Ustorf mehr...

Trommelgruppe in München, 2015 Inklusion Trommeln mit Handicap

Der Sozialpsychiatrische Dienst in Starnberg hat eine Percussion-Gruppe gegründet, die als erste ihrer Art im Landkreis auf Inklusion abzielt. Im Juli feiert die Organisation ihr Jubiläum mit Bongos und Zimbeln Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

ÜberLeben Leben ohne Beine Leben ohne Beine "Ich habe mich nie unvollständig gefühlt"

Silke Naun-Bates verlor mit acht Jahren ihre Beine. Die zweifache Mutter will einfach nur als "normal" angesehen werden. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Unterschleißheim Unterschleißheim Unterschleißheim "Wir wollen keine Angst haben und mitmachen"

In Unterschleißheim spielen Gymnasiasten und Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt gemeinsam Theater Von Laura Zwerger mehr...

Studium mit Behinderung "Viele Lehrende sind didaktisch nicht auf Blinde eingestellt"

Mit welchen Problemen sehbehinderte und blinde Studenten an deutschen Unis zu kämpfen haben. Interview von Kim Björn Becker mehr...

Job Warum Unternehmen gezielt Autisten anstellen

Betroffene haben zwar Schwierigkeiten bei der persönlichen Kommunikation - verfügen aber über Fähigkeiten, die am Arbeitsmarkt gefragt sind. Von Miriam Hoffmeyer mehr...

Inklusion Mehr Lebensqualität

Landkreis schafft mobile behindertengerechte Toilette an, um gehandicapten Menschen Teilnahme an Veranstaltungen zu erleichtern Von Stefan Galler mehr...

Großweil Glentleiten Glentleiten Ein Museum nimmt Inklusion ernst

Das Freilichtmuseum Glentleiten gestaltet das Wagnerhäusl um. Von März an können auch blinde Besucher historisches Handwerk erfahren und erfühlen. Von Alexandra Vecchiato mehr...

FEK Frag ein Klischee: Mensch mit Behinderung "Wünschst du dir manchmal ein Leben ohne Behinderung?"

Raúl Krauthausen sitzt im Rollstuhl und findet das völlig okay. Warum er Laufen nicht vermisst und wer ihn gerne anstarren darf, erzählt er in einer neuen Folge von "Frag ein Klischee." mehr... Video