Wohnsinn Wo Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben Inklusion Wohnsinn

Das Leben in einer solchen WG ist manchmal anstrengend, aber auch schön und voller Freundschaft, erzählt Tobias Polsfuß. Er hat Deutschlands erste inklusive WG-Plattform gegründet. Von Elsbeth Föger mehr...

Inklusion Inklusion Inklusion Überall Hürden

Holprige Pflaster, enge Toiletten, unerreichbare Bahnhöfe - für Menschen mit einer Behinderung ist der Alltag in einer Großstadt häufig ein Geduldsspiel. Ein Blick auf die Barrieren, die sich in fast allen Lebensbereichen finden Von Elisabeth Gamperl mehr...

Inklusion WG-Feeling statt Heim

Eltern finanzieren weiteres Wohnprojekt für Behinderte Von Sven Loerzer mehr...

Inklusion Glentleiten Glentleiten Ein Museum zum Tasten und Hören

Im "Wagnerhäusl" von 1821 wurde auf der Glentleiten das erste Inklusionsprojekt umgesetzt. Die Ausstellung ist vor allem für Blinde und Sehbehinderte gedacht. Nachbesserungen sind aber noch notwendig. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Frau Holle - Inklusionsprojekt Gym Kirchseeon, Korbinianschule Steinhöring Inklusion auf der Bühne Wenn die Freude Regie führt

Inklusion am Gymnasium Kirchseeon: Das "Wahlfach gemeinsam", der Unterstufenchor, Teile der Big-Band sowie der Arbeitskreis Bühnentechnik führen "Frau Holle" als musikalisches Märchen auf. Von Anja Blum mehr...

Inklusion Die Teamworker

Lehrer müssen heute neue Herausforderungen meistern. Markus Reiserer erklärt, wie sich Pädagogen auf den komplexen Beruf vorbereiten sollten. Interview von Anne-Ev Ustorf mehr...

Trommelgruppe in München, 2015 Inklusion Trommeln mit Handicap

Der Sozialpsychiatrische Dienst in Starnberg hat eine Percussion-Gruppe gegründet, die als erste ihrer Art im Landkreis auf Inklusion abzielt. Im Juli feiert die Organisation ihr Jubiläum mit Bongos und Zimbeln Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

ÜberLeben Leben ohne Beine Leben ohne Beine "Ich habe mich nie unvollständig gefühlt"

Silke Naun-Bates verlor mit acht Jahren ihre Beine. Die zweifache Mutter will einfach nur als "normal" angesehen werden. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Unterschleißheim Unterschleißheim Unterschleißheim "Wir wollen keine Angst haben und mitmachen"

In Unterschleißheim spielen Gymnasiasten und Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt gemeinsam Theater Von Laura Zwerger mehr...

Studium mit Behinderung "Viele Lehrende sind didaktisch nicht auf Blinde eingestellt"

Mit welchen Problemen sehbehinderte und blinde Studenten an deutschen Unis zu kämpfen haben. Interview von Kim Björn Becker mehr...

Job Warum Unternehmen gezielt Autisten anstellen

Betroffene haben zwar Schwierigkeiten bei der persönlichen Kommunikation - verfügen aber über Fähigkeiten, die am Arbeitsmarkt gefragt sind. Von Miriam Hoffmeyer mehr...

Inklusion Mehr Lebensqualität

Landkreis schafft mobile behindertengerechte Toilette an, um gehandicapten Menschen Teilnahme an Veranstaltungen zu erleichtern Von Stefan Galler mehr...

Großweil Glentleiten Glentleiten Ein Museum nimmt Inklusion ernst

Das Freilichtmuseum Glentleiten gestaltet das Wagnerhäusl um. Von März an können auch blinde Besucher historisches Handwerk erfahren und erfühlen. Von Alexandra Vecchiato mehr...

FEK Frag ein Klischee: Mensch mit Behinderung "Wünschst du dir manchmal ein Leben ohne Behinderung?"

Raúl Krauthausen sitzt im Rollstuhl und findet das völlig okay. Warum er Laufen nicht vermisst und wer ihn gerne anstarren darf, erzählt er in einer neuen Folge von "Frag ein Klischee." mehr... Video

Inklusion Inklusion Inklusion Alle gemeinsam

Beim Chorprojekt "Oh Happy Day" wirken viele geistig und körperlich behinderte Sänger mit mehr...

Keramik Eva Klinger-Römhild; Franziskuswerk Franziskuswerk Bauen am neuen Schönbrunn

Die Franziskanerinnen bereiten sich auf den Durchbruch bei der Gestaltung der gesamten Einrichtung zum Modell der Inklusion vor. Von Wolfgang Eitler mehr...

Stuecke ueber und mit den Biografien von Thikwa Schauspielern. Hier: Torsten Holzapfel: Subway to Heaven, UA 1. Oktober 2014. Regie Gerd Hartmann. Inklusion Behindert? Spielt keine Rolle

Zwei Theaterstücke aus Berlin und Bern, die exemplarisch für das Grenzgänger-Festival stehen Von Christiane Lutz mehr...

Odelzhausen Odelzhausen/Schönbrunn Odelzhausen/Schönbrunn Dreisprung Richtung Inklusion

Schulverband Odelzhausen und Franziskuswerk einigen sich auf Kooperation beim Neubau der Grund- und Mittelschule mehr...

Inklusion Nur Geduld

Natürlich sollen Behinderte an der Gesellschaft teilhaben, natürlich sollen sie gemeinsam mit Nicht-Behinderten lernen. Die sogenannte Inklusion gehört inzwischen zum Selbstverständnis der Republik. Doch wie kann das Selbstverständliche tatsächlich funktionieren? Von Johann Osel mehr...

Inklusion Inklusion Je höher die Bildung, desto größer die Skepsis

Jedes dritte Kind mit Behinderung wird in einer regulären Schule unterrichtet statt in einer Fördereinrichtung. Von Johann Osel und Matthias Kohlmaier mehr...

Behinderung Toleranz-Recherche Schule Inklusion ja - aber kaum an Gymnasien

Es geht voran in Sachen Inklusion, zeigt eine Studie. Dennoch gleicht die Lage in Deutschland einem "Flickenteppich". Und weiterführende Schulen tun sich schwer. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Barrierefreiheit Barrierefreiheit in Bayern Barrierefreiheit in Bayern "Schlusslicht statt Vorbild"

Von wegen Musterland:In Sachen Inklusion und Barrierefreiheit gehört Bayern zu den Schlusslichtern im Ländervergleich. Der Sozialverband VdK übt massive Kritik an der Behindertenpolitik im Freistaat. Von Dietrich Mittler mehr...

Schönbrunn Schönbrunn Schönbrunn Franziskuswerk plant visionären Schulbau

Es ist ein Novum in der Region: Klassenverbände in kreisförmigen Lernfeldern. Das Franziskuswerk beschreitet ganz neue Wege Von Wolfgang Eitler mehr...

Inklusionsquoten Plötzlich behindert?

Forscher vermuten: Um die Statistik aufzubessern, wird lernschwachen Kindern immer häufiger eine Lernbehinderung attestiert. Von Johann Osel mehr...

Inklusion in der Schule Inklusion an Schulen Lernziel: Blätter sammeln im Hof

Immer mehr Schüler mit Handicap besuchen Regelschulen. Was erwartet sie dort? Manche Eltern beklagen, dass man sich nicht sinnvoll um ihre Kinder kümmert. Von Thomas Hahn mehr... Analyse