Inklusion an Schulen "Viele Eltern sind verzweifelt" Inklusion: Rollstuhl auf einem Schulgang

Trotz Behindertenrechtskonvention ist es für viele Kinder mit Förderbedarf schwer, einen Platz an einer Regelschule zu bekommen. Anwalt Felix Winkler über ein kompliziertes Gesetz. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Wie steht es wirklich um die Inklusion? Kleine Anfrage der Grünen zur Inklusion Förderschüler bleiben Förderschüler

Exklusiv Lehrer klagen, sie seien mit der Inklusion überfordert. Dabei steigt der Anteil der Kinder, die sie eingliedern müssen, kaum. Wie kann das sein? Von Larissa Holzki mehr...

Kelly Staudt, Thomas Staudt, aus Moosburg. Gehörlos bzw. taub, Gebärdensprache Freisinger Köpfe Mehr Verständnis für Gehörlose

Kelly und Thomas Staudt setzen sich für Verbesserungen ein. Von Clara Lipkowski mehr...

Kommunikation Gebärdensprache Gebärdensprache Wegschauen ist unhöflich

Thomas und Kelly Staudt sind taub, aber nicht stumm. Sie wünschen sich, dass Hörende ohne Hemmungen direkt mit ihnen kommunizieren - und dass taube Menschen selbstbestimmter leben können. Interview von Clara Lipkowski mehr...

gebaerde2+jetzt Inklusion Musik für alle, die sie nicht hören können

Laura Schwengber übersetzt Songs in Gebärdensprache. Beim "Puls Open Air" stand sie mit fast allen Bands gemeinsam auf der Bühne - und zeigte, dass sie viel mehr kann als nur die Texte übersetzen. Von Niko Kappel mehr... jetzt

Jubiläum Jubiläum Jubiläum 50 Jahre Partner von Menschen mit Behinderungen

Mit einem Festakt feiert die Lebenshilfe Freising ihr Jubiläum. Hauptrednerin ist die einstige Gesundheitsministerin Ulla Schmidt. Von Johann Kirchberger mehr...

Martinschule Greifswald Deutscher Schulpreis Klassenlose Gesellschaft in Greifswald

Die Martinschule zeigt, wie Inklusion gelingt, erhält dafür den Deutschen Schulpreis - und leidet unter den Leistungsvorgaben des Ministeriums. Von Thomas Hahn mehr...

Inklusion an der Schule Inklusion Am Anspruch gescheitert

In Bremen heißt die Inklusion nur so, meint ein Leser. Ein anderer nennt die Inklusion einen Selbstbetrug. mehr...

Gebärdendolmetscherin Laura Schwengber Gebärdendolmetscherin beim ESC "Ich muss immer noch eine Schippe Dramatik drauf legen"

Laura Schwengber dolmetscht beim ESC die Musik für Gehörlose. Ein Gespräch darüber, wie man Klänge sichtbar macht. Interview von Ruth Schneeberger mehr...

Körperlich behinderte Abiturientin Schule Inklusion? Bitte nicht hier!

Ein Bremer Gymnasium will keine Inklusionsklasse einrichten. Das liegt auch daran, dass die Politik Inklusion an Schulen nicht besser fördert. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Inklusion Eine Chance für die Vielfalt

Das Franziskuswerk vermittelt Schnupperpraktikanten mehr...

Blindenleitsystem am Bahnhof in Pasing, 2014 Inklusion So ergeht es Blinden auf Bayerns Straßen und Bahnhöfen

Immer wieder kommen sehbehinderte Menschen in brenzlige Situationen, weil Markierungen fehlen. Die Landtagsfraktionen fordern nun Maßnahmen von der Staatsregierung. Von Dietrich Mittler mehr...

Inklusion an der Schule Inklusion am Gymnasium Warum ein Bremer Gymnasium gegen die eigene Senatorin klagt

Die Schule will keine Inklusionsklasse einrichten, die Aufregung ist groß - und zeugt von Unkenntnis darüber, was das bedeutet: gemeinsamer Unterricht für alle Kinder. Von Thomas Hahn mehr...

Inklusion Haar installiert einen Behindertenbeirat

Die CSU beantragt die Einrichtung eines beratenden Gremiums nach dem Vorbild des Landkreises. Bürgermeisterin Müller zeigt sich reserviert, aber Teile ihrer SPD unterstützen die Idee ebenso wie Grüne und Freie Wähler Von Bernhard Lohr mehr...

Inklusion Und Punkt

Kunstwerk an der Gasteig-Fassade mehr...

Inklusion Inklusion Inklusion Recht auf Teilhabe

Der Sozialausschuss des Kreistags will Menschen mit Behinderung besser unterstützen. Eine Arbeitsgruppe soll beraten, wie konkrete Maßnahmen aussehen könnten. Von Katharina Schmid mehr...

Inklusion Inklusion Inklusion Voller Würde

Tolles Theater beim Grenzgänger-Festival Von Sabine Leucht mehr...

Warnstreik an Berliner Schulen Umfrage unter Schulleitern "Eine Bankrotterklärung des Bildungssystems"

Udo Beckmann, Vorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung, über den Lehrermangel, Inklusion und die Fehler in der Schulpolitik. Interview von Matthias Kohlmaier mehr...

Inklusion Bildung Bildung Landkreis soll weitere Schulen für Inklusion bekommen

Die Starnbergerin Susann Dohm ist Mutter eines Kindes mit Behinderung und hat eine Petition initiiert. Die Politik greift ihre Forderungen nun auf. Von David Costanzo mehr...

Bernd S an seinem Arbeitsplatz in der Schraubenfabrik Jura Inklusion im Beruf Wie der Traumjob trotz Handicap wahr wird

Eigentlich waren die Berufsaussichten von Bernd Schwarz schon in der Schule festgelegt. Er hätte wohl in einer Behindertenwerkstatt gearbeitet. Doch ein Projekt will Menschen mit Einschränkungen mehr bieten. Von Anna Günther mehr...

Inklusion Inklusion an Schulen Inklusion an Schulen Selbstverständlich anders

Der Kreisjugendring München-Stadt vermittelt das sperrige Thema Inklusion mit Theaterstücken ganz leicht an Kinder und Jugendliche Von Melanie Staudinger mehr...

Süddeutsche Zeitung Freising Mitten im Leben Mitten im Leben Geglückte Inklusion am Arbeitsplatz

"Ich wollte so schnell wie möglich zurück ins normale Leben." Menschen mit Behinderung möchten arbeiten, doch die Suche nach einem Job ist oft schwierig. Trotzdem gibt es Beispiele, die Mut machen. Von Laura Dahmer mehr...

Inklusion Besser verständlich

Taufkirchener beschäftigen sich mit "Leichter Sprache" mehr...

Freizeit in München und Bayern Urlaub mit Behinderung Urlaub mit Behinderung Die Tourimusbranche entdeckt Menschen mit Handicap für sich

Das wirtschaftliche Potenzial ist enorm. Allerdings muss Barrierefreiheit erst einmal geschaffen werden. Von Maximilian Gerl mehr...