Neueste Artikel zum Thema

Surfen in Indien
Surfen in Indien

"Die ersten Male haben die Fischer uns nur angestarrt"

Strand, Wellen und kaum ein Brett in Sicht: In Indien gibt es jede Menge unberührte Surfparadiese. Am Delta Beach im Südwesten hat Ishita Malavyia eine der ersten Schulen gegründet.

Von Angela Weiß

The Taj Mahal in Agra, Uttar Pradesh
Bedrohtes Welterbe Taj Mahal

Glanzstück voller Flecken

Fast vierhundert Jahre lang trotzte der Taj Mahal in Indien Kriegen, Stürmen, Fluten und Erdbeben. Nun aber richten Luftschadstoffe, Insekten und Besuchermassen immer größere Schäden an.

Von Arne Perras

Sundarban the Largest Mangrove Forest in the World
Bangladesch

In Bonbibis Labyrinth

Im Delta des Ganges zwischen Bangladesch und Indien liegen die Sundarbans. Ein Besuch in den größten, aber bedrohten Mangrovenwäldern der Welt, in denen Tiger, Delfine sowie Otter leben, die beim Fischen helfen.

Von Win Schumacher

Familienreise nach Südindien

"Hier sind ja überhaupt keine Touristen"

Affenbanden im Garten, Bananenblätter als Teller und Wildelefanten, die um die Häuser ziehen: Unterwegs in Südindien mit zwei Mädchen aus der bürgerlichen Puppenstube.

Von Patrick Illinger

Kreuzfahrt im Südatlantik

Von Kap zu Kap

Eine Schiffsreise durch den noch unbekannten Südatlantik führt auch zur einsamsten Insel der Welt, Tristan da Cunha. Die Frage ist nur: Warum soll man sich das antun?

Von Sven Weniger

Mada'in Saleh (Saudi-Arabien) 10 Bilder
Berg-Skulpturen

Genialer Größenwahn im Fels

Nur Steine? Von wegen. Was Menschen im Lauf der Jahrtausende in Felsen gemeißelt haben, reicht von schönster Kunst bis zu frappierender Extravaganz.

Iglesias auf Sardinien 13 Bilder
Leserfotos

Schöne bunte Welt

Menschen in allen Ländern lieben das Spiel mit Farben. Leser haben uns ihre schönsten Fotos geschickt, auf denen manchmal sogar die Natur übertreibt.

Holi-Fest in Gauhati, Indien 15 Bilder
Leserfoto-Aufruf

Zum Greifen nah

Nahaufnahmen halten auf Reisen fest, was sonst oft übersehen wird. Senden Sie uns Ihr schönstes Motiv! Hier einige Anregungen.

Food-Tour durch Little India

London Masala

Früher fuhr niemand aus kulinarischen Gründen an die Themse, heute bietet London bestes Streetfood aus aller Welt. Wird durch den Brexit alles fader werden?

Von Evelyn Pschak

12 Bilder
Leserfotos

Farben? Freude!

Genug vom weiß-grau-braunen Winter? Leser haben ihre buntesten Urlaubsbilder mit uns geteilt. Eine Auswahl der schönsten Motive.

13 Bilder
Travel Photographer of the Year 2016

Bilder, die bibbern lassen ...

... und die um die ganze Welt führen: Eine Auswahl der schönsten Siegermotive des Wettbewerbs "Travel Photographer of the Year".

Wandern im Himalaya

Auf dem Pfad des Schneeleoparden

Im indischen Ladakh kann man jetzt bei Dorfbewohnern übernachten und auf Wegen gehen, die eine Tierschutzorganisation angelegt hat. Sie will damit die letzten Großkatzen der Region retten.

Von Nana Ziesche

Ende der Reise

Es wird ein Wein sein

Altgedienten Wein- und Studienreisen-Touristen wird im nächsten Jahr nichts anderes übrig bleiben, als sich auf die Suche nach den letzten guten Tropfen zu machen. Denn: Wein wird knapp! Im Vergleich zum Vorjahr fehlen Millionen Hektoliter.

Von Stefan Fischer

Xuanzang
Reisepioniere in Asien

Mönche, die Backpacker staunen lassen

Der Chinese Faxian wandert im fünften Jahrhundert durch halb Asien, einige Generationen später tut es ihm Xuanzang trotz Verboten nach. Ihre Reiseberichte sind noch Jahrhunderte später nützlich.

Von Irene Helmes

Persisches Qanat-Bewässerungssystem im Iran 15 Bilder
Unesco

Die Neuzugänge auf der Welterbe-Liste

Wüsten, Vulkaninseln, Gebäudekomplexe: Das Unesco-Welterbe ist gewachsen. Welche 21 Orte hinzugekommen sind - und wo das Erbe der Menschheit in Gefahr ist.

Von Eva Dignös

Ensemble tectono-volcanique de la Chaîne des Puys et de la faille de Limagne,Unesco-Welterbe-Kandidaten 10 Bilder
Unesco-Welterbe 2016

Sie wollen auch den Titel

Le Corbusier in Stuttgart, Vulkane in Frankreich und die letzte Zuflucht der Neandertaler: Die Unesco entscheidet in dieser Woche, welche Orte "Welterbe" werden. Die spannendsten Kandidaten.

Von Eva Dignös

Agra (Uttar Pradesh, Inde), Taj Mahal.; 05_Michaud_S.178-79_Indien
Bilder
Reisebuch "Auf der Suche nach dem Licht"

Bilder einer besseren, fernen Welt

Sabrina und Roland Michaud sind Pioniere der Reisefotografie. Auch wenn ihre Aufnahmen aus Asien schon Jahrzehnte alt sind, wirken sie auch heute noch erstaunlich aktuell.

Rezension von Stefan Fischer

Double trapping 12 Bilder
Bilder
National Geographic Travel Photographer 2016

Fotos, die selbst die Fotografen überraschen

Beim "National Geographic Travel Photographer of the Year" werden Bilder aus aller Welt ausgezeichnet. Hier sind die Gewinner.

Hinduismus, Sadhu in Girnar / Foto; 07_Michaud_S.223_Indien 10 Bilder
Reisefotografie

"Auf der Suche nach dem Licht" von Roland und Sabrina Michaud

Der opulente Bild- und Textband zeigt das Vermächtnis des Fotografenpaars.

Nepal
Nepal nach dem Erdbeben

Ein Land geht an Krücken

In Nepal erholt sich der Tourismus mühsam von dem Erdbeben vor einem Jahr. Das einzige Glück für das ehemals beliebte Reiseziel: Wer Achttausender sehen will, lässt sich davon nicht abhalten.

Von Dominik Prantl

Costa Crociere erweitert Deutschlandprogramm 2017
Malediven

Zu Gast bei Fremden

Die Malediven sind für Luxus bekannt. Urlauber können aber auch auf den Inseln der Einheimischen übernachten. Nahe kommt man ihrem Alltag trotzdem nicht unbedingt.

Von David Denk

Bildband

Die Reisen der Reichen

Seit die Welt ein globales Dorf ist, werden Ungleichheiten umso deutlicher. Ein Reisebuch zeigt die Privilegien der Reichen - besonders im Urlaub.

Rezension von Stefan Fischer

Photo Essay - Kushti, traditional Indian Wrestling in Mumbai 12 Bilder
Kushti

Indiens schmutzigster Sport

Beim Kushti kämpfen die Ringer nicht nur auf Sand, sondern reiben sich damit ein. Ein gefährdetes Schauspiel - auch weil die Kämpfer enthaltsam sein müssen.

Flugzeugkabinen

Kampf um jeden Zentimeter an Bord

Mehr Platz? Die meisten Passagiere wollen lieber billig fliegen - also schrumpft der Knieraum weiter. Dabei gäbe es andere Lösungen.

Von Andreas Spaeth

General view of the residential area is pictured during dusk at Jodhpur in Rajasthan
SZ-Magazin
Das blaue Jodhpur

Affen beim Yoga

Einfach mal losfahren, alles hinter sich lassen, nichts tun: Wir haben unseren Autor zum Blaumachen geschickt - nach Jodhpur, die Blaue Stadt Indiens.

Von Michalis Pantelouris, SZ-Magazin