Studium Das sind die schönsten Universitäten der Welt Das sind die schönsten Universitäten der Welt

Auch zwei deutsche Hochschulen haben es in den eindrucksvollen Bildband geschafft. mehr...

Hochschulen Die Lehre nach der Lehre

Studenten ohne Abitur sind gewollt, werden aber kaum gefördert. Von Johann Osel mehr...

Marina Weisband "Erlernte Hilflosigkeit"

Die frühere Piraten-Politikerin Marina Weisband fordert mehr Macht für Schüler und lanciert dazu eine Digital-Plattform. Teilhabe kann beginnen mit so einfachen Dingen wie: Klopapier. Interview von Philipp Nowotny mehr...

Studium Wenn Unis an die Börse gehen

Mehr Geld - das wünschen sich alle Rektoren. Wie steht es mit der Variante, dass Hochschulen an die Börse gehen? Der Blick richtet sich gerade nach Brüssel. Von Gianna Niewel mehr...

Hochschule Ein Tropfen für die ISS

Erlanger Studenten erforschen Wasser in der Schwerelosigkeit. Eines Tages sollen Astronauten der Internationalen Raumstation das Experiment weiterführen Von Anne Kostrzewa mehr...

Bringt mehr als Geld - Hiwi ist ein Studentenjob mit Perspektive Studienfinanzierung Wie viel dürfen Studenten während der Vorlesungszeit arbeiten?

Wer nicht mitrechnet, stößt schnell an die zulässigen Grenzen - und zahlt drauf. Fragen und Antworten von Ina Reinsch mehr...

Model United Nations "Ich war noch niemals in New York"

Deutsche Studierende nehmen am Planspiel der Vereinten Nationen teil - aus dem Leben eines simulierten Diplomaten. Von Ulrike Nimz mehr...

Politik und Hochschule Selber fliegen

Eine Universität als Wiege revolutionärer Ideen, wann hat es das zuletzt gegeben? Der Aufstieg von Podemos in Spanien ist auch ein Lehrstück darüber, wie man politische Wissenschaften auf die Straße bringt. Von Sebastian Schoepp mehr...

Pk zur Evaluation der Exzellenz-Initiative Studium Wie es mit den Elite-Unis weitergeht

Lange mussten Deutschlands Forscher darauf warten, nun lobt ein Gutachten die Exzellenzinitiative. Von Ulrike Nimz mehr...

Studium Gericht muss über Laufband und Sofa im Büro entscheiden

Zwei Führungskräfte der Uni Trier zoffen sich. Es geht um Einrichtungsstücke, die angeblich die Brandgefahr erhöhen. Von Philipp Nowotny mehr...

Wirtschaft Mittelstand soll forschen

Die großen Konzerne tüfteln mehr, die kleinen Firmen aber immer weniger. Das zeigt eine neue Studie - deswegen will Bildungsministerin Wanka jetzt den Mittelstand in Deutschland zum Forschen anregen. Auch mit Geld. mehr...

Flüchtlinge Kitas fürs Deutschlernen

Der Bund bezahlt Fortbildung und Beratung für Erzieher. Schon kommen Stimmen auf: Das reicht nicht! mehr...

Zentrum für Islamische Theologie Studium Millionen für Islam-Professoren

Mit Blick auf die mehr als vier Millionen Muslime in Deutschland will der Bund die Ausbildung muslimischer Religionslehrer weiter finanzieren. Von Johann Osel mehr...

Proteste in Halle gegen Sparpläne des Landes Studium Studenten sind mehrheitlich kreuzbrav

Sind Internet-Attacken gegen Professoren Zeichen von Aufmüpfigkeit und Debattenlust unter Studenten? Mitnichten. An Unis herrscht Friedhofsruhe - und Kritikunfähigkeit auf allen Seiten. Gastbeitrag von Peter Grottian mehr...

Studienkredite Probleme auf Pump

Studierende, die ungestört büffeln wollen, ohne hinter dem Kneipentresen stehen zu müssen, sind immer öfter auf Darlehen angewiesen. Doch der schnelle Geldsegen hat seine Tücken: vor allem, wenn es ans Rückzahlen geht. Ein Blick ins Kleingedruckte. Von Ralf Steinbacher mehr...

Schullektüre Ohne Chancen

Schulbücher sollen nicht nur aktuelle Themen, sondern auch die Vielfalt unserer Gesellschaft aufgreifen und illustrieren. Tatsächlich aber stellen sie Zuwanderung oft als Problem dar. Zum Missfallen der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung. mehr...

Studium Dänemark weist Studenten aus, weil er zu viel arbeitet

Auch ein Gesuch des Uni-Rektors konnte die Einwanderungsbehörde nicht umstimmen. mehr...

Geschichtsunterricht Ohne Giftschrank

Adolf Hitlers "Mein Kampf" ist als kommentierte Ausgabe erschienen. Kommt jetzt die Hetzschrift auch an Schulen? Von Johann Osel und Joachim Käppner mehr...

Wissenschaft Hilflose Historiker

Der Umgang mit Akten, Münzen, Handschriften oder Wappen wird immer seltener gelehrt. Für das Fach ist das dramatisch. Von Ralf Steinbacher mehr...

Vorstellung Einer für alle

Moderator in hitzigen Debatten - das ist die Rolle des neuen Generalsekretärs der Rektorenkonferenz. Jens-Peter Gaul bringt noch ein großes Plus mit: Europa-Erfahrung. Von Johann Osel mehr...

Run auf Hochschulen Bildungspolitik 2015 Es gibt noch viel zu lernen

Lange Schlangen an der Uni, kurze Hosen an der Schule, öffentliche Proteste und geheime Tests - was in diesem Jahr die Bildungspolitik bewegte und welche Folgen das für 2016 hat. Fragen und Antworten von Johann Osel mehr...

Hochschulen Flüchtlinge sollen ganz normale Studenten sein

Bayerns Wissenschaftsminister Spaenle hält nichts davon, Standards an den Unis für junge Asylbewerber zu senken. Von Anne Kostrzewa mehr...

Wohnungssuche in München Uni-Städte Zahlungskräftig

Eine Studie zählt immer mehr private Betreiber von Studentenwohnheimen - ein neuer Markt. Mancher mag es besonders luxuriös. Von Johann Osel mehr...

Forderung nach neuen Fächern "Schule kann vieles - aber nicht alles"

Politiker, Lobbyisten und Prominente verlangen neue Fächer. Wie Heinz-Peter Meidinger vom Philologenverbands den Reflex erklärt. Interview von Johann Osel mehr...

Hochschule Krieg und Frieden

Uni Augsburg lehnt Zivilklausel ab - Rüstungsforschung bleibt damit weiter möglich Von Anne Kostrzewa mehr...