Selfmade-Netzwerk in Havanna Kubaner erschaffen heimliches Inselnetz

Der Internetzugang auf Kuba ist eine Katastrophe. Bürger Havannas haben deshalb ihr eigenes Netzwerk konstruiert - über selbstgebaute Wlan-Antennen und Kabel tauschen sie Filme und Meinungen aus. Der Regierung gefällt das nur bedingt. Von Christoph Behrens mehr...

Kuba USA Beziehungen Kuba und USA Kuba und USA Castro verlangt Rückgabe von Guantánamo

Kuba und die USA verhandeln über einen diplomatischen Neustart. Nun stellt Kubas Staatschef Castro drei Bedingungen, die zu neuen Spannungen führen könnten. mehr...

Kuba USA und Kubas USA und Kubas Zuversichtlich nach Gesprächen in Havanna

Beide Seiten beschrieben die zweitägigen hochrangigen Gespräche zwischen Vertretern der USA und Kubas als respektvoll und konstruktiv. mehr...

A baby is seen suspended in a cloth hammock at a food stall at Sungai Arut market in Pangkalan Bun Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

To match story CUBA-TOURISM/ Annäherung an die USA Letzte Ausfahrt für Havanna

"Morgen wird die Welt besser sein": In Havanna schwanken die Menschen zwischen Unglaube und Hoffnung. Die Friedensgeste der USA könnte Kubas wirtschaftlichen Kollaps verhindern. Von Sebastian Schoepp mehr... Analyse

Reisebilder Reisebilder der Woche Reisebilder der Woche Ein Händchen für Farben

In Havanna steckt in ein paar Fingernägeln mehr Farbe als anderswo in einer ganzen Stadt. Indien und Nizza leuchten auf andere Weise. Unsere Reisefotos der Woche aus aller Welt - als wären Sie dabei gewesen. mehr... Bilder

Beziehung Erste Gespräche zwischen USA und Kuba

Zum Auftakt eines mit Spannung erwarteten zweitägigen Treffens in Havanna wurde am Mittwoch über den Umgang mit kubanischen Migranten gestritten. mehr...

Kuba Buddy Bären in Kuba

Die Ausstellung "United Buddy Bears" war bereits auf 5 Kontinenten und in 30 Städten. Nun sind 128 Bären-Skulpturen auch in Havanna zu sehen. mehr...

Snow And High Winds Hit The UK Reisebilder der Woche Es gibt kein schlechtes Wetter

Wahre Surfer lassen sich von ein wenig Schnee nicht abhalten, auch andernorts trotzen Mensch und Tier widrigen Bedingungen. Unsere Reisefotos der Woche aus aller Welt. Von Katja Schnitzler mehr...

Sashastra Seema Bal (SSB) personnel take part in a passing out pa Bilder des Tages Momentaufnahmen im Dezember

Ein vierbeiniger Neuzugang im Elysée-Palast in Paris // Kinder beim Spielen in Pakistan // Schneefall am zweiten Weihnachtstag in Deutschland // und mehr, ständig aktualisiert mehr...

The Official Memorial Service For Nelson Mandela Is Held In Johannesburg Obamas Alleingang in Kuba-Politik Der Zauderer greift endlich durch

Mit der Kehrtwende in der Kuba-Politik trifft der US-Präsident erneut eine mutige Entscheidung bei einem kontroversen Thema. Obwohl sich bereits Widerstand formiert, muss Obamas neuer Mut weder ihm noch seiner Partei schaden. Von Matthias Kolb, Washington mehr... Analyse

Straßenszene in Havanna mit alten Autis Tourismus auf Kuba Insel westlicher Retro-Seligkeit

Jahrzehnte der Isolation haben Kuba zum Touristenmagneten gemacht. Besucher aus dem Westen schwelgen in einer Ästhetik des Verfalls. Durch die politische Wende könnte auch das bald Vergangenheit sein. Von Gerhard Matzig mehr...

Fidel Castro 1959 Kuba und die USA Wo der Kalte Krieg erst jetzt begraben wird

Sieg der Revolution unter Castro, Kuba-Krise, Guantánamo: Mehr als 50 Jahre lang standen sich Kuba und die USA weitgehend unversöhnlich gegenüber. Nun gibt es eine Annäherung. Stationen einer Beziehung. Von Barbara Galaktionow mehr...

Youth sit on Havana's El Malecon seafront bolulevard Geschäfte zwischen USA und Kuba Rum, Zigarren, Urlaub unter Palmen

Kuba hat zu bieten, was Amerikaner wollen. Und US-Konzerne erwarten, dass Kubaner einiges von ihnen wollen, Klimaanlagen zum Beispiel. Kehren durch die Lockerung des Embargos die goldenen Zeiten zurück? Von Kathrin Werner mehr...

528751141 Obamas Kuba-Offensive Aufbäumen eines Befreiten

US-Präsident Obama will normale Beziehungen mit Kuba, keine Feindschaft mehr. Für ihn ist die Kehrtwende in der jahrzehntealten Embargopolitik auch ein Signal an die Welt: Er will zeigen, dass er noch Historisches leisten kann. Von Nicolas Richter mehr... Analyse

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie wirkt sich die Annäherung von Kuba und den USA auf die Weltpolitik aus?

Die Freilassung politischer Gefangener, ein 45 minütiges Telefongespräch und eine amerikanische Botschaft auf Kuba. Die Annäherung von Kuba und den USA ist ein historischer Wendepunkt. Welche politischen und ökonomischen Auswirkungen wird diese Entwicklung haben? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Annäherung zwischen USA und Kuba Alan Gross und die "Kubanischen Fünf"

Ein US-Amerikaner kommt nach fünf Jahren aus kubanischer Haft frei. Drei angebliche kubanische Spione sollen ebenfalls entlassen werden. Wie die Fälle zusammenhängen und die Beziehung Kubas mit den USA beeinflusst haben. mehr... Chronologie

- Obama über historische Annäherung "Die Isolation Kubas hat nicht funktioniert"

US-Präsident Obama verkündet den historischen Kurswechsel. Das erste Mal seit 1961 wollen Amerika und Kuba wieder miteinander sprechen. Erste Schritte der Annäherung gibt es bereits - doch Castro sieht einen zentralen Punkt nicht geklärt. mehr...

Raul Castro announces Cuba and USA have agreed the 'reestablish o Kuba und USA Ende einer Feindschaft

In der Karibik hatte der Kalte Krieg eine Art Rentnerdasein gefristet. Nun beendet Präsident Obama die jahrzehntelange Feindschaft mit Kuba. Endlich. Die Kritik der Falken in Washington wird nicht lange auf sich warten lassen. Von Nicolas Richter mehr... Kommentar

Presseschau zu USA-Kuba "Die Geschichte wird Obama recht geben"

Was bedeutet die diplomatische Wende für die kubanische Bevölkerung? Was hat die Europäische Union mit dem Tauwetter zu tun? Internationale Pressestimmen zum sich anbahnenden Ende der Feindschaft zwischen den USA und Kuba. mehr...

Cuba's President Raul Castro attends the closing ceremony of the 10th Bolivarian Alternative for the Americas (ALBA) alliance summit in Havana Kubas Staatschef Castros bedingte Annäherung

Auch Kuba hofft auf das Ende der teuren und widersinnigen Feindschaft mit den USA. Doch ob die Länder nun Freunde werden, ist fraglich. Staatschef Castro besteht weiterhin auf seinem eigenen politischen Weg. Von Peter Burghardt mehr... Analyse

Papst Franziskus Annäherung zwischen Kuba und USA Franziskus, der Vermittler

Alles beginnt mit einem Brief, den Papst Franziskus an US-Präsident Obama und Kubas Staatschef Raoul Castro geschickt hat. Zuerst geht es nur um die Lage einiger Gefangener, doch dann gelingt dem Papst eine Vermittlungsmission von historischem Ausmaß. mehr...

Film "Systemfehler - Wenn Inge tanzt" im Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Punkrock von Havanna bis Südafrika

Punks werden auf das Kino losgelassen und zwei St.-Pauli-Fans reisen zur WM nach Südafrika. Nebenbei zaubern "Die Unfassbaren" dem Publikum das Geld aus der Tasche. Welche Filme den Kinobesuch lohnen - und welche nicht. Von den SZ-Kino-Kritikern mehr...

Kuba Massenfestnahme von Regimegegnern in Havanna

Nach dem Totengottesdienst für den tödlich verunglückten Dissidenten Oswaldo Payá sind in Havanna rund 50 Regimegegner festgenommen worden. Er galt als eine der prominentesten Regimegegner Kubas. mehr... Politicker

Mitten in ... Havanna

Auf einem Flohmarkt in Havanna ist Adolf Hitlers "Mein Kampf" ein Verkaufsschlager. Von Marc Felix Serrao mehr...