Bei Seattle Zwei Tote bei Schießerei an US-Schule Shooting At High School In Marysville, Washington

In der Kantine sollen die ersten Schüsse gefallen sein: Bei einer Schießerei an einer High School im US-Bundesstaat Washington hat ein Schüler einen Menschen getötet und vier verletzt. Danach tötete der Schütze sich offenbar selbst. mehr...

Flüchtlinge Unterkunft im Altenheim

In der Don-Bosco-Einrichtung in Germering ist wohl doch Platz für Asylbewerber. Die Caritas, die das Haus betreibt, kündigt nach anfänglichem Zögern eine einvernehmliche Lösung mit Landrat Thomas Karmasin an Von Andreas ostermeier mehr...

Flüchtlingshilfe Flüchtlinge in Grundschule Alles ist improvisiert

Schnell, reibungslos, unaufgeregt: Der Fürstenfeldbrucker Landrat Thomas Karmasin macht in vier Stunden aus einer leeren Schule ein Quartier für hundert Flüchtlinge. Damit will er schneller sein als die Bedenken der Anwohner. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Schulen in München Lehrer an Münchner Schulen Lehrer an Münchner Schulen "Ich möchte nicht mit dir tauschen"

Sie kümmern sich ums Essen genauso wie um Englisch-Vokabeln, manchmal sollen sie sogar Ersatzeltern sein. Gerade in der Großstadt wandelt sich das Berufsbild der Lehrer enorm - denn die Gesellschaft wälzt immer mehr Aufgaben auf sie ab. Von Tina Baier mehr...

Dachau Manhattan in Dachau

Die Eigentümer der MD-Industriebrache planen einen Stadtteil mit 15 Stockwerke hohen Häusern und 2300 Bewohnern mehr...

Flüchtlinge in Fürstenfeldbruck Sechs Klassenräume gegen die Not

Eine Grundschule wird in Fürstenfeldbruck zum Quartier für Asylbewerber: In gerade einmal vier Stunden schaffen Helfer Betten, Sanitäranlagen und eine Küche herbei - dann stehen auch schon die neuen Bewohner vor der Tür. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Asylbewerber Feldbetten in Klassenzimmern

Feuerwehren, THW und Rettungskräften gelingt es in vier Stunden, Schlafgelegenheiten, Sanitäranlagen und eine Küche herbeizuschaffen. Dann werden in ruhiger Atmosphäre in der ehemaligen Grundschule am Niederbronner Weg 99 Flüchtlinge aufgenommen Von Gerhard Eisenkolbund Markus Mayr mehr...

Flüchtlingsdrama in München Flüchtlingsdrama in München Jedes Dach zählt

Grundschule, altes Firmengelände, Zelte im Kapuzinerhölzl: Die Behörden nutzen jede Möglichkeit, um Flüchtlinge in München unterzubringen. Wiesnzelte kommen nicht mehr infrage, wohl aber Container-Siedlungen. Von Bernd Kastner, Frank Müller, Otto Fritscher und Gerhard Eisenkolb mehr...

Schule in München Schulstadt München Schulstadt München Zur Baustelle verkommen

München hat ein großes pädagogisches Erbe und auch heute noch hehre Ziele. Dabei liegt in der selbst ernannten "Schulstadt" inzwischen vieles im Argen, der Alltag ist manchmal einfach nur eklig. Es ist Zeit, politisch umzudenken - damit die Kinder sich wieder auf die Toiletten trauen können. Von Kassian Stroh mehr... Essay

Petershausen Im Stich gelassen

Die Petershausener Lehrerin Lydia Thiel kämpft gegen den Freistaat. Sie möchte, dass ihre Schwermetallvergiftung als Diensterkrankung anerkannt wird. Jetzt hat das Verwaltungsgericht ihre Klage abgewiesen Von Robert Stocker mehr...

Schusswaffen in den USA Sieben tote Kinder und Jugendliche - jeden Tag

Einige werden ermordet, andere versehentlich erschossen, wieder andere fügen sich selbst - gewollt oder ungewollt - tödliche Verletzungen zu: Tag für Tag kommen in den USA sieben Kinder und Jugendliche durch Schusswaffen ums Leben. mehr...

Jahn Regensburg Neues Jahn-Stadion Neues Jahn-Stadion 53 Millionen für die dritte Liga

Die sportliche Zukunft sieht düster aus, trotzdem bekommt Jahn Regensburg für 53 Millionen Euro ein neues Stadion. Kritiker des städtischen Projekts sehen sich bestätigt, der Traditionsklub hofft dagegen auf den Augsburg-Effekt. Von Wolfgang Wittl mehr...

Raed Saleh Video
Möglicher Wowereit-Nachfolger Raed Saleh Im Namen des Vaters

Der Sohn eines palästinensischen Einwanderers hat sich vom Burger-Bräter bis an die Spitze der Berliner SPD-Fraktion gearbeitet. Er startete als Außenseiter - jetzt ist er der spannendste Kandidat für das Amt des Regierenden Bürgermeisters. Von Jens Schneider mehr... Porträt

Kabinett beschließt Bafög-Reform Studiengebühren Die Zeit kommt, etwas zurückzugeben

Wer studiert, hat ohnehin wenig Geld - Studiengebühren sind da eine zusätzliche finanzielle Belastung. Doch später beziehen Akademiker hohe Einkünfte. Dann ist es an der Zeit, sich bei der Gesellschaft für die Ausbildung zu revanchieren. Von Roland Preuß mehr... Kommentar

Giovanni di Lorenzo Panne bei der Europawahl Di Lorenzo und die knifflige Lücke

Eine Million Deutsche könnten theoretisch bei der Europawahl zweimal abstimmen, ohne dass es die Behörden merken - so wie es Journalist Giovanni di Lorenzo vorgemacht hat. Damit das nicht passiert, soll die Lücke im Wahlrecht geschlossen werden. Wenn das nur so einfach wäre. Von Robert Roßmann mehr... Analyse

Prozess Prozess um Sorgerecht Prozess um Sorgerecht Elternstreit endet im Gefängnis

Streitende Eltern und ein leidtragendes Kind: Eine Mutter hat ihren Sohn zu einem Sportfest begleitet - gegen den Willen ihres Ex-Mannes. Deshalb muss sie nun für einen Tag in Ordnungshaft. Von Wolfgang Wittl mehr...

Frauen in Führungspositionen Es muss ein Rock durch Deutschland gehen

So viele Männer in Chefsesseln, so viel Häme über Frauen. Wie wäre es mit einer Abwrackprämie für Alt-Machos? Ein offener Brief an die Bundeskanzlerin. Von Angela Hornberg mehr... Gastbeitrag

Ebersberg Ehrenamtliches Engagement Ehrenamtliches Engagement Einmal über die Straße helfen für fünf Euro

Im Zornedinger Gemeinderat wird über den Sinn einer Bezahlung für Ehrenamtliche diskutiert. Der Kreis will seine Freiwilligen hingegen weiter entlohnen. Überprüft wird aber, ob die Höhe der Entschädigungen gerecht ist Von Carolin Fries mehr...

Man rides his bicycle to work along an area blocked by protesters at the main street to the financial Central district outside of the government headquarters building in Hong Kong Video
Demonstrationen in Hongkong Regierung und Aktivisten nehmen Kontakt zueinander auf

Aufatmen in Hongkong: Die Konfrontation zwischen Regierung und Aktivisten ist ausgeblieben. Die Demonstranten haben die Straßen größtenteils geräumt und sich "vorbereitend" mit Regierungsvertretern getroffen. mehr...

Basketball-Regionalliga Feuer auf dem Dach

Schwabings Basketballer sind nach Brand auf Quartiersuche Von Matthias Schmid mehr...

Birkenspanner Birken Spanner Biston betularia auf Birkenrinde Biston betularia Biston betularia Katholischer Theologe Evolution in der Grundschule? - Unbedingt!

Kinder hören in Grundschulen von Gottes Schöpfung, Evolution steht nicht in den Lehrplänen. Unser Autor hat den katholischen Theologen Michael Hauber gefragt: Sollte Evolution schon vor der fünften Klasse im Unterricht besprochen werden? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Bildung Neue Schüler, neue Schule

73 Erstklässler beziehen die Brucker Grundschule Mitte im sanierten einstigen Graf-Rasso-Gymnasium Von Stefan Salger mehr...

Gymnasium Schule in Bayern Lernen an der Flexibar

Flexible Grundschule und Spaenles Flexijahr sind noch lange nicht genug: In Bayerns Schullandschaft steckt noch viel mehr Flexibiliserungspotenzial. Von Nadeschda Scharfenberg mehr... Kommentar

Kinder und Bewegung Fit und schnell im Kopf

Wenn Kinder Sport treiben, lernen sie, sich besser zu konzentrieren. Kinderärzte wollen deshalb in Grundschulen mehr Raum für körperliche Aktivität schaffen. Zwei Stunden Sportunterricht seien zu wenig. Von Werner Bartens mehr...

Schuljahresbeginn Was ihr wollt

Die Vielfalt des Fünfseenlands zeigt sich auch in seiner bunten Schullandschaft. Es gibt flexible Eingangs-, Ganztags-, Partner- und jahrgangskombinierte Klassen. Und heuer außerdem deutlich mehr Erstklässler als im Vorjahr Von Blanche Mamer mehr...