Ferrari 250 GTO Teuerstes Auto, das je unter den Hammer kam Ferrari 250 GTO Ferrari 250 GTO

Ein Ferrari 250 GTO von 1962 soll im August von Sotheby's versteigert werden. mehr...

Unwetter Nischni Nowgorod Nischni Nowgorod Plötzliches Hochwasser an WM-Spielort

Nach einem starken Regenfall waren Straßen in Nischni Nowgorod geflutet. Eine Frau musste aus ihrem Auto befreit werden. mehr...

Auto VW muss eine Milliarde Euro Bußgeld zahlen

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Volkswagen in der Diesel-Affäre ein Bußgeld in Höhe von einer Milliarde Euro aufgebrummt. mehr...

VW Dieselaffäre: VW zahlt eine Milliarde Euro Bußgeld

VW soll zahlen. In der Dieselaffäre hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig jetzt ein Bußgeld über eine Milliarde Euro verhängt. mehr...

Auto Mexiko Mexiko Nackte Tatsachen auf Rädern

In Mexiko demonstrieren Fahrradfahrer einmal anders. mehr...

Ohio US-Bundesstaat Ohio US-Bundesstaat Ohio Rückwärts über die Autobahn

Im US-Bundesstaat Ohio ist ein Fahrzeug vier Minuten lang im Rückwärtsgang durch die Gegend gekurvt. mehr...

Jens Kerstan Umweltsenator: Autoindustrie und Bundesregierung schuld an Fahrverboten

In Hamburg gelten seit Donnerstag die bundesweit ersten Diesel-Fahrverbote. Damit will die Stadt die Stickoxidbelastung in den Griff bekommen. mehr...

Parkplatz Hotelpage in Sydney Hotelpage in Sydney Platzsparend geparkt

Ein Hotelangestellter soll in Sydney einen Porsche abstellen - und platziert ihn unter einem anderen Fahrzeug. mehr...

Video Erste Dieselfahrverbote in Hamburg

In vielen Städten werden die Stickoxid-Grenzwerte regelmäßig überschritten. Hauptverursacher sind Dieselfahrzeuge. Die Kommunen kommen unter Druck, weil sie juristisch zur Einhaltung gezwungen werden können. In Hamburg gelten jetzt Fahrverbote. mehr...

Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge LKW müssen draußen bleiben Erste Dieselfahrverbote in Hamburg

In vielen Städten werden die Stickoxid-Grenzwerte regelmäßig überschritten. Hauptverursacher sind Dieselfahrzeuge. Die Kommunen kommen unter Druck, weil sie juristisch zur Einhaltung gezwungen werden können. In Hamburg gelten jetzt Fahrverbote. mehr...

Fahrverbot Stickoxide eindämmen Stickoxide eindämmen Hamburg stellt Dieselfahrverbote scharf

An zwei besonders belasteten Straßen im Stadtteil Altona dürfen nur noch Euro-6-Diesel fahren. Mit der Maßnahme sollen gefährliche Stickoxide eingedämmt werden. mehr...

Automobilindustrie Autohersteller Autohersteller Opel-Chef kündigt Investitionen für alle Werke an

Nach der Einigung auf den Abbau Tausender Stellen bei Opel will der Autobauer bald konkrete Investitionspläne für seine Standorte in Deutschland vorlegen. mehr...

Heiko Maas Bundesaußenminister Bundesaußenminister Maas: Deutsche Autos gefährden nicht US-Sicherheit

Die Außenhandelsbilanz zwischen zwei Staaten dürfe nicht die Meßlatte für deren Beziehungen werden, sagte Außenminister Heiko Maas in Berlin. mehr...

E-Mobility Formel E-Rennen Formel E-Rennen Jürgen Vogel im Duell mit Sohn Giacomo

Das vierte Mal wird ein Formel E-Rennen in Berlin ausgetragen. Und Schauspieler Jürgen Vogel mitten drin. Im Duell mit seinem Sohn trägt er sein eigenes E-Auto-Rennen aus. mehr...

Autos Wagen werden immer breiter

Die Neuwagen sind für die bisherigen Parkplätze oft zu groß. Einer Studie zufolge hat die Breite der Autos seit 1990 um zwölf Zentimeter zugenommen. Vor allem in Garagen gibt es häufig Probleme deswegen. mehr...

Video Auto kracht in Kreuzberger Imbiss - Versehen oder Absicht?

Mehrere Menschen müssen sich durch einen Sprung zur Seite retten, als zur Mittagszeit plötzlich ein Auto auf einen Kreuzberger Imbiss zufährt. Mehrere werden verletzt. Was war mit dem Fahrer los? mehr...

Neue Regeln durch neue Straßenschilder; Neue Verkehrsregelungen in Starnberg Verkehr Streit um neue Anlieger-frei-Zone in Starnberg

Anwohner zwischen Hanfelder Straße und Bahn hoffen auf weniger Schleichverkehr. Die Polizei fürchtet Unfälle, auch das Bauamt kritisiert die Aktion der Stadt. Von Christian Deussing mehr...

Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Neue Mobilität im Landkreis Neue Mobilität im Landkreis Selbstgeschnitzter Nahverkehr

Deutschlandweit gibt es sogenannte Mitfahrbänke seit 2014, in Murnau, Riegsee und Aidling wird diese "offizielle Form des Trampens" seit einem halben Jahr erprobt - nun sollen sie auch in Kochel und Schlehdorf entstehen. Von Martin Brjatschak mehr...

Elektromobilität Autonomer Elektro-Transporter T-pod Autonomes Fahren Ein Start-up treibt die Lkw-Branche vor sich her

Daimler, MAN und Tesla arbeiten an selbstfahrenden Elektro-Lastwagen. Doch "so weit wie wir ist niemand", sagt Robert Falck. Mit seiner Firma Einride will der Schwede den Lkw-Fahrer abschaffen. Von Kathrin Werner mehr...

Autos Hasch am Steuer?

Wer haftet bei selbstfahrenden Autos? Sollen Bußgelder erhöht werden? Was der Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar in diesem Jahr alles vom Gesetzgeber verlangt. Von Marco Völklein, dpa mehr...

Süddeutsche Zeitung Starnberg Abenteuer Abenteuer Im 28 Jahre alten Feuerwehrauto mehr als 7500 Kilometer auf Tour - ohne Navi

Die "Ammerseedrivers" wollen mit dem ausrangierten Wagen in 16 Tagen eine Rallye rund um die Ostsee bewältigen. Die Fahrt durch zehn Staaten dient einem guten Zweck. Von Astrid Becker mehr...

Kompetenzzentrum BMW Batteriezelle Lerchenau Saft für alle: BMW investiert 200 Millionen Euro

Der Automobilkonzern baut in der Lerchenau sein neues "Kompetenzzentrum Batteriezelle". Ab 2019 sollen dort 200 Spezialisten und Forscher beschäftigt werden. Von Alfred Dürr mehr...

Auto Autos Autos Bitte einsteigen

Die deutschen Konzerne haben lange viel Geld mit schmutzigen Dieseln verdient. Die Konkurrenz trieb die E-Mobilität voran. Von Max Hägler mehr...

Carsharing Benediktbeuern Carsharing im Oberland Mein Auto ist dein Auto

Ein Dutzend Menschen teilen sich in Benediktbeuern zwei Wagen - und der Verein Carsharing Pfaffenwinkel will expandieren. Von Konstantin Kaip mehr...

Umgehungsstrasse für Hohenschäftlarn Verkehr Die Schäftlarner Umfahrung steht auf der Kippe

Die Mehrheit der Grünen distanziert sich von einer Umgehungsstraße. Nach Jahrzehnten der Diskussion könnte dies der Anfang vom Ende des Projekts sein. Von Ingrid Hügenell mehr...