Bad Tölz-Wolfratshausen Arbeitslosigkeit weiter gesunken

Im Juni lag die Quote im Süd- wie im Nordlandkreis bei 2,4 Prozent mehr...

Arbeitslosenquote Sie fällt und fällt

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist mittlerweile so niedrig wie zuletzt im November 1991. So waren im Juni 2,711 Millionen Menschen ohne Arbeit, das entspricht einer Erwerbslosenquote von 6,2 Prozent. mehr...

Europäische Zentralbank; Kapitalismus Krise in Griechenland "Die Politik hat sich ins Gefängnis der Märkte begeben"

Hat die griechische Regierung den Bezug zur Realität verloren? Nein, erklärt Kulturwissenschaftler Joseph Vogl. Sie erinnere an Werte wie Gemeinwohl in einem totalitären System: dem Finanzkapitalismus. Von Sebastian Gierke mehr... Kapitalismus-Recherche - Interview

Freising/Erding Eine Eins vor dem Komma

Erding hält die Spitzenposition auf dem Arbeitsmarkt mehr...

Dachau Günstige Entwicklung

Arbeitslosenquote sinkt im Juni erneut mehr...

Puerto Rico Puerto Rico Puerto Rico Karibisches Hellas

Die US-Besitzung Puerto Rico ist fast pleite und verlangt einen Schuldenerlass. Dass sie den Dollar hat, macht alles noch komplizierter. Von Kathrin Werner mehr...

Starnberg Konjunktur läuft rund

Arbeitslosenquote weiter bei 2,8 Prozent, aber mehr offene Stellen mehr...

Wirtschaft Vitaler Arbeitsmarkt

Erwerbslosenquote sinkt in Bayern im Juni auf 3,4 Prozent mehr...

Landkreis Frustrierte Unternehmer

Die Arbeitslosigkeit sinkt - Betriebe stecken bei der Lehrlingssuche auf mehr...

Kapitalismus-Recherche Von Luther bis zum Fall der Mauer Warum der Kapitalismus überlebt hat - trotz allem

Wo der Kapitalismus seine Wurzeln hat, warum es ihn trotz aller Krisen und Kritik immer noch gibt und was das mit der Erfindung der Uhr zu tun hat - eine kleine Geschichte des Kapitalismus. Von Nikolaus Piper mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

Demonstration supporting the Greece's exit from the eurozone Schuldenkrise So reagiert Europa auf den Griechenland-Schock

Früher waren sie selbst Risikoländer: Was Frankreich, Spanien, Italien und Portugal jetzt über Griechenland denken. mehr... Überblick

Deutschland, Berlin, Mitte. Kiosk im Fruehjahr 1990 kurz vor der Waehrungsunion. Wirtschaftsgeschichte Der Preis der Einheit

Vor einem Vierteljahrhundert ebnete die Währungsunion zwischen der BRD und der DDR den Weg zur Wiedervereinigung. Wer die damaligen Weichenstellungen für alternativlos hält, versteht das heutige Deutschland nicht. Von Philipp Ther mehr...

Lexikon des Kapitalismus Von Ausbeutung bis Tobin-Steuer

Bestimmte Begriffe fallen in der Kapitalismus-Debatte häufig. Aber was ist genau damit gemeint? Was steckt dahinter? Ein kleines Handbuch der Kapitalismus-Kritik. Von Nikolaus Piper mehr... Kapitalismus-Recherche - Glossar

Imperial-Marhaba-Hotel Anschlag in Tunesien "Der Terror schiebt eine Negativspirale an"

Das Attentat hat Tunesien erschüttert. Ralf Erbel von der Friedrich-Naumann-Stiftung erklärt, warum ausgerechnet dieses nordafrikanische Land die meisten ausländischen Kämpfer für die Terrormiliz IS stellt - und was der Anschlag für den Tourismus im Land bedeutet. Von Oliver Das Gupta mehr... Interview

Kapitalismus Zahlen Kapitalismus in Zahlen Kosten, Krankheit, Konsum

Der Kapitalismus ist ein hochemotionales Thema. Manchmal helfen da nur: nüchterne Zahlen. Hier sind 13, die Sie sich merken sollten. Oder wissen Sie, wann Geld wirklich glücklich macht? Von Katharina Brunner und Pia Ratzesberger mehr... Kapitalismus-Recherche - Zahlen

Panorama von Hasankeyf in der Türkei Hasankeyf in der Türkei Ein Ort vor dem Verschwinden

Hasankeyf am Tigris ist ein Ort mit tausendjähriger Geschichte. Einst verlief durch ihn ein Zweig der Seidenstraße, nun soll er geflutet werden. Wer ihn noch sehen will, muss jetzt hin. Von Richard Fraunberger mehr... Reportage

DDR, Berlin - Waehrungsunion zwischen der DDR und der Bundesrepublik Deutschland, Buerger der DDR mit den ersten ausgegebenen DM-Scheinen am Alexanderplatz Die Wirtschafts- und Währungsunion Mark und Markt

Vor 25 Jahren bekam die DDR D-Mark und Kapitalismus. Kaum irgendwo in Deutschland haben sich Wirtschaft und Leben so radikal verändert wie in und um Bitterfeld. Von Stephan Radomsky und Steffen Uhlmann mehr...

Kommentar Mehr Respekt, bitte!

Die Ostdeutschen haben viel Mut und Einsatz gezeigt. Aber Anerkennung bekommen sie dafür kaum. Schade - übrigens auch für Westdeutsche. Von Varinia Bernau mehr...

Caritas-Schuldnerberatung Fürstenfeldbruck Erdrückt von Rechnungen

Seit 25 Jahren hilft die Schuldnerberatung Menschen, die finanziell nicht mehr zurecht kommen Von Julia Bergmann mehr...

Jürgen Habermas Europa Habermas: Warum Merkels Griechenland-Politik ein Fehler ist

Exklusiv Nicht Banken, sondern Bürger müssen über Europa entscheiden, das fordert der berühmte Philosoph Jürgen Habermas. Angela Merkel habe die Krise mitverursacht. Der Kanzlerin seien die Anlegerinteressen wichtiger als die Sanierung der griechischen Wirtschaft. Von Jürgen Habermas mehr... Gastbeitrag

Pfändung Haben oder nicht haben

Zum 1. Juli steigen die Pfändungsfreigrenzen, Schuldnern bleibt künftig mehr Geld zur eigenen Verfügung. Was die Änderung für Betroffene bedeutet und was noch vor dem Monatswechsel erledigt werden muss - ein Überblick. Von Berrit Gräber mehr...

Afrika Afrika Afrika Auferstanden aus Reimen

Deutsche Entwicklungshilfe, senegalesische Ideen: Zu Besuch bei der Hip-Hop-Akademie in Dakar, in der junge Afrikaner lernen, für die Demokratie zu rappen. Von Jonathan Fischer mehr...