Konkurs "Wenn schon Absturz, dann richtig" Götz Wörner

Götz Wörner jettete als Musikproduzent um die Welt und angelte Haie mit berühmten Musikern. Dann kam die Katastrophe. Er musste sich neu erfinden. Protokoll: Lars Langenau, Frankfurt am Main mehr... Serie "ÜberLeben"

Hartz IV Wie die Jobcenter Arbeitslose in die Insolvenz drängen

Exklusiv Wer seine Arbeit verliert, der macht schnell Schulden - auch beim Amt. Gerade dort ist ein Kompromiss aber kaum zu erzielen, stattdessen kommt der Inkassodienst. Von Kristiana Ludwig mehr...

Arbeitsmarktdaten für November 2015 in Thüringen Arbeitsmarkt OECD: Arbeitslosigkeit in Deutschland wird nicht weiter sinken

Schluss mit den seit Jahren guten Zahlen? Laut OECD-Prognose wird die Arbeitslosigkeit in Deutschland erst mal nicht weiter sinken. Das hängt auch mit der Flüchtlingskrise zusammen. mehr...

Jobcenter Arbeitslosigkeit Sozialgenossenschaft soll helfen

Engagierte Poinger wollen eine Sozialgenossenschaft gründen, die benachteiligten Menschen den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern soll. Läuft alles glatt, könnte es schon Anfang 2017 losgehen. Von Barbara Mooser mehr...

Jeder dritte in MV wirft die Ausbildung hin Arbeitslosigkeit Das Rundum-Sorglos-Amt

Fünf verschiedene Behördenstellen unter einem Dach - Hamburg kämpft mit einer Politik der kurzen Wege erfolgreich gegen die Jugendarbeitslosigkeit. Von Thomas Hahn mehr...

Schmuckfoto Landkreis München Ost, Aschheim Der Landkreis schneidet am besten ab Der Platz an der Sonne wird langsam zu heiß

Auch im neuesten Zukunftsatlas bestätigt der Landkreis München seine Spitzenposition. Zugleich werden aber die Schattenseiten des Booms immer sichtbarer Von Martin Mühlfenzl mehr...

Jugendliche Junge Hartz-IV-Empfänger Junge Menschen - gefangen im Hartz-IV-System

Exklusiv Fast 750 000 Deutsche zwischen 15 und 24 sind auf Hartz IV angewiesen. Wer länger in dieser Situation ist, kommt oft nur schwer wieder raus. Von Thomas Öchsner mehr...

Bundesagentur für Arbeit Arbeitslosenzahl sinkt weniger stark als im Frühjahr üblich

In Deutschland gab es im März nur noch knapp 2,8 Millionen Arbeitslose - Beobachter hatten mit einem stärkeren Rückgang gerechnet. mehr...

Leiharbeit Viele Arbeitslose landen in Zeitarbeitsfirmen

Trotz neuer Zielvorgaben werden Arbeitslose oft nur in Leiharbeit vermittelt. Der Nachteil: Viele dieser Jobs enden schon nach wenigen Monaten. Von Thomas Öchsner mehr...

Migräne und Kopfschmerzen Arbeitslosigkeit Finanz-Schmerz

Sind Haushalte von Arbeitslosigkeit betroffen, konsumieren sie mehr Schmerzmittel. Das hat offenbar einen einfachen aber verblüffenden Grund: Ökonomische Unsicherheit bereitet physische Schmerzen. Von Sebastian Herrmann mehr...

Arbeitsministerin Nahles Kampf gegen Langzeitarbeitslosigkeit verzögert sich

Exklusiv Die Programme von Arbeitsministerin Nahles für Jobsuchende starten nur langsam. Die Opposition kritisiert, dass Hunderttausende Arbeitslose alleingelassen würden. Von Thomas Öchsner mehr...

Neue Konjunkturprognose der Bundesregierung Konjunkturdaten So gut geht es Deutschland

Milliardenüberschuss, höheres Bruttoinlandsprodukt, weniger Arbeitslose. Diese Grafiken erklären Deutschlands starke Wirtschaft. mehr...

Konjunktur Arbeitslosigkeit 2015 war so niedrig wie 1992

Die Wirtschaft läuft, Firmen stellen ein: Die Bundesagentur für Arbeit zählt so wenige Arbeitslose wie kurz nach der Wiedervereinigung. mehr...

'Umfairteilen - Reichtum besteuern' Demonstration in Bochum Arbeitslosigkeit Wohlfahrtsverband: Hartz-IV-Satz ist 87 Euro zu niedrig

Zum Jahreswechsel soll der Regelsatz um fünf Euro auf 404 Euro steigen - notwendig seien jedoch 491 Euro. Von Cerstin Gammelin mehr...

Zeitung: Regierung erwartet weniger als drei Millionen Arbeitslos Langzeitarbeitslose Keiner will dich

Eine Million Langzeitarbeitslose sind die Vergessenen des Jobbooms. Besuche bei denen, die es weiter versuchen. Von Alexander Hagelüken mehr...

Arbeitsmarktdaten für November 2015 in Thüringen Arbeitslosigkeit Tauwetter - auch am Jobmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen ist auch im November weiter gesunken. Ungewöhnlich für die Jahreszeit - aber die milde Witterung hilft. mehr...

ÜberLeben Karriereabsturz Karriereabsturz 620 erfolglose Bewerbungen

Christian Maass war Manager. Alles lief wunderbar: Job, Frau, Kinder, Haus. Dann kam der Bruch. Eine Geschichte vom Fall und Wiederaufstieg. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Berufsabschlüsse von Asylbewerbern sollen erfasst werden Arbeitsmarkt Warum Ausländer schwerer Arbeit finden

Einheimische tun sich leichter, der Arbeitslosigkeit zu entkommen. Die Behörden könnten helfen, sind aber hoffnungslos unterbesetzt. Von Thomas Öchsner mehr...

Arbeitsmarktbarometer Vom Vater zum Sohn Arbeitslosigkeit wird vererbt

Wissenschaftler belegen erstmals den Zusammenhang, dass Jugendliche eher arbeitslos werden, wenn der Vater auch keinen Job hat. Allerdings gilt das nur für Westdeutschland. Von Sarah K. Schmidt mehr...

OECD-Länder 16 Millionen seit langem ohne Arbeit

Die OECD warnt in einer neuen Studie vor den Folgen der Langzeitarbeitslosigkeit. Auch Deutschland steht nicht gut da. Von Alexander Hagelüken mehr...

BMW Deutscher Arbeitsmarkt Arbeitslosigkeit so niedrig wie seit 1991 nicht mehr

Im Mai lag die Arbeitslosenrate so niedrig wie zuletzt vor knapp einem Vierteljahrhundert. Allerdings profitiert der Osten diesmal kaum. mehr...

Gold miners form a human chain while digging an open pit in north-eastern Congo Arbeitsmarkt weltweit Nur jeder Vierte hat einen stabilen Job

Die Krisenjahre lassen die Zahl der Erwerbslosen weltweit auf 200 Millionen steigen. Allein der Finanzcrash hat 60 Millionen Arbeitsplätze gekostet. Von Alexander Hagelüken mehr...

Agentur für Arbeit Langzeitarbeitslose Ohne Ausbildung, ohne Job - ohne Hilfe

Der Bund spart an der Weiterbildung für Langzeitarbeitslose. Obwohl ihre Zahl unverändert hoch ist, gibt es seit 2010 immer weniger Hilfsangebote für sie. Von Thomas Öchsner mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Deutsche Wirtschaft boomt: Ist der Aufschwung bei Ihnen angekommen?

Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief, Exportüberschuss steigt weiter. Forschungsinstitute überschlagen sich mit Prognosen über den Aufschwung und über Lohnsteigerungen. Was merken Sie persönlich davon? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Auto-Neuzulassungen in Deutschland Aufschwung Warum Deutschlands Wirtschaft boomt

Forschungsinstitute überbieten sich gegenseitig mit Wachstumsprognosen. Experten sagen Lohnerhöhungen voraus und fordern Steuererleichterungen. Doch es gibt eine ernsthafte Bedrohung für den deutschen Aufschwung. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse