Verhütung "Das ist ein Skandal wie der Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen" Women gather in Parliament Square for a protest in support of legal abortion in Northern Ireland, and against a Tory coalition with the DUP, in central London; HRW+jetzt

Pro Tag sterben 800 Frauen durch eine Schwangerschaft oder Geburt. Der Direktor von "Human Rights Watch" in Deutschland erklärt, warum das so ist und wieso sich die Situation durch Donald Trump gerade sehr verschlechtert. Interview von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Abtreibung Schwangerschaftsabbruch Schwangerschaftsabbruch Das Familiengeheimnis

Stefanie Brockhaus treibt ein Kind ab und kann über Monate nicht mehr aufhören zu weinen. Es kommt ein Schmerz über sie, der nicht nur ihrer ist. Sie sucht nach Antworten bei ihrer Mutter und Großmutter. Von Franziska von Malsen mehr...

Anti-Trump demonstrator protests at abortion rights rally in Chicago USA Hilfsorganisation legt sich mit konservativer Familienpolitik Trumps an

Unter der Trump-Regierung fürchten Amerikanerinnen um ihr Recht auf Schwangerschaftsabbruch. Eine niederländische Organisation will Frauen nun beibringen, selbst abzutreiben. Von Beate Wild mehr...

Frauendemonstration gegen Paragraph 218 in Frankfurt am Main 1974 Gleichberechtigung Kann es Gleichberechtigung ohne das Recht auf Abtreibung geben?

Die Debatten um Trumpcare und um rechtspopulistische Positionen in Europa verweisen auf ein ungelöstes Problem. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Masturbation US-Politik Abgeordnete fordert Strafe für Masturbation

"Emissionen außerhalb der Vagina" sollen für Männer mit einem Bußgeld von 100 Dollar belegt werden. Jessica Farrar will so gegen die strengsten Abtreibungsgesetze der USA demonstrieren. mehr... jetzt

Schumer, Murray Speak At Planned Parenthood News Conference To Express Support Abtreibungsdebatte in den USA Wie die US-Regierung gegen Planned Parenthood vorgeht

Die Organisation bietet Hilfe für Frauen in Not, die sich gynäkologische Behandlungen nicht leisten können. Doch weil auch die Beratung bei Abtreibungen dazugehört, will die Trump-Regierung die staatlichen Gelder streichen. Von Beate Wild mehr...

Capio Elbe-Jeetzel-Klinik Abtreibung Der falsche Mann

Ein Gynäkologe in Niedersachsen lehnt Abtreibungen wegen seines Glaubens ab, es folgt eine Welle der Empörung. Der Fall zeigt auch: Frömmigkeit und Aufklärung kommen einfach nicht zusammen. Von Thomas Hahn mehr...

jetzt schwangerschaft Schwangerschaft "Ich freue mich noch immer nicht, schwanger zu sein"

Janina ist 28 Jahre alt und bekommt ein Kind - doch die Freude ist klein und die Zweifel übermächtig. Sie hinterfragt nicht nur sich selbst, sondern auch die Rolle als Mutter in der Gesellschaft. mehr... jetzt

Schiff Abtreibung Frauen Ärger um niederländisches "Abtreibungsschiff"

Guatemalas Marine setzt ein Boot fest, das Schwangerschaftsabbrüche für Frauen anbietet. Das ist in dem lateinamerikanischen Land nur in Ausnahmefällen erlaubt. mehr...

Holzkreuze Theater Skandal mit Ansage

Missbrauch durch Priester, Befürwortung von Abtreibung, Oralsex mit dem Papst: Eine Warschauer Inszenierung legt es auf einen Konflikt mit der katholischen Kirche an - und bekommt ihn. Polens Bischöfe wittern "Gotteslästerung". Von Florian Hassel mehr...

Dannenberg Chefarzt will Abtreibungen in seiner Abteilung verbieten - und scheitert

Der Chefarzt einer privaten Klinik in Dannenberg hatte mit Hinweis auf seinen Glauben erklärt, in seiner Abteilung werde es keine Schwangerschaftsabbrüche mehr geben. Doch die Konzernleitung schritt ein. mehr...

Supreme Court Supreme Court Supreme Court Kampf um den Obersten Gerichtshof der USA

Präsident Trump will mit seinem Kandidaten für den Supreme Court, Neil Gorsuch, die politischen Verhältnisse nach rechts kippen. Die Demokraten wollen das verhindern - und wenn sie zusammenhalten, kann es auch gelingen. Von Hubert Wetzel mehr...

Protest vor dem Supreme Court in Washington US-Justiz Trumps Kandidat für den Supreme Court - Die erzkonservative Zukunft beginnt

Der US-Präsident könnte am Dienstag einen reaktionären Hardliner für das höchste Gericht nominieren. Möglicherweise nur sein erster Schritt, den Supreme Court auf Jahrzehnte zu formen. Von Johanna Bruckner mehr...

Schwangerschaftstest Abtreibung Drei Wochen ungewollt schwanger

Abtreiben oder nicht? Paula hadert mit zwei Lebensentwürfen - und fühlt sich allein wie nie zuvor. mehr... jetzt

Kulturkämpfe in Frankreich Bis in Mekka eine Kathedrale steht

Nach den Protesten gegen die Homo-Ehe erobert ein neuer Identitätskatholizismus die politische Bühne. Er ist vielstimmig, aber die Konservativen sind besonders laut. Von Joseph Hanimann mehr...

jetzt.de/ Abtreibung Texas Protest USA Texas will Frauen zwingen, ihre Ungeborenen nach der Abtreibung zu beerdigen

Mit dem Gesetz will Gouverneur Gregg Abbott das Recht auf Abtreibung unterhöhlen. Von Lara Wiedeking mehr... jetzt

Schwangerschaftsabbruch Keine Abtreibungen mehr im Landkreis Schaumburg

Von April 2017 an nimmt das Kreisklinikum den Eingriff nicht mehr vor. Wie das passieren konnte, verstehen nicht mal die Lokalpolitiker - obwohl sie mitverantwortlich sind. Von Barbara Vorsamer mehr...

Abtreibungsverbot in Polen Frauenbewegung Auch in Europa bedrohen Rechtspopulisten die Gleichberechtigung

Abtreibungen sind Teufelszeug und Frauenquoten Planwirtschaft: Rechtspopulisten wie Trump sind auch in Europa erfolgreich - Gleichberechtigung gilt in ihren Parteiprogrammen nicht viel. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Polen Abtreibung in Polen Abtreibung in Polen Polinnen sollen 1000 Euro für Geburt eines behinderten Kindes bekommen

Wenn eine Frau die Schwangerschaft eines kranken Fötus nicht abbricht, will die Regierung ihr dafür Geld zahlen. Mit dem Vorstoß reagiert diese auf die gescheiterte Verschärfung des Abtreibungsverbots. mehr...

Punk Joe Corré verbrennt seine Sammlung Joe Corré verbrennt seine Sammlung "Nach seinem Tod hat mein Vater mir wieder den Krieg erklärt"

Joe Corré ist der Gründer des Modelabels Agent Provocateur und Sohn der Punk-Ikonen Vivienne Westwood und Malcolm McLaren. Aus der Urzeit des Punk besitzt er eine Sammlung, von der Museen träumen. Nun will er sie verbrennen. Interview: Lorenz Wagner, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Abtreibung Paradiso USA Frau teilt die Geschichte ihrer Abtreibung öffentlich auf Facebook

Der Post geht gegen Donald Trumps Verurteilung von Schwangerschaftsabbrüchen - und wurde bereits über 57.000 mal geteilt. mehr... jetzt

USA Auf der Suche nach Inspiration

Seit dem Ausscheiden des linken Demokraten Bernie Sanders lässt der US-Wahlkampf die jungen Wähler kalt. Ihre Themen kommen nicht mehr vor. Von Sacha Batthyany mehr...

Abtreibung Polen Polen "Viele fahren nach Deutschland, wenn sie abtreiben lassen wollen"

Demonstranten in Polen konnten eine Verschärfung des Abtreibungsgesetztes verhindern. Zwei Frauen erzählen. Von Max Sprick mehr... jetzt

Polen Warschau Warschau Polens Parlament lehnt komplettes Abtreibungsverbot ab

Ein Gesetzentwurf erlaubt Schwangerschaftsabbrüche nur im Extremfall. Die Regierung ist zunächst dafür, doch nach Massenprotesten macht sie nun eine Kehrtwende. mehr...

Protest gegen Abtreibungsverbot in Polen Demonstration in Warschau Tausende Polen protestieren gegen Abtreibungsverbot

"Stoppt die Fanatiker an der Macht": Nach der ersten Lesung im Parlament geht der "schwarze Protest" gegen den Gesetzentwurf weiter. mehr...