Künstliche Befruchtung Mama, Plastikbecher, Kind
Mother holding baby boy in the air PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY LITF000084

Immer mehr Single-Frauen erfüllen sich den Traum vom Kind ohne Partner - trotz aller Widerstände. Von Harald Hordych mehr...

Syrischer Alltag Syrischer Alltag über Politik
Syrischer Alltag über Politik Humor unter Assad: "Kommt ein Tourist nach Syrien ..."

Wie ist das, wenn jede Kritik an der Regierung ins Gefängnis führen kann? Dann erzählen sich die Leute heimlich Witze und protestieren mit leeren Margarinepackungen. Zwei Syrer berichten. Protokoll: Hannah Beitzer, Übersetzung: Ghied Alhashmy mehr...

Regal Bilder
Buch: "Dieses Rezept gelingt jedem" Ehrliche Gebrauchsanweisungen

Das Leben ist kompliziert, Bedienungsanleitungen helfen selten weiter. Zum Glück gibt es Grafiken, die erklären, wie man Wattestäbchen, Fernbedienung und Heimtrainer wirklich verwendet. mehr...

Die Teilzeit-Mutter
Die Teilzeit-Mutter Zu Gast im alten Kinderzimmer

Der Opa ihrer Töchter wird 60, unserer Kolumnistin steht ein Patchwork-Familienfest bevor. Kann das gutgehen? Von Lisa Frieda Cossham mehr... SZ-Magazin

Ernährung Organisation "Mundraub"
Organisation "Mundraub" Städter, die an Blättern knabbern

Ein Salat aus Lindenblättern, Hopfen, Blüten und Tannennadeln - frisch gepflückt mitten in Berlin. Wie das geht, zeigt die Baumsalat-Fahrradtour. Von Hannah Beitzer, Berlin mehr... Reportage

 Biolebensmittel Gemüsemarkt
Nachhaltigkeit bei Obst und Gemüse Ich koche Kraut und Rüben

Wie weit ist das Gemüse gereist? Welches Obst hat überhaupt Saison? Und ist es bio? Unsere Autorin will auf Nachhaltigkeit achten. Und lernt, dass sie keine Ahnung hat. Von Barbara Vorsamer mehr...

Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Wohnen im Alter
Wohnen im Alter Warum zehn Freunde seit fast 40 Jahren in einer WG zusammenleben

Die jüngste Mitbewohnerin der Hamburger Wohngemeinschaft ist 63 Jahre alt - und die einzige, die noch arbeitet. Von Thomas Hahn, Hamburg mehr...

Ernährung "Schön Doof" zu Vegan-Trend
"Schön Doof" zu Vegan-Trend Für diese Schorle musste kein Tier leiden

Neuerdings tragen selbst Möhren und Apfelschorle das Prädikat "vegan". Schön zu wissen, dass wir auf der richtigen Seite stehen. Glosse von Jan Stremmel mehr...

Mädchenfrage Dialekte
Jetzt-Kolumne: Mädchenfrage Jungs, warum macht ihr ständig Dialekte nach?

Die Mädchenfrage der Woche: Heute mit Akzent! Von Charlotte Haunhorst und Christian Helten mehr... jetzt

Katrin Bauerfeind
Frauen und Humor "Im Zweifel bin ich eher für Rosenkohl statt Rosen"

Muss erst einen Wunderbaum frühstücken, wer eine Frau kritisieren will? Katrin Bauerfeind findet, ihre Geschlechtsgenossinnen müssen einstecken lernen. Interview von Laura Hertreiter mehr...

Wie ich euch sehe "Wie ich euch sehe": Alltag eines Pfarrers
"Wie ich euch sehe": Alltag eines Pfarrers "Die Amtskirche hat ein gestörtes Verhältnis zu Sex"

Wie er trotz des Zölibates eine Familie fürs Leben fand und warum er immer wieder von Frauen oder Männern angemacht wird: Ein Pfarrer erzählt aus seinem Alltag. Protokoll: Katja Schnitzler mehr...

Die Teilzeit-Mutter
Kolumne "Teilzeit-Mutter" Die Macht des Sekundenzeigers

Die Zeit, während die Kinder beim Vater sind: Ist das gewonnene Zeit? Warum fühlt sich das ganz anders an? Die Teilzeit-Mutter über das Gefühl, mit sich selbst etwas anfangen zu müssen. Von Lisa Frieda Cossham mehr... SZ-Magazin

ÜberLeben Prostitution
Prostitution "Alle Freier sind Täter"

Nach einer Kindheit voller Missbrauch und Gewalt beginnt Huschke Mau, sich zu prostituieren. Der Ausstieg nach zehn Jahren im Milieu war schwierig. Heute sagt sie: Freiwillige Prostitution ist ein Mythos. Protokoll: Barbara Vorsamer mehr... Serie "ÜberLeben"

High Heels Debatte um High Heels im Job
Debatte um High Heels im Job Meine Füße, meine Entscheidung

Arbeitgeber dürfen Kleidungsvorschriften machen. Frauen in hohe Schuhe zu zwingen, ist jedoch ein Unding. Über den Unterschied zwischen Blusenfarbe und Absatzhöhe. Kommentar von Barbara Vorsamer mehr...

Germany Wakendorf Grandparents holding granddaughter photograph model released property released P
Familientrio Gefangen in der Babysitter-Rolle

Die Oma zieht extra in die Nähe von Tochter und Schwiegersohn, um sich besser um ihren Enkel kümmern zu können. Darf sie deshalb besondere Dankbarkeit einfordern? mehr...

Aufräumen bei Familie Cadeggianini
Aufräum-Beratung Prinzip Schlampermäppchen

Alles rein und Tür zu - bisher haben die sieben Kinder unseres Autors so aufgeräumt. Oder gar nicht. Kann eine Kleiderschrankberaterin helfen? Von Georg Cadeggianini mehr...

SZ-Magazin
Wild Wild West: Amerikakolumne Kinder am Abzug

In Amerika werden mehr Menschen von Kleinkindern erschossen als von Terroristen. Die Waffenlobby zieht daraus erste Konsequenzen. Ein Gruselmärchen. Von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Antoine Leiris Bataclan Blanvalet "Meinen Hass bekommt ihr nicht"
Anschläge von Paris "Es gibt auch gesunde Wut"

Antoine Leiris wurde nach den Anschlägen von Paris zum Gesicht der Trauer, seine Botschaft bewegte die Welt. Nun ist sein Buch erschienen: "Meinen Hass bekommt ihr nicht." Interview von Lena Jakat mehr...

Kinderwunschzentrum an der Oper in München, 2016
Künstliche Befruchtung Paar verliert wohl Streit um Herausgabe befruchteter Eizellen

Vor Gericht wollten die beiden erzwingen, dass die neue Partnerin die Kinder ihres Mannes und seiner verstorbenen ersten Frau austragen darf. Von Christina Berndt mehr...

Wie ich euch sehe Serie "Wie ich euch sehe" - die Friseurin
Serie "Wie ich euch sehe" - die Friseurin "Männer geben am meisten Trinkgeld"

Waschen, Schneiden, Fönen: Wer zu Maria N. in den Salon kommt, will manchmal einfach nur reden. Eine Friseurin erzählt. Protokoll von Viktoria Bolmer mehr... Serie: "Wie ich euch sehe"

Mehr Artikel aus dem Ressort Leben