Debatte Belgien diskutiert über Sterbehilfe für depressive 24-Jährige

Deutschland debattiert über Gesetze zum würdigen Lebensende. Belgien über eine 24-jährige Frau, die Sterbehilfe erhält. Sie ist depressiv, körperlich aber gesund. Von Lena Jakat mehr...

fkk "Er sagt, sie sagt" zu Nacktbaden Musst du jedem deine Brüste zeigen?

Sie hat ein tiefenentspanntes Verhältnis zu ihrem Körper. Er hält sich lieber bedeckt - und steht am Ende entblößt da. Ein Beziehungsdrama in Dialogform. Kolumne mehr...

regenbogenfähnlein Solidaritäts-Aktion auf Facebook Regenbogenfähnlein im Wind?

Die Homo-Ehe wurde in den USA legalisiert und die Profilbilder auf Facebook leuchten plötzlich in Regenbogenfarben. Plumpe Selbstinszenierung - oder löbliche Solidarität? Ein Pro und Contra. Von Jakob Biazza und Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

PantherMedia A18499546; Vater und Tochter am Strand Erziehungsfragen Wie umgehen mit einem Gutwettervater?

Der Vater kümmert sich nur selten um seine Tochter. Muss man ihm als alleinerziehende Mutter nachlaufen, damit er sie überhaupt regelmäßig sieht? Experten antworten. mehr...

Power Napping Mittagsschlaf Siebenschläfertag Bilder
Siebenschläfertag Ode an den Mittagsschlaf

Der Mittagsschlaf ist in unserer Leistungsgesellschaft verpönt. Dabei ist man danach wie neu. In anderen Kulturen hat man deshalb nie damit aufgehört. Eine Ode an das Nickerchen zum Siebenschläfertag. Von Violetta Simon mehr... Bilder

Altenheim Krefeld MS-Patientin im Altenheim "In mir wütet ein Vulkan"

Katrin Sickert ist 47 und lebt seit einem Multiple-Sklerose-Schub vor zwei Jahren in einem Krefelder Altenheim. In ihrem Blog schreibt sie über die Spleens der Bewohner, über die Wut in ihrem Inneren - und erlaubt Einblicke in den Alltag der Alten. Von Felicitas Kock, Krefeld mehr... Reportage

queen fan "Er sagt, sie sagt" zu Queen-Fieber Königlicher Dreier

Für sie ist die Queen ein Idol, eine Naturgewalt. Für ihn eine alte Lady mit Torte auf dem Kopf. Während sie mit Union-Jack-Fähnchen wedelt, versteht er die Welt nicht mehr. Von Violetta Simon mehr...

Gentrifizierung Gentrifizierung weltweit Gentrifizierung weltweit Metropolen mit Magnetwirkung

Luxuswohnungen mit Doorman in New York, Demos gegen die vielen Touristen in Barcelona und Schlägertrupps in Moskau - wie international gewohnt und gentrifiziert wird. Von den SZ-Korrespondenten mehr... 360° Gentrifizierung - Report

Proteste in San Francisco; San Francisco Gentrifizierung Gentrifizierung in San Francisco Willkommen in der Hyperzivilisation

5500 Multi-Millionäre, 7000 Obdachlose und eine Mittelschicht, die ums Überleben kämpft: Wie der Technologie-Boom San Francisco zur Hauptstadt des ungezähmten Kapitalismus macht. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr... 360° Gentrifizierung - Reportage

Eltingviertel Essen Deutsche Annington Altbau gentrifizierungEltingviertel Essen Deutsche Annington Altbau gentrifizierung; Essen Gentrifizierung Essen Wie ein Immobilienkonzern einen Stadtteil umbaut

Der Immobilienriese Deutsche Annington will in Essen einen halben Stadtteil voller Altbauten modernisieren. Die Menschen hier sind arm, die Mieten werden steigen - aber sogar die Linke begrüßt das Vorhaben. Von Jannis Brühl, Essen mehr... 360° Gentrifizierung - Reportage

Erziehung Erziehungsfragen Erziehungsfragen Mein Kind jobbt anstatt zu lernen

Der 16-jährige Sohn verdient sich nebenbei Geld beim Briefe austragen oder in der Fabrik, anstatt sich aufs Abitur vorzubereiten. Sollten die Eltern eingreifen? Experten antworten. mehr...

Wedding Gentrifizierung Gentrifizierung in Großstädten Erst komme ich, dann kommt der Wedding

Bäume vor dem Balkon und Cafés nebenan, ein paar Schritte weiter Dönerbuden und Eckkneipen. Unsere Autorin liebt den Wedding, ihren Kiez in Berlin. Und fürchtet zugleich, dass sie ihn kaputt gentrifiziert. Von Hannah Beitzer, Berlin mehr... 360° Gentrifizierung - Report

Was ist Gentrifizierung? Mietpreise und Verdrängung Was Gentrifizierung wirklich ist

Heute Dönerbude, morgen Bioladen. Verdrängen die Reichen die Armen aus den Städten? "Gentrifizierung" ist der Kampfbegriff der Stunde - aber die eigentlichen Probleme sind komplexer. Von Hannah Beitzer mehr... 360° Gentrifizierung - Fragen und Antworten

Sz-Magazin Sexkolumne Nackte Zahlen: Sexkolumne Hochschlafen bitte!

15 Prozent der Menschen träumen von Sex auf einem Hochsitz. Ihr größter Feind: zu allem entschlossene Naturschützer, die gegen Jägerstände ins Feld ziehen. Von Julia Rothhaas mehr... SZ-Magazin

Tiere Dating-App für Hunde Dating-App für Hunde Der will nur kuscheln

Hunde leben fast immer zölibatär mit Herrchen oder Frauchen. Was tun, wenn sie Sex wollen? Jetzt gibt es die Dating-App fürs Tier. Von Titus Arnu mehr...

Sven Marx Vom Pflegefall zum Globetrotter "Der Hirntumor ist eine Bombe, die jederzeit explodieren kann"

Sven Marx steht mitten im Leben, als bei ihm ein Tumor am Hirnstamm diagnostiziert wird. Mit 42 ist er halbseitig gelähmt - und kämpft sich auf dem Rad zurück ins Leben. Seine Weisheit? Gib das alte Leben auf! Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

ebay2 Virales Marketing "Geteiltes Leid" entpuppt sich als Werbeaktion

Ein Mann zersägt nach der Scheidung allen Besitz und bietet die halben Gegenstände bei Ebay an. Eine zu schöne Geschichte. Von Ines Alwardt mehr...

First and foremost I am Bilder
Menschen mit Down-Syndrom "Wünschen wir uns wirklich eine Zukunft ohne Menschen mit Behinderung?"

Die isländische Fotografin Sigga Ella fotografiert Menschen, die alle eine Gemeinsamkeit haben: das Down-Syndrom. Ein Gespräch über deren Einzigartigkeit - und die Macht von Eltern. Von Kathrin Stein mehr... Interview

Kolumne "Er sagt, sie sagt"Thema Spaßbremse "Er sagt, sie sagt" zu Spaßbremse Ausgetanzt

Sie amüsiert sich prima, er gar nicht. Warum verlässt er die Party nicht und geht allein nach Hause? Weil er eine bessere Idee hat. Von Violetta Simon mehr... Kolumne

Mehr Artikel aus dem Ressort Leben