Integration

Funktionierender Masterplan

In der Feldkirchner Berufsschule werden junge Geflüchtete auf die Ausbildung vorbereitet. Beim Tag der offenen Tür zeigen die Schüler stolz, welche Fortschritte sie machen. Viele haben schon ihren Lehrvertrag in der Tasche

Von Lena Hornstein, Feldkirchen

Food-Blogger

Kochen für die Integration

Imraan Safi floh aus Kabul und kochte schon in Asylheimen für andere Geflüchtete. Jetzt betreibt er einen Blog, um kulinarische Tipps zu geben - und die Eigenartigkeiten der deutschen Küche zu erklären.

Von Anna-Elena Knerich

Berufsschule
Integration

Unerklärlich

Die Minister Bausback und Sibler diskutieren in Erding mit jungen Flüchtlingen über Recht und Gesetz. Diese wollen vor allem wissen, warum Asylbewerber hier viel seltener eine Arbeitserlaubnis bekommen als anderswo

Von Florian Tempel, Erding

Deutschtürken in Deutschland

"Es ist eine enttäuschte Liebe"

Fatih İlhan ist Diplomingenieur und seit 45 Jahren in Deutschland - und doch hat er hier nicht das Gefühl, dazuzugehören. Ein Gespräch über Heimat, Integration und das Gerede über Mesut Özil.

Interview von Dunja Ramadan

WM 2018 - Frankreich - Belgien
Leserdiskussion

Macht eine bunte Nationalmannschaft ein Land toleranter?

Nach dem Weltmeistertitel 1998 glaubte Frankreich, die Nationalelf hätte die Integrationsdebatte gelöst - doch der Rassismus kehrte zurück. Heute, 20 Jahre gewinnt erneut eine französische Mannschaft das WM- Finale, die zu großen Teilen aus Einwanderer-Kinder besteht.

Integration

Muslimische Vielfalt

Das Bundesinnenministerium will das Konzept der Islamkonferenz ändern. Neben Islamverbänden sollen künftig auch kritische Muslime vertreten sein. Die Aufgabe der nächsten Konferenz soll es sein, einen Islam zu definieren, "der zu Deutschland gehört".

NSU Prozess - Demonstrationen
Debatte um Özil

Als wären Deutschtürken Bürger auf Bewährung

Der Fall Özil zeigt: Hierzulande wird mit zweierlei Maß gemessen, wenn es darum geht, sich zu "deutschen Werten" zu bekennen. Das verstört alle, die mehr als eine Heimat haben.

Kommentar von Dunja Ramadan

World Cup - Group F - South Korea vs Germany
Deutscher Fußballbund

Integrationsbeauftragte kritisiert Grindel und Bierhoff

Im SZ-Gespräch empfiehlt Annette Widmann-Mauz allen Beteiligten beim DFB "miteinander zu sprechen statt übereinander". Sie warnt vor einer pauschalen Ausgrenzung von Spielern mit Migrationshintergrund.

Von Ferdos Forudastan

Integration

Heimat ist immer eine Einladung

Unser Autor ist Sohn eines italienischen Einwanderers. Er fragt sich: Warum hat Deutschland beim Thema Zuwanderung nichts gelernt?

Von Georg Mascolo

03:46
Bundesfamilienministerin

3 Fragen an Franziska Giffey

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey von der SPD führt gerade ein neues Online-Portal für Familien ein. Sie will gegen Kinderarmut und den Kinderzuschlag reformieren und die Integration von Migranten verbessern.

Integration von Migranten

"Wer zuwandert, muss sich diesen Regeln anpassen"

Bei der Frage der Integration von Migranten können sich die Parteien im Landtag auf vieles einigen. Allerdings zeigen sich auch deutliche Unterschiede - etwa beim Thema Leitkultur.

Von Lisa Schnell

München, Landratsamt, Wanderausstellung Only Human, Leben, Lieben, Mensch sein, speziell für Geflüchtete
Ausgezeichnete Asylpolitik

Vorbild bei der Flüchtlingshilfe

Der Landkreis München wird für seinen Integrationsfahrplan vom Bundesinnenministerium ausgezeichnet. 40 Prozent der Einzelziele, um Schutzsuchende auf ihr neues Leben vorzubereiten, gelten als erfüllt.

Von Iris Hilberth, Landkreis

Cara Delevingne Augenbrauen
SZ-Magazin
Bedeutung von Schönheitstrends

Die Brauenbalkenthese

Modetrends können viel darüber verraten, wohin sich die Gesellschaft entwickelt, findet unsere Autorin. Derzeit sind üppige Augenbrauen in - könnte das ein Anzeichen für eine gelungene Integration sein?

Von Nataly Bleuel

Berlin Enttäuschung auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor Fans aufgenommen beim Public Viewin
WM-Aus für Deutschland

No Sturm, no Drang

Was in den deutschen Fußball gefahren ist? So einiges. Über Abgehobenheit, Rassismus und eine Mannschaft, die ihre Leichtigkeit verloren hat.

Von Holger Gertz

Abendschule

Abi auf dem zweiten Weg

Auf einem Abendgymnasium holen Menschen ihr Abitur nach, die wissen, wie es ist, einen Neuanfang zu wagen. Wo könnten Geflüchtete besser integriert werden als hier?

Von Matthias Kreienbrink

Nach den Wahlen in der T¸rkei - Hamburg
Erdoğans Wahlsieg

Was ist los mit den Deutschtürken?

Im liberalen Rechtsstaat Deutschland haben zwei Drittel für Erdoğan gestimmt und damit für einen Mann, der in der Türkei gerade die Freiheit verschrottet. Darüber kann man sich ärgern, doch das ist nicht das ganze Bild.

Kommentar von Matthias Drobinski

Bruck kickt bunt
Integration

Unbeschwertes Kicken

Junge Flüchtlinge spielen in Bruck um Caritas-Cup

Von Marcel Holland, Fürstenfeldbruck

SZ–Magazin
Lehrerin aus Syrien

Frau mit Klasse

Die Sigmund-Jähn-Grundschule im brandenburgischen Fürstenwalde war verschrien. Dann kamen etliche geflüchtete Kinder - und eine Lehrerin aus Syrien. Heute gilt die Schule als vorbildlich. Aber das gefällt nicht allen Eltern.

Von Björn Stephan, SZ-Magazin

01:02

Merkel besucht vor Integrationsgipfel besonderen Sportverein

Unmittelbar vor dem Integrationsgipfel am Mittwoch in Berlin hat Kanzlerin Angela Merkel einen Berliner Sportverein besucht. Dieser gibt ein Beispiel dafür, wie Integration gelingen kann.

Leserdiskussion

Seehofer vs. Merkel: Was ist der richtige Weg in der Asylpolitik?

Innenminister Seehofer beharrt darauf, dass anderswo in Europa registrierte Flüchtlinge künftig schon an der Grenze zurückgewiesen werden. Kanzlerin Merkel hält dagegen - und hindert ihn, seinen sogenannten Masterplan vorzustellen.

AfD-Demonstration in Berlin
Fremdenfeindlichkeit

"Wir brauchen eine Me-Too-Debatte zum Thema Rassismus"

Farhad Dilmaghani sitzt beim heutigen Integrationsgipfel mit der Kanzlerin am Tisch. Er will darüber sprechen, warum immer mehr deutsche Staatsbürger sich wieder als Ausländer fühlen.

Interview von Stefan Braun, Berlin

Bundesinnnenminister Horst Seehofer (CSU) nimmt im Juni 2018 an einer Sitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion teil.
Dissens in der Union

Seehofer sagt Teilnahme an Merkels Integrationsgipfel ab

An diesem Mittwoch findet in Berlin zum zehnten Mal der Integrationsgipfel im Kanzleramt statt. Erstmals bleibt der amtierende Bundesinnenminister ihm fern.

Projekt Turning Tables, das Flüchtlinge in die Gastro vermittelt. Bayernkaserne.
Integration

Start-up bringt Gastronomen und Flüchtlinge zusammen

Die Gastronomie sucht händeringend Auszubildende, Flüchtlinge suchen Arbeit. "Turning Tables" will beiden Seiten helfen und vermittelt.

Von Christina Hertel

Einbürgerungstest in München

Lösbare Aufgaben

Paul Gaedtke gibt Einbürgerungskurse an der Volkshochschule

Interview von Christina Hertel

Die neue Bundesregierung von Bundeskanzlerin Angela Merkel CDU auf der Regierungsbank Berlin 14
Integration und Ignoranz

Wie die Koalition eine furchtbare AfD-Forderung erfüllte

Zuwanderer und deren Kinder prägen das Land längst mit. Nur in der Bundesregierung stellen sie keinen einzigen Vertreter mehr. Lassen sich die Koalitionäre in Berlin von der AfD treiben?

Von Stefan Braun, Berlin