Hurrikan Dean AP
Hurrikan "Dean" in der Karibik

Mindestens vier Tote - Tausende auf der Flucht

Hurrikan "Dean" zieht eine Spur der Verwüstung durch die Karibik: Mindestens vier Menschen sind bereits ums Leben gekommen - jetzt fliehen tausende Touristen aus Jamaica, wo der Wirbelsturm als nächstes erwartet wird.

7 Bilder
Pin-Up-Ikone gestorben

Bettie Page: First Nude Lady

Sie war eine der meistfotografierten Personen der 50er Jahre: Bettie Page war die Königin des Pin-Up, ehe sie sich komplett aus der Öffentlichkeit zurückzog.

Wilma AFP
Wirbelstrum "Wilma"

Tödliche Wassermassen in Mexiko

Mindestens acht Menschen sind am Wochenende durch den Hurrikan ums Leben gekommen. Nun bedroht "Wilma" Kuba und Florida - und in der Karibik braut sich schon der nächste Tropensturm zusammen.

Gefangenenlager Guantanamo, AP
Amnesty-Jahresbericht

Schurkenstaat USA

"Stresspositionen" und "sensorische Manipulation". So bezeichnen die USA einige der Maßnahmen gegen Terrorverdächtige. Amnesty International hat dafür einen einfacheren Begriff gefunden: Folter.

Pressefreiheit 2006

Bolivien vor Deutschland

Die Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen spricht von einer alarmierenden "Aushöhlung der Pressefreiheit" in den USA, Frankreich und Japan. Deutschland rutschte auf der Rangliste ab - dank BND und Otto Schily.

US-Firmen und der Irak-Krieg

Dicke Geschäfte auf dem Ball der Herzen

Immer neue Details über Großaufträge für US-Firmen im Irak werden bekannt - doch die Regierung kümmert es nicht.

Haiti

Latortue wird neuer Regierungschef

Der haitianische "Rat der Weisen" hat Gérard Latortue als neuen Premierminister nominiert. Trotzdem wird der Karibikstaat weiter von inneren Unruhen erschüttert. UN-Generalsekretär Kofi Annan fordert nun millionenschwere Aufbauhilfe von der Staatengemeinschaft.

China; dpa 9 Bilder
Jahresrückblick 2008: Naturkatastrophen

Internationale Katastrophen

China hat es besonders schlimm getroffen, das Erdbeben im Süden des Landes tötete 78.000 Menschen. Aber auch tödliche Stürme wüteten, etwa über Birma. In Bildern

Gustav 24 Bilder
Wirbelsturm

Hurrikan Gustav: Spur der Verwüstung

Erdrutsche, Überschwemmungen, 95 Tote in der Karibik: Drei Jahre nach Katrina nimmt Wirbelsturm Gustav Kurs auf New Orleans.

14 Bilder
Tropensturm

Angst vor "Fay": Notstand in Florida

In der Karibik hat der Atlantiksturm gewütet und bis zu 50 Menschen das Leben gekostet. In Florida rief US-Präsident Bush wegen "Fay" nun den Notstand aus.

Bildstrecke

Ganz der Vater

Wie der Vater so der Sohn: Dass dieser Spruch auch in der Politik gilt, beweist nicht nur Dominic Stoiber. Berühmte Politikersöhne und -töchter in Bildern.

Bildergalerie

Geheim, geheimer, Bond

Letzte Klappe für James Bond in Bregenz am Bodensee. Der Inhalt des 007-Action-Abenteuers "Quantum of Solace" ist weiterhin streng geheim. Sehen Sie hier die Bilder vom Set.

Bildstrecke

Aufgelöst in Bildern: Das Quiz zur Dominikanischen Republik

Bildstrecke

Momentaufnahme III

Bildstrecke

Zeit zum Handeln: Märkte der Welt

Wer ein Land kennenlernen will, muss abseits der Touristenpfade reisen, entlegene Gegenden ansteuern - oder einen Markt der Einheimischen besuchen. Eine Galerie der unterschiedlichsten Märkte auf der ganzen Welt.

Bildstrecke

Kinder in Not

2006 sind weltweit weniger als zehn Millionen Kinder unter fünf Jahren gestorben, berichtet Unicef.

Hurrikan, Taifun, Erdbeben

Tödliche Naturgewalten

Heftige Unwetter sorgen in der Karibik und in Asien für eine Spur der Verwüstung und eine steigende Zahl von Todesopfern. Auch in Peru ist die Lage weiter kritisch. Mehrere Nachbeben wurde registriert.

Bildstrecke

Katrina, Rita, Adolph - Hurrikans und ihre Folgen

Hurrikans fluten Orte, verwüsten Häuser, entwurzeln Menschen. Die schlimmsten Wirbelstürme der vergangenen Jahre.

Dominikanische Republik 15 Bilder
Dominikanische Republik

Bunte Karibik

Palmen, feinkörniger Sand, klares, warmes Wasser - und dazu die ungebrochene Lebensfreude der Inselbewohner. Impressionen aus der Dominikanischen Republik.