Felix Neureuther - Aktuelle News zum ehemaligen Skirennfahrer - SZ.de

Felix Neureuther

Aktuelle News zum ehemaligen Skirennfahrer

EM-Kulturprogramm
:SZ-Talk mit Felix Neureuther und Marco Bode

Wie wird aus einem Athlet ein Champion? Die kritische EM-Vorschau bei der SZ-Gesprächsreihe im „Stadion der Träume“ in München: Ski-Weltmeister trifft Fußball-Europameister.

SZ PlusSki alpin
:Alberto Tomba lässt grüßen

Marco Odermatt pulverisiert Uraltrekorde von Ski-Ikonen wie im Vorbeigehen. Beobachtern des Schweizers drängt sich zunehmend die Frage auf: Fährt hier der vielleicht beste Rennläufer der Alpin-Geschichte?

Von Korbinian Eisenberger

SZ PlusDoku im Ersten
:"Überdimensioniert und seelenlos"

Die Olympischen Winterspiele 2026 sollen besonders nachhaltig werden. Ein nachdenklicher Felix Neureuther schaut für eine ARD-Doku, ob das gelingen kann.

Von Stefan Fischer

SZ PlusSki alpin
:Der Held von Kitzbühel hat noch eine Rechnung offen

Der deutsche Slalom-Spezialist Linus Straßer ist derzeit in bestechender Form. Beste Voraussetzungen also, damit ihm nun in Schladming nicht der fatale Fehler des Vorjahres unterläuft.

Von Korbinian Eisenberger

SZ PlusMeinungKitzbühel-Sieger Straßer
:Vom Hasardeur zum Tänzer

Der Skifahrer Linus Straßer stand lange im Schatten von Felix Neureuther und versuchte gar, diesen zu kopieren. Nicht nur sein Sieg in Kitzbühel zeigt: Der Münchner hat sich emanzipiert.

Kommentar von Korbinian Eisenberger

SZ PlusLinus Straßer gewinnt in Kitzbühel
:Krönung auf dem Hang seiner Kindheit

Auf dem Berg, auf dem er die ersten Schwünge lernte, gelingt Linus Straßer sein bislang größer Triumph im alpinen Weltcup. Der Sieg beim Slalom in Kitzbühel rückt ihn in eine Reihe mit Felix Neureuther und Hansi Hinterseer.

Von Felix Haselsteiner

SZ PlusLetztes Ski-Rennen von Thomas Dreßen
:Der ewige Kämpfer

Kein deutscher Abfahrer war erfolgreicher als Thomas Dreßen. Nun beendet der 30-Jährige dort seine Karriere, wo sie so richtig begonnen hatte: in Kitzbühel. Sein Rückzug erzählt viel über den Zustand des Alpinsports insgesamt.

Von Korbinian Eisenberger und Johannes Knuth

Ski alpin
:Lieber ein Selfie mit Felix

Die deutschen Skirennläufer erleben ein schwaches erstes Speed-Wochenende in Gröden. Der Sportchef redet sich in Rage - der begehrteste deutsche Athlet im Zielbereich ist ein ehemaliger.

Von Korbinian Eisenberger

Festival im Kurhaus
:Langsam steigen, rasant abfahren

Das Tölzer Wunderfalke-Festival zeigt die Spielarten, unterwegs zu sein.

Von Benjamin Engel

SZ PlusStart der Alpin-Saison
:Skifahren auf dünnem Eis

Ein Klecks Kunstschnee in einer Geröllwüste mit Baggern. Vor dem Saisonstart in Sölden diskutieren Skirennfahrer und Industrie mehr denn je: Ist es zeitgemäß an Traditionen festzuhalten, während die Existenzgrundlange unter den Skiern davonschmilzt?

Von Johannes Knuth

Leute
:Markus Söders "Romantik-Tinnitus"

Der bayerische Ministerpräsident gratuliert Leslie Mandoki leicht vorwurfsvoll zum 70. Geburtstag, Felix Neureuther verabschiedet sich von seiner Mama, und Hailey Bieber kommuniziert via T-Shirt.

SZ PlusInterview mit Linus Straßer
:"Das ist absoluter Quatsch"

Deutschlands bester Slalomfahrer Linus Straßer spricht über Weltcup-Rennen trotz abschmelzender Gletscher, er erklärt, warum er für eine Städtetournee wäre - und warum er Hallen-Events in Dubai für den falschen Ansatz hält.

Interview von Ralf Tögel

SZ PlusWintersport
:Die österreichische Übermacht ist dahin

Über viele Jahre dominierten Österreichs Skifahrer den Weltcup. Doch die Zeiten sind vorbei. Ex-Profi Felix Neureuther erklärt, wie das passieren konnte.

Von Felix Haselsteiner

Auszeichnung
:Bayerischer Verfassungsorden für Neureuther, Roth und Bentele

50 Personen wurden am Freitag von der Landtagspräsidentin geehrt. Darunter auch Milliardärin Susanne Klatten.

SZ PlusFelix Neureuther
:"Ich hatte wirklich Schutzengel"

Ex-Skiweltmeister Felix Neureuther kämpft jetzt für den Erhalt der Gletscher. Hier erzählt er vom Slacklinen auf der Zugspitze, seiner Freundschaft zu Bastian Schweinsteiger und seinem großen Idol: Alberto Tomba.

Von Anne Goebel

SZenario
:So ein Fuchs

In seinem neuen Kinderbuch beschäftigt sich Felix Neureuther mit Klimawandel, Umweltschutz und gesunder Ernährung. Die Wurst auf der Hütte darf trotzdem nicht fehlen.

Von Thomas Becker

Slalom-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen
:Der Gudiberg ist wie ein guter Freund

Erstmals nach zehn Jahren finden am Gudiberg in Garmisch-Partenkirchen Slalomrennen statt. Für Christian Neureuther ist der Hang immer noch einer der Klassiker des alpinen Skirennsports.

Von Gerald Kleffmann

Felix Neureuther
:Da Vinci alpin

Der ARD-Experte präsentiert bei der TV-Übertragung die Mona Lisa und das Wort "Slalom" auf Chinesisch und Arabisch. Man ahnt: Da spricht mal wieder der Visionär.

Von Martin Schneider

Leute
:Laschet und die außergewöhnlichen Gentlemen

Armin Laschets Sohn schreibt ein Buch über Herrenmode, die Neureuthers werden mal wieder Eltern, und Linda de Mol trennt sich von ihrem Partner.

SZ PlusFelix Neureuther im Interview
:"Ich wäre für so einen Boykott zu haben"

Ex-Skirennfahrer Felix Neureuther spricht über eine mögliche Absage für die Olympischen Spiele in Peking, Folgen des Klimawandels für den Wintersport - und er erklärt, unter welchen Bedingungen er als DOSB-Präsident kandidieren würde.

Von Johannes Knuth

Leute des Tages
:"Wie der Dude sagen würde ..."

Jeff Bridges macht seine Krebserkrankung mit einem Filmzitat öffentlich, Gerhard Schröder erklärt seiner Frau, wie man Mädchen ärgert, und Miriam Neureuther lästert über die Kochkünste ihres Mannes.

Sportkonferenz in Oberhaching
:Kommando Pimperle

Skistar Felix Neureuther fordert bei der Kinder- und Jugendsportkonferenz dringend mehr Bewegung in den Schulen.

Von Francesco Collini

Oktoberfest
:Thommy trällert im Marstall

Auf der Wiesn sind die Promis im Party-Modus und gehen die Sache sehr unterschiedlich an. Die einen posieren und schäkern, Thomas Gottschalk und Felix Neureuther zieht es gleich auf die Bühne.

Von Stephan Handel

Sport in der ARD
:Felix Neureuther wird ARD-Experte

Bereits vor Jahren hat sich Felix Neureuther vor der Kamera selbst interviewt. Nun folgt er ganz offiziell auf Maria Höfl-Riesch als Experte in Wintersport-Fragen.

Von Michael Neudecker

Talentiade 2019
:Diese jungen Talente stehlen selbst Felix Neureuther die Show

Über versenkte Boote, Schuhplatteln auf finnisch, Alberto Tombas Unterhosen und Fair Play: Die Preisverleihung der SZ-Talentiade 2019 erzählt kuriose und bewegende Geschichten.

Von Gerhard Fischer

Felix Neureuther
:"Der Sport bietet eine Schule fürs Leben"

Felix Neureuther ist Ex-Skiprofi, Vater und Pate der SZ-Talentiade. Ein Gespräch über Spaß an der Qual, sein Karriere-Ende - und das Dschungelcamp.

Interview von Ralf Tögel

Ski alpin
:Die deutschen Alpinen stehen vor einer Zäsur

Cheftrainer Mathias Berthold und Überfigur Felix Neureuther sind weg. In den Abschieden liegt aber auch eine große Chance, denn die Nachfolger sind vielversprechend.

Von Johannes Knuth

SZ PlusFelix Neureuther
:Je wilder, desto besser

Felix Neureuther war Deutschlands bester Skirennfahrer. Er war aber auch: ein großer Unverbogener in einem zunehmend glatten Sportbetrieb. Eine Würdigung.

Von Johannes Knuth

Felix Neureuther
:Adios mit Schaumwein

Eine große Karriere endet mit einem Freudestrahlen: Felix Neureuther zeigt in Andorra in seinem letzten Rennen einen starken zweiten Lauf, verpasst das Podium knapp - wird aber trotzdem geduscht.

Karriere im Ski alpin
:Neureuther war das Vollzeit-Gesicht seines Sports

Felix Neureuther tritt selten als typischer Athlet und Teilzeit-Egoist auf, im Gegenteil. Der alpine Skisport verliert in ihm die nächste große Persönlichkeit.

Kommentar von Johannes Knuth

Felix Neureuther hört auf
:Mit einem riesengroßen Lächeln

Wegen seiner offenen Art, seiner unzähligen Comebacks und weil er über die Skipiste hinaus dachte, wurde Felix Neureuther zum Botschafter des Wintersports. Nun fährt er am Sonntag sein letzes Rennen.

Von Johannes Knuth

Karriere von Neureuther
:Felix, einmal der Glückliche

Felix Neureuther ist der Sohn berühmter Skifahrer. Seine Karriere bietet alles: große Siege, herbe Enttäuschungen, emotionale Momente - nun tritt er vom aktiven Sport zurück. Seine Karriere in Bildern.

Neureuther beendet Karriere
:"Ich bin so unendlich dankbar"

Mit 34 Jahren ist Schluss: Felix Neureuther beendet seine Ski-Karriere - er fährt am Sonntag in Soldeu/Andorra seinen letzten Slalom.

Slalom bei der Ski-WM
:Neureuther scheidet aus und schimpft

Beim Sieg von Marcel Hirscher im WM-Slalom von Are wird Felix Neureuther im zweiten Durchgang disqualifiziert. Hinterher lässt er seine Zukunft offen - und kritisiert den Verband.

Von Johannes Knuth

Felix Neureuther bei der Ski-WM
:"Ich fühle mich endlich wieder als Athlet, nicht mehr als fahrendes Wrack"

Bei der Ski-WM geht Felix Neureuther in sein vielleicht letztes großes Rennen. Um mit den Favoriten mithalten zu können, greift er auf ein Notfallprogramm zurück.

Von Johannes Knuth

SZ-Podcast "Und nun zum Sport"
:Ski-WM: Was ist drin für die Deutschen?

Die großen Favoriten heißen Mikaela Shiffrin und Marcel Hirscher. Aber auch Viktoria Rebensburg, Josef Ferstl und Felix Neureuther können es aufs Podest schaffen - oder?

Von Anna Dreher, Gerald Kleffmann und Johannes Knuth

Nachtslalom in Schladming
:Neureuther fährt bei Hirscher-Show auf Rang acht

Der deutsche Ski-Rennläufer kommt vor der WM immer besser in Schwung und zeigt beim Nachtslalom in Schladming eine gute Darbietung - sein Dank an die Zuschauer fällt sehr emotional aus.

LiveSlalom in Wengen
:Neureuther fährt nur hinterher

Beim Slalom in Wengen zeigt sich abermals, dass Felix Neureuther gerade weit entfernt ist von der Weltspitze. Es führt Clement Noel. Marcel Hirscher liegt auf Rang fünf.

Der erste Durchgang im Liveticker

Ski alpin
:"Bumm, kriegste noch einen drauf"

Stefan Luitz kugelt sich die Schulter aus, die Kollegen stecken im Formtief, Felix Neureuther fehlt "der Punch": Drei Wochen vor der WM schmelzen die Hoffnungen der deutschen Skirennfahrer weiter.

Von Johannes Knuth

Weltcup-Slalom in Saalbach-Hinterklemm
:Neureuther patzt, Hirscher gewinnt

Nach mehr als einem Jahr Pause im Slalom kehrt Felix Neureuther in Saalbach-Hinterglemm im ersten Durchgang mit einer starken Vorstellung zurück. Doch im zweiten macht er zu viele Fehler - und fällt zurück.

Die Entscheidung in der Livetickernachlese

LiveBiathlon live
:Mäkäräinen vor dem ersten Sieg

Die Favoritin wird sich wahrscheinlich Platz eins sichern. Franziska Preuß liegt zwischenzeitlich auf Rang sechs.

Das Rennen im Liveticker

Ski alpin
:Hirscher siegt - Neureuther weit abgeschlagen

Beim Riesenslalom in Val d'Isère wird Philipp Schmid bester Deutscher. Ganz vorne fährt der Österreicher Hirscher in einer eigenen Liga.

Der Liveticker zum Nachlesen

Felix Neureuther
:"Es gab Tage, da dachte ich: 'Das funktioniert gar nicht mehr'"

Felix Neureuther riss sich im vergangenen Winter das Kreuzband und fragte sich, ob er mit 34 Jahren wirklich nochmal angreifen soll. Er entscheidet sich dafür - und bricht sich vor seinem Comeback den Daumen.

Von Johannes Knuth

Felix Neureuther
:"Es bringt wenig, eine sinnlose Aktion zu starten"

Skirennläufer Felix Neureuther wird nach einigem Hin und Her beim ersten Weltcup-Rennen des Winters in Sölden an den Start gehen. Nach seiner einjährigen Verletzungspause denkt der 34-Jährige noch lange nicht ans Aufhören.

Von Matthias Schmid

Ski alpin
:Neureuthers Start in Sölden entscheidet sich kurzfristig

Den besten deutschen Skifahrer plagen vor dem Weltcupauftakt in Österreich noch Rückenschmerzen. Drei deutsche Eishockeyprofis brillieren in der NHL. Und ein Wissenschaftler entlastet Heike Drechsler von Stasi-Vorwürfen.

Meldungen in Kürze

Reden wir über Geld mit Felix Neureuther
:"Es geht um persönliche Bereicherung, Macht, Politik und das eigene Ego"

Felix Neureuther ist Deutschlands bekanntester Skifahrer. Er übt heftige Kritik am IOC und den Werten, die heute im Sport gelten - und würde den alpinen Skisport auf drei Disziplinen stutzen.

Von Caspar Busse und Johannes Knuth

SZ PlusReden wir über Geld mit Felix Neureuther
:"König Fußball dominiert alles"

Skirennfahrer Felix Neureuther über Luxus, warum er mit seinem Porsche fast nur nachts fuhr und die Kommerzialisierung des Sports.

Von Caspar Busse und Johannes Knuth

ExklusivFelix Neureuther
:Bei Olympia "hat leider eine große Entzauberung stattgefunden"

Felix Neureuther kritisiert die Entwicklung der Olympischen Spiele, den Umgang mit dem russischen Staatsdoping - und fordert mehr Mitspracherecht für die Athleten.

Von Johannes Knuth

SZ PlusFelix Neureuther im Interview
:"Weil es um die Zukunft des Sports geht"

Skirennläufer Felix Neureuther wehrt sich dagegen, dass die Idee von Olympia hinter einem immer aufgeblähteren Programm verblasst. Ein Gespräch über Emotionen, Entzauberung, Doping und verlorene Vorbilder.

Interview von Johannes Knuth

Hochzeit
:#MrandMrsNeureuther

Die Wintersportler Felix Neureuther und Miriam Gössner haben geheiratet - ein Stück weit war das vorherzusehen, immerhin hatte die Biathletin vor nicht allzu langer Zeit bei einer Promihochzeit den Brautstrauß gefangen.

Gutscheine: