bedeckt München 17°

Archiv für Ressort Ebersberg - Februar 2018

326 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Auszeichnung Bitte recht freundlich

Der Landkreis wird für seine der Wirtschaft zugewandte Verwaltung mit einem Gütezeichen geehrt. Damit ist Ebersberg die erste bayerische Kommune überhaupt, die diese Auszeichnung erhält Von Wieland Bögel, Ebersberg

Hohenlindener Ortsdurchfahrt Sperrung vertagt

Gemeinderat ist überrascht von der Kritik an den Verschönerungsplänen Von Philipp Schmitt, Hohenlinden

Spannende Touren Von Feuermännchen und Dorfkirchen

Gymnasiasten des Vaterstettener Humboldt-Gymnasiums haben einen Radlführer für Kinder erstellt Von Yvonne Münzberg, Vaterstetten

Im Alten Speicher SPD-Empfang mit Christian Springer

Mittwochskino Doku über Bayerische Musiker

Vortrag Literarischer Pionier

"Sammelsurium" widmet sich Romanzyklus von Marcel Proust

Ausschreibung des Kunstvereins Der Chef als Meisterwerk

Aus den Stämmen der einst für die Ebersberger Altlandräte gepflanzten Linden soll nun Kunst werden. Ideen können noch bis zum Donnerstag, 15. März, eingereicht werden Von Wieland Bögel

Mitten in Ebersberg Frühling, bitte melden!

Trotz klirrender Kälte ist der Frühling in Sicht. Als gelbe Narzissen im verschneiten Blumenkübel oder der Ankündigung der Harthauser Burschen, ihr Maibaumstüberl zu eröffnen. Weil dabei kein Bier am Stil, sondern vom Fass serviert werden soll, wird es Zeit, dass der Winter sich schleicht Kolumne von Wieland Bögel

christian.endt_ms-8058_20180225113901
Kandidatin für den Tassilo 2018 Kantorin mit Gespür für Menschen und Zeitgeist

Kirchenmusikerin Christiane Iwainski gelingt, woran so mancher scheitert: den Nachwuchs zu begeistern. Von Thomas Jordan, Markt Schwaben

Kammermusikzyklus Schlag auf Schlag

"Berlin Piano-Percussion" begeistert im Martinstadl Von Claus Regnault, Zorneding

Pfarrgemeinderatswahlen Die Mitsprache der Frauen

Die Beteiligung bei der Wahl der Pfarrgemeinderäte ist in diesem Jahr gestiegen. 61 Prozent der neuen Mitglieder sind weiblich

brand
Großeinsatz in Forstinning "Das müssen wir jetzt wieder aufbauen"

Beim kompliziertesten Einsatz seit vielen Jahren löschen neun Feuerwehren aus der Region bis in die Morgenstunden. Wer alles mithalf - und wie der Besitzer des Forstinninger Bauernhauses jetzt weitermachen will. Report von Korbinian Eisenberger, Forstinning

dpa_5F98A20032C3E78C
Grafing Drogendealer in Haft

18-jähriger Münchner wird von zwei Grafinger Schülern angezeigt.

Am Kirchseeoner Gymnasium Intime Peinlichkeiten

Oberstufentheater überzeugt mit wahnwitzigem Loriot-Abend Von Victor Sattler, Kirchseeon

Neu Fast wie am Viktualienmarkt

Die Tagespflege der Nachbarschaftshilfe in Baldham will mit liebevollen Details die Erinnerungen seiner Gäste wecken und ihnen den Alltag angenehm bereiten. Am Montag wurde die Einrichtung feierlich eingeweiht Von Karin Kampwerth, Vaterstetten

Kulturtipp Film ab !

Blick hinter und in die Kulissen eines Fernsehstudios

Mitten in Ebersberg Denkzettel für 19 Euro

Ein Ticket fürs Falschparken ist zwar ärgerlich - aber immer noch besser, als wenn das Auto entführt wird Kolumne von Karin Kampwerth

Gespräch mit Mehrwert "Das Paradies existiert nicht"

Der italienische Liedermacher Pippo Pollina macht auf seiner Deutschland-Tour einen Stopp am Gymnasium Grafing, um sich mit den Schülern über sein Leben, die Mafia und Musik auszutauschen Von Yvonne Münzberg, Grafing

Umwelt Wurst statt Wildschwein

Jagdverband kritisiert Schonzeitaufhebung für Bachen und Keiler zum Schutz vor Afrikanischer Schweinepest. Weggeworfene Lebensmittel seien gefährlicher

Ebersberg Es darf ein bisschen mehr sein

Stadt stimmt Erweiterung des Baumarktes zu

Im Poinger VHS-Haus Das Schöpferische bewahrt

Ausstellung mit Malerei des Akademiekurses zeigt unterschiedliche Stile Von Peter Kees, Poing

peter.hinz-rosin_18hr0107_01_20180216094202
Kandidat für den Tassilo 2018 Der Robin Hood vom Ebersberger Forest

Billy Lord aus Anzing spielt seit 23 Jahren mit Behinderten Theater. Nun ist er für den Tassilo-Preis nominiert. Wie der Engländer in Steinhöring zum Drehbuchautor und Regisseur wurde. Porträt von Korbinian Eisenberger, Anzing

jugend10
Ottobrunn Vaterstettener erreicht bei "Jugend forscht" bayernweite Ausscheidung

Mit seinem Physikprojekt verpasst Michael Lantelme vom Humboldt-Gymnasium Vaterstetten knapp den Sieg in der Regional-Ausscheidung. In einer anderen Disziplin ist er nicht zu schlagen. Von Yvonne Münzberg, Ottobrunn/Vaterstetten

dpa_5F98920017D2B048
Grippewelle im Landkreis "So schlimm wie in diesem Winter war es noch nie"

Die Grippewelle hat den Landkreis Ebersberg voll im Griff. In Behörden, Firmen, Kitas und im Kreiskrankenhaus arbeiten die Verbliebenen am Limit. Die Ärzte schieben Sonderschichten. Von Viktoria Spinrad, Ebersberg

Foto-FKA
Poing/München Serientäter sprengt in der Region Fahrkartenautomaten auf

Nach dem jüngsten Vorfall in Grub ermittelt das Landeskriminalamt nun gegen einen Unbekannten, der bereits mehrfach zugeschlagen hat.

Konzertkritik Herrlich winterlich

Der "Neue Chor Anzing" ergänzt sein besinnliches Programm um Geigenmusik und Humor Von Peter Kees, Anzing

Nach reger Diskussion Regieren wollen

Der SPD-Kreisverband spricht sich für eine Große Koalition aus

Puppenspiel und Kunst am Trapez Erzählungen zwischen Erde und Himmel

Zwei Künstlerinnen aus dem internationalen Frauennnetzwerk "Magdalena" erstaunen das Publikum im Moosacher Meta-Theater mit Performance und Artistik Von Ulrich Pfaffenberger, Moosach

Wohnungen über Parkplatz Bauherrenpreis für Ernst Böhm

Wahlen im Herbst Grafinger Kandidaten-Duo

Der CSU-Kreisverband nominiert seinen Vorsitzenden Thomas Huber erneut für den Landtag. Susanne Linhart tritt wieder für den Bezirkstag an Von Thorsten Rienth, Pliening

Von Projekten, Problemen und Preisen Die Erfahrung zählt

Beim 53. Regionalwettbewerb "Jugend forscht" in Ottobrunn werden erneut viele Nachwuchswissenschaftler aus dem Landkreis Ebersberg ausgezeichnet Von Yvonne Münzberg

Im Alten Kino Kathartisches Pottpüree

Ebersberger Publikum genießt "Zärtlichkeiten mit Freunden" Von Friedhelm Buchenhorst, Ebersberg

Mein Ebersberg Gesellige Stadträtin

Susanne Schmidberger wünscht sich ein Windrad Interview von F. Langhammer

robert.haas_robostfffgf91_20150424150901
LKA bittet um Mithilfe Erneut Fahrkarten-Automat in Grub zerstört

Die gleiche Tat am selben Bahnhof: Nun ermittelt das Landeskriminalamt.

Interview Adieu, Disco-Partys!

Bereits zum vierten Mal steigt das Wasserburger Kneipenfestival Von Johanna Feckl

Diskussion Zu viel Klein-Klein

Groko oder NoKo? Das beschäftigt auch die Zornedinger SPD

ESC-Vorentscheid Fast ein Heimsingspiel

Xavier Darcy aus Oberpframmern wollte nach Lissabon Von Judith Baum, Oberframmern

Angefahren Zwei Mal Unfallflucht

Polizei sucht rücksichtslose Verkehrsteilnehmer

Kommentar Mitreden oder schweigen

Wer sich jetzt nicht am Lärmaktionsplan der Bahn beteiligt, braucht sich hinterher nicht über den Krach der Güterzüge zu beschweren. Von Karin Kampwerth

Lesereise Wider die Prüderie

Erinnerungen an den Volkskundler Georg Queri im Anzinger "Weinbeisser" zeigen die sprachliche Derbheit der Altbayern Von Korbinian Eisenberger, Anzing

Infoveranstaltung Engere Straßen und ein schöner Platz

Die Straußdorfer stellen ihre ersten Umbaupläne für die Ortsmitte vor. Die Frage, wie die Wunschliste finanziert werden kann, dürfte für die Realisierung entscheidend sein Von Thorsten Rienth, Grafing