Naturkatastrophen Vögel als Frühwarnsystem Katastrophen Naturkatastrophen

Ob Wirbelstürme, Vulkanausbrüche oder Erdbeben: Manche Tiere können Naturereignisse vorausahnen, sie haben einen besonderen Sinn dafür. Das will sich die Forschung jetzt zunutze machen. Von Hanno Charisius mehr...

Taifun "Vongfong" und Zyklon "Hudhud" Wirbelstürme wüten in Indien und Japan

"Es gibt kein Wasser, nicht einmal ein Päckchen Milch": Die Situation in der indischen Millionenstadt Vishakapatnam ist dramatisch, nachdem Zyklon "Hudhud" für heftige Verwüstungen gesorgt hat. In Japan haben die Menschen ebenfalls mit den Folgen eines Wirbelsturms zu kämpfen. mehr...

Residents evacuate the coast of Albay Province Taifun "Hagupit" richtet Verwüstungen auf den Philippinen an

Ein Todesopfer, zerstörte Hütten, umgerissene Stromleitungen, überschwemmte Küstenstreifen - das ist bislang die Bilanz von Wirbelsturm "Hagupit", der Samstagbend die Philippinen erreicht hat. Die Massenevakuierung von Hunderttausenden Menschen zahlt sich aus. mehr...

Video Philippinen rüsten sich für Taifun

Zehntausende sind bereits vor einem Wirbelsturm auf der Flucht. mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Dezember

Wellness für Wasserschweine in Higashimatsuyama // Putin-Devotionalien auf dem Weihnachtsmarkt in Sankt Petersburg // Ski-Weltcup in Gardena und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Taifun Hagupit nähert sich den Philippinen Philippinen Hunderttausende fliehen vor Taifun "Hagupit"

Vor einem Jahr verwüstete ein Taifun ganze Landstriche der Philippinen. Nun nähert sich der nächste gefährliche Sturm "Hagupit" den Küstenregionen des Landes. Mehr als 600 000 Menschen suchen Schutz in Notunterkünften. mehr...

Super Typhoon Hagupit Bearing Down on the Philippines Taifun "Hagupit" "Dieser Sturm sieht erstaunlich gefährlich aus"

Grausiges Deja-vu: Wieder tobt ein Taifun über die Philippinen. Es ist der schlimmste Sturm, den der Inselstaat seit dem Taifun "Haiyan" vor 13 Monaten erlebt. Tausende Menschen hatten damals ihr Leben verloren - nun rüttelt "Hagupit" Traumata wach. Von Arne Perras, Singapur mehr...

Taifun "Hagupit" in Philippinen "Hagupit" in Philippinen Sturm nimmt Kurs auf Manila

Am Wochenende tobte ein Taifun über die Philippinen. Das Rote Kreuz spricht nun von mehr als 20 Toten. Derweil zieht "Hagupit" weiter nach Manila - er ist nur noch ein tropischer Sturm. Aber immer noch höchst gefährlich. mehr...

Super-Taifun Haiyan Wirbelsturm Taifun "Haiyan" Wirbelsturm der Superlative

Möglicherweise ist der Taifun "Haiyan" der stärkste Wirbelsturm, der jemals gemessen wurde. Wie schlimm er sich auswirken wird, ist noch offen. Immerhin lässt sich erklären, woher seine Gewalt stammt. mehr...

One year anniversary of typhoon Haiyan Ein Jahr nach Taifun "Haiyan" Jeder Windstoß macht Angst

6200 Menschen starben, vier Millionen wurden obdachlos, mehr als 1000 werden noch immer vermisst: Taifun "Haiyan" verwüstete die Philippinen am 8. November 2013 so schwer wie kein Sturm vor ihm. Viel Geld wurde investiert, doch die Überlebenden sind unzufrieden. mehr...

Myanmar authorities move refugees to safe places for Cyclone Maha Zyklon "Mahasen" vor Birma und Bangladesch Wirbelsturm bedroht 8,2 Millionen Menschen

Noch ist er 760 Kilometer entfernt, doch die Angst vor dem Wirbelsturm "Mahasen" ist groß am Golf von Bengalen. In Myanmar und Bangladesch treffen die Behörden Vorsichtsmaßnahmen, 160.000 Menschen sind bereits auf der Flucht vor dem Zyklon. mehr...

Überschwemmungen in Mexiko Mexiko Mexiko Wirbelsturm-Chaos

Überschwemmungen und Erdrutsche haben in Mexiko weitere Menschenleben gefordert. Die Folgen der Wirbelstürme, die über mehrere Bundesstaaten hinweggezogen sind, halten das Land in Atem - und möglicherweise kündigt sich schon der nächste Zyklon an. mehr...

State weather forecaster said a potential super typhoon threatens Taifun über dem Pazifik Philippinen rüsten sich für Wirbelsturm "Haiyan"

Über dem Pazifik braut sich der bislang schwerste Taifun des Jahres zusammen. Mit Böen von knapp 300 Stundenkilometern rast der Wirbelsturm "Haiyan" auf die Küste der Philippinen zu. Das Auswärtige Amt spricht einen Reisehinweis aus. mehr...

Die Zahl der Stürme wird aufgrund des Klimawandels auf Hawaii zunehmen. Klimawandel Hawaii drohen mehr tropische Wirbelstürme

Zurzeit werden die Pazifikinseln eher selten von Zyklonen getroffen. Doch ab 2075 müssen die Bewohner mit ein bis zwei zusätzlichen Wirbelstürmen rechnen. Von Christopher Schrader mehr...

The eye of Hurricane Arthur is seen in this photo from the International Space Station tweeted by astronaut Alexander Gerst Erster Wirbelsturm der Saison Hurrikan "Arthur" trifft auf US-Ostküste

Die Ostküste der USA wappnet sich für den ersten Wirbelsturm des Jahres: Hurrikan "Arthur" trifft auf den US-Bundesstaat North Carolina - und dürfte Zehntausenden Amerikanern den Nationalfeiertag verhageln. mehr...

A police officer looks over a home after a tornado ripped through the Falcon Lake area of Piedmont Tornado-Serie in den USA Wirbelsturm jagt Wirbelsturm

Die USA kommen nicht zur Ruhe: Nach dem Mississippi-Hochwasser fegen Wirbelstürme durch Missouri, Oklahoma und ziehen weiter Richtung Süden. Mindestens 124 Menschen kamen ums Leben. mehr...

Naturkatastrophe in Somalia Wirbelsturm tötet mindestens 100 Menschen

Die Regierung ruft den Notstand aus: Bei einem Tropensturm in Somalia sind mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Tausende Menschen mussten aus ihren Häusern fliehen. mehr...

Hurrikan Sandy Verwüstung und Chaos an der US-Ostküste Bilder
Verwüstung und Chaos an der US-Ostküste Wirbelsturm "Sandy" im Newsblog

Schäden in Höhe von 20 Milliarden Dollar soll der Wirbelsturm "Sandy" an der US-Ostküste verursacht haben. Er gilt schon jetzt als einer der schlimmsten Stürme, den New York je erlitten hat. Doch nicht nur die Sachschäden infolge des Supersturms sind verheerend - mindestens 35 Menschen haben durch "Sandy" in den USA ihr Leben verloren. Der Liveticker zum Nachlesen. mehr...