Spiele-App Monument Valley Unmöglich schöne Welten Drehen, drehen, weiterkommen in Monument Valley

Das iOS-Spiel Monument Valley klettert direkt nach der Veröffentlichung auf Platz 1 der App-Store-Charts. Es ist vor allem eines: wunderschön in der Grafik. Wer dieses Spiel meistern will, braucht zwar nicht lang, muss aber sehr genau hinschauen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Prinzessin Peache Sexismus in Videospielen Frau in Not

In der Welt der Games kommen Frauen oft nur als "damsel in distress" vor. Spielerinnen dagegen werden beschimpft. Und wer wie Anita Sarkeesian über Sexismus in Computerspielen forscht, bekommt erst recht einen Shitstorm ab. Von Susanne Dickel mehr...

Computerspiele Computerspiele im Theater Computerspiele im Theater Wie eine Liebesbeziehung

Avatare und Joysticks auf der Bühne: Das Theater adaptiert Erzählformen von Computerspielen und macht Zuschauer zu Spielern. Eine Erkundung. Von Maja Beckers mehr...

Spielekonsolen in fast jedem dritten Haushalt Playstation Now Sony startet Streamingdienst für Videospiele

Videospiele über das Internet ins Wohnzimmer: Sony hat auf der CES in Las Vegas den Streamingdienst Playstation Now vorgestellt. Bald könnten aufwändige Spiele damit sogar auf dem Smartphone laufen. mehr...

Angry Birds Videospiele für Tablets und Smartphones Gameboy zum Telefonieren

Videospiele für Tablets und Smartphones werden immer beliebter, die meisten davon kosten erstmal nichts. Die Spieleentwickler fördern die Kostenlos-Mentalität der Kunden sogar. Ihr Geld verdienen sie später. Und anders. Von Jürgen Schmieder mehr...

Computerspiele Computerspiel "Titanfall" Computerspiel "Titanfall" Im Grenzland des Egoshooters

Baumgroße Kampfroboter beherrschen die Videospiel-Schlachtfelder der Zukunft, aber auch flinke Fußsoldaten haben dort ihren Platz. "Titanfall" zeigt, wie man in beiden Rollen die bleihaltige Actionhatz für sich entscheiden kann. Von Rudolf Inderst mehr...

Visitors At The Eurogamer Expo 2013 For Gamers Milliarden-Übernahme von Oculus VR Facebook kauft Experten für virtuelle Realität

Mark Zuckerberg schlägt erneut zu: Für zwei Milliarden Dollar übernimmt Facebook eine Firma, die Virtual-Reality-Brillen entwickelt. Zuckerberg sichert sich damit eine Zukunftstechnologie, die die Videospiel-Industrie verändern könnte. mehr...

Computerspiele Computerspiel "Plants vs. Zombies: Garden Warfare" Computerspiel "Plants vs. Zombies: Garden Warfare" Verrohen durch Rohkost

Killerspiel mit Kaktus: "Garden Warfare", die Fortsetzung des Smartphone-Hits "Plants vs. Zombies", schickt wehrhaftes Grünzeug in eine gewaltige Action-Schlacht gegen quietschbunte Zombiehorden. Von Daniel Wüllner mehr...

Wave Wave, ein Spiel für iOS Spiele-App "Wave Wave" Rasend durch die Lücke

Schick, schnell, sauschwierig: Im iOS-Spiel "Wave Wave" gilt es, eine dünne Linie an Hindernissen vorbeizulenken. Das Spiel endet so fix, dass es die Ergebnisse in Hundertstelsekunden misst. Von Hakan Tanriverdi mehr... Screenshot

Computerspiele Computerspiel "Dark Souls 2" Computerspiel "Dark Souls 2" Tausend Tode

Wenig Zuckerbrot, viel Peitsche: "Dark Souls 2" heißt der neue Ableger der Action-Rollenspielreihe, die ihre Spieler vor schier unlösbare Aufgaben stellt und Fehler unnachgiebig bestraft. Trotzdem wartet eine gewaltige Fangemeinde auf diese Fortsetzung - zu Recht? Von Matthias Huber mehr... Screenshot

Computerspiel Titanfall Screenshot Xbox One Computerspiel "Titanfall" Gute Blechkameraden

Mit dem Egoshooter-Actionspiel "Titanfall" will Microsoft seiner Spielkonsole Xbox One einen nötigen Verkaufsschub verpassen. Aber kann der Multiplayer-Krawall wirklich "Call of Duty" vom Thron stoßen? Von Matthias Huber mehr... Screenshot

Computerspiele Playstation-Spiel "Infamous Second Son" Playstation-Spiel "Infamous Second Son" Superheld mit albernen Kräften

Gebieter über Neon und Rauch? Das ist Delsin, Protagonist im Playstation-Spiel "Infamous Second Son". Er kämpft sich durch das düstere Seattle des Jahres 2016 - und muss sich entscheiden, ob er Held oder Schurke sein will. Von Matthias Huber mehr... Screenshot

Ralph H. Baer Ein Anruf bei ... Der Vater des Videospiels

Vor 40 Jahren hat Ralph H. Baer das erste Videospiel der Welt erfunden. Heute ist er 85 Jahre alt, lebt in New Hampshire und sitzt auch jetzt noch vor der Konsole. In dieser Woche besucht er Deutschland. Interview: Wolf Schmidt mehr...

Widerstand gegen Arnie Neues kalifornisches Videospiel-Gesetz

In Kalifornien verbietet ein Gesetz, das vor wenigen Tagen von Gouverneur Arnold Schwarzenegger unterzeichnet worden war, den Verkauf gewalttätiger Videospiele an Minderjährige. Zuwiderhandlungen können mit einer Geldbuße von bis zu 1000 US-Dollar geahndet werden. Interessengruppen wollen nun das Gesetz zu Fall bringen Von Markus Pilzweger mehr...

Nolan Bushnell, AP sueddeutsche.de-Interview "Schulen sollten Videospiele einsetzen"

Nolan Bushnell gilt als Vater des Videospiels, seit er 1972 die Firma Atari gegründet hat. Im Gespräch mit sueddeutsche.de erzählt er von alten Versäumnissen, aber auch von neuen Spiel-Ideen. Von Interview: Ingo Arzt mehr...

The Last of Us Videospiel "The Last of Us" Wissenschaft im Hintergrund

Ein Pilz infiziert im Videospiel "The Last of Us" Menschen und kontrolliert ihr Verhalten. Der Parasit hat ein reales Vorbild: Cordyceps. Der allerdings befällt Ameisen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Videospiele Videospiel "The Last of Us" Videospiel "The Last of Us" Werbewirksamer Zombie-Pilz

In dem Videospiel "The Last of Us" verwandelt ein Pilz Menschen in willenlose Sporenträger, die ihre Mitmenschen attackieren. Fast die gesamte Menschheit ist von dem Parasiten befallen, der ein reales Vorbild hat: den Pilz "Cordyceps unilateralis". Der allerdings befällt nur Ameisen. Wie realistisch ist das Szenario? Fragen an den US-Wissenschaftler Donald Hughes, der den Pilz erforscht. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Grand Theft Auto Macher des Videospiels "GTA V" Macher des Videospiels "GTA V" Mit Tänzerinnen und Käsebällchen

Das neue "Grand Theft Auto V" begeistert Gelegenheitsdaddler und Intensivspieler gleichermaßen. Es geht noch brutaler, ekliger und makabrer zu als bei seinen Vorgängern. Über die Macher, die Chefs der Computerspielfirma Rockstar Games, weiß man nur wenig. Nur so viel: Sie sind scheu und leben wild. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Computerspielmesse Gamescom Köln Gamescom in Köln Videospiele werden Kulturgut

Europas größte Videospielmesse feiert einen Ausstellerrekord, die Besuchermassen strömen auf das Kölner Messegelände - und nehmen stundelange Wartezeiten in Kauf. Doch die Gamescom ist nicht einfach eine Zocker-Veranstaltung. Die Branche versucht hier, die Trends der Zukunft zu setzen. mehr...

Daddel-Bilanz 1700 PC- und Videospiele erschienen 2005

4,6 Computer- und Videospiele kamen 2005 pro Tag auf den deutschen Markt. Insgesamt erschienen 1700 Titel in diesem Jahr. Das ermittelte das Branchenmagazin Gamesmarkt. Von Panagiotis Kolokythas mehr...

Cupcakes Mass Effect 3 Cupcake-Protest für neues Videospiel-Ende

Weil die Fans von "Mass Effect 3" das Ende des Weltraum-Actionspiels nicht mögen, starten sie immer neue Protestaktionen, um Hersteller Bioware von einem neuen Schluss zu überzeugen. Nun erhält das Unternehmen 400 Cupcakes mit einer eindeutigen Botschaft. mehr...

Prozess in den USA Killer-Training per Videospiel?

Das Action-Spiel GTA ist schon mehrmals in Zusammenhang mit realen Verbrechen in die Schlagzeilen geraten. Jetzt wird den Machern des Titels sowie Händlern gar vorgeworfen, den Mord an drei Menschen mit verschuldet zu haben. mehr...