News zu Games, Konsolen und Apps Videospiel-Fossilien sollen versteigert werden The first recovered Atari cartridge and packaging recovered from the old Alamogordo landfill are shown in Alamogordo

Es ist womöglich eines der schlechtesten Spiele der Welt: Im Frühjahr fanden Videospiel-Archäologen einige Hundert Atari-Spiele, darunter auch das berüchtigte "E.T." von 1982. Jetzt sollen die historischen Verkaufs-Flops doch noch etwas Geld einbringen - auf Ebay. Neuigkeiten aus der Welt der digitalen Spiele im SZ.de-Überblick. mehr...

File of Minnesota Vikings running back Adrian Peterson Nächster Fall von Gewalt NFL-Profi Peterson wegen Kindesmisshandlung angeklagt

Der nächste Skandal in der NFL: Adrian Peterson wird wegen Kindesmisshandlung angeklagt. Der Running Back bei den Vikings soll seinen vierjährigen Sohn heftig mit einem Ast geschlagen haben. mehr...

Computerspiele "Destiny" "Destiny" Das teuerste Computerspiel der Welt

500 Millionen Dollar für einen Online-Shooter: "Destiny" gilt als das teuerste Computerspiel der Welt - und übertrifft sogar die größten Hollywood-Blockbuster. Warum kostet es so viel, Spiele zu produzieren? Von Matthias Huber mehr... Analyse

Rückenprobleme Sex ohne Schmerzen

Welche Stellung ist die beste, wenn der Rücken schmerzt und Sex zur Qual wird? Bewegungsforscher haben Probanden beim Akt vermessen und einen Katalog mit empfehlenswerten Positionen erstellt. Dabei nutzten sie interessante Techniken. Von Alexander Stirn mehr...

Frankreich Bruder gesteht Gewalttat an kleinen Geschwistern

Ein 15-Jähriger soll auf seine jüngeren Geschwister aufpassen, doch dann tötet er seine Schwester und verletzt seinen Bruder lebensgefährlich. Das Motiv seiner Tat ist noch unklar. mehr...

Spielekonsolen in fast jedem dritten Haushalt Playstation Now Sony startet Streamingdienst für Videospiele

Videospiele über das Internet ins Wohnzimmer: Sony hat auf der CES in Las Vegas den Streamingdienst Playstation Now vorgestellt. Bald könnten aufwändige Spiele damit sogar auf dem Smartphone laufen. mehr...

Gamescom in Köln Gamescom in Köln Warten auf den großen Zocker-Moment

Stundenlanges Anstehen für ein zehnminütiges "Eintauchen": Tausende Videospiel-Fans erobern die Gamescom in Köln. Mit dabei sind Gamer aus ganz Europa - und auch der ein oder andere Promi. mehr...

Sony Corp. PlayStation 4 As Game Console Goes On Sale In U.S. Attacke auf Playstation Network Hacker greifen Sony an

Keine Videospiele, solange die Terrormiliz Islamischer Staat bombardiert wird: Mit dieser Botschaft bekennen sich Hacker zu den Islamisten - und zu einer Attacke auf das Playstation-Netzwerk. Zudem hat die Gruppe eine Bombendrohung ausgesprochen. mehr...

Infografik zu Übernahmen der Technikkonzerne Innovationsdruck in der Technikindustrie Fressen oder gefressen werden

Wer in der Netz- und Technikwelt überleben will, muss sich ständig neu erfinden. Das Tempo ist so gewaltig, dass auch Megakonzerne zu spektakulären Zukäufen gezwungen sind. Doch echte Innovationen sind viel seltener als es den Anschein hat. Von Pascal Paukner mehr... Essay

Video-Webseite Amazon zahlt eine Milliarde Dollar für Twitch

55 Millionen neue Nutzer auf einen Schlag: Der Online-Händler Amazon kauft für rund eine Milliarde Dollar die Video-Webseite Twitch - dabei galt eine Übernahme durch Google schon als sicher. mehr...

An artist paints his graffiti of the villain Dr. Mundo in Sofia Twitch-Übernahme Amazon will mitspielen

Auf dem Videoportal Twitch können Nutzer anderen live beim Computerspielen zusehen - doch das ist längst nicht alles. Warum Amazon fast eine Milliarde Dollar für das Start-Up bezahlt und welche Folgen die Fusion haben könnte. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr... Analyse

Greta Garbo & MGM Löwe Zur Zukunft des Kinos Alles ist winzig

Bringt Hollywood eigentlich noch richtige Filmstars hervor? Ruhm auf einem kleinen Bildschirm ist jedenfalls immer etwas anderes als auf der großen Leinwand - eine Spurensuche. Von Susan Vahabzadeh mehr... Analyse

Angry Birds Videospiele für Tablets und Smartphones Gameboy zum Telefonieren

Videospiele für Tablets und Smartphones werden immer beliebter, die meisten davon kosten erstmal nichts. Die Spieleentwickler fördern die Kostenlos-Mentalität der Kunden sogar. Ihr Geld verdienen sie später. Und anders. Von Jürgen Schmieder mehr...

Nach Vergewaltigungen in GTA V Der Code als Opfer

Eine Spielfigur, die sich nicht töten lässt, läuft durch die Online-Version des Spiels "GTA V" und vergewaltigt andere Spieler. Zwar nur virtuell, doch das Vorgehen des Hackers wirft die Frage auf: Welche Gesetze gelten in virtuellen Welten? Von Johannes Boie mehr...

Prinzessin Peache Sexismus in Videospielen Frau in Not

In der Welt der Games kommen Frauen oft nur als "damsel in distress" vor. Spielerinnen dagegen werden beschimpft. Und wer wie Anita Sarkeesian über Sexismus in Computerspielen forscht, bekommt erst recht einen Shitstorm ab. Von Susanne Dickel mehr...

Cupcakes Mass Effect 3 Cupcake-Protest für neues Videospiel-Ende

Weil die Fans von "Mass Effect 3" das Ende des Weltraum-Actionspiels nicht mögen, starten sie immer neue Protestaktionen, um Hersteller Bioware von einem neuen Schluss zu überzeugen. Nun erhält das Unternehmen 400 Cupcakes mit einer eindeutigen Botschaft. mehr...

Ralph H. Baer Ein Anruf bei ... Der Vater des Videospiels

Vor 40 Jahren hat Ralph H. Baer das erste Videospiel der Welt erfunden. Heute ist er 85 Jahre alt, lebt in New Hampshire und sitzt auch jetzt noch vor der Konsole. In dieser Woche besucht er Deutschland. Interview: Wolf Schmidt mehr...

Widerstand gegen Arnie Neues kalifornisches Videospiel-Gesetz

In Kalifornien verbietet ein Gesetz, das vor wenigen Tagen von Gouverneur Arnold Schwarzenegger unterzeichnet worden war, den Verkauf gewalttätiger Videospiele an Minderjährige. Zuwiderhandlungen können mit einer Geldbuße von bis zu 1000 US-Dollar geahndet werden. Interessengruppen wollen nun das Gesetz zu Fall bringen Von Markus Pilzweger mehr...

Nolan Bushnell, AP sueddeutsche.de-Interview "Schulen sollten Videospiele einsetzen"

Nolan Bushnell gilt als Vater des Videospiels, seit er 1972 die Firma Atari gegründet hat. Im Gespräch mit sueddeutsche.de erzählt er von alten Versäumnissen, aber auch von neuen Spiel-Ideen. Von Interview: Ingo Arzt mehr...

The Last of Us Videospiel "The Last of Us" Wissenschaft im Hintergrund

Ein Pilz infiziert im Videospiel "The Last of Us" Menschen und kontrolliert ihr Verhalten. Der Parasit hat ein reales Vorbild: Cordyceps. Der allerdings befällt Ameisen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

MoMA Museum of Modern Art New York Videospiele Kunst MoMA erklärt Videospiele zur Kunst Pac-Man statt Picasso

Das New Yorker Museum of Modern Art hat Videospiele zur Kunst erklärt. 40 Spiele werden in die Sammlung aufgenommen. Darunter finden sich nicht nur Klassiker wie Pac-Man und Tetris, sondern auch neuere Games. Das älteste ist 50 Jahre alt. mehr...