Künstliche Intelligenz Google-Software meistert selbständig "Space Invaders" Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz

Ein Google-Team hat eine Software entwickelt, die selbständig lernt, Videospiele perfekt zu spielen - darunter Atari-Klassiker wie "Space Invaders" oder "Breakout". Das KI-System erfindet dabei langfristige Strategien. Von Christoph Behrens mehr...

Videospiel "The Order: 1886" Videospiel "The Order: 1886" Computerspiel wie im Film

Mit "The Order: 1886" kommt ein neuer Titel exklusiv für Sonys Playstation 4 auf den Markt. Das Spiel kommt über viele Strecken wie ein Film daher und öffnet einen Blick auf ein fiktionales London des 19. Jahrhunderts. mehr...

Neue Pebble-Smartwatch bekommt Farbdisplay Crowdfunding für Smartwatch Pebble sammelt eine Million Dollar in 49 Minuten

Kampfansage an die Apple Watch: Innerhalb weniger Stunden erlöst Pebble über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter fast acht Millionen Dollar für seine neue Smartwatch. Der blitzschnelle Geldsegen zeigt, was durch Crowdfunding inzwischen möglich ist. Von Johannes Kuhn mehr...

Computerspiele Playstation-Spiel "The Order: 1886" Playstation-Spiel "The Order: 1886" James Bond der Tafelrunde

Das Playstation-Spiel "The Order: 1886" erzählt in wunderschöner Grafik von Werwölfen und Techno-Rittern. Aber wenn die besten Momente eines Spiels aus Filmszenen bestehen: Wäre es nicht besser im Kino aufgehoben? Von Matthias Huber mehr... Games-Kritik "Screenshot"

Computerspiele Playstation-Spiel "The Order: 1886" Playstation-Spiel "The Order: 1886" Alte Ritter in neuer Rüstung

Ritter, Schrotflinten, Werwölfe: Das Playstation-4-Spiel "The Order: 1886" inszeniert viktorianische Shooter in beinahe fotorealistischer Grafik. Leider klingen die Dialoge wie aus B-Movies abgeschrieben. Von Jan Bojaryn mehr...

Games Spiel mit dem Text

Unter Spielefans gibt es eine neue Bewegung: Sie feiern den Mix aus Literatur und Videospielen. Er macht mehr Spaß als je zuvor. Von Jan Bojaryn mehr...

Computerspiele Computerspiel "Darkest Dungeon" Computerspiel "Darkest Dungeon" Im Verlies des Wahnsinns

Tod und Wahnsinn hinter jeder Ecke - das Computerspiel "Darkest Dungeon" macht sich einen Spaß daraus, seine Spieler zu überfordern. Aber sind düstere Atmosphäre und grimmiger Humor genug, um den Frust in Genuss zu verwandeln? Von Matthias Huber mehr... Games-Kritik "Screenshot"

Computerspiele 125 Jahre Nintendo 125 Jahre Nintendo Spielkarten für die Mafia, Videospiele für die Massen

Vor 125 Jahren hat Nintendo Spielkarten verkauft, seit Jahrzehnten ist das japanische Traditionsunternehmen für seine Videogames berühmt. Jetzt muss sich Nintendo neu erfinden. Smartphones sind schuld. Von Christoph Neidhart mehr...

John Malkovich John Malkovich John Malkovich Schauspieler ist neuer Held bei Call of Duty

Hollywood-Schauspieler John Malkovich kennt man aus Filmen wie RED oder Burn After Reading. Nun leiht er sein Aussehen und seine Stimme dem Videospiel Call of Duty: Advanced Warfare. mehr...

Survival-Kit Bilder
Designbiennale Istanbul Mit dem Faustkeil in die Zukunft

Form statt ferne Utopie: Die zweite Designbiennale in Istanbul unter dem Titel "The Future Is Not What It Used To Be" zeigt das Politische in unserem Alltag. Von Laura Weißmüller mehr... Ausstellungskritik

Spielekonsolen in fast jedem dritten Haushalt Playstation Now Sony startet Streamingdienst für Videospiele

Videospiele über das Internet ins Wohnzimmer: Sony hat auf der CES in Las Vegas den Streamingdienst Playstation Now vorgestellt. Bald könnten aufwändige Spiele damit sogar auf dem Smartphone laufen. mehr...

Werbung zur Super Bowl Zweimal Bier vor Kim Kardashian

Fast so wichtig wie der Sieger der Super Bowl ist das Wettrüsten der Werbetreibenden. Besonders erfolgreich sind in diesem Jahr die Spots einer US-Brauerei und die von drei deutschen Konzernen. Von Stephan Radomsky mehr...

Psychologie Weniger Stress, mehr Mitgefühl

Kaum sinkt der Stress, zeigen Menschen deutlich mehr Empathie gegenüber anderen. Diese "Gefühls-Ansteckung" funktioniert selbst bei Mäusen. Und sie lässt sich auch künstlich herbeiführen, wie Forscher nun ermittelt haben. Von Werner Bartens mehr...

ARD-Show startet die Ratesendung Quizduell mit Jörg Pilawa "Quizduell" im Ersten Die App funktioniert - ein knappes Jahr zu spät

Wetten, dass es wieder nicht klappt? Moderator Jörg Pilawa hat die Herausforderung von Oliver Pocher angenommen. Tatsächlich gibt es bei der Neuauflage des "Quizduells" keine Probleme: Endlich ist die App im Fernsehen angekommen. Doch für Jugendlichkeit sorgt etwas anderes. Von Elisa Britzelmeier mehr... TV-Kritik

French President Hollande is surrounded by head of states as they attend the solidarity march in the streets of Paris Drängeln von Israels Premier in Paris Pusch den Bibi

Vordrängeln für Politiker, Teil zwei: Nach Sarkozy wird Israels Premier Netanjahu, genannt Bibi, wegen seines Verhaltens beim Pariser Trauermarsch für "Charlie Hebdo" zum Gespött. Ein Videospiel mit ihm wird zum Hit im Internet. mehr...

Arme Kinder sind sozial benachteiligt Erziehungsfragen Dürfen Eltern bestimmen, was Kinder kaufen?

Die drei Kinder dürfen frei über ihr Taschengeld verfügen. Doch der 13-Jährige kauft sich lauter Videospiele. Die Mutter will wissen: Darf ich das verbieten? Experten antworten. mehr...

Psychologie und Talismane Aberglaube steigt unter Leistungsdruck

Wann Menschen Aberglauben zeigen, hängt von den Umständen ab: Wollen Probanden ein Ziel erreichen, um Anerkennung zu bekommen, sind Talismane beliebt. Ist die innere Motivation wichtiger, kommen sie ohne Glücksbringer aus. Von Marlene Weiß mehr...

Urheberrecht Nintendo will bei Youtube-Stars mitverdienen

Millionen Menschen schauen auf Youtube dabei zu, wie andere Leute Computerspiele spielen und sie kommentieren. Die Firma Nintendo sieht ihr Copyright verletzt und verlangt Geld. Von Johannes Boie mehr...

Selfmade-Netzwerk in Havanna Kubaner erschaffen heimliches Inselnetz

Der Internetzugang auf Kuba ist eine Katastrophe. Bürger Havannas haben deshalb ihr eigenes Netzwerk konstruiert - über selbstgebaute Wlan-Antennen und Kabel tauschen sie Filme und Meinungen aus. Der Regierung gefällt das nur bedingt. Von Christoph Behrens mehr...

Sandro Engel und Amelie Künzler beim finalen Test der Street-Pong-Ampel am Goschentor in Hildesheim Videospiel-Ampel in Hildesheim Daddeln während der Rotphase

Warten an der roten Ampel ist vor allem eines: lästig. Fußgänger, die in Hildesheim unterwegs sind, könnten das bald anders sehen. Denn dort lädt nun die erste Street-Pong-Ampel zum Spielen ein. Von Thomas Harloff mehr...

Cupcakes Mass Effect 3 Cupcake-Protest für neues Videospiel-Ende

Weil die Fans von "Mass Effect 3" das Ende des Weltraum-Actionspiels nicht mögen, starten sie immer neue Protestaktionen, um Hersteller Bioware von einem neuen Schluss zu überzeugen. Nun erhält das Unternehmen 400 Cupcakes mit einer eindeutigen Botschaft. mehr...