Selfmade-Netzwerk in Havanna Kubaner erschaffen heimliches Inselnetz

Der Internetzugang auf Kuba ist eine Katastrophe. Bürger Havannas haben deshalb ihr eigenes Netzwerk konstruiert - über selbstgebaute Wlan-Antennen und Kabel tauschen sie Filme und Meinungen aus. Der Regierung gefällt das nur bedingt. Von Christoph Behrens mehr...

Psychologie und Talismane Aberglaube steigt unter Leistungsdruck

Wann Menschen Aberglauben zeigen, hängt von den Umständen ab: Wollen Probanden ein Ziel erreichen, um Anerkennung zu bekommen, sind Talismane beliebt. Ist die innere Motivation wichtiger, kommen sie ohne Glücksbringer aus. Von Marlene Weiß mehr...

'Die Mannschaft' Premiere In Berlin Videospiel mit Fußballstar Mario Götze lässt sein Gesicht einscannen

Fußball-WM-Held Mario Götze ist der Coverstar vom Videospiel "PES 2015". Für das Spiel ließ er auch sein Gesicht einscannen. mehr...

Sandro Engel und Amelie Künzler beim finalen Test der Street-Pong-Ampel am Goschentor in Hildesheim Videospiel-Ampel in Hildesheim Daddeln während der Rotphase

Warten an der roten Ampel ist vor allem eines: lästig. Fußgänger, die in Hildesheim unterwegs sind, könnten das bald anders sehen. Denn dort lädt nun die erste Street-Pong-Ampel zum Spielen ein. Von Thomas Harloff mehr...

French President Hollande is surrounded by head of states as they attend the solidarity march in the streets of Paris Drängeln von Israels Premier in Paris Pusch den Bibi

Vordrängeln für Politiker, Teil zwei: Nach Sarkozy wird Israels Premier Netanjahu, genannt Bibi, wegen seines Verhaltens beim Pariser Trauermarsch für "Charlie Hebdo" zum Gespött. Ein Videospiel mit ihm wird zum Hit im Internet. mehr...

Psychologie Weniger Stress, mehr Mitgefühl

Kaum sinkt der Stress, zeigen Menschen deutlich mehr Empathie gegenüber anderen. Diese "Gefühls-Ansteckung" funktioniert selbst bei Mäusen. Und sie lässt sich auch künstlich herbeiführen, wie Forscher nun ermittelt haben. Von Werner Bartens mehr...

Computerspiele Die neuen Videospiele Die neuen Videospiele "Drive Club", "Sunset Overdrive", "Call of Duty", "The Evil Within" und "Just Dance"

Ein Energydrink verursacht Mutationen. In der Zukunft kann man sich unsichtbar machen. Und ein Krankenhaus wird zum willkommenen Unterschlupf. Die Spieleneuheiten des Monats lassen keine Langeweile aufkommen. mehr...

Computerspiele 125 Jahre Nintendo 125 Jahre Nintendo Spielkarten für die Mafia, Videospiele für die Massen

Vor 125 Jahren hat Nintendo Spielkarten verkauft, seit Jahrzehnten ist das japanische Traditionsunternehmen für seine Videogames berühmt. Jetzt muss sich Nintendo neu erfinden. Smartphones sind schuld. Von Christoph Neidhart mehr...

Spielekonsolen in fast jedem dritten Haushalt Playstation Now Sony startet Streamingdienst für Videospiele

Videospiele über das Internet ins Wohnzimmer: Sony hat auf der CES in Las Vegas den Streamingdienst Playstation Now vorgestellt. Bald könnten aufwändige Spiele damit sogar auf dem Smartphone laufen. mehr...

Hackerangriff Server von Xbox und Playstation lahmgelegt

Ausgerechnet an Weihnachten haben Hacker Spielekonsolen von Microsoft und Sony attackiert. Die Server von Playstation und Xbox sind nicht mehr erreichbar. mehr...

Finnischer Hacker Teenager will Playstation-Netzwerk lahmgelegt haben

"Das ist für uns ein Spiel": Ausgerechnet an Weihnachten legte die Hackergruppe "Lizard Squad" die Online-Netzwerke der Spielekonsolen von Sony und Microsoft lahm. Nun hat sich ein finnischer Teenager zu den Attacken bekannt. mehr...

Maricopa County Sheriff Runs Tent City Jail For Immigrant Prisoners 10 Jahre hinter Gittern In der Zelle den digitalen Wandel verpasst

Das Leben geht weiter - auch für ehemalige Gefängnisinsassen. Einer, der die vergangenen zehn Jahre verpasst hat, beschreibt, wie Öko-Bewusstsein, Digitalisierung und die Homo-Ehe die Welt verändert haben. Von Daniel Genis, New York mehr... Gastbeitrag

Asylbewerber Schlau-Schule in München Schlau-Schule in München Junge Asylbewerber lernen Informatik

Programmieren für ein besseres Leben: Der Verein Kodestarter bietet in der Schlau-Schule Informatik-Kurse für junge Flüchtlinge an - mit einem ganz speziellen Programm soll das schon nach zwei Tagen klappen. Von Selina Thaler mehr...

Arme Kinder sind sozial benachteiligt Erziehungsfragen Dürfen Eltern bestimmen, was Kinder kaufen?

Die drei Kinder dürfen frei über ihr Taschengeld verfügen. Doch der 13-Jährige kauft sich lauter Videospiele. Die Mutter will wissen: Darf ich das verbieten? Experten antworten. mehr...

Hyundai auf der CES 2015 Consumer Electronics Show 2015 Autofirmen glänzen als Hightech-Konzerne

Hunderttausende Besucher pilgern Jahr für Jahr zur Elektronikmesse CES - das perfekte Publikum für Autohersteller, die sich dort als Hightech-Unternehmen inszenieren. Eine Automesse hingegen leidet. mehr...

Cupcakes Mass Effect 3 Cupcake-Protest für neues Videospiel-Ende

Weil die Fans von "Mass Effect 3" das Ende des Weltraum-Actionspiels nicht mögen, starten sie immer neue Protestaktionen, um Hersteller Bioware von einem neuen Schluss zu überzeugen. Nun erhält das Unternehmen 400 Cupcakes mit einer eindeutigen Botschaft. mehr...

Ralph H. Baer Ein Anruf bei ... Der Vater des Videospiels

Vor 40 Jahren hat Ralph H. Baer das erste Videospiel der Welt erfunden. Heute ist er 85 Jahre alt, lebt in New Hampshire und sitzt auch jetzt noch vor der Konsole. In dieser Woche besucht er Deutschland. Interview: Wolf Schmidt mehr...

Widerstand gegen Arnie Neues kalifornisches Videospiel-Gesetz

In Kalifornien verbietet ein Gesetz, das vor wenigen Tagen von Gouverneur Arnold Schwarzenegger unterzeichnet worden war, den Verkauf gewalttätiger Videospiele an Minderjährige. Zuwiderhandlungen können mit einer Geldbuße von bis zu 1000 US-Dollar geahndet werden. Interessengruppen wollen nun das Gesetz zu Fall bringen Von Markus Pilzweger mehr...

Nolan Bushnell, AP sueddeutsche.de-Interview "Schulen sollten Videospiele einsetzen"

Nolan Bushnell gilt als Vater des Videospiels, seit er 1972 die Firma Atari gegründet hat. Im Gespräch mit sueddeutsche.de erzählt er von alten Versäumnissen, aber auch von neuen Spiel-Ideen. Von Interview: Ingo Arzt mehr...

The Last of Us Videospiel "The Last of Us" Wissenschaft im Hintergrund

Ein Pilz infiziert im Videospiel "The Last of Us" Menschen und kontrolliert ihr Verhalten. Der Parasit hat ein reales Vorbild: Cordyceps. Der allerdings befällt Ameisen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Angry Birds Videospiele für Tablets und Smartphones Gameboy zum Telefonieren

Videospiele für Tablets und Smartphones werden immer beliebter, die meisten davon kosten erstmal nichts. Die Spieleentwickler fördern die Kostenlos-Mentalität der Kunden sogar. Ihr Geld verdienen sie später. Und anders. Von Jürgen Schmieder mehr...

Videospiele Videospiel "The Last of Us" Videospiel "The Last of Us" Werbewirksamer Zombie-Pilz

In dem Videospiel "The Last of Us" verwandelt ein Pilz Menschen in willenlose Sporenträger, die ihre Mitmenschen attackieren. Fast die gesamte Menschheit ist von dem Parasiten befallen, der ein reales Vorbild hat: den Pilz "Cordyceps unilateralis". Der allerdings befällt nur Ameisen. Wie realistisch ist das Szenario? Fragen an den US-Wissenschaftler Donald Hughes, der den Pilz erforscht. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...