"Tatort" aus Kiel Verlieren und Verlorensein Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden; Tatort Borowski und die Kinder von Gaarden Kiel

Keine neukaledonischen Organhändler, dafür einfach mal Kaffee und Kekse vor Billigfernsehen: Borowskis neuer Fall erinnert an die frühen Schimanski-Folgen. Und liefert die dämlichste Anmache aller Zeiten. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Meret Becker im Berliner Tatort "Das Muli" Wandel in ARD-Krimis Wenn Kommissare fremdgehen

In "Tatort" und "Polizeiruf" werden die Ermittler immer öfter zu Hauptfiguren, mit ganz persönlichen Geschichten. Werden die Sonntagabend-Krimis zu Serien? Von Carolin Gasteiger mehr... Analyse

Tatort: Das Muli; Tatort Berlin Das Muli Nachlese zum neuen Berlin-"Tatort" Nur am Leben bleiben

Sie wollen mitreden über den neuen "Tatort" aus Berlin? Hier erfahren Sie, warum Kommissarin Rubin ihrem neuen Kollegen Karow misstraut - und welches dunkle Geheimnis sie selbst hat. Die Nachlese mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort: Das Muli "Tatort" aus Berlin Jeder besorgt es jedem

"Gib's mir" ist hier nicht nur das Motto der Berliner Müllabfuhr. Ob Straßenkinder, die Kokain im Bauch transportieren oder eine Kommissarin, die Sex im Hinterhof hat - die Stadt zeigt sich in diesem Tatort von ihrer unbarmherzigen und deshalb besonders spannenden Seite. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Berlin/rbb; Mark Waschke und Meret Becker Neues Ermittler-Team beim Tatort Auf Gedeih und Verderb

Die Neuen in Berlin: Meret Becker und Mark Waschke ermitteln nun beim "Tatort" in der Hauptstadt. Von den Figurenprofilen waren die beiden Schauspieler erstmal nicht begeistert. Von David Denk mehr...

Tatort; Tatort Bremen Wiederkehr Bremen-Tatort "Die Wiederkehr" Zur Nachahmung empfohlen

Auf Klamauk, bekannte Gesichter oder private Details der Kommissare konnte der aktuelle Bremer "Tatort" verzichten. Trotzdem blieben viele gebannt vor dem Fernseher sitzen. Fünf Gründe, warum "Die Wiederkehr" überzeugend ausfiel. Von Carolin Gasteiger mehr... Bilder

 Tatort Bremen Wiederkehr Nachlese zum Bremer "Tatort" Schlimme heile Welt

Sie wollen mitreden über den Bremer "Tatort"? Hier erfahren Sie, was Stedefreund die Sprache verschlägt und warum es die Verantwortlichen zu gut gemeint haben. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Tatort Wien/"Grenzfall" Nachlese zum "Tatort" aus Wien Wunderbar garstiges Gezanke

Sie wollen mitreden über den "Tatort" aus Österreich? Hier erfahren Sie, welche Gefahr in einem plätschernden Fluss lauert und wer den Kommissaren in Sachen Schmäh Konkurrenz macht. Die Nachlese mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort Wien/"Grenzfall" "Tatort" aus Wien Jeder Mensch ein Kauz

Sonst granteln sich die Wiener Ermittler durch ihre Fälle. In dieser kompliziert konstruierten Episode reden Eisner und Fellner übers Granteln. "Grenzfall" hängt ein wenig durch. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Lars Eidinger Borowski und der stille Gast NDR Tatort Sequel in der ARD-Krimireihe "Tatort" mit Lars Eidinger als Psychopath wird fortgesetzt

Normalerweise ist jeder "Tatort" in sich abgeschlossen. Der NDR will das nun ändern und lässt Borowski und Brandt einen früheren Fall wieder aufgreifen. Lars Eidinger kommt als verstörender Frauenmörder zurück. mehr...

Tatort: Der Eskimo; Tatort Frankfurt Joachim Król steigt beim "Tatort" aus Adieu, Frank Steier!

Joachim Król verabschiedet sich aus dem "Tatort". Was bleibt, sind seine rotzigen Sprüche, von denen man gern noch mehr gehört hätte. Ein Abschied in sieben Zitaten. Von Carolin Gasteiger mehr... Bilder

Das Haus am Ende der Straße; Tatort Joachim Król Letzter "Tatort" mit Joachim Król Wieder ein Held sein

Sie wollen mitreden über den "Tatort" aus Frankfurt? Hier erfahren Sie, warum der Alkohol Frank Steier den Job kostet und welchen verbalen Showdown er sich mit seinem Geiselnehmer liefert. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort: Das Haus am Ende der Straße; Tatort aus Frankfurt; ARD/hr; Maik Rogge, Janina Schauer und Vincent Krüger "Tatort" aus Frankfurt Einmal Ratte, immer Ratte

In seinem letzten "Tatort" sitzt Joachim Król mit drei Jugendlichen in Geiselhaft, eingesperrt von Armin Rohde. Ein Krimi voller Duelle. Da verkommt selbst der Kampf Schäuble vs. Varoufakis zur Kindergartennummer. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Leipzig "Blutschuld" "Tatort" aus Leipzig Kabinett der Lauernden

"Wie schief hängt denn der Haussegen bei Ihnen?": Die Leipziger Kommissare Saalfeld und Keppler sind spürbar amtsmüde. An herausragende "Tatort"-Folgen kommt "Blutschuld" nicht ansatzweise ran. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Leipzig "Blutschuld" Nachlese zum "Tatort" aus Leipzig Verlierer unter sich

Sie wollen mitreden über den Leipziger "Tatort"? Hier erfahren Sie, warum Kommissarin Eva Saalfeld "Scheiße" sagt und Selbstjustiz manchmal schon okay ist. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort Bodensee Konstanz Nachlese zum Bodensee-"Tatort" Wenn Wein das Hirn vernebelt

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Hier erfahren Sie, warum Klara Blum in "Château Mort" wie ein Teenager gluckst und Perlmann sich selbst "dummes kleines Pferd" nennt. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Tatort Bodensee/Konstanz "Château Mort" Bodensee-"Tatort" Spannungsgeladen wie ein umgekipptes Gewässer

Die Dialoge sind lahm, und die Autoren haben ein penetrantes Faible für Annette von Droste-Hülshoff. Nur einer ist im aktuellen "Tatort" aus Konstanz mal wieder überragend. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Köln, "Freddy tanzt" Nachlese zum Kölner "Tatort" Nichts gesehen, nicht gekümmert

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Hier erfahren Sie, wieso Freddy tanzt und welche Klischees den Kölner Krimi töten. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort Köln, "Freddy tanzt" Kölner Tatort: "Freddy tanzt" Alles etwas dicke ausgemalt

Die Menschen in der anonymen Welt kümmern sich nicht mehr um einander. Das ist die zeigerfingerwedelnde Aussage des Kölner Tatorts um die braven Herren Schenk und Ballauf. Fremdscham-Attacken inklusive. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort - Borowski und der Himmel über Kiel Kieler Tatort: "Borowski und der Himmel über Kiel" Alles, was geil ist, wird noch geiler

Ein abgeschlagener Kopf führt Kommissar Borowski in die Kieler Drogenszene. Zu Jugendlichen, die sich mit Crystal Meth berauschen, die lieben und töten. Doch dieser harte "Tatort" ist keine Moralpredigt. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Tatort: Borowski und der Himmel über Kiel Nachlese zum Kieler "Tatort" Abgründe? Abgründe

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Hier erfahren Sie, warum "Borowski und der Himmel über Kiel" Crystal Meth nicht nur verteufelt und warum es am schlimmsten wird, wenn Möwen kreisen. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Die Fischerin; Alwara Höfels in "Die Fischerin", hr-fernsehen "Tatort"-Neuling Alwara Höfels Einsam ist nicht schlimm

Alwara Höfels ist in Berlin-Kreuzberg aufgewachsen. Sie kann Dinge aushalten. Bald ermittelt sie im Dresdner "Tatort". Begegnung mit einer, die Angst nicht duldet - am wenigstens bei sich selbst. Von Karin Steinberger mehr... Porträt

Ludwigshafen-Tatort "Die Sonne stirbt wie ein Tier" Nachlese zum "Tatort" aus Ludwigshafen Psycho sind die anderen

Sie wollen mitreden über den "Tatort"? Hier erfahren Sie, warum krankhafte Liebe berührend sein kann und auf wen Kommissarin Odenthal schießt. Die "Tatort"-Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort - 'Die Sonne stirbt wie ein Tier' Tatort Ludwigshafen Welt der Wunden

Die neue Härte beim SWR ist im Ludwigshafener Tatort deutlich zu spüren. Drastische Pferdemetzeleien und unheilschwangere Musik - der Fall eines abgestochenen Tierpflegers endet im Irrsinn. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Dortmund Hydra WDR "Tatort: Hydra" aus Dortmund Mitte rechts

Auch wenn das Schlagwort Pegida im Dortmunder "Tatort" nicht vorkommt: "Hydra" hat ein topaktuelles Thema und spielt im Neonazi-Milieu. Und der manische Kommissar Faber bedient alle Sinne. Von Holger Gertz mehr... Kolumne