"Tatort"-Wiederholung im Ersten Überraschend klingt anders Natalia Wörner und Mark Waschke im SWR-Tatort "Tote Erde"

Natalia Wörner schwäbelt durch diesen "Tatort", die Kommissare kriegen es mit ihren Frauan aber nicht geregelt. Ein enthemmtes Stuttgart voller Karikaturen. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Heike Makatsch Spezial-Sendung Heike Makatsch wird "Tatort"-Kommissarin

Die Schauspielerin soll in Freiburg ermitteln. Allerdings nicht lange. mehr...

Tatort Münster mit Jan Josef Liefers und Roland Kaiser "Tatort"-Wiederholung im Ersten Ein anderthalbstündiger Witz

Im Münster-Tatort "Summ, summ, summ" suchen Boerne und Thiel den Gag. Roland Kaiser hin oder her. Wer hier etwas ernst nimmt, ist selbst schuld. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Tatort Ludwigshafen - 'Kaltblütig' "Tatort"-Wiederholung im Ersten Zäher Braten

Trotz spannender Geschichte und tollen Schauspielern zieht sich der Ludwigshafener Tatort wieder wie Kaugummi. Da hilft auch kein kochender und rockender Assistent. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

'Tatort: Scheinwelten' "Tatort" aus Köln Kalt wie ein Fisch

Beim "Tatort" starten die Sommer-Wiederholungen. Im Kölner Fall "Scheinwelten" geht es um Familienstreit, Patriarchenstolz. Und Katzen schicken eine verzweifelte Botschaft aus der Todeszone. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Tatort Luzern: "Schutzlos" Nachlese zum "Tatort" Luzern Nichts wird wieder gut

Ein "Tatort" zum Thema Flüchtlinge. Die Schweizer Episode "Schutzlos" will kein Krimi sein - sie will wehtun. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort: Schutzlos; Tatort Luzern: "Schutzlos" "Tatort" Luzern Braver Bart

Im letzten Fall vor der Sommerpause bearbeiten die Schweizer Ermittler mit der Flüchtlingsproblematik ein höchst relevantes Thema. Die Story rettet sich dabei nicht in ein versöhnliches Finale - erzählerisch aber grüßt der Film aus dem Fernsehmuseum. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Stuttgart, "Der Inder" Nachlese zum "Tatort" Stuttgart Alle verstehen nur Bahnhof

Zwei Leichen, ein unglücklich verliebter Pathologe und das Reizthema schlechthin: Lannert und Bootz bekommen es mit Stuttgart 21 zu tun. Schwierigkeitsgrad dieses "Tatorts": hoch. Die Nachlese. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort, "Der Inder" "Tatort" Stuttgart Was isch los

Wer macht sich eigentlich die Taschen voll mit Stuttgart 21? Darum geht es in diesem "Tatort" - unter anderem. Am Ende wird er sogar noch zum Liebesdrama. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort - Wer Wind erntet, sät Sturm; Tatort Bremen Wer Wind erntet, sät Sturm Nachlese zum Bremer "Tatort" Langsam wie die Windräder

Auf Überraschungen wartet man im neuen Bremer "Tatort" vergeblich. Der Titel "Wer Wind erntet, sät Sturm" ist noch das Beste an dem Fall - und ein Telefonat mit der Oma. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Tatort - Wer Wind erntet, sät Sturm; Tatort Bremen Wer Wind erntet, sät Sturm "Tatort" aus Bremen Qual der Wale

In Bremen heißt es: Profiteure gegen Umweltschützer, Schweinswalfreunde gegen Kapitalistenschweine. Doch wer ist hier gut? Und wer böse? Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort "Gier"; Harald Krassnitzer und Anian Zollner Nachlese zum "Tatort" aus Wien Die Gier is a Hund

Eine junge Fabrikarbeiterin stirbt qualvoll - doch die Wiener Kommissare ermitteln nur widerwillig. Am Ende sind nicht sie es, die für Gerechtigkeit sorgen. Die Tatort-Nachlese mit ausgewählten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort "Gier"; Maria Köstlinger und Michael Masula "Tatort" aus Wien Aller Schmäh verdampft

Der ehemals so angenehm warme Wiener "Tatort" baut ab: Nach zähen, aber skurrilen Episoden ist "Gier" von Odenthal'scher Fadheit. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Münster Erkläre Chimäre WDR Nachlese zum "Tatort" aus Münster Süß, die beiden!

Im neuen "Tatort" aus Münster finden Thiel und Boerne endlich zueinander - und sind so überzeugend, dass sie für die Homo-Ehe werben könnten. Die Nachlese mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Tatort Münster Erkläre Chimäre "Tatort" aus Münster Ehe, wem Ehe gebührt

Boerne will an das Erbe seines schwulen Patenonkels, indem er einen Mann heiratet. Wie praktisch, dass ihm Thiel noch etwas schuldig ist. Zu klamaukig für einen "Tatort"? Diesmal nicht. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort "Roomservice"; Naima Fehrenbacher Nachlese zum "Tatort" aus Ludwigshafen Daily Soap mit Mord

Das Zimmermädchen Yasemin wird ermordet. Aber es geht um viel mehr im Tatort "Roomservice" - um viel zu viel. Die Nachlese mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort "Roomservice", Andreas Hoppe und Ulrike Folkerts "Tatort" Ludwigshafen Sound of Drombusch

"Roomservice" erzählt vom Tod eines Zimmermädchens. Vor allem aber suhlt sich die Ludwigshafener Episode in den Krisen von Kommissarin Lena Odenthal. Das nervt. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Kälter als der Tod Frankfurt Nachlese zum Frankfurter "Tatort" Erst mal einen Schluck Kaffee

Margarita Broich und Wolfram Koch feiern ihren Einstand im Frankfurter "Tatort" - mit immerhin sechs Leichen. Trotzdem kommt der Fall nicht richtig in Fahrt. Die Nachlese zu "Kälter als der Tod" - mit ausgewählten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Jörg Hartmann Mats Hugo Tatort: Schwerelos WDR Dortmund Nachlese zum Dortmunder "Tatort" Faber wird weich

In "Schwerelos" verlieren nicht nur Fallschirmspringer den Boden unter den Füßen, sondern auch die Kommissare. Vor allem Haudrauf Faber scheint wie ausgewechselt. Von Carolin Gasteiger mehr... Tatort-Nachlese

Tatort Schwerelos WDR Dortmund Tatort-Kolumne Vernünftig geworden

Kommissar Faber fing als irrer Schlägertyp in Dortmund an. Jetzt ist er angekommen, bei sich, bei den Zuschauern. Und recherchiert diesmal zwischen Flugplatz und Tennisplatz. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Leipzig; Monika Wolff und Jens Albinus Letzter "Tatort" mit Thomalla und Wuttke Kranker Kinderwunsch

Ein verschwundenes Mädchen, gespenstische Ersatzeltern und Ermittler, die über den eigenen Crack-rauchenden Nachwuchs philosophieren: Der letzte "Tatort" aus Leipzig gibt noch einmal alles. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort Leipzig; Simone Thomalla und Martin Wuttke Letzter "Tatort" aus Leipzig Der Scherz ist immer nah am Schmerz

Wie Musiker, die vor ihrem letzten Konzert das ganze heftige Zeug rauchen: Der finale Fall der Leipziger Ermittler Saalfeld und Keppler ist eine Provokation. Wenn man sich verabschiedet, dann so. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Armin Rohde und Ludwig Trepte im Tatort: Dicker als Wasser; Köln Nachlese zum Kölner "Tatort" Familie geht über alles, auch über Leichen

Böser Vater, guter Sohn. Das ist die Devise im Kölner "Tatort". Und Armin Rohde spielt mal wieder genial den Wahnsinnigen. Die Nachlese zum Kölner "Tatort". Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Tatort: Dicker als Wasser; Armin Rohde Tatort Dicker als Wasser Köln WDR "Tatort" aus Köln Ein Fragenkatalog wie das Kölner Telefonbuch

Entgegen dem amerikanischen Erfolgsrezept wird in diesem Tatort endlos erzählt und nachgefragt. Zwar ist Armin Rohde als Finsterling ein Erlebnis. Aber ihm fehlt in "Dicker als Wasser" das Gegengewicht. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Tatort Franken; Dagmar Manzel, Fabian Hinrichs und Stefan Merki (von links) Nachlese zum Franken-"Tatort" Mords was los in Nürnberg

Kommissarin Ringelhahn begrüßt ihren neuen Kollegen mit einem sexistischen Spruch. Und der Nürnberger Polizeipräsident geriert sich als Rumpelstilzchen. Die Nachlese zum ersten Franken-"Tatort" - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne