Steuerhinterziehung Mauss' angebliche Steuerschuld steigt um eine Million Euro Werner Mauss, Former Secret Agent, Goes On Trial For Tax Evasion

Steuerfahnder hatten ein Konto auf den Bahamas viel zu niedrig bewertet. Der Ex-Agent behauptet, dass es sich bei dem Vermögen nicht um seines handle - und setzt auf einen geheimen Zeugen. Von Ralf Wiegand mehr...

General Economy In The Maltese Capital Seite Drei über die Steueroase Malta Urlaub vom Fiskus

Aus Deutschland zieht es viele Reiche, Unternehmer und Prominente ins Steuerparadies Malta. Der Staat erlaubt, was die EU eigentlich bekämpft. Über eine Insel, auf der 1616 Firmen mit deutscher Beteiligung existieren. Von Frederik Obermaier und Ralf Wiegand mehr...

Deutsch-schweizierische Grenze Bodensee Warum der Zoll in Lindau kaum noch Steuersünder erwischt

Im Drei-Länder-Eck am Bodensee sind die Zeiten vorbei, in denen Schwarzgeld in Milliardenhöhe entdeckt wurde. Das liegt auch an Uli Hoeneß. Von Christian Rost mehr...

Steuerhinterziehung Kunsthändler freigesprochen

Guy Wildenstein, der eine Kunsthändlerdynastie anführt, hat vor Gericht gesiegt. Die Ermittler verdächtigten ihn, sein Vermögen zu verschleiern. mehr...

Prozess gegen Ex-Geheimagent Mauss Prozess um Geheimagent Ex-Geheimagent Mauss darf ein wenig aufatmen

Vor Gericht tritt der frühere Geheimdienstkoordinator Bernd Schmidbauer als Kronzeuge der Verteidigung auf - und der deutet an, woher das Geld aus Mauss' "Treuhandfonds" stammen könnte. Von Ralf Wiegand mehr...

FC Bayern München Präsident und Steuerhinterzieher Präsident und Steuerhinterzieher Uli Hoeneß wird 65

In den letzten Jahren hatte eine Steueraffäre für viel Wirbel um den damaligen und jetzt wieder amtierenden Bayern-Präsidenten gesorgt. Nun feiert Uli Hoeneß seinen 65. Geburtstag (5. Januar). mehr...

Steuerhinterziehung Abschied von der Selbstanzeige

Immer weniger Betrüger melden sich in Deutschland freiwillig beim Finanzamt. Das ist auf den ersten Blick überraschend, aber dafür gibt es gute Gründe. Von Bastian Brinkmann mehr...

Dockside; Yacht Club Costa Smeralda Selbstanzeigen Darum melden sich weniger Steuerhinterzieher beim Finanzamt

Nur noch wenige Menschen informieren den Staat über ihr Schweizer Schwarzgeld. Trotz der Panama Papers ist der Boom der Selbstanzeigen vorbei. Von Bastian Brinkmann mehr...

Werner Mauss, Former Secret Agent, Goes On Trial For Tax Evasion Prozess wegen Steuerhinterziehung Ex-Geheimagent Mauss kündigt Millionenzahlung ans Finanzamt an

Fast neun Millionen Euro will Werner Mauss zahlen. Den Vorwurf der Steuerhinterziehung bestreitet der Angeklagte aber weiterhin. mehr...

Former PricewaterhouseCoopers employee Raphael Halet arrives for the LuxLeaks trial before an appeal court in Luxembourg Luxemburg-Leaks Unter Verrätern

Im Lux-Leaks-Prozess sind schon zum zweiten Mal die Whistleblower angeklagt, weil sie zeigten, wie man in Europa am besten Steuern spart. Da bleibt die Frage: Wo sind die Schuldigen? Von Tim Neshitov mehr...

Bargeld Steuerbetrug Regierung lässt Schlupflöcher für Milliarden-Manipulationen

Die große Koalition zeigt keine Ambitionen, den Betrug bei Registrierkassen wirklich zu bekämpfen. Dabei entsteht dem Staat dadurch ein erheblicher Schaden. Von Cerstin Gammelin mehr...

Werner Mauss, Former Secret Agent, Goes On Trial For Tax Evasion Prozess um Geheimagent Mauss nennt den "Vater des Geheimfonds" beim Namen

Werner Mauss hat das Gericht auf die Folter gespannt: Erst hatte der frühere Top-Agent angedeutet, der Urheber seines Geheimfonds könne als Zeuge auftreten. Nun stellt sich heraus: Er ist längst tot. Von Ralf Wiegand mehr...

Police officers stand guard at the entrance of Mossack Fonseca law firm office late night in Panama City Panama Papers Mossack Fonseca zu Rekordstrafe verurteilt

Geldwäsche und Finanzierung von Terrorgruppen: Auf den Britischen Jungferninseln muss die Anwaltskanzlei, die im Zentrum der Panama Papers stand, 440 000 Dollar Strafe zahlen. mehr...

Whistleblower Belohnung statt Strafe? "Wir bräuchten in Europa besseren Schutz für Whistleblower"

Bradley Birkenfeld und Antoine Deltour haben beide als Whistleblower Steuerbetrug aufgedeckt. Für ihr Leben hatte das sehr unterschiedliche Folgen. Ein Gespräch. Von Till Krause mehr... SZ-Magazin

Polizei Chef von Bordellkette "Pascha" festgenommen

Die Staatsanwaltschaft Augsburg wirft dem Gründer der Bordellkette Steuerhinterziehung in Millionenhöhe vor. mehr...

Steuerhinterziehung Steuerhinterziehung Steuerhinterziehung Alte Selbstanzeigen liefern Spuren zu neuen Steuerhinterziehern

Exklusiv Analysen alter Fälle liefern Steuerfahndern Hinweise auf weitere Betrüger. Besonders interessant dabei: Österreich. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Werner Mauss, Former Secret Agent, Goes On Trial For Tax Evasion Video
Ex-Agent vor Gericht Vorwurf Steuerhinterziehung: Werner Mauss verweist auf Geheimbund

Lange Zeit galt er als Phantom, nun steht Werner Mauss vor Gericht. Die hohen Vermögenswerte leugnet der frühere Top-Agent nicht - doch seien es nicht seine. Aus dem Gericht von Ralf Wiegand, Bochum mehr...

Werner Mauss, Michaela Mauss Agent Werner Mauss alias Claus Möllner alias Dieter Koch alias Richard Nelson

Werner Mauss war eine Legende der Bundesrepublik, er war der deutsche Undercover-Agent schlechthin. Nun steht er wegen Steuerhinterziehung vor Gericht. mehr...

Privatagent Werner Mauss bei ZDF-Sendung 'Eser und Gäste' Geheimagent Werner Mauss Ein Leben, spannender als James Bond

Er war der deutsche Undercover-Agent schlechthin. Was man über ihn weiß, weiß man selten von ihm selbst. Jetzt kommt Werner Mauss vor Gericht, weil er Steuern hinterzogen haben soll. Doch wie soll man die Wahrheit erfahren über einen Mann, der sich selbst zum Mysterium erklärt? Von Hans Leyendecker, Frederik Obermaier und Ralf Wiegand mehr...

Werner MAUSS, privat detective. Justiz Das Phantom Werner Mauss kommt vor Gericht

Exklusiv Der Geheimagent soll mehr als 15 Millionen Euro an Steuern hinterzogen haben. Seine Verteidiger sagen, westliche Geheimdienste und der Vatikan spielten in dem Fall eine wichtige Rolle. Von Hans Leyendecker und Frederik Obermaier mehr...

Apple und Google Steuerpolitik Apple muss Milliarden nachzahlen - jetzt beginnt der Verteilungskampf

Clevere Konzerne zahlen einfach keine Steuern. Das galt bisher. Die Apple-Entscheidung der EU-Kommission sollte das globale Steuersystem verändern. Kommentar von Bastian Brinkmann mehr...

Grand Cayman, Cayman Islands Steuerhinterziehung Wie Steuerflüchtlinge sich durchwursteln

Transparenz und Datenaustausch beeindrucken Steuerhinterzieher offenbar nicht. Sie ändern vor allem die Anlageform, nicht aber ihr Verhalten. Von Katharina Kutsche mehr...

Alice Schwarzer Steuerhinterziehung Strafbefehl gegen Alice Schwarzer erlassen

Die bekannte Feministin ist nun trotz Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung vorbestraft. mehr...

Steuerbetrug Der Kellner trainiert

Mit digitalen Registrierkassen werden pro Jahr Milliarden Euro Steuern hinterzogen. Ein neues Gesetz gegen Kassenbetrug soll her. Aber über das Wie gibt es Streit. Von Guido Bohsem mehr...