Paradise Papers Asozial? Egal! Paradise Papers

Apple, Nike, Amazon und Co. verhöhnen durch Steuertricks nicht "den Staat". Sondern uns, ihre Kunden. Das ist nicht nur mies - es gefährdet das Gemeinwohl. Von Frederik Obermaier, Bastian Obermayer und Nicolas Richter mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Diskutieren Sie mit den Autoren der Paradise Papers

Ein neues Datenleck erschüttert Konzerne, Politiker und die Welt der Superreichen. Ein Jahr lang haben SZ-Journalisten in den Paradise Papers recherchiert. Stellen Sie ihnen Ihre Fragen, die sie ab 18 Uhr live beantworten. Mit Elisabeth Gamperl, Katrin Langhans, Frederik Obermaier und Vanessa Wormer mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Paradise Papers Deutsches Museum: Büste von Curt Engelhorn bleibt vorerst

Der Industrielle spendete dem Museum einmal drei Millionen Mark. Jetzt taucht er in den Paradise Papers auf. Soll ein Mann geehrt werden, der offenbar stolz darauf war, sich der Steuerpflicht trickreich zu entziehen? Von Wolfgang Görl mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Steueroasen sind Motor der weltweiten Ungleichheit

Wer von Steuertricks profitiert? Konzerne und Superreiche. Wer verliert? Zum Beispiel Deutschland. Gastbeitrag von Gabriel Zucman mehr...

Paradise Papers Vorschaubild Making of Video 2 Paradise Papers So haben über 300 Journalisten gemeinsam recherchiert

Die SZ hat die Paradise Papers mit Journalisten aus 62 Ländern ausgewertet. Beteiligte aus Deutschland, England und Slowenien erzählen, was die Kooperation für sie so spannend machte. mehr...

Paradise Papers Chef der Steuer-Gewerkschaft Chef der Steuer-Gewerkschaft EU muss die eigenen Steueroasen angehen

"Jamaika"-Koalition solle Motor gegen Steuervermeidung sein. mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Das Paradies der Reichen

Weltkonzerne und Superreiche entledigen sich auf dreiste Weise ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. In den Steueroasen dieser Welt sind irdische Zwänge wie aufgehoben. Kommentar von Nicolas Richter mehr...

Paradise Papers Paradise Papers kompakt Die Übersicht für Eilige

Das neue Datenleck enthält die Namen großer Firmen und berühmter Personen. Es zeigt, wie über Steueroasen massenhaft Geld versteckt wird. mehr...

Making-of Paradise Papers Hinter den Kulissen der Paradise-Papers-Recherche

21 Leaks, ein gewaltiger Datensatz und größte Geheimhaltung: So hat die "Süddeutsche Zeitung" die Paradise Papers recherchiert. mehr...

Paradise Papers Paradise Papers Das sind die Paradise Papers

Exklusiv Ein Trump-Minister, Glencore und die Queen: Die Paradise Papers bringen Politiker, Prominente und Unternehmer in Erklärungsnot. Von SZ-Autoren mehr...

Untreueprozess gegen Middelhoff Thomas Middelhoff Der redseligste Knacki Deutschlands

Der Häftling Thomas Middelhoff gibt sich bescheiden, tingelt aber auf Freigang durch die Talkshows. Seine Gläubiger warten weiter auf ein Wort der Reue oder Geld von dem Ex-Manager. Sie wollen 400 Millionen Euro von ihm. Von Uwe Ritzer mehr...

Solarenergie Betrug Nürnberger Firma soll 30 Millionen Euro hinterzogen haben

Die Verdächtigen sollen bei dem großangelegten Betrug mit Solarmodulen aus China ein ausgeklügeltes Modell von Schein- und Briefkastenfirmen genutzt haben. mehr...

Werner Mauss, Former Secret Agent, Goes On Trial For Tax Evasion Steuerhinterziehung Ein Kniefall vor dem großen Werner Mauss

Das Bochumer Landgericht lobt die Lebensleistung des einzigen deutschen Undercover-Agenten und ahndet dessen Steuerhinterziehung mit einem überraschend milden Urteil. Von Ralf Wiegand, Bochum mehr...

Werner Mauss, Former Secret Agent, Goes On Trial For Tax Evasion Steuerhinterziehung Zwei Jahre Haft auf Bewährung für Ex-Agent Mauss

Die Staatsanwaltschaft hatte in dem Prozess wegen Steuerhinterziehung sechs Jahre und drei Monate Haft für den heute 77-Jährigen gefordert. mehr...

Steuerbetrug Der Zehn-Milliarden-Euro-Raubzug

Mit komplizierten Aktiendeals wurde der Fiskus massiv betrogen, jetzt kommt die Sache vor Gericht. Von Ulrich Schäfer mehr...

A group of tourists takes a selfie in front of the temple of the Parthenon atop the Acropolis in Athens; WIR Griechenland Urlauber helfen Griechenland aus der Krise

Nach sieben Jahren rappelt sich das Land endlich auf. Die Wirtschaft wächst und der Tourismus boomt. Nur die Steuereinnahmen enttäuschen noch. Von Mike Szymanski mehr...

Werner Mauss Ex-Agent soll ins Gefängnis

14 Millionen Euro soll Werner Mauss innerhalb von zehn Jahren dem Fiskus vorenthalten haben. Nun fordert die Staatsanwältin im Bochumer Landgericht sechs Jahre Haft für den ehemaligen Agenten. Von Ralf Wiegand mehr...

Hauptverhandlung gegen Ex-Agent Werner Mauss; Hauptverhandlung gegen Ex-Agent Werner Mauss Ex-Agent vor Gericht Staatsanwaltschaft fordert mehr als sechs Jahre Haft für Werner Mauss

Der Ex-Agent soll etwa 14 Millionen Euro an Steuern nicht gezahlt haben. Tatsächlich bekommen hat der Fiskus von ihm in den fraglichen Jahren nur drei Millionen Euro. Von Ralf Wiegand mehr...

Zoll Mutter und Tochter schmuggeln Gold in Damenbinden

Mit den gut verpackten Armreifen im Wert von 4000 Euro wollten die beiden Frauen nach einem Flug aus der Türkei einreisen. Von Thomas Schmidt mehr...

CSU Neujahrsempfang Sparkasse Allgäu Kleinwalsertal außer Kontrolle

CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer gehört dem Aufsichtsgremium der Sparkasse Allgäu an. Den Behörden zufolge half die Bank mindestens 900 Kunden, den Fiskus zu hintergehen. Von Klaus Ott mehr...

Steuerverfahren Ex-Geheimagent Mauss hofft auf Hilfe vom BKA

Die Behörde soll mithilfe der Panama Papers seine Aussagen stützen. Gleichzeitig wirft er einem BKA-Beamten einen "persönlichen Feldzug" gegen ihn vor. Von Ralf Wiegand, Bochum mehr...

Steuerbetrug Gierig und dreist

US-Pensionsfonds bedrängten deutsche Finanzbeamte, die sich ihren Steuertricks nicht beugen wollten. Von Klaus Ott mehr...

Illus Panama Papers Wer in Deutschland jetzt vor dem BKA zittern muss

In den Panama Papers finden sich auch Tausende Deutsche, unter ihnen viele Prominente. Wer sie sind - und was ihnen nun droht. Von Frederik Obermaier und Bastian Obermayer mehr...

Panama Papers Steuer-Ermittlungen Steuer-Ermittlungen BKA wertet Panama Papers aus

Das Bundeskriminalamt ist nach eigenen Angaben im Besitz von Millionen Dokumenten über Briefkastenfirmen in der Karibik und will die Unterlagen auch mit anderen Ländern teilen. Von Georg Mascolo, Bastian Obermayer und Frederik Obermaier mehr...