Fährunglück vor Südkorea Bangen um vermisste Passagiere
Newsblog Fährunglück vor Südkorea  Bilder Video

+++ Fährunglück vor der Küste Südkoreas +++ Hunderte Schüler an Bord +++ Behörden bestätigen Tod von vier Menschen +++ Küstenwache korrigiert Angaben über Zahl der Vermissten, jetzt ist von fast 300 Personen die Rede +++ Möglicherweise sind etliche Passagiere im Schiff eingeschlossen +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Bundesverwaltungsgericht Grundschüler haben keinen Anspruch auf Ethikunterricht

Eine Mutter aus Baden-Württemberg klagt, weil die Grundschule ihrer Kinder keine Alternative zum Religionsunterricht anbietet. Das benachteilige konfessionslose Schüler. Das Bundesverwaltungsgericht sieht das anders - und beruft sich auf das Grundgesetz. mehr...

S. Korea Ferry With Hundreds Of Passengers Sinks Fährunglück in Südkorea Mehr als 100 Menschen vermisst

Vor der Küste Südkoreas ist es zu einem Fährunglück gekommen, mehr als 100 Menschen werden noch vermisst. Mindestens eine Person kam ums Leben, auf dem Schiff befanden sich auch viele Schüler auf dem Weg zu einem Ausflug. mehr...

Schiffsunglück vor Südkorea Schiffsunglück vor Südkorea Schiffsunglück vor Südkorea "Es läuft Wasser hinein, das Schiff sinkt"

In den Morgenstunden schickt die Besatzung der "Sewol" einen Notruf, wenige Stunden später ist die Fähre fast komplett im Meer versunken. Bis zu 300 Menschen werden vermisst. Bilder des Unglücks vor südkoreanischen Küste. mehr...

FC Bayern München - Borussia Dortmund BVB-Sieg beim FC Bayern Klopps Schüler gehorchen perfekt

Was für eine Woche für den BVB: Nach dem Heimsieg gegen Real Madrid gewinnt Borussia Dortmund auch beim Meister aus München. Trainer Jürgen Klopp entschlüsselt das Erfolgsmodell der Bayern mit einer überfallartigen Defensivtaktik aus alten Zeiten. Aus dem Stadion von Thomas Hummel mehr...

IGLU-Studie Gedächtnistraining Die besten Tipps fürs Lernen

Der Pisa-Schock lieferte den Startschuss - seitdem boomt die Lernforschung. Mancher Experte spricht schon von einer regelrechten Hysterie. Von der Eselsbrücke bis zu Lernen im Schlaf: die besten Strategien, um sich Dinge zu merken. Von Franziska von Malsen mehr...

Buch über Schnellschuss-Justiz Hetzjagd auf einen Lehrer

Ein Lehrer wird von einer Mutter angezeigt, weil er angeblich "pornografische" Texte im Unterricht behandelt. Es beginnt eine Tragödie, die sein Leben zerstört. In einem Buch rechnet der Pädagoge nun mit seinen Anklägern ab. Von Heribert Prantl mehr...

Studium Protokolle von Studienabbrechern Protokolle von Studienabbrechern "Abschlussarbeiten sind echt nicht mein Ding"

Falsche Vorstellungen - oder schlicht Faulheit? Warum brechen junge Menschen ihr Studium ab? Drei Protokolle. Von Ulrike Nimz mehr...

Three Killed As Gunman Attacks Jewish Centers In Kansas Video
USA Mann erschießt drei Menschen in jüdischen Einrichtungen in Kansas

Auf dem Gelände zweier jüdischer Einrichtungen im US-Bundesstaat Kansas erschießt ein etwa 70-Jähriger drei Menschen. Bei seiner Festnahme soll er Augenzeugen zufolge "Heil Hitler" gerufen haben. mehr...

Dachau Jugendgästehaus Dachau Jugendgästehaus Dachau Gelungener Auftakt

Der Holocaust-Überlebende Max Mannheimer empfängt bei der Jubiläumsfeier des Internationalen Jugendgästehauses den neuen Dachauer Oberbürgermeister Florian Hartmann und nimmt ihm ein wichtiges Versprechen ab. Von Julian Erbersdobler mehr...

Namen und Bildungschancen König schlägt Bauer

Ob in der Schule oder im Job: Menschen hören einen Namen und sofort entsteht ein Bild. Nicht immer ist das positiv - manche Eltern geben hier ihrem Nachwuchs mit dem Namen eine Hypothek mit auf den Weg. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Festhalten am G 8

Elternvertreter, Lehrer und Schüler im Landkreis wollen nicht mehr zurück zum neunjährigen Gymnasium. Sie fordern stattdessen einen deutlich entrümpelten Lehrplan und mehr Personal. Von Thekla Krausseneck mehr...

Keine Vergiftung Ärzte sprechen von "Massenhysterie" an Hamburger Schule

Aufregung, Übelkeit, Magenkrämpfe, Bauchschmerzen: Als Dutzende Schüler der Unter- und Mittelstufe nach einer Feier über Vergiftungserscheinungen klagten, rückten Feuerwehr und Sanitäter mit einem Großaufgebot aus. Doch jetzt geben Ärzte und Polizei Entwarnung. mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Helene Fischer muss draußen bleiben

Helene Fischer verstößt gegen die Hausordnung: Studenten einer Stuttgarter Hochschule erheitern mit einem Facebook-Post über die Sängerin das Netz. Außerdem in unseren Linktipps: Billy Joel überrascht Schüler und Waschbären mit Agenten-Gen. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Unfall Schwerer Unfall in Kalifornien Schwerer Unfall in Kalifornien Flammeninferno auf dem Highway

Es ist einer der schwersten Verkehrsunfälle in der Geschichte Kaliforniens: Auf der Interstate I5 kollidieren ein mit Schülern besetzter Bus und ein LKW. Mindestens zehn Menschen sterben. mehr...

Schule Günzlhofen Montessori-Schule Überzeugendes Angebot

Die Nachfrage nach Plätzen in der Montessori-Schule in Günzlhofen ist groß. Für die Stufen fünf und sechs werden zusätzliche Klassen eingerichtet. Alle anderen Jahrgänge müssen sich auf Wartelisten setzen lassen. Von Edith Schmied mehr...

The moon is shown in eclipse in Brasilia Bilder des Tages Momentaufnahmen im April 2014

Autogramm auf dem Kopf \\\ Halbnackt im Stadion \\\ ausgedientes Flugzeug und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Bayerische Bildungspolitik Schülervertreter bevorzugen G 9

Bayerns Schülervertreter fordern eine Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium. Sie unterstützen damit die Pläne des Philologenverbands. mehr...

Nach Nazi-Gruß an Realschule Lehrer misstrauen Schulleiterin

Die Schulleiterin, die Kinder bei einem Mäusefallenrennen an einer Realschule in Weißenburg mit dem Nazi-Gruß "Sieg Heil" angefeuert hat, ist mit einer Geldbuße davongekommen. Der Fall dürfte damit strafrechtlich erledigt sein - wie es an der Schule weiter geht, ist noch lange nicht geklärt. Von Uwe Ritzer mehr...

Gemeinsames Abitur für ganz Deutschland wird diskutiert Szenario künftiger Bildungspolitik Das neue Bayern-Abitur

Entwickeln Sie völlig neue Gedanken zur Relativität von Zeit. Machen Sie zehn Bocksprünge und schießen Sie danach drei Eigentore! Sehen so bald die Aufgaben für Abiturienten aus? Beim aktuellen Kurs des bayerischen Kultusministeriums scheint nichts mehr unmöglich. Eine Glosse von Frank Müller mehr...

Gilching Warten auf Schülerzahlen

Noch immer gibt es keine Ergebnisse zur Fachoberschule Von pro mehr...

Nach Edathy-Affäre Justizministerium will Sexualstrafrecht verschärfen

Die Bundesregierung zieht Konsequenzen aus der Affäre um den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy: Justizminister Heiko Maas plant, künftig auch die Herstellung und Weitergabe von Bildern unbekleideter Personen unter Strafe zu stellen. mehr...

Auszubildender Empfehlung des Wissenschaftsrats Ausbildung statt Studium

Exklusiv Deutschlands Hochschulen sind brechend voll, Unternehmen suchen dringend Lehrlinge. Der Wissenschaftsrat fordert nun eine Aufwertung der klassischen Ausbildung. Besonders Gymnasien müssten besser auf Berufe vorbereiten. Von Johann Osel mehr...

Mo Farah photocall Marathon-Start von Mo Farah Unwirklich schnell

Lässt sich mit der Ausdauer eines Bahnläufers auch die Tücke eines Marathons meistern? 5000-Meter-Olympiasieger Mo Farah versucht es am Sonntag in London. Die Lauf-Fans sind begeistert, die Experten skeptisch. Von Thomas Hahn, London mehr...

Musikinstitut Icking Musikinstitut Icking Musikinstitut Icking Jazzig, rockig, immer noch jung

Das Musikinstitut Icking feiert mit einem großen Konzert sein 30-jähriges Bestehen. Von Reinhard Szyszka mehr...