Restaurants Restaurant Le Cézanne Restaurant Le Cézanne Verführerisch französisch

Appetitanregende Quiche Lorraine, angeröstete Froschschenkel oder perfekt gewürztes Lammkarree: Im Restaurant Le Cézanne wird sättigende französische Landküche serviert. Das Verhältnis von Zuvorkommenheit, Preis und Leistung ist ziemlich einmalig - und geschmacklich gab es nur eine einzige Havarie. Von Carolus Hecht mehr...

Einer von Finespitz's Hotdogs. Imbisslokale in München Zehn Tipps für den schnellen Snack

Schweinebraten aus der Box, die besten Zwiebelringe der Welt oder Ochsenfetzen mit Spezialsenf: Wer in München schnell satt werden will, braucht sich nicht mit billigem Fast Food zufriedengeben. SZ-Autoren empfehlen Imbisslokale. mehr...

Restaurants Restaurant Nymphenburger Hof Restaurant Nymphenburger Hof Österreichische Genussmomente

Längst nicht jeder Gourmettempel in München hält, was er verspricht. Der "Nymphenburger Hof" dagegen bereitet seinen Gästen mit exquisiter, österreichischer Küche echte Glücksmomente - der Wildschweinrücken ist hier so zart, dass selbst Obelix verzückt gewesen wäre. Von Moritz Mayer-Rahn mehr...

Blick in das italienisches Restaurant "La Baracca" in München. Restaurant La Baracca schließt Service statt Tablet

Falls tatsächlich mal zwei Speisen gleichzeitig an den Tisch gebracht wurden, dann eine Vorspeise und ein Dessert: Das Münchner Restaurant La Baracca, in dem der Gast über einen Tablet-Computer bestellt hat, ist Geschichte. Der Inhaber des neuen Lokals will es besser machen und setzt auf: Menschen. Von Thierry Backes mehr...

Restaurants Gaststätte Georgenhof Gaststätte Georgenhof Aufhören geht nicht, ist zu gut

Der Georgenhof an der Nahtstelle zwischen der Maxvorstadt und Schwabing überzeugt mit guter bayerischer Küche. Die Speisen sind frisch, die Bedienungen zuvorkommend. Und wenn der Kaiserschmarrn mal anbrennt, geht er aufs Haus. Von Iwan Lende mehr...

Restaurants Hostaria Fratelli Hostaria Fratelli Große Vorstellung

Kein Chichi und keine geschwätzigen Kellner: Die Hostaria Fratelli kommt wie ein Ferrari unter Münchens Italienern daher. Doch dann geht den Köchen die Puste aus. Von Kurt Kuma mehr...

Blick in das Café La Vespa am Goetheplatz. Café La Vespa Zum Dessert eine Fahrt mit dem Roller

Es riecht ein wenig nach Benzin, vor allem aber nach Pizza, Pasta und italienischem Kaffee: Im Café La Vespa von Graziano Gridelli am Beethovenplatz kann man nicht nur essen, sondern auch alte Roller fahren - und kaufen. Von Andrea Lindner mehr...

Restaurants Restaurant Esszimmer Restaurant Esszimmer Freude am Feinen

Nach dem Essen bringt ein Limousinen-Service die Gäste nach Hause. Verdammt schick kommt Bobby Bräuers Esszimmer in der BMW-Welt daher. Nur ganz billig ist der Ausflug ins Restaurant des Münchner Starkochs nicht. Von Tankred Tunke mehr...

Restaurants Restaurant Sarfati Restaurant Sarfati Genuss ohne Schnörkel

Vitello Tonnato, Oktopus mit Zitronen-Aioli und Mousse au Chocolat mit Himbeeremulsion: In der Vinothek des Mailänder Stefano Sarfati im Westend kann man nicht nur ausgezeichnet italienische Köstlichkeiten schlemmen - man fühlt sich auch sofort wohl. Von Helene Töttchen mehr...

Restaurants Restaurant Chez Fritz Restaurant Chez Fritz Die Bilderbuch-Brasserie

Schicke Kellner, kleine Tischchen und viel Wein: Das Chez Fritz am Preysingplatz sieht aus, wie man sich ein französisches Lokal vorstellt. Auch die Küche hält, was sie verspricht. Die perfekt inszenierte Volksnähe hat allerdings ihren Preis. Von Alois Gudmund mehr...

Restaurants Wirtshaus "D'Feldwies" am Chiemsee Wirtshaus "D'Feldwies" am Chiemsee Kapitalanlage mit Geschmack

Am Chiemsee haben Bürger ein mehr als 500 Jahre altes Wirtshaus gerettet - nun werden sie dafür belohnt: Die Küche im "D'Feldwies" serviert hauptsächlich Bodenständiges, wäre aber auch zu hochgestochenen Künsten fähig. Was man nicht unbedingt erwartet, wenn man die Speisekarte sehr genau liest. Von Carolus Hecht mehr...

Lindwurmstüberl Lindwurmstüberl wieder geöffnet Lindwurmstüberl wieder geöffnet Kein Tag ohne Wiesnhendl

Essen auf der Dachterrasse, Bier aus dem Holzfass und keinen Ruhetag mehr: Das Lindwurmstüberl hat wieder eröffnet und verbreitet Wiesn-Geruch in der Ludwigsvorstadt. Die neuen Wirte haben einiges geändert - am perfekten Hendl müssen sie noch arbeiten. Von Astrid Becker mehr...

Tonkin Restaurant Restaurant Tonkin Halbe Portionen

Das Restaurant Tonkin in der Lindwurmstraße nennt sich vietnamesische Tapasbar. Das Konzept und die Einrichtung sind originell. Doch das Bestellen bereitet Probleme. Von Lisa Sonnabend mehr...

Gusto Restaurant Gusto Wo der Suppenkaspar satt geworden wäre

Dampfende Suppen und ungewöhnliche Salate: Neuhausen hat eine neue Suppenküche. Im Gusto gibt es leichte Gerichte für die schnelle Mittagspause. Und wer mutig ist, bekommt einen Espresso umsonst. Von Andrea Lindner mehr...

Fattoria Restaurant La Fattoria Der etwas andere Italiener

Pizza oder Spaghetti Bolognese sucht man in der Fattoria in der Au vergeblich. Das kleine italienische Restaurant ist anders - und genau das macht es so besonders. Zu den ausgefallenen Gerichten sucht der Chef den Wein persönlich für seine Gäste aus. Von Anna Fischhaber mehr...

Ein Burger im Belicious. Bilder
Restaurant Belicious Wagyu-Hack im Brezn-Brötchen

München wird zur Burgerhauptstadt: Sieben neue Bratereien haben alleine im Jahr 2013 eröffnet. Da muss man sich schon etwas einfallen lassen, will man bei der Konkurrenz bestehen. Das Belicious in Haidhausen setzt auf ein Baukastenprinzip und serviert Rind aus der Herde von Sepp Krätz. Von Thierry Backes mehr...

Kim Phat Imbiss Kim Phat Vietnamesische Wundertüte

Gut, günstig und große Portionen: Im Kim Phat, einem vietnamesischen Imbiss in der Maxvorstadt, bekommt man noch was für sein Geld. Vor allem der Feuertopf ist ein Geheimtipp - und der Bierpreis auch. Von Beate Wild mehr...

Blick ins Maiwerts. Restaurant Maiwerts Himbeercoulis im Gutshof

Was fehlt, ist eine Prise Aufregung: Das Restaurant Maiwerts in Eurasburg hat sich noch nicht entschieden, ob es Gourmetrestaurant sein will oder nur ein sehr gutes Ausflugslokal. Für ersteres ist zu unkreativ, für letzteres zu teuer. Auf der Mittagskarte findet sich allerdings manch ein Geheimtipp. Von Tankred Tunke mehr...

Blick in das Stammhaus in Gauting. Stammhaus Gauting Weiß-grün und heiter

Der Schweinsbraten ist das Aushängeschild eines bayerischen Wirtshauses. Gelingt er dem Koch nicht, kehrt man besser nicht wieder. Das aber wäre schade beim Stammhaus in Gauting, ist es doch ein alles in allem sehr respektables Lokal - mit ordentlichem Essen, einem eigenen Kinderzimmer und Bayernbildern, die einer CSU-Wahlkampagne entsprungen sein könnten. Von Gertrude Fein mehr...

Moritz Heid bereitet in der Taqueria Milagros einen Burrito zu. Bilder
Restaurant La Taquería Milagros Maskierte Katzen winken zum Essen

Fastfood - aber frisch zubereitet und originell? Wie das geht, zeigt die Taquería Milagros. Doch der Mexikaner überzeugt nicht nur kulinarisch. Alleine wegen der skurrilen Einrichtung sollte man ihm einen Besuch abstatten. Von Benedikt Laubert mehr...

Gastronomie Gastronomie in München Gastronomie in München Weg von der Boazn

"Qualität statt Quantität": Die Münchner Brauereien wollen das Image ihrer Marken aufwerten und verwenden viel Geld darauf, ihre Wirtshäuser herauszuputzen. Für die traditionellen Boazn könnte diese Geschäftsstrategie das Ende bedeuten. Von Astrid Becker mehr...

Nasca Restaurant Nasca Einmal Peru und zurück

Pisco Sour, Ceviche, Quinua: Wer kulinarisch etwas Besonderes probieren will, ist im peruanischen Restaurant Nasca richtig. Exotische Leckereien zaubern einen für einen Abend nach Südamerika. Und nach dem Dessert will man gar nicht mehr raus in den verregneten Münchner Sommer. Von Beate Wild mehr...

Yol Restaurant Yol Türkische Taverne mit bayerischem Anstrich

Einfache Speisen für ein altlinksalternatives Publikum: Das Yol im Dreimühlenviertel hat sich den Charme einer Arbeiterkneipe bewahrt. Die Gerichte sind nicht sonderlich kreativ, sie überzeugen aber durch unschlagbare Preise. Von Thierry Backes mehr...

Restaurants Restaurant "Das Meissners" Restaurant "Das Meissners" Kulinarik zwischen Büroburgen

Mittags hui, abends pfui: Beim Lunch kommen Gäste des Restaurants "Das Meissners" in den Genuss exzellenter Küche. An einem warmen Sommerabend, wenn viel los ist, bekommt die Küche allerdings Probleme. Von Johanna N. Hummel mehr...